Wirtschaftsbund: Geburtstagsbesuch zum 80er von Stefan Reichl am 14. Oktober 2019

Die Obertrumer Wirtschaftsbundführung mit Obmann Wolfgang Gärtner und seinen Stellvertretern VzBgm. Bernhard Seidl und Manfred Huber besuchte am 14. September Stefan Reichl (Seniorchef vom Autohaus Reichl), der im September seinen 80. Geburtstag gefeiert hat. Die Abordnung überbrachte die besten Wünsche zu seinem Ehrentag und ein kleines Geschenk. Bei einer kleinen Jause wurde noch über Aktuelles, aber auch viel über Geschichten von früher geplaudert. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verfügung!

Gesundheitsmesse "Natur & Mensch" am 12. ? 13. Oktober 2019

Am 12. und 13. Oktober fand die bereits dritte, von Günter Lechner organisierte, Gesundheitsmesse "Natur & Mensch" diesmal im Braugasthof Sigl statt. Unter dem Motto "Natürlich Menschlich" haben sich bei der regionalen Gesundheitsmesse zahlreiche regionale Firmen und Betriebe, die natürliche Produkte herstellen und verkaufen oder "natürliche" Gesundheitsdienstleistungen präsentiert. Zahlreichen BesucherInnen kamen und nutzten auch das breite Angebot an Vorträgen. Es stehen Ihnen 45 Fotos zur Verfügung!

Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten am 11. Oktober 2019

Die Personalvertretung der Marktgemeinde durften am 11. Oktober insgesamt sieben Moarschaften zum Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten begrüßen. Moarschaften stellten der Altstoffsammelhof, das Gemeindeamt, die Ambulanten Tanten, der Recyclinghof, die Schulwarte, das Jakobushaus und die ÖVP Gemeindevertreter. Der Spaß stand definitiv im Vordergrund! Profis und Nichtprofis kämpften gemeinsam um jeden Punkt und holten sich den einen oder anderen Sieg, oft auch nur mit dem Quäntchen Glück. Im Anschluss an das Turnier stärkten sich die TeilnehmerInnen mit Würstel und warteten gespannt auf die Siegerehrung, denn für jede Mannschaft winkte ein toller Preis. Gewonnen hat erstmals die Moarschaft des Gemeindeamts. PV-Vorsitzende Stefanie Kaiser bedankte sich im Namen der Personalvertretung bei den Wirtschaftstreibenden, welche die Preise gesponsert haben und beim Union Eisschützenverein für die Unterstützung beim Turnier. Es stehen Ihnen 48 Fotos zur Verfügung!

KBW Katholisches Bildungswerk / ÖVP Frauen Obertrum: Vortrag "Vitamin D -das Sonnenhormon" am 10. Oktober 2019

Die TeilnehmerInnen des gemeinsamen Vortrages des KBW Katholisches Bildungswerk und den ÖVP Frauen Obertrum am See am 10. Oktober erhielten beim Vortrag vom Arzt Dr. Erich Putz, Arzt umfassende Informationen welche Auswirkungen das Vitamin D auf unsere Gesundheit hat und wie ein Mangel ausgeglichen werden kann. Es stehen Ihnen 7 Fotos zur Verfügung!

Spatenstich Erweiterung Fima Raps am 10. Oktober 2019

Die internationale RAPS Gruppe erweitert ihren Vertriebs- und Produktionsstandort in Obertrum mit einem neuen Druckwerk für Kunststoffhüllen für Wurst- und Fleischprodukte, sowie andere Lebensmittel. Damit wertet RAPS GmbH&Co KG mit seiner Zentrale in Kulmbach (D) seinen Standort in Obertrum noch einmal deutlich auf. Schon bisher war RAPS GmbH Österreich mit ca. 170 Mitarbeitern das größte Tochterunternehmen der Gruppe. Beim Spatenstich am 10. Oktober konnte GF Florian Knell viele Ehrengäste, darunter Bgm. Simon Wallner, Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Gerhard Schöchl, VzBgm. Bernhard Seidl, Christian und Karl Brandstätter und Nachbar Seppi Sigl begrüßen. Mit dem neuen Druckwerk für 20 Mitarbeiter und einer Investitionssumme um EUR 3,6 Mill wird der Standort in Obertrum noch einmal deutlich erweitert. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verfügung!

Bgm. Simon Wallner gewinnt bei Antenne Salzburg Honig für Obertrum am 8. Oktober 2019

In dieser Woche waren Bürgermeister verschiedener Salzburger Gemeinden bei Antenne Salzburg eingeladen um den Moderatoren, Kathi und Christian, mit einer Frage einen (Honig-)Bären aufzubinden. Die Frage von Bgm. Simon Wallner lautete: "Wie viele Flaschen füllt die Trumer Privatbrauerei pro Jahr ab?" (Info ca. 4.400.000), konnte nicht richtig beantwortet werden und somit hat es für die Gemeinde gratis Honigmayr-Honig von 9.00 bis 10.00 Uhr gegeben. Kinder des Kindergarten und der Volksschule haben die Chance gleich genutzt und sind in das Gemeindeamt gekommen und haben sich den Gratishonig abgeholt. Es stehen Ihnen 6 Fotos zur Verfügung!

Gemeindevertretung: Glückwünsche zum runden Geburtstag und zur Geburt am 26. September 2019

Im Anschluss an die Gemeindevertretungssitzung vom 26. September hat Bgm. Simon Wallner im Namen der Gemeindevertretung GV Christina Dürager und GR Robert Mödlhammer zu ihrem 40. Geburtstag, sowie GV Hannes Költringer zur Geburt seines Sohnes Alexander gratuliert und ein kleines Geschenk überreicht. Es stehen Ihnen 1 Foto zur Verfügung!

Rupertitreffen der Salzburger Volkspartei am 24. September 2019

Beim traditionellen Rupertitreffen der ÖVP Salzburg am 24. September war der Saal im Stieglkeller mit fast 1.000 Besuchern wieder bis zum Bersten voll. Nach dem Auftakt mit den Salzburger ÖVP Spitzenkandidaten zur Nationalratswahl Marlene Wörndl, Franz Eßl, Tanja Graf, Peter Haubner und Gertraud Salzmann, stimmte der ÖVP Generalsekretär Karl Nehammer die Gäste auf die bevorstehende Nationalratswahl ein. Bei der wieder einmal brillanten Festrede unseres Landeshauptmann Wilfried Haslauer, hob er den Spitzenkandidaten der neuen Volkspartei Sebastian Kurz hervor, der im laufenden Wahlkampf von allen Seiten heftig angegriffen wurde und warnte vor einer möglichen Rot-Grün-Pink-Regierung. Auch eine Obertrumer Abordnung ließ sich dieses alljährliche Treffen nicht entgehen. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund-Ausflug vom 21. bis 22. September 2019

Der diesjährige Wirtschaftsbund-Ausflug vom 21. bis 22. September führte in die Steiermark. Zu Beginn stand die Stadt Leoben mit einer Stadtführung und einem Besuch der Eiszeitausstellung am Programm. Im Anschluss ging es zur Gösser Brauerei. Nach einer Stärkung mit Bierverkostung wurde die Brauerei besichtigt. Danach führte der Weg zum Stift Göss und dem Gösser Brauhaus. Nach dem Einchecken im Hotel endete dieser Tag mit einem gemütlichen Abendessen. Am nächsten Tag führte der erste Weg zum Bahnhof der Erzbergbahn. Die Erzbergbahn brachte uns direkt zum Erzberg, wo die Besichtigung mit dem 55t schweren "Hauly" folgte. Nach der Besichtigung führte uns die Rückfahrt durch den Nationalpark "Gesäuse" zum Stift Admont, wo das abschließende Mittagessen genossen wurde. Wirtschaftsbund-Obmann Wolfgang Gärtner dankte Manfred Huber und seiner Frau Silvia zur tollen Organisation des Ausfluges. Es stehen Ihnen 151 Fotos zur Verfügung!

Baubeginn Sanierung Huberbergstraße 1. BA am 17. September 2019

Die Wasserleitung in der Huberbergstraße ist schon über 60 Jahre alt und auch die anderen Leitungen, wie der Schmutzwasser- bzw. Reinwasserkanal, müssen stellenweise saniert werden. Da auch der Straßenbelag schon sehr beschädigt ist, wird jetzt die Huberbergstraße im 1. Bauabschnitt von der Kreuzung Kirchstättstraße bis zur Kreuzung Römerweg saniert. Als großes Plus für die Bewohner werden von der Salzburg AG auch schon Lehrrohre für einen zukünftigen Glasfaseranschluss mitverlegt. Schrittweise wird zuerst die Wasserleitung erneuert, anschließend die anderen Leitungsabschnitte und abschließend die Straße, wobei auch für einen verbesserten Fußgängerschutz gesorgt werden wird. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

Abschiedsfeier und Nepal-Vortrag von Siegfried Mayer am 16. September 2019

Siegfried Mayer, bekannt durch seine Wunschteppiche und Klangschalen, hat mit seiner Frau Ingrid zur seiner in Kürze bevorstehenden Pensionierung den Wirtschaftsbund, die Marktgemeinde und Freunde zu einem Abschiedsfest zum Braugasthof Sigl mit anschließendem Vortrag über Nepal eingeladen. Die Gäste wurden mit einem Schal aus Nepal begrüßt und Wirtschaftsbund-Obmann Wolfgang Gärtner mit den Stellvertretern GR Manfred Huber und VzBgm. Bernhard Seidl sowie Bgm. Simon Wallner haben zur bevorstehenden Pensionierung auch ein kleines Geschenk übergeben. Siegfried Mayer, der die Situation in Nepal sehr gut kennt, aufgrund seiner in Nepal produzierten Wunschteppiche, hat bei einer Reise im Jahr 2001 mit vielen Obertrumern die Initiative zur Gründung der 1. Österreichdorfschule ins Leben gerufen. Die Linzer Pateneltern Anita und Tom haben bei einer Diaschau über Nepal und der dortigen 1. Österreichdorfschule und über ihre Patentochter Binita berichtet. Siegfried Mayer hat für alle Interessierte eine Jubiläumsreise im Frühjahr 2021 nach Nepal und Bhutan zum 20. Jahrestag angekündigt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

Jugendlager der Obertrumer Wasserrettung am 15. September 2019

Am 14. und 15. September wurde das heurige Jugendlager der ÖWR Wasserrettung Obertrum abgehalten. Am Samstag starteten wir mit 14 Kindern und Jugendlichen mit den Fahrrädern nach Matzing zum Hochseilgarten. Nach beziehen der Unterkünfte und einer Kennenlernrunde mit den Kids der ÖWR Mattsee, startete auch die Lager-Challenge. Als 1. Runde gab es ein Wasserrettungskreuzworträtsel. Die Schnellsten mit den richtigen Lösungen wurden mit der höchsten Punktezahl gekürt. Das Abschwimmen in Seeham war unser nächster Programmpunkt. Mit den Motorbooten ging es zum Wattstein, zurück nach Seeham wurde geschwommen. Wassertemperatur: kühle 19°C. Die Teilnahme wurde mit einer Urkunde gewürdigt. Wir gratulieren allen für die tolle Leistung! Im Übernachtungslager wieder angekommen gab es die 2. Challenge. Die einzelnen Gruppen versuchten mittels Löffeln ihre Eimer mit dem Bachwasser zu füllen. Schlussendlich wurde alles erlaubt um die Kübel voll zu bekommen. Am Abend wurde gegrillt und gemütlich ums Lagerfeuer gehockt. Holzsuche im Wald inklusive. Die Jugendlichen rückten noch zu einer Wasserrettungsnachtübung aus. Der Sonntag begann mit einer Wanderung durch den Teufelsgraben bevor gefrühstückt wurde. Hart umkämpft und spannend war die 3. Challenge, das Seilziehen. Nachdem die Quartiere wieder (auf)geräumt waren, ging es ab auf den Hochseilkletterpark. Nach abschließender Weißwurstjause und der Siegerehrung der Gruppen-Challenge ging es per Fahrrad wieder Richtung Obertrum. Ein super-tolles Wochenende bei dem die Gemeinschaft gelebt wurde. Danke! Die Obertrumer-Betreuer: Wibke Niederdräing und Marlies Puntigam. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Eröffnung Kultur-September mit Vernissage "junges Wort" am 14. September 2019

Der Kulturverein drum 5162 lud zur Eröffnung der Ausstellung in die alten Gärhallen anlässlich des Kultur- September 2019. Bgm. Simon Wallner hat die Vernissage zum Thema "junges Wort" offiziell eröffnet. Das heurige Thema wird von vielen verschiedenen Künstlern unterschiedlicher Sparten bearbeitet. Darstellende Kunst, Licht- und Soundinstallationen sowie literarische Aspekte des Schwerpunktthemas sind in den Gärhallen noch bis zum 28. September zu bewundern. In den kommenden Wochen finden folgende Aktivitäten wie Lesungen, Workshops für Schüler der Volksschule sowie Vernetzungstreffen mit regionalen und überregionalen Vereinen statt. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Trumer Hopfenerntefest am 14. September 2019

Die Trumer Privatbrauerei lud am 14. September zum traditionellen Hopfenerntefest "Hopfenzupfen" ein. Nach dem Einmarsch der Trumer Trachtenmusikkapelle erfolgte der Bieranstich am ?Obertrumer-Original-Holzfass? durch den Hausherrn Seppi Sigl. Bei schönstem Spätsommerwetter brachte die Trachtenmusikkapelle mit Musik viel Schwung in die Arbeit der Hopfenzupfer. Der von den zahlreichen Gästen geerntete Hopfen wurden anschließend gemeinsam eingebraut. Kulinarisch wurde viel geboten vom Trumer Bier bis hin zu Food Trucks. Am Nachmittag gab es Sounds von den "Shamamas" und als Höhepunkt fand das Live-Konzert des Wiener Liedermacher "Ernst Molden und das Frauenorchester" statt. Es stehen Ihnen 31 Fotos zur Verfügung!

Das Obertrumer "Wir für Kurz"-Landschaftselement am 13. September 2019

Natürlich hat die Obertrumer Volkspartei mit Bgm. Simon Wallner und Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl in Zusammenarbeit mit dem Flachgauer Wirtschaftsbund mit Obmann Schöchl Gerhard zur Nationalratswahl am 29. September wieder ein Landschaftselement aufgebaut. Wir wollen mit diesem Landschaftselement Sebastian Kurz unterstützen und unseren Kanzler wieder zurück. Darum - am 29. September 2019 Sebastian Kurz und die österreichische Volkspartei wählen. #kurzwahl #kurzwählen #wirobertrumerfürkurz #wirtschaftsbund #wbwersonst #Wirflachgauerwirtschaftfürkurz Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verfügung!

Seepromenade: Mattigufer gesichert am 11. September 2019

Das Mattigufer der Seepromenade ist im Bereich zwischen Landesstraße und Bogenbrücke teilweise schon sehr ausgeschwemmt gewesen und hat den Gehweg gefährdet. Darum hat die Marktgemeinde in Zusammenarbeit mit der Land Salzburg - Schutzwasserwirtschaft ein Konzept zur Ufersicherung mit Holzpiloten ausgearbeitet. Am 10. und 11. September haben die Bauhofmitarbeiter die Holzpiloten mit einem Bagger versetzt und die Uferböschung wiederhergestellt. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verfügung!

Gemeindebesuch Landeshauptmann Wilfried Haslauer am 10. September 2019

Am 10. September ist unser LH Wilfried Haslauer zu einem Gemeindebesuch nach Obertrum am See gekommen. Erste Station war die Firma RELAX - Natürlich Wohnen GmbH. Die Familie Sigl hat die Delegation bestehend aus LH Wilfried Haslauer, LAbg. Josef Schöchl, Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl, GR Manfred Huber und GV Herbert Frohnwieser und Mitarbeitern des Landeshauptmanns empfangen. Herbert Sigl sen. führte diese durch den Betrieb und stellte seine Produkte vor. Danach ging es zum Lagerhaus Obertrum am See. Nach einer Mitarbeitervorstellungsrunde führte Lagerhausleiter Roman Leobacher die Delegation durch das moderne und große Lagerhaus. Es stehen Ihnen 31 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Wahlkampfauftakt zur Nationalratswahl am 8. September 2019

Volles Haus und tolle Stimmung beim Wahlauftakt zur Nationalratswahl der neuen Volkspartei am 8. September in der Salzburgarena mit Sebastian Kurz, Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit allen Spitzenfunktonären der ÖVP Salzburg und unserer Salzburger KandidatInnen. Auch viele interessierte Obertrumer waren live dabei und waren einmal mehr von unserem Sebastian Kurz begeistert. #wirfürkurz #unserkanzler #nrw2019 #teamkurz #wirsalzburgerfürkurz #wirobertrumerfürkurz Es stehen Ihnen 35 Fotos zur Verfügung!

2. Obertrumer Wirtschaftsbund Tennisturnier am 9. September 2019

Der Obertrumer Wirtschaftsbund hat seine Mitglieder zum 2. Mal in die Tennisanlage zu einem ?Just for Fun-Turnier? eingeladen. Tennisclub Obmann Matthias Reitshammer begrüßte die unerschrockenen Wirtschaftsbundmitglieder die trotz des nasskalten Wetters gekommen sind. Nach dem Tennisturnier, welches mit vollem Einsatz und mit noch mehr Spaß geführt wurde, wurden die Sieger ermittelt. Nach der Siegerehrung konnte Obmann Wolfgang Gärtner die Kandidaten zum Nationalrat Peter Haubner und Tanja Graf begrüßen. Bei einem ausgiebigen Buffet wurde noch viel über das Turnier, aber auch über die anstehende Nationalratswahl diskutiert. #wirfürkurz #wirobertrumerfürkurz #wbwersonst Es stehen Ihnen 45 Fotos zur Verfügung!

4. Obertrumer Highland-Games am 31. August 2019

Am 31. August fanden die 4. Obertrumer Highland Games des Royal Highland Club am Haunsberg statt. Herrenclans und Frauenclans kämpften bei traditionell schottischen Disziplinen wie Baumstamm-Weitwurf, Bierfass-Hochwurf, Steinwurf-Zielschießen oder Seilziehen um Sieg und Schwert. Für das leibliche Wohl sorgte der RHC mit seinem traditionellen Leberkäse und für weiteren Gaumenschmaus. Das Ambiente rundeten Stände wie Eisenkraut, Highlandbeef, Scottish-Things ab. Nach spannenden Wettkämpfen erlangten die Mc Attacks den Sieg und nahmen das Schwert mit nach Hause. Es stehen Ihnen 177 Fotos zur Verfügung!

Buchpräsentation von Günter Lechner am 30. August 2019

Günter Lechner hat am 30. August 2019 zu seiner Buchpräsentation "Die Freiheit ruft Deinen Namen - Jeder ist seines Glückes Schmied" in die alten Gärhallen der Trumer Privatbrauerei eingeladen. Der Business-Coach und Buchautor Günter Lechner freute sich über die zahlreichen Gäste. Günter Lechner verriet Einblicke über sein Erstlingswerk und wie es zum Buch gekommen ist. Der erfolgreiche Therapeut und Mentaltrainer Herbert Scheipl stellte den Buchautor Günter Lechner vor und sprach zum Thema gedankliche Freiheit. VzBgm. Bernhard Seidl und GR Manfred Huber überreichten zu diesem Anlass ein kleines Geschenk des Wirtschaftsbundes Obertrum am See und wünschen viel Erfolg. Das Buch ist ab sofort online unter www.diefreiheitruftdeinennamen.at oder im Bio Laden Seeham erhältlich oder per E-Mail kontakt@diefreiheitruftdeinennamen.at zu erwerben. Es stehen Ihnen 76 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Sommerfest des Wirtschaftsbund Flachgau am 29. August 2019

Der Wirtschaftsbund Flachgau hat die Funktionäre zum Sommerfest am 29. August zur alten Schöchlwerft nach Mattsee eingeladen. Neben den zahlreiche Funktionären aus allen Teilen des Flachgaus, darunter auch vom Obertrumer Wirtschaftsbund, konnte Obmann Gerhard Schöchl auch WK-Präsident und WB-Obmann Manfred Rosenstatter, sowie die Nationalratsabgeordneten Tanja Graf und LAbg. Michaela Bartel und Bürgermeister aus dem Flachgau begrüßen. Nach der Stärkung mit einem Spanferkel und Truthahn klang der Abend mit interessanten Gesprächen mit Musik und Tanz aus. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verfügung!

Eröffnung Bauernherbst mit Motorfreiem Tag am 25. August 2019

Der Bauernherbst wurde in Obertrum am See mit der Bauernherbst-Eröffnung und dem traditionellen Motorfreien Tag rund um den Trumer See am 25. August gefeiert. Bei idealen Bauernherbst-Temperaturen kamen viele Besucher in das Trumer Seengebiet um die vom Autoverkehr gesperrte Landesstraße zu nutzen und um den See zu radeln oder zu skaten. Umrahmt wurde der Obertrumer Bauernherbst durch verschiedene Aussteller und traditionellem Handwerk, sowie den Angeboten der Obertrumer Vereine. Die BesucherInnen zeigten sich begeistert von der Vielfalt des kulinarischen Angebotes am Obertrumer Bauernherbst. Weitere Infos unter https://www.bauernherbst.co.at Es stehen Ihnen 195 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Marktfest am 24. August 2019

Am 24. August fand das 25. Obertrumer Marktfest statt. Den Anfang machte das Feuerwehr-Oldtimer-Treffen mit dem obligaten Fahrzeugkorso durch das Ortszentrum. Viele BesucherInnen kamen an diesem wundervollen Sommerabend um sich das tolle Unterhaltungsprogramm von der Kinderbetreuung bis hin zum Feuerwerk anzusehen, aber auch die kulinarischen Köstlichkeiten konnten alle überzeugen. Weitere Infos unter https://www.bauernherbst.co.at Es stehen Ihnen 193 Fotos zur Verfügung!

Neues Buswartehäuschen "Lindenhofsiedlung" am 13. August 2019

Das Buswartehäuschen aus Holz bei der Bushaltestelle "Lindenhofsiedlung" ist schon in die Jahre gekommen und wurde Mitte August durch ein modernes Buswartehäuschen aus Glas und Metall ersetzt. Mitarbeiter des Bauhofes der Marktgemeinde haben das alte Wartehäuschen abgetragen und die neue Bodenplatte mit einer rutschfesten Oberfläche, einem so genannten "Besenstrich", veredelt. Die Kosten für das neue Buswartehäuschen übernimmt die Firma Epamedia-Aussenmedien GmbH. Die Marktgemeinde Obertrum am See übernimmt die Kosten für die Abbrucharbeiten und der neuen Bodenplatte. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verfügung!

Huberbergstraße verbreitert im August 2019

Die Huberbergstraße hat bekanntlich einige Engstellen. Der Marktgemeinde Obertrum ist es gelungen eine dieser Engstellen zu beseitigen und in Zusammenarbeit mit dem Anrainer eine gemeinsame Lösung für eine Verbreiterung zu finden. In der ersten Augustwoche haben die Mitarbeiter des Bauhofes die bestehende Gartenmauer abgebrochen und eine neue Steinmauer gesetzt. Nach dem Asphaltieren ist die Huberbergstraße in diesem Bereich bis zu 1,10 m breiter. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verfügung!

Wohnanlage Birnhamweg: Feierliche Wohnungsübergabe des 1. Bauabschnittes am 8. August 2019

Die Neue Heimat Oberösterreich hat die neuen Bewohner des 1. Bauabschnittes der Wohnanlage Birnhamweg am 8. August in den Gasthof Neumayr eingeladen. Direktor Mag. Robert Oberleitner und Bgm. Simon Wallner übergaben den 20 neuen Wohnungsbesitzern, neben den Schlüsseln, noch kleine Geschenke für die neuen Wohnungen. Im Anschluss segnete Pfarrer Christoph Eder die neuen Wohnungen. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verfügung!

Jubiläumsreise des Obertrumer Seniorenbundes vom 7. bis 9. August 2019

Am 7. August machten sich anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Obertrumer Seniorenbundes 65 Seniorinnen und Senioren mit einem Stockbus auf den Weg zu einem 3-tägigen Ausflug in die Steiermark. In Bad Gams wurde in zwei Hotels übernachtet. Nach dem Mittagessen ging`s zur ?Traktorgaudi?, bei der mit zwei Traktoren mit Anhängern durch die herrliche Schilcher Weingegend gefahren wurde. Am 2. Tag gab es eine Führung in Piber durch das Lipizzaner Gestüt. In Bärnbach wurde am Nachmittag die Hundertwasser Kirche besichtigt. Am Abend gab es im Hotel einen sehr lustigen steirischen Abend mit Musik, steirischem Buffet und auch einem Glaserl Wein. Auf der Heimfahrt am 3. Tag zeigte uns der Busfahrer Erich noch die sehr sehenswerte Jakobikirche in St. Jakob in Thal. Zum Mittagessen ging es nach Bad Aussee und danach die Fahrt nach Hause. Besonderer Dank gebührt Obmann Gottfried Aigner und seiner Frau Kathi für die Zusammenstellung und die hervorragende Organisation dieser wunderschönen Reise. Es stehen Ihnen 114 Fotos zur Verfügung!

Springkraut an der Mattig entfernt am 6. August 2019

Invasive Neophyten, wie das Indische Springkraut sind zwar schön anzusehen, aber gefährlich. Sie verdrängen heimische Pflanzen und nehmen vielen Insekten die Lebensgrundlage. Weil sie auch Bachufer destabilisieren, unterstützt die Marktgemeinde Obertrum am See verschiedenen Aktionen, die deren Ausbreitung eindämmen. Heuer sind speziell die Mattigböschung im Bereich Güterweg Fürnbuch und die Reintalstraße betroffen. Unter der Leitung von Bauhofmitarbeiter Peter Feichtner entfernen fünf Asylbewerber in diesen Tagen das Indische Springkraut. Es stehen Ihnen 21 Fotos zur Verfügung!

Musikerfrühschoppen am 4. August 2019

Bei perfektem Frühschoppenwetter fand der Musikerfrühschoppen der Trachtenmusikkapelle am 4. August im Brauereigelände statt. Dieser Frühschoppen wurde wieder als Wunschkonzert abgehalten und die Gäste nutzten das Angebot um sich ihre Lieblingsmärsche zu wünschen. Auch das Jugendblasorchester unter der Leitung von Heidi Geier spielte groß auf. Wieder mit dabei waren die Prangerstutzenschützen, die die Bewirtung übernahmen und die Musikerfrauen verzauberten die Gäste wieder mit Kuchen und Torten. Es stehen Ihnen 66 Fotos zur Verfügung!

Besucherrekord beim Trumer Sommerkino am 1. August 2019

Zum heurigen Höhepunkt des Trumer Sommerkinos, dem Musikfilm "Bohemian Rhapsody", kamen am 1. August bei schönstem Sommerwetter über 1.600 Besucher in das Gelände der Trumer Privatbrauerei. Die Gäste genossen bei Trumer Bier und Streedfood den Film rund um den Sänger Freddie Mercury und der Musikgruppe Queen! Die letzte Möglichkeit in diesem Sommer gibt es noch am 8. August mit dem Film "Der Vorname". Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verfügung!

Salzburger Straßentheater spielte "Alles Heilige" am 31. Juli 2019

Am 31. Juli spielte das Salzburger Straßentheater wetterbedingt in der Feuerwehrzeugstätte Obertrum das Stück "Alles Heilige". Trotz dem regnerischen Wetter sind viele BesucherInnen gekommen, um sich die weihnachtliche Sommerkomödie, die sich um den Salzburger Advent dreht, anzuschauen. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verfügung!

ÖAAB Obertrum: Labestation beim 10. Trumer Triathlon

Der Trumer Triathlon ist nicht nur eine traditionelle sportliche Attraktion bei uns in Obertrum sondern bildet auch Gemeinschaften für alle die dabei mithelfen. So waren auch wir beim 10. Trumer Triathlon mit dem ÖAAB Obertrum dabei vertreten und machten die Labestation bei der Gastgewerbeschule. Wir sorgten für eine kleine Abkühlung der Laufer mit dem Wasserschlauch und versorgten sie mit kühlenden Getränken. Natürlich haben wir sie dabei fest angefeuert und möchten jedem Teilnehmer gratulieren der diese Distanzen egal in welcher Zeit, bewältigt hat. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und Gratulation an die Veranstalter! Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Wasserrettung beim Trumer Triathlon vom 26. bis 28. Juli 2019

An diesem Wochenende überwachte die Wasserrettung Ortstelle Obertrum gemeinsam mit den Ortstellen Seeham, Mattsee und Salzburg Stadt den 10. Obertrumer Triathlon. Vielen Dank für die tatkräftige und zahlreiche Unterstützung mit Mann und Material. Start war am Freitag mit dem Seecrossing. Die 3 km und 1,4 km lange Strecke verlief von Seeham bzw. Matzing nach Obertrum. Am Samstagvormittag ging es weiter mit der Überwachung des Kids Triathlon. Nachmittags fanden die Bewerbe Funtriathlon mit 250 m Schwimmen und die Sprintdistanz mit 750 m Schwimmen statt. Der Sonntag war, wie die Jahre zuvor, der Staatsmeisterschaft in der Kurzdistanz, sowie der Mitteldistanz gewidmet. Die Kurzdistanz inkludierte 1,5 km Schwimmen und überschneidend folgte die Mitteldistanz mit 1,9 km Schwimmen. Es gab zum Glück für uns als Wasserrettung wenig zu tun. Nur einige wenige mussten ans Ufer gebracht werden oder hielten sich für eine kurze Verschnaufpause an den Boards oder Booten fest. Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung wobei für die Helfer auch der Spaß an der Sache im Vordergrund stand. Es stehen Ihnen 7 Fotos zur Verfügung!

10. Trumer Triathlon vom 26. bis 28. Juli 2019

Der Trumer Triathlon feierte heuer das 10-jährige Jubiläum und startete am Freitag mit den 3 km bzw. 1,4 km langen Seecrossing-Bewerben von Seeham nach Obertrum. Um 19.30 Uhr stand der 4,1 km lange Charity-Run für den Verein "active - Freizeitbegleitung für Menschen mit Beeinträchtigung" am Programm. Vor der Siegerehrung der Wettbewerbe wurden die ?Erfinder? des Trumer Triathlon Bgm. Simon Wallner, TVB Obmann Franz Federspieler, Organisator Sepp Gruber und TrumerTriTeam Obmann Andreas Wallner von MMag. Eveline Bimminger von der SalzburgerLand Tourismus GmbH und Manuela Bacher der Geschäftsführerin Salzburger Seenland GmbH. geehrt. Ebenfalls geehrt wurden die anwesenden Sieger der letzten 10 Jahre und die Teilnehmer, die bei allen 10 Trumer Triathlons teilgenommen haben. Am Samstag standen am Vormittag die Wettbewerbe der Nachwuchsklassen mit dem KIDS-Triathlon am Programm. Um 15:30 Uhr startete der Funtriathlon und um 16:30 Uhr die Sprintdistanz. Nach der Auslosung der Startnummern wurden die SiegerInnen in den jeweiligen Kategorien geehrt. Gleich zwei Highlights gab es am Sonntag: Um 8:30 Uhr starteten die TeilnehmerInnen zu den Staatsmeisterschaften in der Kurzdistanz und um 9:30 Uhr fiel der Start zum alljährlichen Höhepunkt - der Mitteldistanz. Der 10. Trumer Triathlon war eine Veranstaltung der Rekorde. Es gab auf der Mitteldistanz neue Streckenrekorde und mit über 2.000 Teilnehmern einen Teilnehmerrekord. Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen, den OrganisatorInnen, Einsatzkräften und HelferInnen für diesen hervorragenden Jubiläums Trumer Triathlon. Es stehen Ihnen 104 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Wasserrettung: Schiffsführerpatent für Wibke Niederdräing und Marlies Puntigam am 26. Juli 2019

Am Freitag den 26. Juli fand in Seeham die Abschlussprüfung für das ?Schiffsführerpatent 10 Meter Seen und Flüsse? statt. Nach dreimonatiger Vorbereitungszeit wurde die mündliche und praktische Prüfung von der Landesregierung Salzburg abgenommen. Die Ortsstelle der Wasserrettung Obertrum gratuliert ihren Mitgliedern Wibke Niederdräing und Marlies Puntigam zum positiven Erfolg. Es stehen Ihnen 2 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Seniorenbund: Sommergrillfest am Juni 2019

Der Obertrumer Seniorenbund veranstaltete am 10. Juli wieder das traditionelle Sommergrillfest im Zentrum. Es war sehr gut besucht. Neben vielen Obertrumer Senioren kamen auch Abordnungen aus den Nachbargemeinden Seeham, Mattsee, Schleedorf, Berndorf und Seekirchen. Die Stimmung war sehr gut. Alle waren begeistert von den gegrillten Köstlichkeiten, den beliebten Apfelradln und den vielen, von den Mitgliedern gebackenen, köstlichen Mehlspeisen. Bei der Tombola gab es 400 schöne Preise zu gewinnen, wobei jedes Los ein Treffer war. Die Obertrumer Senioren bedanken sich herzlich bei den Spendern dieser zahlreichen Preise. Es stehen Ihnen 64 Fotos zur Verfügung!

Digitale Plakatständer im Juli 2019

Um eine zeitgemäße Alternative zu den A-Ständern im Ortszentrum anzubieten hat die Marktgemeinde Obertrum, mithilfe einer EU-Förderung im Rahmen des LEADER-Programmes des Regionalverbandes Salzburger Seenland, zwei doppelseitige digitale Ankündigungstafeln angeschafft. Auf diesen 75 Zoll (ca. 1,5 m²) großen Bildschirmen mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixel können alle Obertrumer Vereine, Gemeindeeinrichtungen etc. Veranstaltungen ankündigen. Auch aktuelle Infos wie z.B. Straßensperren können so kurzfristig angekündigt werden. Ebenfalls digitalisiert wird die Amtstafel beim Kirchenaufgang und im Eingangsbereich der Marktgemeinde. Weitere Infos im Marktgemeindeamt bei Stefanie Kaiser 06219/6305-14 oder kaiser@obertrum.at Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verfügung!

Geh- und Radweg Bergstraße am 10. Juli 2019

Im Konzept des Baulandsicherungsmodels ist auch die Errichtung des Geh- und Radwegs im unteren Teil der Bergstraße enthalten. Die dafür notwendige Fläche wurde vom Land Salzburg an die Marktgemeinde Obertrum kostenfrei abgetreten. Somit ist das Baulandsicherungsmodel über diesen sicheren Geh- und Radweg an den bereits vorhandenen Geh- und Radweg der Mattigtalstraße angebunden. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verfügung!

Neue Wasserleitung von Oberbruckmoos nach Moos im Juli 2019

Mit dem Ausbau des Baulandsicherungsmodells wurde es notwendig, die Kapazität der derzeit bestehenden Wasserleitung mit einem Durchmesser von 80 mm von Oberbruckmoos nach Moos zu erweitern. Um auch für eine entsprechende Entwicklung gerüstet zu sein, wird jetzt eine Wasserleitung mit einem Durchmesser von 200 mm verlegt. Ende Juni haben die Bauarbeiten begonnen, die großteils im Spülbohrverfahren ausgeführt werden. Der Vorteil dieses Verfahrens ist, dass nicht die ganze Länge aufgegraben werden muss und somit ein geringer Eingriff in die Natur erfolgt. Die Leitung kann auch tiefer gelegt werden und kommt dadurch nicht mit der bestehenden Leitung in Konflikt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

Neuer Kommunaltraktor für den Gemeindebauhof im Juli 2019

Der bisherige Kommunaltraktor hat nach 13 Jahren ausgedient und musste nach dem harten Einsatz, vor allem im Winterdienst, ausgetauscht werden. Nach einem mehrstufigen Ausschreibungsverfahren wurde ein Fendt 313 Vario Profi mit 130 PS um 133.500 ? von der Firma Prossinger aus Köstendorf angekauft und im Juni ausgeliefert. Ausschlaggebend für die Wahl dieses Modells waren unter anderem das stufenlose Getriebe, die kompakte und kurze Bauweise für eine entsprechende Wendigkeit im Winterdienst und die gefederte Vorderachse. Ausgestattet ist der Traktor weiters mit einer kommunalen Ausstattung wie Leuchtbalken und Straßenbereifung, sowie einer Schneepfluganbauplatte, einem Frontlader und einem Arbeitskorb mit Untergestell. Neben dem Preis war aber auch noch wichtig, dass die Werkstatt in der Nähe ist und auch ein Ersatzfahrzeug im Notfall zur Verfügung steht. Für den alten New Holland Traktor, bei dem auch noch die Allradkupplung defekt wurde, konnte noch ein Erlös von ? 22.500 erzielt werden. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verfügung!

Verbreiterung Mühlstraße am 8. Juli 2019

Der Verkehr in der Mühlstraße ist in den letzten Jahren angewachsen. Auf der teilweise nur 3,5 m breiten Straße wurde das Straßenbankett aufgrund des häufigen Begegnungsverkehrs erheblich ausgefahren. Jetzt wurde im ersten Schritt der Bereich entlang der Wiese auf 5,25 m verbreitert. Derzeit wird auch an einer Lösung für die enge Ausfahrt in die Landesstraße gearbeitet. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verfügung!

Sonnwendfeuer der Landjugend am 5. Juli 2019

Am 5. Juli feierte die Obertrumer Landjugend die Sonnenwende mit dem traditionellen Feuer. In den letzten beiden Jahren konnte trockenheitsbedingt das Feuer nicht angezündet werden, aber heuer konnte bei schönstem Sommerwetter das Sonnwendfeuer entzündet werden. Viele BesucherInnen fanden den Weg zur Kaiserbuche, um sich bei Speis und Trank und der Musik von "Hoizfrei", das Sonnwendfeuer anzusehen. Es stehen Ihnen 38 Fotos zur Verfügung!

Eröffnung der Obertrumer Filiale der Bäckerei Unterbäck am 5. Juli 2019

Bereits 4 Tage nach dem Ende des Bäckerladens der Bäckerei Loidl hat die Bäckerei Unterbäck, nach kleineren Umbauarbeiten im Laden, am 5. Juli die neue Filiale im Vierhaus aufgesperrt. Bgm Siomon Wallner und VzBgm. Bernhard Seidl besuchten zur Eröffnung die neue Filiale der Bäckerei Unterbäck und gratulierten Bäckermeister Berthold Forstner mit seiner Frau zum neuen Betrieb in Obertrum am See. Auch die Familie Loidl hat zur Eröffnung vorbeigeschaut. Wir freuen uns, dass der für das Ortszentrum so wichtige Bäckerladen weitergeführt wird. Es stehen Ihnen 39 Fotos zur Verfügung!

Trumer Sommerkino am 4. Juli 2019

Am 4. Juli startete das heurige Trumer Sommerkino mit der französischen Komödie "M. Claude & seine Töchter 2" über 700 Kinobesucher kamen ins Brauereigelände um anzuschauen. Bei schönstem Sommerwetter genossen die Gäste bei Trumer Bier und Streedfood den Film. In diesem Sommer gibt es noch an den folgenden fünf Donnerstagen die Möglichkeiten das Trumer Sommerkino zu genießen: am 11.7. Gegen den Strom; am 18.7. Womit haben wir das verdient; am 25.7. Anderswo. Allein in Afrika; am 1.8. Bohemian Rhapsody und als Abschluss am 8.8. Der Vorname. Es stehen Ihnen 39 Fotos zur Verfügung!

Sommer- & Dankefest der ÖVP Obertrum am See am 29. Juni 2019

Die ÖVP Obertrum am See hatte am 29. Juni all jene eingeladen, die bei der im März stattgefundenen Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl 2019 mitgeholfen hatten, das ausgezeichnete Wahlergebnis zu erreichen. Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl dankte bei diesem Fest allen Beteiligten und speziell den ausgeschiedenen GemeindevertreterInnen für ihre jahrelange Tätigkeit. Otto Dürager (28 Jahre), Gabriele Romagna (15 Jahre), Walter Leobacher (14 Jahre), Brigitte Weichselbaumer (7 Jahre), Viktoria Altenberger (5 Jahre) und Christoph Buttenhauser (5 Jahre) wurden mit einem speziellen Fotobuch, welches über ihre Jahre als GemeindevertreterInnen berichtet, geehrt. Danach stand bei herrlichen Sommerwetter das Feiern im Mittelpunkt. Es gab Spezialitäten vom Grill, sowie Kaffee und Kuchen und ein Schnapserl durfte auch nicht fehlen. Es stehen Ihnen 51 Fotos zur Verfügung!

Ende einer Bäckerei Ära - Bäckerei Loidl geschlossen am 29. Juni 2019

Nach fast 50 Jahren hat die Bäckerei Franz Loidl am 29. Juni den Betrieb eingestellt und der Bäckermeister Franz Loidl und seine Frau Manuela gehen in die wohlverdiente Pension. Jahrzehntelang hat die Familie Loidl in zwei Generationen Obertrum mit hervorragenden Brot und Backspezialitäten wie dem Loidl-Weckerl etc. versorgt. Zum Abschluss hat die Familie Loidl alle Obertrumer zum Bierbrunnen eingeladen, um ein letztes Mal auf die Bäckerei Loidl anzustoßen. Viele Kunden und Wegbegleiter, Gemeindevertreter und der Wirtschaftsbund sind der Einladung gefolgt und haben sich persönlich oder mit einem Gedicht verabschiedet. Mit der Bäckerei "Unterbäck" von Bäckermeister Berthold Forstner konnte ein Nachfolger für den Bäckerladen im Ortszentrum gefunden werden. Wir danken für die jahrzehntelange Tätigkeit als Bäcker in Obertrum und das Engagement in der Gemeinde und im Wirtschaftsbund in Obertrum am See Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verfügung!

Wenn der Jasmin auswandert - Lesung mit Jad Turjman am Juni 2019

Am 28. Juni trafen sich über 65 Besucher in der Bibliothek um der Lesung von Jad Turjman zuzuhören. Jad ist aus Syrien geflohen und wohnt seit 2015 in Österreich. Seine Flucht hat er in seinem Buch "Wenn der Jasmin auswandert" beschrieben. Unsere zahlreichen Besucher waren von seiner Lesung und von seiner Erzählung über seine Erlebnisse gefesselt. Er wurde mit orientalischer Musik begleitet und im Anschluss an die Lesung bereiteten zwei Freunde von Jad ein köstliches syrisches Buffet zu. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, von der jeder Besucher viel zum Nachdenken mit nach Hause nehmen konnte. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verfügung!

NeubürgerInnen Infoabend am 26. Juni 2019

Zu einem Informationsabend hatte Bgm. Simon Wallner alle NeubürgerInnen am 26. Juni in den Gasthof Neumayr geladen. Der Bürgermeister stellte mittels einer Powerpoint-Präsentation die Marktgemeinde und ihre vielfältigen Einrichtungen vor. So konnten sich die NeubürgerInnen erste Informationen über ihren neuen Heimatort verschaffen. Alfred Huemer, Museumskustos, erzählte von der Entstehung und der Geschichte von Obertrum am See. Mit netten Gesprächen, einer gemütlichen Jause und einem kleinen Willkommensgeschenk der Brauerei Sigl endete der Abend.Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verfügung!

Jahreshauptversammlung "Identität Haunsberg" am 24. Juni 2019

Am 24. Juni wurde die Jahreshauptversammlung des Vereins Identität Haunsberg beim Altwirt in Nußdorf abgehalten. Obmann Bgm. Johann Mühlbacher und die Geschäftsführerin Ulrike Grabler konnten auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückblicken und Kassier Reinhard Kreiseder berichtete von einer soliden finanziellen Basis. Nach 3 Jahren stand vereinbarungsgemäß der Wechsel an der Spitze des Vereins an. Nußdorfs Bürgermeisterin Waldtraud Brandstetter übernimmt als Obfrau die Vereinsführung vom Antheringer Bürgermeister Johann Mühlbacher. Obfrau-Stv. ist der Berndorfer Bürgermeister Johann Stemeseder. Im Anschluss hielt der Seehamer AltBgm. Hofrat Prof. Mag. Matthias Hemetsberger einen Vortrag über die "Gemeinsamkeiten in den Grundherrschaften der Haunsberggemeinden". Dabei wurde die Geschichte der Entwicklung von Grundbesitz, des Bauernstandes und des Gemeindewesens in den letzten 500 Jahren präsentiert. Es gab spannende Einblicke von den Abgaben die Bauern leisten mussten, den Bauernfeiertagen und wie innerhalb der Haunsberggemeinden von 1880 bis 1910 geheiratet wurde. Es stehen Ihnen 51 Fotos zur Verfügung!

Gemeindeausflug durch das Salzburger Land am 14. Juni 2019

Am 14. Juni führte der heurige Gemeindeausflug die MitarbeiterInnen und die GemeindevertreterInnen der Marktgemeinde Obertrum am See durch das Salzburger Land. Nach einem ausführlichen Frühstück im Gasthof Theuererhof in Saalfelden ging es ins Schaubergwerk nach Leogang. Die TeilnehmerInnen mussten großen Temperaturschwankungen trotzen, denn bei dem schönen Wetter mit bis zu 33 Grad hatte es bei der interessanten Führung durch das Bergwerk nur 8 Grad. Bei dem nächsten Ziel der Kitzlochklamm in Taxenbach kühlte das tobende Wasser mit der Gischt die Wanderer wieder ab. Zum Abschluss ging es zur Burg Werfen zum Ritteressen. Nach dem die Rollen als Vogt, Burgfräulein, Henker bis zum Hofnarren vergeben wurden, durfte das Rittermahl nach althergebrachten Regeln verzehrt werden und es wurde ein Turnier im Ringwerfen abgehalten. Es stehen Ihnen 161 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Einladung von Brückenwirtin "Susi" Slavi Jovic zum Bradlessen am 13. Juni 2019

Bei einem Stammtisch-Wattturnier im Brückenwirt hat der Altobmann Siegmund Strasser-Gfrerer für den Wirtschaftsbund das große Los, mit einem Bradlessen für den gesamten Obertrumer Wirtschaftsbund, gezogen. Über 60 Mitglieder sind der Einladung des Wirtschaftsbundes Obertrum am See gefolgt und zum Bradlessen gekommen. Obmann Wolfgang Gärtner bedankte sich bei "Susi" Slavi Jovic der Brückenwirtin für diese großzügige Einladung mit einem großen Blumenstrauß. GR Manfred Huber informierte über den Wirtschaftsbundausflug im September und ein Neumitglied wurde vorgestellt. Danach liesen sich die Wirtschaftsbundmitglieder das hervorragende Bradl mit Knödeln, Kraut- und Radisalat schmecken. Ein keines Schnapserl zum Abschluss durfte auch nicht fehlen. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verfügung!

Neues e-Auto für die Ambulanten Dienste am 6. Juni 2019

Die Ambulanten Dienste in Obertrum am See fahren seit Oktober 2018 mit elektrischer Energie von Haus zu Haus. Ein Renault Kangoo Maxi wird für Essen auf Rädern, Arzt- u. Einkaufsfahrten und für Essensauslieferungen an die Kinderbetreuungseinrichtungen bzw. vom Obertrumer Hilfsdienst für die Abholung und Auslieferung von Lebensmitteln der Obertrumer Tafel an Bedürftige bzw. finanziell schwache Familien oder Personen eingesetzt. Dieses Fahrzeug, das von der Marktgemeinde Obertrum am See mit freundlicher Unterstützung durch Sponsoren angekauft wurde, ist täglich, auch an den Wochenenden im Einsatz und hat somit eine zentrale Funktion im sozialen Bereich. Die Gesamtkosten des Fahrzeuges beliefen sich auf ? 22.230,- und der Akku wurde für ca. ? 100,- pro Monat angemietet. Am 6. Juni 2019 wurde das Auto offiziell mit den stolzen Sponsoren Lionsclub Trumerseen, Seniorenbund, ÖVP-Frauen, JVP, Raiffeisenbank Salzburger Seenland und die Firma Janiba an das Team der Ambulanten Dienste übergeben. Nach einem ersten Erfahrungsbericht ist die Leiterin der Ambulanten Dienste, Wißmüller Sandra und ihr Team sehr zufrieden mit dem neuen Fahrzeug. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verfügung!

Diskussionsabend & Get-Together mit Sebastian Kurz am 11. Juni 2019

Volles Haus am 11. Juni in Seekirchen beim Start der Österreichtour "Unterwegs im ganzen Land" von Sebastian Kurz. ÖVP Bezirksobmann LTAbg. Josef Schöchl begrüßte den Bundesparteiobmann und dieser Berichte von den letzten, ereignisreichen Wochen. Bei der anschließender Diskussion konnten die Zuschauer Sebastian Kurz noch das eine oder andere Anliegen vorbringen. Zum Abschluss nahm sich der alte und sicher auch zukünftige Bundeskanzler viel Zeit für persönliche Gespräche und Fotos, auch mit den angereisten Obertrumern. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verfügung!

Auftakt zum Bierfest der JVP Obertrum am See am 7. Juni 2019

Schon beim Auftakt zum Trumer Bierfest der JVP am Freitag, den 7. Juni ging es beim großen Stammtisch und Zechentreffen mit den Newcomern "Hirschgweih" rund. Neben vielen Stammtischen, Zechen war auch die ÖVP Fraktion live dabei. Am Samstag gab es die 80's / 90's Party und am Sonntag die berühmt-berüchtigte Bierzeltgaudi mit "Rondstoa". Es stehen Ihnen 33 Fotos zur Verfügung!

Eröffnung "PopUp Eis & Bar" am 7. juni 2019

Zu einer Prämiere haben die Praktikanten der Tourismusschule Klessheim und die Gastroprofis Johann Graf und Peter Huber am 7. Juni eingeladen. Es wurde das Lockal "PopUp Eis & Bar" eröffnet, das österreichweit erste Lokal das von Praktikanten konzipiert und einen Sommer lang geführt wird. Viele Ehrengäste an der Spitze Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Mag. Leonhard Wörndl der Direktor der Tourismusschule Klessheim, die Bundesspartenobfrau Petra Nocker-Schwarzenbacher, der Spartenobmann Albert Ebner und weitere Vertreter der Wirtschaftskammer Salzburg, Lehrer, Geschäftspartner und Bgm Simon Wallner nahmen an der Eröffnung teil. Nach der Weihe des neuen Lokals durch Militärpfarrer Richard Weyringer wurden die Gäste mit Brunch-Spezialitäten verwöhnt. Geöffnet ist "PopUp Eis & Bar" täglich von 9:00 Uhr bis 24:00 Uhr, am Freitag und Samstag sogar bis 02:00 Uhr am Sonntag bis 22:00 Uhr. Geboten wird neben einer riesigen Auswahl verschiedener Eissorten und Frozen Jogurt mit verschiedenen Toppings, von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr gibt es einen gemütlicher Bruch, danach Pizzas, die individuell zusammengestellt werden können. Neben dem Trumer Bier gibt unter anderem hausgemachten Limonade und Cocktails. Es stehen Ihnen 55 Fotos zur Verfügung!

Die Obertrumer Bibliothek geht neue Wege - 24 Stunden rund um die Uhr im Bücher ausleihen im Juni 2019

Die Obertrumer Bibliothek geht neue Wege - 24 Stunden rund um die Uhr für LeserInnen da - Der aktuelle Medienbestand steht jetzt online zur Verfügung. Unsere Bibliothek spielt mit ihren vielfältigen Aktivitäten eine zentrale Rolle im Bereich der Bildung und Information. Moderne Medien, wie unsere neue Bibliothekssoftware, bieten einen zeitgemäßen und unabhängigen Zugang zu diesen. Die Bibliothek bleibt aber immer der Ort, wo sich Menschen treffen, über und von Büchern erzählen und Alltägliches bereden?, so Bgm. Simon Wallner. Nach einer Einführungsphase arbeitet die Öffentliche Bibliothek mit der neuen Verwaltungssoftware ?Littera re?. Das neue Bibliotheksprogramm stellt für das fünfköpfige Bibliotheksteam eine Arbeitserleichterung dar. Wesentlich ist jedoch die Verbesserung der Servicequalität für die LeserInnen. Der gesamte Medienbestand, ca. 7200 Medien, steht online, unabhängig von den Öffnungszeiten, zur Verfügung. Die LeserInnen können bequem von zuhause aus recherchieren, vorbestellen und Ausleihfristen verlängern. Unter ?Neu eingetroffen? sind alle Neuzugänge übersichtlich aufgelistet. Wer möchte, bekommt alle Buchungsbelege, Rückgabeerinnerungen bequem per Mail auf seinen Computer. Bei den veranstalteten Info- und Schulungsnachmittagen wurde den interessierten LeserInnen das neue System vorgestellt, Hilfestellung gegeben und offene Fragen beantwortet. Die Onlinerecherche ist ein weiteres Zusatzangebot der Bibliothek. Natürlich besteht für die LeserInnen auch weiterhin die Möglichkeit, wie gewohnt direkt in der Bibliothek Bücher auszuleihen und zu reservieren. Die persönliche Beratung spielt jedoch auch in Zukunft für die Leiterin der Bibliothek, Monika Czizsek und ihr Team, eine zentrale Rolle. Die Bibliothek Obertrum am See ist somit die dritte Bibliothek im Land Salzburg die mit dem neuen Programm arbeitet. Die Öffentliche Bibliothek Obertrum am See unterzog sich vor zwei Jahren einem Evaluierungsprozess in den verschiedenen Bereichen. Ein erklärtes Ziel war dabei nicht nur die Medienbestände in den verschiedenen Bereichen zu erweitern und für Aktualität zu sorgen, sondern auch ein zeitgemäßes Ausleih- und Recherchesystem für die LeserInnen zu implementieren. Nachdem die budgetären Weichen seitens der Marktgemeinde Obertrum am See gestellt wurden, konnte, nach den zahlreichen und intensiven Vorbereitungsarbeiten, welche eine solche Systemumstellung mit sich bringt, das neue Programm online gehen > www.obertrum.litkatalog.eu Unsere nächste Veranstaltung findet am Freitag, den 28.06.2019 um 17.30 Uhr in der Öffentlichen Bibliothek statt. Jad Turjman liest aus seinem Buch ?Wenn der Jasmin auswandert?- mit Musik und orientalischem Buffet. Eintritt ist frei! Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verfügung!

Maiandacht bei der Kaiser Franz-Josef Jubiläumskapelle am 30. Mai 2019

Traditionell zu Christi Himmelfahrt hat der Erhaltungsverein der Kaiser Franz Josef Jubiläumskapelle zur Maiandacht bei der Kaiser Franz-Josef Jubiläumskapelle am 30. Mai eingeladen. Alt-Pfarrer Josef Messner hielt den Wortgottesdienst zu Ehren Mariens mit musikalischer Umrahmung einer Abordnung der Obertrumer Trachtenmusikkapelle. Die viele Obertrumer und die Mitglieder des Erhaltungsvereins, darunter Obmann Franz Josef von Auersperg-Trautson und SR Roman Stubhann, der geschäftsführende Obmann, nahmen daran teil. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verfügung!

Ausflug der ÖVP Frauen am 25. Mai 2019

Der diesjährige Ausflug der ÖVP Frauen führte am 25. Mai in den Lungau. Erste Station war die Burg Mauterndorf, wo nach einer interessanten Führung durch das Schloss mittelalterliche Kostüme anprobiert wurden. Natürlich musste mit der Lungauer Heldenfigur, dem Samson, ein Fotoshooting gemacht werden. Nach dem Mittagessen ging es zur neu renovierten Wallfahrtsbasilika ?zu Unserer Lieben Frau? in Mariapfarr. Kaffee und Kuchen gab es im Gasthaus Schliereralm am See, danach ging es zum Denkmalhof Maurerhaus in Zederhaus. Nach einer lustigen Busfahrt ging es zum Abschluss zum Brückenwirt in Obertrum am See. Es stehen Ihnen 146 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Ergebnis bei den Europawahlen am 26. Mai 2019

Wir bedanken uns bei allen Obertrumer für die hohe Wahlbeteiligung von 54,98 (+16,99%) mit den Wahlkarten sogar 61,61% (+23,71%). Weiters freuen und bedanken wir uns für das große Vertrauen in das Team der Volkspartei mit 53,92% (+12,92%) und für 339 Vorzugstimmen für die Salzburger Kandidatin Karoline Edtstadler, das sind 31,80% aller ÖVP Wähler!!!! Danke Es stehen Ihnen 2 Fotos zur Verfügung!

Baubeginn zum Ausbau des Museums und der Vereinsräume im Mai 2019

Im ehemaligen Bauhof der Marktgemeinde wird ein Stiegenhaus für das Heimatmuseum und Räumlichkeiten für Jugend- und Seniorenvereine errichtet. Weiters wird das Dachgeschoß des Heimatmuseums zu einem multifunktionaler Veranstaltungsraum ausgebaut. Mit den Bauarbeiten wurde jetzt begonnen. Nach dem Auslagern der eingelagerten Museums-Ausstellungsstücke, wurden die bestehenden Wände und Decken entfernt und das Gebäude soweit ausgeräumt. Um sich so aktiv wie möglich an den Umbauarbeiten zu beteiligen und die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, beteiligen sich die Vereine, vom Seniorenbund, der Landjugend und der JVP mit der Unterstützung des Bauhofes, fleißig an den Umbauarbeiten. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verfügung!

Gedächtnisfeier "70 Jahre Heimkehrerkreuz" am 19. Mai 2019

Zum 70igsten Jahrestag der Aufstellung des Heimkehrerkreuzes bei der Kaiserbuche trafen sich am 19. Mai die Kameradschaftsbünde von Anthering, Lamprechtshausen, Nußdorf und Obertrum am See und feierten eine Bergmesse. Das Heimkehrerkreuz wurde 1949 von den Kriegsheimkehrern als Andenken an die gefallenen Kameraden errichtet und ist auch ein Zeichen für 70 Jahre Frieden in unserem Land. Bereits zum 17. Mal fand die Gedächtnisfeier statt, die alle 5 Jahre abgehalten wird. Es stehen Ihnen 61 Fotos zur Verfügung!

Meet+Greet auf der Obertrumer Hundewiese am 18. Mai 2019

Der Verein "Obertrumer Hundewiese" hat am Samstag den 18. Mai Zwei- und Vierbeiner zu einem Meet+Greet eingeladen. Viele Hundebesitzer, Mitglieder und interessierte Obertrumer, kamen bei herrlichem Frühlingswetter, zur Hundewiese. Die Gäste wurden von Obmann Ewald Feichtinger und den Mitgliedern des Vorstandes empfangen, es gab Informationen rund um die Hundewiese, Gegrilltes und kühle Getränke. Der designierte Umweltausschuss-Obmann Andreas Rehrl besucht mit VzBgm. Bernhard Seidl und GV Wolfgang Gärtner die Hundewiese und nutzen diese Veranstaltung um sich über die aktuellen Themen bei der Hundewiese und im Verein zur informieren. Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verfügung!

Grill-Nachmittag der Metzgerei Brandstätter am 17. Mai 2019

Die Fleischhauerei Brandstätter hat am 17. Mai zu dem schon traditionellen Verkostungs-Nachmittag einladen. Diesmal gab Grillweltmeister Helmut Karl Tipps rund ums Grillen und natürlich konnten die Grillspezialitäten von der Metzgerei Brandstätter auch gleich gekostet werden. Auch der Wirtschaftsbund besuchte die Familie Brandstätter und gratulierte der Familie Brandstätter zu dem hervorragenden Betrieb. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verfügung!

Nachfolge für Bäckerladen im Ortszentrum gesichert am 16. Mai 2019

Der Bäcker Franz und Manuela Loidl gehen im Sommer in die wohlverdiente Pension und die Bäckerei Loidl sperrt Ende Juni zu. Jahrzehntelang hat die Bäckerei Loidl Obertrum mit hervorragendem Brot und Backspezialitäten wie das Loidl-Weckerl etc. versorgt. Mit der Bäckerei ?Unterbäck? konnte eine Nachfolger für den Bäckerladen im Ortszentrum gefunden, mit dem die Bäckerei Loidl immer wieder zusammengearbeitet hat. Bgm. Simon Wallner besuchte am 16. Mai den Bäckermeister Berthold Forstner in seinem Betrieb ?Unterbäck?, um sich vorzustellen und mit ihm über seine Pläne zum Verkaufsladen in Obertrum zu besprechen. Nach einer kurzen Umbauphase wird der Bäckerladen Anfang Juli wieder aufsperren. Wir freuen uns, dass der für das Ortszentrum so wichtige Bäckerladen, weitergeführt wird. Es stehen Ihnen 1 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Geburtstagsbesuch zum 70er von Josef Sokac am 13. Mai 2019

Am 13. Mai besuchte die Obertrumer Wirtschaftsbundführung, mit Obmann Wolfgang Gärtner und seinen Stellvertretern VzBgm. Bernhard Seidl und Manfred Huber, Josef Sokac, der im Mai seinen 70igsten Geburtstag gefeiert hat. Die Abordnung überbrachte die besten Wünsche zu seinem Ehrentag und ein kleines Geschenk. Bei einer kleinen Jause wurde noch über Aktuelles, aber auch über Geschichten von früher geplaudert. Es stehen Ihnen 6 Fotos zur Verfügung!

"Alarmstufe Rot am Hochzeitstag" beim Theater der Landjugend am 11. Mai 2019

Beim traditionellen Landjugend-Theater stand am Samstag, den 11. Mai in der Neuen Mittelschule das Stück "Alarmstufe Rot am Hochzeitstag" am Programm. In der turbulenten Komödie, rund um den silbernen Hochzeitstag, brillierten Thomas Herbst, Eva Bauer, Melanie Eibl, Nadine Lindner, Claudia Huber, Robert Strasser und als Souffleuse half Julia Czizsek mit. Die BesucherInnen waren von den TheaterspielerInnen der Obertrumer Landjugend begeistert. Es stehen Ihnen 117 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Wahlauftakt zur EU-Wahl am 10. Mai 2019

Volles Haus und tolle Stimmung beim ÖVP Wahlauftakt zur EU-Wahl am 26. Mai im Kongresshaus in Salzburg mit Bundeskanzler Sebastian Kurz, Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit allen Spitzenfunktonären der ÖVP Salzburg und unserer Salzburger Spitzenkandidatin Karoline Edtstadler. Auch viele interessierte Obertrumer waren live dabei und waren von der Staatssekretärin aus Elixhausen Karoline Edtstadler begeistert. #KARO2EU Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verfügung!

Muttertagsfeier des Seniorenbundes am 10. Mai 2019

Am 10. Mai fand im Gasthof Neumayr die alljährliche Muttertagsfeier des Seniorenbundes statt, die heuer von den "Zwei Helmbauer" gesanglich umrahmt wurde. Obmann Gottfried Aigner freute sich über die gute Stimmung und den zahlreichen Besuch und überreichte den Besucherinnen einen Blumenstock zum Muttertag. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verfügung!

Anlegesteg für Seeland-Schifffahrt erneuert am 7. Mai 2019

Seit 20 Jahren besteht am Obertrumer und Mattsee die ?Seenland?-Schifffahrt, die mit einer Linienschifffahrt die Orte Obertrum, Seeham, Mattsee verbindet. Eben solange besteht auch der Anlegesteg in Obertrum am See. An diesem hat schon der Zahn der Zeit sehr genagt, darum wurde es nach einer Überprüfung notwendig, den Steg komplett zu erneuern. In Zusammenarbeit von Tourismusverband und Marktgemeinde Obertrum wurde, der Steg jetzt komplett erneuert und am 8. Mai fertiggestellt. Durchgeführt wurde die Sanierung von den Mitarbeitern des Bauhofes. Der alte Anlegesteg wurde bis auf die Piloten abgetragen und wieder aus Lärchenholz neu aufgebaut. Das Holz wurde im Bauhof vorbereitet, die einzelnen Bauteile mit LKW und PKW zum Seespitz gefahren und vorort montiert. Wir danken den Mitarbeitern des Bauhofes unter der Leitung von Bernhard Gruber, für diesen auf den neuesten Stand gebrachten, handwerklich gelungenen und vor allem schönen Anlegesteg. Es stehen Ihnen 37 Fotos zur Verfügung!

Neuwahlen beim Tourismusverband am 7. Mai 2019

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Obertrum am See am 7. Mai informierte Obmann Franz Federspieler, sowie die zuständigen Festorganisatoren, die anwesenden Mitglieder über die Tätigkeiten und Veranstaltungen im Jahr 2018, sowie die Projekte für 2019. Schwerpunkt in diesem Jahr ist das 10jährige Jubiläum des Trumer Triathlons, der am 26. Juli - 28. Juli stattfindet. Kassier Otto Dürager präsentierte die Jahresrechnung 2018 und das Budget 2019. Im Anschluss führte Bgm. Simon Wallner die Neuwahlen des Ausschusses und des Vorstandes durch. Der neue Vorstand besteht aus Obmann Franz Federspieler, Obmann-Stv. Johann Graf, Kassier Otto Dürager, Mag. Herbert Geiersperger, VzBgm. Bernhard Seidl. Weiters folgten Berichte von MMag. Eveline Bimminger von der SalzburgerLand Tourismus GmbH, Manuela Bacher der Geschäftsführerin Salzburger Seenland GmbH. Obmann Franz Federspieler bedankte sich bei dem langjährigen Obmann-Stv. KommR Herbert Sigl für seine 20 jährige Tätigkeit im Obertrumer Tourismusverband. Zum Schluss informierte Tennisclub-Obmann Matthias Reitshammer von der Kosten des Neubaus der Tennisanalage und der ersten Saison auf dieser wunderschönen Tennisanlage. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See am 5. Mai 2019

Am Sonntag, den 5. Mai fand die Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See statt. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Die Vollversammlung wurde im Anschluss im Braugasthof Sigl abgehalten. Der Kommandant HBI Kurt Neumayr begrüßte alle FeuerwehrkameradInnen und die zahlreiche Ehrengäste. Der OFK-Stv. Andreas Stemeseder berichtete in kurzen Worten über die Tätigkeiten im Jahr 2018, Kassier Franz Romeder berichtete von den Ausgaben und Einnahmen des Jahres 2018 und Christan Übertsberger informierte von der Feuerwehrjugend. Nachfolgend wurden, auch bei der Jugendfeuerwehr, wieder Beförderungen und Überstellungen ausgesprochen und Auszeichnungen verliehen. Bgm. Simon Wallner gratulierte den Ausgezeichneten und Beförderten herzlich und bedankte sich bei allen FeuerwehrkameradInnen im Namen der Marktgemeinde für die Leistungen und Tätigkeiten zum Wohle der Obertrumer Bevölkerung. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verfügung!

Übergabe der ersten Grundstücke vom Baulandsicherungsmodell ? 4. Bauabschnitt am 29. April 2019

Seit August 2018 wurde an der Infrastruktur zum Baulandsicherungsmodell ? 4. Bauabschnitt gebaut. Jetzt konnte, sogar ein paar Tage früher als geplant, am 29. April die ersten Grundstücke an die Baulandkäufer übergeben werden. Die weiteren Arbeiten am 4. Bauabschnitt werden noch vor dem Sommer abgeschlossen werden. Ebenfalls noch vor dem Sommer wird mit den Bauarbeiten an einer leistungsfähigeren Wasserleitung von Ortsteil Bruckmoos zum neuen Baulandsicherungsmodell begonnen. Die Bauarbeiten wurden immer durch das Planungsbüro Kettl und der Marktgemeinde vertreten durch VzBgm. Bernhard Seidl, Bauhofleiter Bernhard Gruber und Infrastruktur-Sachbearbeiter Ing. Gregor Strasser beaufsichtigt. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Mitgliederversammlung der Obertrumer Wasserrettung am 26. April 2019

Am Freitag, dem 29. April fand die Mitgliederversammlung der ÖWR Wasserrettung - Ortstelle Obertrum statt. Der Obmann Christian Winkler konnte auf eine ereignisreiche und erfolgreiche Saison zurückblicken. Im Rahmen dieser Mitgliederversammlung wurden den Jugendlichen die Frei- und Fahrtenschwimmerscheine überreicht. Diese Wasserrettung-Younsgsters machten diese Prüfungen im Anschluss an das Wintertraining. Der Obertrumer Wasserrettung freut es weiter, dass ein Retterschein und vier Helferscheine ausgehändigt werden konnte. Retterschein: Marlies Puntigam; Helferscheine: Anna Wallner; Lena Dürager; Sarah Strasser-Gfrerer und Tina Traussnig. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Gaudi-Asphaltstockschießen am 24. April 2019

Zum 5. ÖVP-Frauen Gaudi- Asphaltstockschießen haben sich am Mittwoch, den 24. April die ÖVP Frauen Obertrum am See getroffen. 20 Frauen mit mehr oder weniger Stockschießerfahrung, aufgeteilt auf 5 Moarschaften, nahmen an dem Gaudi - Turnier teil. Es gab viele knappe Entscheidungen, aber auch viel Spaß und nach zwei Stunden standen die Sieger fest. Nach der Auswertung durch Peter Stangassinger führte dieser mit Obfrau Renate Seidl die Siegerehrung durch. Es stehen Ihnen 50 Fotos zur Verfügung!

Präsentation des Wohnbauprojekt Mattig im Baulandsicherungsmodell am 24. April 2019

Die Marktgemeinde Obertrum am See hat nach einem Vergabeverfahren die Wohnbaugesellschaft Leitgöb Wohnbau mit der Umsetzung der Wohnanlage Mattig im Baulandsicherungsmodell 4 beauftragt. Im zweiten Schritt konnte man sich bei Interesse anmelden und am 24. April wurde im z´enTRUM das Konzept der Plaungsstudie vorgestellt. Viele interessierte BürgerInnen und Wohnungssuchende haben sich für diese Projektvorstellung, durch Herrn Michael Leitgöb von der Wohnbaugesellschaft, dem Planer Architekt Naderlinger und Bgm Simon Wallner, interessiert. Weitere Infos zu dieser Wohnanlage gibt es bei der Marktgemeinde Obertrum am See. Die Anmeldung ist bis 3. Mai noch möglich. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Ostermarkt am 12. und 13. April 2019

Zum traditionellen Ostermarkt haben die ÖVP Frauen ins z´enTRUM am 12. und 13. April eingeladen. Es kamen viele BesucherInnen, die sich den Ostermarkt und den Osterhasen nicht entgehen lassen wollten. Der Osterhase begeisterte bei den Autogrammstunden die Kinder, ob groß oder klein. Besonders groß war die Freude, dass die Landesobfrau Landesrätin Brigitta Pallauf und die Bezirksleiterin Adelheid Spitzauer den Ostermarkt besuchten. Am Samstag schauten noch LTAbg KO Daniela Gutschi und Bgm. Simon Wallner vorbei. Die ÖVP Frauen verkauften nicht nur österliche Basteleien, sondern luden auch wieder zu Kuchen und Kaffee ein. Dank der fleißigen Frauen konnten sie ein reichhaltiges Kuchen- und Tortenbuffet im Rahmen des Kaffeehauses anbieten. Es stehen Ihnen 52 Fotos zur Verfügung!

Kommerzialrat für VzBgm. Bernhard Seidl am 12. April 2019

Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Wirtschaftskammerpräsident Konrad Steindl überreichten am 12. April bei einer Feier das Kommerzialratsdekret an den Innungsmeister des Bauhilfsgewerbes, VzBgm. Bernhard Seidl. Zahlreiche Gäste und Wegbegleiter kamen auf die Sternwarte am Haunsberg, um ihm zu gratulieren und einen Blick auf seinen erfolgreichen Werdegang zu werfen. Darunter waren neben Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, auch WKS-Präsident KommR Konrad Steindl, Landesrat Josef Schwaiger, WB-Landesobmann Manfred Rosenstatter, NAbg. Tanja Graf, WKS-Direktor Dr. Manfred Pammer, WB-Direktor Kurt Katstaller, Klubobfrau Daniela Gutschi und die Landtagsabgeordneten Dr. Josef Schöchl und Bgm. Simon Wallner. Zu diesem Anlass wurde auch das 40jährige Jubiläum der Josef Seidl Betonbohr- und Sägedienst GmbH. gefeiert. LH Wilfried Haslauer dankte dem neuen Kommerzialrat bei der feierlichen Verleihung auf der Sternwarte Haunsberg für dessen Engagement ?in so vielen Bereichen? und hob ihn als ?großartige Persönlichkeit und herausragenden Unternehmer? hervor. Es stehen Ihnen 176 Fotos zur Verfügung!

Flughelferausbildung in Obertrum am See am 12. April 2019

Am 12. April erfolgte die praktische Ausbildung von 17 Flughelfern für Feuerwehren aus dem Land Salzburg. Das Ziel ist das richtige Verhalten um und an den Fluggeräten sowie die Koordinierung und Unterstützung des Flugeinsatzes, wie z.B. das Einrichten von Landeplätzen, Transportflugvorbereitung, Personentransport mit Winde, Material und Löschwasserflüge sowie richtiges Absetzen von Personen und Lasten in unwegsamen Gelände. Die Feuerwehr Obertrum unterstütze diesen Lehrgang mit 20 Mann durch Absperrtätigkeiten, Bereitstellung von Kfz und Sicherungstätigkeiten bei der Betankung der 2 Bundesheerhubschraubern aus Hörsching (Agusta Bell 212) und Aigen im Ennstal (Alouette III). Es stehen Ihnen 21 Fotos zur Verfügung!

Winterdienst Abschlussbesprechung am 9. April 2019

Zum Abschluss dieser sehr schneereichen Winterdienstsaison hat Bgm. Simon Wallner die Mitarbeiter des Bauhofes und die Schneepflugfahrer zu einer Abschlussbesprechung am 9. April eingeladen. Dabei wurden die abgelaufenen Einsätze im Winterdienst rekapituliert und besprochen. Im Anschluss bedankte sich der Bürgermeister für die hervorragende Arbeit bei diesem herausfordernden Winter und hat die Winterdienstarbeiter auf ein Essen eingeladen. Wir danken allen Mitarbeitern am Winterdienst für ihren Einsatz. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verfügung!

Gleichenfeier der Wohnanlage Birnhamweg 2. Bauabschnitt am 8. April 2019

Im Brinhamweg wird zurzeit eine Wohnanlage mit 52 Wohnungen errichtet. Zur Gleichenfeier des zweiten Bauabschnitts mit 32 Wohnungen hat die Neue Heimat Oberösterreich die Bauausführenden, die Planer und die Marktgemeinde am 8. April eingeladen. Traditionell wurde der Firstbaum am Dach befestigt und durch einen Richtspruch vom Polier und dem Zerschlagen eines Bierkruges bringt Glück und Segen für dieses Bauvorhaben. Prokurist Ing. Johann Springer, MSc von der Neuen Heimat Oberösterreich berichtete vom planmäßigen und fast unfallfreien Bauablauf und der großen Nachfrage nach diesen Wohnungen. Der Bau liegt im Zeitplan und im Juni 2019 sollen die ersten Wohnungen vom 1. Bauabschnitt und im November 2019 die Wohnungen vom 2. Bauabschnitt übergeben werden. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

Frühlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See am 6. April 2019

Traditionsgemäß lud der Musikverein Obertrum am See am 6. April zu seinem Frühlingskonzert ein. Die von der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See, unter der Leitung von Reinhold Wieser, gespielten Musikstücke waren sehr sorgfältig ausgewählt worden und das Repertoire reichte von der Moderne, über Filmmusik, Max Rabe gesungen von Hans Lechner, bis zu hin zu einer Gute Nacht Polka, gesungen von Isabella und Roman Strasser. Wieder einmal konnte die Trachtenmusikkapelle sein hervorragendes Können unter Beweis stellen Es stehen Ihnen 122 Fotos zur Verfügung!

Seeuferreinigung der Obertrumer Wasserrettung am 6. April 2019

Am Samstag, den 6. April führte die Jugend der Obertrumer Wasserrettung die Seeuferreinigung und die Säuberung Uferbereich von der Mattig im Seebereich aus. Wir danken für diesen Einsatz der Obertrumer Wasserrettung, dass der Müll, die die rücksichtslosen Besucher im Winter und im Frühjahr im Seeuferbereich weggeworfen haben, wieder eingesammelt wurde. In der nächsten Woche werden noch die Tourismusschule und die Neue Mittelschule im Ortsgebiet weggeworfenen Abfall einsammeln. Wir danken aber auch allen anderen ObertrumerInnen, die in Eigeninitiative immer wieder Müll einsammeln. Es stehen Ihnen 7 Fotos zur Verfügung!

E-Ladestation eröffnet am 4. April 2019

Beim Parkplatz vor dem Bräugewölbe bei der Trumer Privatbrauerei wurde am 4. April eine 2 x 22 KW Ladestation von Salzburg AG Vorstandssprecher Leonhard Schitter, Brauereichef Seppi Sigl, Bgm. Simon Wallner und VzBgm. Bernhard Seidl offiziell eröffnet. Die Marktgemeinde Obertrum am See ist froh, einen so zentralen Standort gefunden zu haben und dankt Seppi Sigl für die Zurverfügungstellung der Parkfläche. Diese Ladestation ist ein weiterer Schritt um die E-Mobilität in Obertrum am See weiter voranzubringen. Finanziert wird die rund 28.000 Euro teure Ladestation zu je einem Drittel von der Salzburg AG, dem Land und den Gemeinden. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Heubasteln für Ostermarkt am 3. April 2019

Die Vorbereitungen der ÖVP Frauen für den Ostermarkt am 12. April von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 13. April von 10.00 bis 17.00 Uhr im z´enTRUM laufen auf Hochtouren. Am 3. April entstanden in der Werkstatt der Tischlerei Sigl viele dekorative Heufiguren. Es wurden Osterdekorationen aus Heu geformt, gebunden und dekoriert. Bei der anschließenden Jause wurden die weiteren Details besprochen. Der Ostermarkt kann kommen... Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verfügung!

Stockturnier der Obertrumer Kameradschaft am 30. März 2019

Zum traditionellen Asphaltstockturnier der Kameradschaft am 30. März konnte Obmann Johann Angerer 7 Mannschaften in der Stockhalle begrüßen. 3 Mannschaften mussten zu Dritt antreten. Neben viel Ehrgeiz kam auch der Spaß nicht zu kurz. An diesem Tag feierte Karl Traxler seinen 72. Geburtstag, zu dem auch herzlich gratuliert wurde. Er bedankte sich dafür mit einer Runde Schnaps. Beim anschließenden Pascheln gab es schöne Preise zu gewinnen. Ergebnis dieser lustigen Veranstaltung: 1. Brötzner Georg, Wallner Herbert, Wallner Hermann 2. Kirchgassner Gusti, Scharber Josef, Wirthenstätter Johann 3. Strasser-Gfrerer Roman, Scharber Stefan, Rehrl Johann, Steiner Matthias 7. Reichl Josef, Buttenhauser Roman, Stubhann Roman Es stehen Ihnen 40 Fotos zur Verfügung!

Geburtstagsfeier Manuela Fischer am 27. März 2019

Im Rahmen der Ausschusssitzung am 27. März lud Manuela Fischer anlässlich ihres 50igsten Geburtstages ihre Ausschusskolleginnen der ÖVP Frauen zu einer Feier ein. Die Frauen genossen diesen netten Abend und nutzen den Termin auch für Vorbereitungsarbeiten zum Ostermarkt am 12. und 13. April. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verfügung!

Neuausrichtung der Obertrumer Jagdgesellschaft am 20. März 2019

Aus gesundheitlichen Gründen haben der bisherige Jagdleiter Felix Eibl sowie der Stellvertreter Johann Költringer ihre Funktion zur Verfügung gestellt. Bürgermeister Ing. Simon Wallner bedankte sich für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit. Mit einstimmiger Wahl am 26. März durch die Mitglieder des Jagdkonsortiums und mit Zustimmung durch die Obertrumer Jagdkommission wurde Dr. Erich Karasek zum neuen Jagdleiter und Norbert Schnaitl zum Stellvertreter bestellt. Weitere Mitglieder des Konsortiums der Obertrumer Jagdgesellschaft sind: Mag. Tobias Karasek, Hannes Költringer und Gerhard Reichl. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verfügung!

Angelobung der neuen Gemeindevertretung am 20. März 2019

Am 25. März fand die konstituierende Sitzung der neuen Mitglieder der Gemeindevertretung statt. Als Ehrengäste waren die Ehrenbürger und Ehrenringträger, die ausgeschiedenen Gemeindevertreter, Vertreter der Obertrumer Vereine, die Bedienstete des Marktgemeindeamts und die Dienststellenleiter eingeladen. Die Angelobung von Bürgermeister Simon Wallner hat Bezirkshauptmann HR. Mag. Reinhold Mayr durchgeführt. Anschließend sind die Gemeindevertretungsmitglieder durch Bgm. Simon Wallner angelobt worden. Durch das überwältigende Wahlergebnis stellt die Obertrum Volkspartei 16 Mitglieder in der Gemeindevertretung und alle 8 Mitglieder der Gemeindevorstehung. Bei der geheimen Fraktionswahl haben die Mitglieder der Obertrumer Volkspartei die Gemeindevorstehungsmitglieder aus Ihrer Mitte gewählt, mit dem 1. Gemeinderat VzBgm. Bernhard Seidl an der Spitze. Weiters wurden die neuen Ausschüsse festgelegt und die Mitglieder in die Ausschüssen gewählt, sowie die Gemeindevertreter bestimmt, die die Gemeinde in den verschieden Gremien, Verbänden und Vereinen vertreten. Es stehen Ihnen 59 Fotos zur Verfügung!

Seniorenbund: Stockschießen am 20. März 2019

Zum alljährlichen Stockschießen versammelten sich am 20. März Senioreninnen und Senioren in der Obertrumer Stockhalle. Eingeteilt wurden die 30 Teilnehmer in 8 Moarschaften, wobei 2 Moarschaften zu dritt spielten. Bei diesem Asphaltstockschießen stand aber nicht der Wettkampf, sondern der Spaß im Vordergrund. Trotzdem wurde ein Sieger ermittelt, das war die dreier Mannschaft von Roman Pötzelsberger. Besonderen Dank gilt den Seniorinnen für das Kuchenbuffet und die Bewirtung, den Eisschützen für die Stockhalle und Martin Lindner für die Auswertung. Es stehen Ihnen 54 Fotos zur Verfügung!

Bauhofmitarbeiter machen Obertrum Frühlingsfit am 20. März 2019

Der Frühling hält, nach dem schneereichen Winter, auch in Obertrum am See Einzug und die Mitarbeiter des Bauhofes beseitigen die sichtbaren Auswirkungen des intensiven Winters bzw. des Winterdienstes. Instandgesetzt wird das Straßenbankett und die angrenzende Wiese, Froschzäune werden aufgestellt und im Ort wird sauber gemacht. Weites wurde in Au ein Brückengeländer aus Lärchenholz, das im Winter vorbereitet wurde, durch die Bauhofmitarbeiter aufgestellt. Wieder zeigt sich die große Bandbreite die unser Bauhof, durch die kompetenten Bauhofmitarbeiter unter der Leitung von Bernhard Gruber, abdeckt. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund Josefitreffen im Stieglkeller in Salzburg am 19. März 2019

Am 19. März fand das traditionelle Josefitreffen des Salzburger Wirtschaftsbundes im Stieglkeller in Salzburg statt. Auch der Obertrumer Wirtschaftsbund war wieder mit einer Delegation vertreten. Grußworte gab es von dem neuen WB-Obmann Manfred Rosenstatter, dem Salzburger Bürgermeister Harry Preuner und unserem Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Die Kandidatin zur EU-Wahl Staatssekrätärin Karoline Edtstadler referierte über die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit heimischer Unternehmen in der EU. Zum Abschluss wurde verdiente Mitglieder mit der Julius Raab Medaille geehrt. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verfügung!

Schülerkonzert des Musikum am 12. März 2019

Das Musikum hat am 12. März zum Schülerkonzert der Obertrumer Musikschüler eingeladen. Durch die große Anzahl der Musikschüler wurde das Konzert in 2 Teilen abgehalten. Musikum-Direktor Wolfgang Gappmaier führte durch das abwechslungsreiche Programm, bei dem die Schüler, einzeln oder in Gruppen, Ihr Können zeigten. Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verfügung!

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl am 10. März 2019

D A N K E !!! Liebe Obertrumerinnen und Obertrumer! Wir bedanken uns für Euer Vertrauen für die Obertrumer Volkspartei 75,28 % (+5,78 %) und 94,66 % (+1,20 %) Zustimmung für Bürgermeister Simon Wallner. Die Obertrumer Volkspartei stellt 16 Gemeindevertreter von insgesamt 21 Gemeindevertreter und alle 8 Gemeindevorstehungsmitglieder. Wir haben am Samstagvormittag noch im Ortszentrum unsere Wahlgeschenke wie die Honig-Bärchen und unseren Flaschenöffner verteilt und am Nachmittag Türhänger mit Obertrumer Honig als letzte Erinnerung an die Wahl aufgehängt. Herzlichen Dank auch für alle Helfer und alle die uns unterstützt haben, einen so tollen Erfolg zu erringen. Es ist geschafft. Obertrum bleibt weiter in guten Händen mit Bürgermeister Ing. Simon Wallner mit seinem Team der Obertrumer Volkspartei. #obertrumweiteringutenhänden #obertrumamsee #obertrum Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verfügung!

Endspurt zum Wahlkampffinale am 7. März 2019

An diesen Sonntag, den 10. März wird der Bürgermeister und die Obertrumer Gemeindevertretung neu gewählt. Dafür haben die Kandidaten der Obertrumer Volkspartei und die ÖVP Frauen fleißig Wahlgeschenke vorbereit, um am Wahlwochenende bei einer Verteilaktion mit kleinen Wahlgeschenken noch einmal Werbung für das Team der Obertrumer Volkspartei zu machen. Damit Obertrum weiter in guten Händen bleibt ? Bürgermeister Simon Wallner und die Obertrumer Volkspartei wählen. #obertrumweiteringutenhänden #övpfrauenobertrum #obertrumamsee #obertrum Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verfügung!

Kinderfasching der ÖVP Frauen am 3. März 2019

Ein Highlight im Obertrumer Fasching ist der der Kinderfasching der ÖVP Frauen Obertrum am See. Beim Kinderfasching am 3. März im Landesberufsschülerheim, feierten über 450 Besucher, davon 250 Kinder, in ihren schönen und farbenprächtigen Kostümen und konnten ein paar Stunden mit genießen. Beim Sesseltanz, dem Luftballontanz, der Polonäse bis zur Riesentombola gab es viel Spiel, Spaß und Überraschung für die Kinder. #övpfrauenobertrum #obertrumweiteringutenhänden #obertrumamsee #obertrum Es stehen Ihnen 87 Fotos zur Verfügung!

Maskenball des Trachtenvereins D?Seerosner am 2. März 2019

Den 6. Obertrumer Maskenball des Trachtenvereins D?Seerosner fand wieder am Faschingssamstag den 2. März statt. Viele Besucher davon 42 maskierte Gruppen stürmten den Braugasthof Sigl und feierten mit Ihren Masken bei Musik von den ?Rondstoa?. Kurz vor Mitternacht gab es zuerst die Bekanntgabe der Sieger im Schätzspiel, danach wurden die besten Masken sowie auch die größten Gruppen prämiert. Für alle, die nicht gerne das Tanzbein schwingen wollten, gab es die Seerosner- Siglsbar und Trachtlerbar zum Verweilen.. #obertrumweiteringutenhänden #obertrumamsee #obertrum Es stehen Ihnen 169 Fotos zur Verfügung!

Neuwahl der Ortsbäuerinnnen am 27. Februar 2019

Bei der Ortsbäuerinnen-Wahl am 27. Februar im Gasthof Neumayr startet mit einem Lied vom Obertrumer Bäuerinnenchor. Ortsbäuerin Christina Dürager (Bartlgut) konnte viele Ehrengäste, wie Bezirksbäuerin Monika Stöllberger, Bezirksbauernobmann Johann Frenkenberger und Bgm. Simon Wallner begrüßen. Nach dem Tätigkeitsbericht und den Ehrungen der ausscheidenden Bäuerinnen Elisabeth Plackner, Elisabeth Pusch und Manuela Mödlhammer, wurde bei der Wahl die Christina Dürager als Ortsbäuerin bestätigt, weiters wurde ein neuer Ausschuss mit den Stellvertreterinnen Elisabeth Lüftenegger und Christine Feichtner, sowie Katharina Stemeseder, Claudia Mühlfellner, Claudia Mackinger, Uschi Altendorfer, Sabine Eidenhammer, Sabine Reichl, Brigitte Mödlhammer, Bauer Maria, Maria Eibl, Katharina Hofer, Ulli Lindner gewählt. #obertrumweiteringutenhänden #obertrumamsee #obertrum Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verfügung!

Spatenstich für den Glasfaserkabel-Ausbau auf dem Haunsberg am 26. Februar 2019

Am 26. Februar startete mit einem Spatenstich in Obertrum am See der Glasfaserkabel-Ausbau auf dem Haunsberg. In den nächsten drei Jahren wird eine flächendeckende Versorgung mit Highspeed-Internet in den ländlichen Gebieten der Gemeinden Obertrum, Seeham und Berndorf errichtet. In einem ersten Schritt investiert die Salzburg AG eine Million Euro, das Land Salzburg fördert die einzelnen Hausanschlüsse. ?Dieses richtungsweisende Projekt trägt wesentlich zur Stärkung der drei Gemeinden und der Region bei?, unterstrichen Obertrums Bürgermeister und Initiator Simon Wallner. ?Das Land Salzburg hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 eine weitgehende Vollversorgung mit ultraschnellem Breitband zu erreichen. Das Projekt auf dem Haunsberg bringt uns diesem Ziel ein wesentliches Stück näher?, betonte Landeshauptmann Wilfried Haslauer beim Spatenstich. ?Trotz der landesweit guten Breitband-Versorgungsrate sind die kleinen Lücken im ländlichen Raum besonders kostenintensiv zu erschließen?, so Landesrat Josef Schwaiger, und er fügt hinzu, ?dass gerade hier schnelles Internet wichtig ist, damit die Bevölkerung standortunabhängig an der digitalen Entwicklung teilnehmen kann?. ?Gerade im ländlichen Raum verfügt die Salzburg AG über Know-how und Erfahrung im Breitbandausbau?, so Leonhard Schitter Vorstandssprecher der Salzburg AG.

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes am 24. Februar 2019

Traditionell wurde vor der Jahreshauptversammlung am 24. März um 10.00 Uhr ein Dankgottesdienst gefeiert. Im Braugasthof Sigl wurde im Anschluss die Jahreshauptversammlung abgehalten. Beim Gedenken an die Verstorbenen des letzten Jahres wurde die Seniorenkerze entzündet. Obmann Gottfried Aigner und einige Vorstandsmitglieder berichteten über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Unter den Ehrengästen waren Bgm. Simon Wallner, der über die geplanten Projekte der Gemeinde informierte, Seniorenbund Bezirksobfrau Andrea Eder-Gitschthaler überbrachte Grüße vom Landesobmann Sepp Saller und bedankte sich für die zahlreichen Aktivitäten des Seniorenbund Obertrum und speziell für die Ausrichtung des Asphaltstockturniers. Natürlich gingen die Ehrengäste auch auf die bevorstehende Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl ein und betonten wie wichtig ein gutes Wahlergebnis für die Obertrumer Volkspartei ist. Pfarrer Christoph Eder hielt eine kurze Ansprache und sprach vor dem Essen das Tischgebet. Es stehen Ihnen 94 Fotos zur Verfügung!

Wahl 2019: Hausbesuche der Kandidaten der Obertrumer Volkspartei im Februar 2019

Seit letzter Woche besuchen unsere Kandidaten alle Haushalte in Obertrum am See und verteilen neben unseren Folder auch den neuen Ortsplan #obertrumweiteringutenhänden #obertrumamsee #obertrum. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verfügung!

Generalversammlung der Landjugend am 10. Februar 2019

Die Landjugend feierte vor ihrer Generalversammlung einen gemeinsamen Gottesdienst, der vom Landjugend-Mädelschor hervorragend gestaltet wurde. Die Gruppenleitung Markus Leobacher und Melanie Eibl begrüßten am 10. Februar im Gasthaus zur Kaiserbuche alle Landjugendmitglieder und viele Ehrengäste. Nach dem Tätigkeitsbericht, der wie jedes Jahr in einem lustigen Theaterstück vorgetragen wurde, wurden die Sieger des Ortsportcups geehrt. Nach der Neuwahl von Kassier und dem Ausschuss wurden verdiente Landjugendausschussmitglieder geehrt. Nach den Worten der Ehrengäste gab es eine Fotoshow vom letzten Vereinsjahr. Zum Abschluss wurden die neuen Landjugendmitglieder vorgestellt. Es stehen Ihnen 50 Fotos zur Verfügung!

Wahl 2019: Plakate aufstellen am 8. Februar 2019

Jetzt geht es los zur Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahl 2019 in Obertrum am See. Die Obertrumer Bauernbund hat am 8. Februar für die Plakate für Bgm. Simon Wallner und die Obertrumer Volkspartei aufgestellt. Mit Unterstützung von Bgm. Simon Wallner und VzBgm Bernhard Seidl wurden die 7 Plakatständer in Obertrum aufgestellt. An flüssiger Verpflegung hat es auch nicht gefehlt, danke den elden Spendern. Es kann losgehen #obertrumwieteringutenhänden. Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Funktionärstreffen Flachgau am 5. Februar 2019

Der Salzburger Wirtschaftsbund hat am 5. Februar zum Treffen der Flachgauer Funktionäre mit Landesobmann Präs. Konrad Steindl und dem designierten Landesobmann Manfred Rosenstatter ins Kavalierhaus Klessheim eingeladen. Bei dem interessanten Informationsabend waren natürlich auch die Obertrumer Funktionäre dabei. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verfügung!

Jahreshauptversammlung des UESV Eisschützenverein am 3. Februar 2019

Von der Eisschützenhalle aus marschierten die Eisschützen am 3. Februar zum gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss wurde die Jahreshauptversammlung im Braugasthof Sigl abgehalten. Obmann Hermann Huber berichtete von einem sportlich erfolgreichen Jahr. Nach der Ehrung der langjährigen und verdienten Mitglieder, standen noch die Ansprachen der Ehrengste Bgm. Simon Wallner, Union-Bezirksobmann Bruno Auer am Programm. Anschließend fand wieder das traditionelle Paschln statt. Es stehen Ihnen 54 Fotos zur Verfügung! Es stehen Ihnen 56 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Jahresstart mit der Besichtigung der neuen Sternwarte am Haunsberg am 1. Februar 2019

Zum Jahresstart hat der Wirtschaftsbund Obertrum am See am 1. Februar in die Sternwarte am Hausberg eingeladen. Über 75 Mitglieder und Angehörige des Wirtschaftsbundes haben sich das nicht entgehen lassen. Helmut Windhager, Leiter der Arbeitsgruppe für Astronomie am Haus der Natur, erzählte von der der Entstehungsgeschichte der neuen Sternwarte, von den Möglichkeiten der Sternwarte und der Teleskope und der Faszination des Weltalls. Anschließend führte es die Wirtschaftsbundmitglieder auf die Dachterrasse und präsentierte die zwei Teleskope. Weiter ging es zum Gasthof Kaiserbuche, wo Obmann Wolfgang Gärtner vom abgelaufenen Jahr berichtete, zwei neue Wirtschaftsbundmitglieder vorstellte und eine kleinen Ausblick auf das Jahr 2019 gab. Bgm. Simon Wallner stellte anlässlich der diesjährigen Gemeindewahlen das Programm der Obertrumer Volkspartei für die nächsten Jahre vor. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Bezirkssitzung in Obertrum am See am 31. Jänner 2019

Die Bezirkssitzung der ÖVP Frauen Salzburg fand am 31. Jänner diesmal in Obertrum am See statt. Gestartet wurde mit einer Brauereibesichtigung bei der Trumer Privatbrauerei. Die Bier-Sommeliere Johanna Panholzer zeigte mit ihrer unvergleichlichen Leidenschaft die Welt des Trumer Bieres. Bei der Bezirkssitzung im Gasthof Neumayr konnte Bezirksleiterin Heidi Spitzauer die Landesleiterin LtPräs. Brigitta Pallauf und Landtagsabgeordneten Bgm. Simon Wallner begrüßen. Die zahlreichen ÖVP Frauen aus dem Flachgau und Obertrum konnten einen sehr interessanten Abend erleben. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Geburtstagsbesuch zum 80er von Johann Graf am 28. Jänner 2019

Die Obertrumer Wirtschaftsbundführung mit Obmann Wolfgang Gärtner und seinen Stellvertretern VzBgm. Bernhard Seidl und Manfred Huber besuchten am 28. Jänner Johann Graf, der am 23. Jänner seinen 80igsten Geburtstag gefeiert hat. Die Abordnung überbrachte die besten Wünsche zu seinem Ehrentag und ein kleines Geschenk. Bei einer kleinen Jause wurde noch über Aktuelles, aber auch über Geschichten von früher geplaudert. Johann Graf ist langjährigeres Mitglied des Wirtschaftsbundes Obertrum am See und war für den Wirtschaftsbund in der Marktgemeinde Obertrum am Se als Gemeindevertreter tätig. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung ist wieder abgehängt am 26. Jänner 2019

Am Samstag den 26. Jänner haben die Mitglieder des Wirtschaftsbundes Obertrum am See wieder die Weihnachtsbeleuchtung abgehängt und für die nächste Weihnachtszeit in den dafür vorgesehenen Kisten verstaut und im Bauhof eingelagert. Mit den Christbäumen war es heuer leider nicht so einfach, da viele noch in den Schneemassen feststecken. Nach der Demontage der Lichterketten wird jetzt auf die Kraft der Sonne gesetzt und auf das Abtauen des Schnees zugewartet. Abschließend ging es zum Brückenwirt, wo die Wirtin ?Susi? Slavi Jovic den fleißigen Arbeitern ein Brettljause spendierte und Bgm Simon Wallner einen Liter Bier. Ein herzliches Dankeschön den Helfern, der Wirtin und Bürgermeister Simon Wallner der auch den ganzen Nachmittag fest mitgeholfen hat. Es stehen Ihnen 33 Fotos zur Verfügung!

Wahlkampauftakt der Obertrumer Volkspartei am 22. Jänner 2019

Die Obertrumer Volkspartei hat am 22. Jänner zum Wahlkampfauftakt Gasthof Neumayr eingeladen. Über 90 Freunde der Obertrumer Volkspartei haben sich eingefunden, um sich auf den Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlkampf einzustimmen. Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl präsentierte die 42 KandidatInnen, 17 Frauen und 25 Männer für die Gemeindevertretungswahl. Gemeinsam mit Bürgermeister Simon Wallner wurde ein umfassendes Programm für die nächsten Jahre vorgestellt. Abschließend blickte Bürgermeister Simon Wallner auf erfolgreiche Jahre für Obertrum am See zurück und will mit der Obertrumer Volkspartei noch viele Projekte umsetzen. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Geburtstagsfrühstück am 19. Jänner 2019

Alle ihre Geburtstagskinder mit einem runden Geburtstag im Jahr 2018, haben die ÖVP Frauen Obertrum am See zu einem Geburtstagsfrühstück am 19. Jänner ins Gasthaus Neumayr eingeladen. Obfrau Renate Seidl wünschte den zahlreichen Geburtstagskindern nochmals alle Gute zu ihrem Ehrentag. Bei einem so guten Frühstück und den netten Gesprächen mit dem ganzen Ausschuss der ÖVP Frauen war dieser Vormittag fast zu kurz. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Ball: Die Schwarze Nacht am 18. Jänner 2019

Die ÖVP Salzburg hat am 19. Jänner hat wieder zu ihrem Ball "Die Schwarze Nacht" ins Hotel Imlauer - Pitter eingeladen. Angefangen von Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Gattin, viele Freunde der Salzburger Volkspartei und natürlich eine starke Obertrumer Abordnung, feierten eine rauschende Ballnacht. Der Höhepunkt des Abends war, neben dem Auftritt von LH-Stv. Christian Stöckl, der "Ambassador des Rock 'n' Roll" Andy Lee Lang, der mit seiner Mitternachtseinlage die Ballgäste begeisterte. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verfügung!

Projektvorstellung des Freiraum- und Gestaltungkonzept des Schulbezirks am 15. Jänner 2019

Als Abschluss des Bürgerinnenbeteiligungsprozess "Wir gestalten Obertrum" wurde am 15. Jänner das fertige Konzept zur Gestaltung des Schulbezirks vorgestellt. Der Prozess wurde in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Institut für Raumordnung (SIR) im Jahr 2018 in mehreren Workshops durchgeführt. Nach Einführung von Herrn DI Robert Krasser und Herrn Philipp-Jakob Vesely BSc. vom SIR, erläuterte der Landschaftsarchitekt DI Wolfgang Schuardt das Konzept. Der Architekt DI Ulrich Farthofer stellte den Entwurf des Veranstaltungspavillon für Musik- und Theatervorführungen vor. Bgm. Simon Wallner bedankte sich bei allen Beteiligten, angefangen von den beteiligten Planer und den Gemeindevertretern, aber ganz besonders auch bei den Obertrumer Bürgern, die sich an diesem Bürgerinnenbeteiligungsprozess engagiert haben. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verfügung!

JHV des Trachtenverein D'Seerosner am 13. Jänner 2019

Nach einer gemeinsamen Messe fand am 13. Jänner die Jahreshauptversammlung der ?Seerosner? statt. Die Messe gestaltete der Trachtenverein mit dem eigenen Chor der Erwachsenengruppe. Danach fand die Jahreshauptversammlung im Braugasthof Sigl statt. Zum Auftakt tanzte die Kindergruppe der ?Seerosner? auf, danach begrüßte Obmann Andreas Seidl die Ehrengäste, wie Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl, Elfriede Forsthuber von den Flachgauer Heimatvereinen und Erwin Eder vom Internationalen Heimatvereinverband, sowie die Obleute der örtlichen Vereine. Nach dem Berichten vom abgelaufenen Vereinsjahr und den Ehrungen verdienter Mitglieder. Es stehen Ihnen 68 Fotos zur Verfügung!

Museum im Einlegerhaus: Eröffnung der Sonderausstellung "Die Stadtlandschaft" von Sulpicius Bertsch am 12. Jänner 2019

Am 12. Jänner fand die Eröffnung der Sonderausstellung "Die Stadtlandschaft" von Sulpicius Bertsch anlässlich seines kommenden 70. Geburtstag statt. Viele Freunde und Ehrengäste konnte der Obmann und Museumskustos Alfred Huemer begrüßen. Der bekannte Obertrumer Maler und Künstler Sulpicius Bertsch hat in Obertrum schon viele Kunstwerke geschaffen, von der Kreisverkehrsgestaltung bis zum Kruezweg am Fiedhof. Gezeitigt werden noch bis zum 9. Februar viel aktuelle Werke zum Thema Stadtlandschaft, aber auch frühere Werke, wie das Emblem der Augustiner Bierkruges. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verfügung!

LR Sepp Schwaiger informiert sich beim Obertrumer Winterdienst am 9. Jänner 2019

Die Schneeräumarbeiten auf Obertrums Straßen wurde letzte Woche sehr gefordert und LR Schwaiger überzeugte sich 9.1. am vorort von der Leistungsfähigkeit unseres Winterdienstes. ?Der Winterdienst von Land und Gemeinden trägt die Hauptlast der Schneeräumung, aber ohne die Unterstützung der Landwirte wären solche Extremsituationen wie jetzt aber nicht zu bewältigen. Insgesamt ist das ein sehr gut funktionierendes System?, ist Schwaiger überzeugt. In Obertrum beispielsweise kümmern sich drei Landwirte mit ihren PS-starken Traktoren, ein Unternehmen mit einem Lkw sowie ein Gemeindefahrzeuge um die Schneeräumung. Für Gehwege hat die Gemeinde zusätzlich noch zwei Kleinfahrzeuge zur Räumung. ?Besonders bei so chaotischen Verhältnissen wie in den vergangenen Tagen wäre eine Schneeräumung ohne die Landwirte mit ihren Schneepflügen in Obertrum nicht möglich. Darüber hinaus helfen noch weitere Bauern in der Gemeinde, die Schneemassen aus dem Ort zu transportieren, um Platz für die nächsten niederschlagsreichen Tage zu machen?, so Simon Wallner, Bürgermeister von Obertrum. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verfügung! Fotos ©LMZ/Neumayr

Dach freischaufeln bei der Schulkindgruppe am 11. Jänner 2019

Durch die großen Neuschneemengen und dem erwarteten Niederschlag am Wochenende ist es, nach einer Besichtigung aller gemeindeeigenen Gebäude, bei dem Gebäude der Schulkindgruppe notwendig geworden das Flachdach abzuschaufeln. Die Freiwillige Feuerwehr Obertrum am See rückte nach Verständigung durch Bgm. Simon Wallner mit einer entsprechender Mannschaft und Gerät aus. Innerhalb kurzer Zeit wurde das Dach von den Schneemassen durch die Feuerwehr befreit. Bgm. Simon Wallner überzeugte sich vorort von dem gelungen Einsatz. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verfügung!

Danke für die Mannschaft des Winterdienstes am 11. Jänner 2019

Wir möchten hiermit unseren Dank an die Mannschaft des Winterdienstes aussprechen. Seit über einer Woche hat der Winter Obertrum am See fest im Griff. Tag und Nacht sind die Mannschaft des Winterdienstes unterwegs, um die Schneemassen wegzuräumen. Unter der Führung des Bauhofleiters Bernhard Gruber, arbeiten die Bauhofmitarbeiter, die Obertrumer Bauern, unter der Regie des Maschinenrings, die Firma Hauser und viele andere Helfer zusammen, um unseren Ort von dem Schnee zu befreien. Die gesamte Winterdienstmannschaft besteht aus 16 Personen, die im Schichtbetrieb mit den vorhandenen Fahrzeugen und alle Arten von Schneeschaufeln Schnee wegräumen. Gefordert wurde auch die Feuerwehr die im größten Schneechaos viele Einsätze hatte. Auch die Hausmeister der gemeindeeigenen Gebäude hatten viel zu tun. Natürlich kann es bei solchen Schneemaßen, innerhalb kurzer Zeit, nicht immer und überall gleichzeitig der Schnee weggeräumt werden und mit ein nur bisschen Verständnis muss man zugeben, dass der Winterdienst in Obertrum am See bestens funktioniert. Die Marktgemeinde Obertrum unter der Führung von Bgm. Simon Wallner und die Obertrumer Volkspartei ist stolz auf so ein schlagkräftiges Team. Das heutige Schönwetterfenster wurde ausgenutzt um die gesamte Mannschaft des Winterdienst auch einmal auf Fotos festzuhalten. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verfügung!

Prangerstutzenschützen: Sternschießen zu Silvester am 31. Dezember 2018

Pünktlich um 15:45 Uhr verabschiedeten die Obertrumer Prangerstutzenschützen und befreundete Schützen aus Bayern beim Gasthof Kaiserbuche, beim traditionellen alljährlichen Sternschießen am Silvestertag, mit kräftigem Einzel- und Lauffeuer das alte Jahr. Es stehen Ihnen 38 Fotos zur Verfügung!

Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer am 28. Dezember 2018

Bereits das fünfte Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer fand heuer am 28. Dezember wieder beim Gasthaus Kaiserbuche statt. Die zahlreichen Besucher wurden heuer mit Shuttle Service zum Festgelände gebracht. Zum Start es von den Obertrumer und den Antheringer Prangerstutzenschützen einen Salut und es wurde von der Schnalzergruppe Anthering geschnalzt. Beim Rauhnachtstreiben nahmen die fünf Perchtenvereine: Wallersee Perchten, Tannberg Perchten, Salzburger Schiachperchten, Kirchberger Krampusse und Perchten, Abtsee Teufel aus Bayern an der Brauchtumsveranstaltung teil und verschiedene Läufe und Tänze wurden aufgeführt. Das Wintersonnwendfeuer brannte nach kleineren Startschwierigkeiten zum Schluss groß auf und als Abschluss gab es von den Prangerstutzenschützen ein Salut. Es stehen Ihnen 117 Fotos zur Verfügung!

Besinnlicher Nachmittag und Friedenslicht holen am 24. Dezember 2018

Am 24. Dezember fand wieder der, von Heidi Radauer organisierte, "Besinnliche Nachmittag" mit weihnachtlichen Liedern und Texten von verschiedenen Gruppen in der Gut-Hirten-Kapelle statt. Viele ObertrumerInnen nutzten den Nachmittag vor der Bescherung um dorthin zu wandern und sich das Friedenslicht, welches die Feuerwehrjugend nach Obertrum geholt wurde, zu holen. Gesammelt wurde bei diesem "Besinnlichen Nachmittag" auch für in Not geratene Familien und für akute Notfälle. Es stehen Ihnen 21 Fotos zur Verfügung!

Adventfeier für die ältesten ObertrumerInnen am 18. Dezember 2018

Die Marktgemeinde Obertrum am See lud auch heuer wieder alle GemeindebürgerInnen ab dem 80. Lebensjahr zu einer Weihnachtsfeier ein. Von den 167 BürgerInnen nahmen fast 90 bei der Feier in der Landesberufsschule teil. Bgm. Simon Wallner berichtet vom abgelaufenen Jahr und von den Vorhaben im neuen Jahr. Die 3b Klasse unter der Leitung von Frau Dipl.Päd. Wendling von der Volksschule Obertrum am See führte ein Krippenspiel auf und verteilte selbstgebastelte Geschenke. Es stehen Ihnen 56 Fotos zur Verfügung!

Weihnachtsfeier der Feuerwehrjugend am 15. Dezember 2018

Die Feuerwehrjugend hielt am 10. Dezember mit ihren Betreuern und Eltern im Feuerwehr-Schulungsraum die Weihnachtfeier ab. Nach der Begrüßung durch Feuerwehrkommandant Kurt Neumayr gestalteten die Betreuer Christian Übertsberger, Johannes Lindner und Andreas Rehrl die Feier. Das Programm reichte vom Weihnachtsquiz, Weihnachtslieder bis zu den Weihnachtsgeschenken für die jungen Feuerwehrmänner. Im Frühjahr werden wieder 5 Jugendfeuerwehrmänner und -frauen zur Feuerwehr überstellt, darum haben sie den Betreuern ein kleines Abschiedsgeschenk übergeben. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verfügung!

Jahresschlussfeier der Marktgemeinde am 14. Dezember 2018

Bei der Jahresschlussfeier am 14. Dezember im Landesberufsschülerheim konnte Bgm. Simon Wallner auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Im speziellen bedankte er sich bei allen MitarbeiterInnen der Marktgemeinde Obertrum am See für ihre hervorragende Arbeit und den großen Einsatz. Im Rahmen dieser Feier wurden wieder verschiedene Ehrungen durchgeführt. Vor den Ehrungen wurden noch die neuen Mitarbeiter der Marktgemeinde vorgestellt. Am Anfang stand die Ehrung von Wolfgang Gärtner, der mit dem silbernen Ehrenzeichen für 10 Jahre als Gemeindevertreter ausgezeichnet wurde. Anschließend wurden den Pensionistinnen und den langjährige MitarbeiterInnen gedankt. Danach folgten Ehrungen für erfolgreiche Jugend- und Erwachsenensportler. Zum Abschluss des offiziellen Teils hat auch die Leiterin der Personalvertretung Heidi Obersamer den Mitarbeitern gedankt und eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Vor und nach den Ehrungen ließen sich die Gäste das hervorragende Buffet schmecken. Es stehen Ihnen 87 Fotos zur Verfügung!

Adventnachmittag des Seniorenbundes am 12. Dezember 2018

Am 13. Dezember hat der Seniorenbund zum Adventnachmittag eingladen. Obmann Gottfried Aigner konnte wieder zahlreiche Mitglieder begrüßen und außerdem wurden acht goldene Hochzeitspaare durch den Obmann und Bgm. Simon Wallner geehrt. Die stimmungsvolle Umrahmung des Nachmittages besorgten der Chor Drumer4xong und der den Plainer Bläßer. Nach dem hervorragendem Essen und der Nachspeisenvariation konnten sich die Besucher ein kleines Weihnachtsgeschenk von den ÖVP Frauen mit Nachhause nehmen. Es stehen Ihnen 64 Fotos zur Verfügung!

Adventfeier der ÖVP Frauen am 10. Dezember 2018

Die ÖVP Frauen haben am 10. Dezember zur Adventfeier in den Braugasthof Sigl eingeladen. Obfrau Renate Seidl berichtete vom abgelaufenen Vereinsjahr und gab eine kurze Vorschau auf die nächsten Aktivitäten, GR Gabi Romagna und GV Astrid Graf-Fischinger informierten von den Neuigkeiten aus der Gemeinde. Der Chor "Wir4" sang weihnachtliche Lieder. Besinnliches rund um die Advent- und Weihnachtszeit wurde von Manuela Fischer vorgetragen. Beim anschließenden Abendessen wurde noch gemütlich geplaudert. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verfügung!

Jahreshauptversammlung der Prangerstutzenschützen am 8. Dezember 2018

Am 8. Dezember 2018 wurde nach dem gemeinsamen Besuch des Pfarrgottesdienstes beim Kriegerdenkmal der Verstorbenen gedacht und anschließend mit der Trachtenmusikkapelle zum Braugasthof Sigl marschiert. Bei der Jahreshauptversammlung konnte Hauptmann Wolfgang Mödlhammer vor den Schützenkameraden, den vielen Ehrengästen, Vereinsabordnungen auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückblicken. Im Anschluss wurden verdiente Mitglieder, aber auch Schützenfrauen und die Taferlbuben geehrt. Es stehen Ihnen 94 Fotos zur Verfügung!

Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr am 7. Dezember 2018

Traditionell begleiteten bei der Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr die Kinder der 3c Klasse der Volksschule Obertrum unter der Leitung von Dipl.-Päd. Petra Walch-Karl diese Feier mit einem Weihnachtsspiel. Ortsfeuerwehrkommandant Kurt Neumayr gab einen kurzen Überblick über das abgelaufene Jahr. Im Namen der Marktgemeinde Obertrum dankte VzBgm. Bernhard Seidl für die stete Bereitschaft und unentgeltliche Arbeit der Feuerwehr Obertrum zum Wohle der Bevölkerung. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Unser Stand am Barbaramarkt am 1. und 2. Dezember 2018

Am Barbaramarkt war der Stand der ÖVP Frauen wieder ausgestattet mit den wunderschönen Adventkränzen, den köstlichen Keksen und den in liebevoller Handarbeit hergestellten Sachen. Im Cafe in der Neuen Mittelschule wurden die BesucherInnen wie immer mit Kaffee und den legendären Kuchen und Torten der ÖVP Frauen bewirtet. Die Ofenkartoffeln, der Glühmost und der Heiße Apfel die bei der Hütte am runden Parkplatz ausgeschenkt wurden, fanden großen Anklang. Besonders gefreut hat uns auch, dass unsere Bezirksleiterin Heidi Spitzauer mit Edith Schossleitner, sowie Delfa Kosic mit Patricia Papic vom ÖVP Frauen Salzburg Landesbüro besucht hat. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verfügung!

Barbaramarkt am 1. und 2. Dezember 2018

Am Samstag 1. und Sonntag 2. Dezember lockte der Barbaramarkt zahlreiche BesucherInnen nach Obertrum am See, der wie jedes Jahr am ersten Adventwochenende stattfindet. Im Ort hatten die Vereine ihre Hütten aufgestellt und verwöhnten die zahlreichen Gäste mit Getränken und Speisen. Am runden Parkplatz sorgten die Darbietungen der verschiedenen Musikgruppen für eine gute Stimmung. Die Kunsthandwerker in der Neuen Mittelschule zeigten wieder einmal was daheim in der ?stillen Stube? entsteht. Am Sonntag ging es um 11.00 Uhr wieder los. Der Barbaramarkt zeigte sich wieder von seiner schönsten Seite. Der Kasperl, die Kinderbackstube und der Nikolaus faszinierten die Kleinen. Als Abschluss des Barbaramarktes traten am Sonntagnachmittag die Kinder- und Jugendgruppe der Salzburger Schiachperchtn?n am Barbaramarkt beim runden Parkplatz auf und bei Beginn der Dunkelheit liefen die ?Wallersee Perchten?, "Tannberg Perchten" und die "Salzburger Schiachperchten" durch den Ort. Es stehen Ihnen 199 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Adventkränze binden für den Barbaramarkt am 28. November 2018

Am 28. November gingen die Vorbereitungen für den Barbaramarkt weiter. Adventkranzbinden stand auf dem Programm. Die ÖVP Frauen trafen sich bei Katharina Sigl, die die Firmenräumlichkeiten für das Adventkranzbinden zur Verfügung gestellt hatte. In den verschiedenen Stationen wurde fleißig geschnitten, gebunden und dekoriert. Alle waren hoch motiviert und so entstanden in wenigen Stunden über 50 wunderschöne und doch so unterschiedliche Advent- und Türkränze. Wir würden uns über euren Besuch beim Barbaramarkt in Obertrum am See bei unserem Stand am runden Parkplatz oder im Café im 1. Sock in der Neuen Mittelschule freuen. Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verfügung!

ÖVP Frauen: Kekse einpacken für den Barbaramarkt am 26. November 2018

Die Vorbereitungen zum Barbaramarkt laufen weiter auf Hochtouren. Am 26. November trafen sich der Ausschuss der ÖVP Frauen sowie einige fleißige Helferinnen im z´enTRUM, um Kekse einzupacken. Dort sah es und vor allem roch es, als hätte sich kurzfristig eine Konditorei in die Räumlichkeiten eingenistet. Die Mitglieder der ÖVP Frauen hatten sich wieder einmal selbst übertroffen! 42 kg Kekse, in verschiedensten Sorten, waren angeliefert worden. Perfekt geformt, wunderschön verziert und wie immer in bewährter Qualität. Um den Keksen die notwendige Wertschätzung entgegenzubringen, wurden diese zu je 40 dag in Cellophan verpackt. Anschließend wurden noch die letzten Restarbeiten für den Weihnachtsschmuck fertiggestellt. Es stehen Ihnen 31 Fotos zur Verfügung!

Cäcilia-Konzert des Musikvereins am 24. November 2018

Das traditionelle Cäcilia-Konzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See stand am 24. November am Programm. Neben der Trachtenmusikkapelle spielte ein Brassquintett und der Chor Druma MixDur sang zwei Stücke. Es ist immer wieder ein Erlebnis wenn in der Pfarrkirche Obertrum, mit dem besonderen Ambiente und der einzigartigen Akustik, von Oper, über Volksmusik bis hin zu Popmusik gespielt und gesungen wird. Durch das Programm führten die Marketenderinnen Hannah Eder, Melanie Eibl und Selina Fischinger. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung aufhängen am 24. November 2018

Wie jedes Jahr hängte der Obertrumer Wirtschaftsbund gemeinsam mit den Obertrumer Vereinen am 24. November die wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung auf. Neben der Beleuchtung über der Hauptstraße wurden über 70 beleuchtete Weihnachtsbäume aufgestellt, die von den Obertrumer Betrieben gespendet wurden. Danke an Andrea Neumayr vom Gasthof Neumayr, die die fleißigen Arbeiter auf ein Schnitzel eingeladen hat. Bgm. Simon Wallner hat auch vorbeigeschaut und alle auf einen Liter Bier eingeladen. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verfügung!

Adventausstellung im "Rosenzauber" am 21. November 2018

Caroline Seidl hat am 23. und 24. November in Ihr Blumengeschäft "Rosenzauber" zur Adventausstellung eingeladen. Viele Kunden und Freunde haben schon heute die kreativen Gestecke und Adventkränze bestaunt und genossen den selbstgemachten Glühmost und Glühwein. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verfügung!

Straßenverbreiterung Absmann nach Nußdorf im November 2018

Die Gemeindestraße von Absmann nach Nußdorf wurde im November in Zusammenarbeit mit dem Gütewegebau des Landes Salzburg verbreitert. Durch das relativ hohe Verkehrsaufkommen mit viel Gegenverkehr war die Gemeindestraße nach Nußdorf zu schmal und zudem fehlte eine entsprechende Entwässerung. Mit einer 60 cm breiten asphaltierten Rinne wurde jetzt diese Straße verbreitert. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verfügung!

Straßensanierungen im November 2018

Im November wurden in Zusammenarbeit mit der Land Salzburg ? Güterwegebau Straßen saniert. Dabei wurden die Zufahrt zum Weiler Kothingstraß, den rutschigen Kreuzungsbereich beim Güterweg Webersdorf und der Haunsberg Landesstraße und ein Straßenbereich in Moos neu asphaltiert. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verfügung!

Obmannwechsel bei der Wassergenossenschaft Kirchstättgraben am 21. November 2018

Bei der Ausschusssitzung der Wassergenossenschaft Kirchstättgraben am 21. November stand neben einem Tätigkeitsbericht und zukünftige Wartungsmaßnahmen ein Obmannwechsel auf der Tagesordnung. Nach über 10 Jahren als Obmann übergab DI Ernst Bitterlich sein Amt an Mag. Gerhard Traussnig. VzBgm. Bernhard Seidl dankte dem scheidenden Obmann für seine engagierte ehrenamtliche Tätigkeit für den Schutz der Obertrumer Bevölkerung und wünschte dem neuen Obmann alles Gute bei seiner Funktion. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verfügung!

Obstbau, Garten- und Landschaftspflegeverein: Tag des Apfels am 20. November 2018

Anlässlich des Tag des Apfels am 20. November besuchten Obfrau Maria Hofer und Stellvertreter Franz Lechner den Kindergarten in Obertrum am See. Die Kinder und Betreuerinnen freuten sich über den Besuch und bereiteten ihm einen herzlichen Empfang. Ein weiterer Besuch führte die Obleute ins Marktgemeindeamt zu Bürgermeister Simon Wallner. Dankend nahm er einen Korb voller Äpfel entgegen. Es stehen Ihnen 2 Fotos zur Verfügung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung durchchecken am 20. November 2018

Die Mitglieder des Wirtschaftsbund Obertrum am See sind am 20. November im Bauhof der Marktgemeinde zusammengekommen, um als Vorbereitung zur Weihnachtsbeleuchtung, die bestehenden Lichterketten eingehend zu überprüfen, ergänzen und reparieren. Am 21. November wurde der Christbaum für den Dorfplatz aufgestellt. Nun ist alles für das Aufhängen der Weihnachtsbeleuchtung am Samstag 24. November bereit. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verfügung!

Erweiterung Wasserversorgung am 19. November 2018

Bei vielen Obertrumer Haushalten mit eigener Wasserversorgung wurde in diesem Herbst das Wasser, durch die wenigen Niederschläge in diesem Jahr, knapp. Durch So hatte auch das abgelegene Objekt Altenberg 4 kein eigenes Wasser mehr. Nach entsprechendem Antrag mit Übernahme der Baukosten wurde das Objekt mit einer über 700 m langen Wasserleitung an die Öffentliche Wasserversorgung angeschlossen. Die Marktgemeinde Obertrum am See bietet auch allen anderen Bürgern mit Eigenwasserversorgung die Möglichkeit zum Wasseranschluss, gegen entsprechenden Kostenübernahme, an. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verfügung!

USK Jahresabschluss mit Sportlergottesdienst am 17. November 2018

Der USK Obertrum am See hat zum Saisonabschluss am Samstag, den 17. November zum Sportlergottesdienst und zur Jahresabschlussfeier ins Sportlerheim geladen. Alle Altersklassen des USK nahmen an dem vom USK gestalteten Gottesdienst teil, der vom Heidi´s Kids Chor musikalisch umrahmt wurde. Bei der Jahresabschlussfeier gab es einen kurzen Rückblick von Obmann Robert Winkler auf den erfolgreichen Herbst der Ersten Mannschaft. Nach den Grußworten von VzBgm. Bernhard Seidl und Pfarrer Christoph Eder wurde das Buffet eröffnet. Als Abschluss hat der Trainer Johann Melchhammer aus seiner Sicht noch auf die Herbstsaison zurückgeblickt und die Spieler mit den meisten Trainingsteilnahmen geehrt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

Zusätzliche Drainagen für Friedhof am 14. November 2018

Seit Jahren wir an der Verbesserung der Drainagen im Friedhof gearbeitet. Der letzte Abschnitt war auch der Schwierigste. Die Drainage im Bereich der Wege wurde mit horizontalen Erdbohrungen hergestellt, in die Bohrung wurden die Drainagerohre eingezogen und am Kanalsystem angeschlossen. Es stehen Ihnen 10 Fotos zur Verfügung!

Generalversammlung des Carsharing Vereins am 13. November 2018

Am 13. November fand die Generalversammlung des Carsharing Vereins Obertrum & Seeham statt. Dabei wurde der Vorstand unter Obmann Daniel Steinermayr bestätigt. Der Obmann Daniel Steinermayr weist auf die Vorteile von CarSharing hin, diese liegen für den Obmann auf der Hand, und für ein zusätzliches Auto sucht der Verein noch neue Mitglieder. Im CarSharing Verein Obertrum & Seeham ist weiter viel in Bewegung und im Aufschwung. Im Februar schon konnte der Mitgliedsbeitrag auf 15 ? im Monat halbiert werden. Für die 10 Mitglieder/Haushalte mit 34 Fahrberechtigten Personen steht ein neuer Seat Ibiza in Seeham und ein Skoda Fabia Kombi in Obertrum zur Verfügung. Wenn noch weitere Mitglieder hinzukommen, steht der Verein vor dem Ankauf eines weiteren Autos. Damit sind kurzfristige Reservierungen und über mehrere Tage andauernde Fahrten überhaupt kein Problem mehr. Weitere Infos und Anmeldung unter 0664 / 28 50 526 oder per Email: D.Steinermayr@gmx.at . www.carsharing-obertrum.at - www.facebook.com/CarSharingObertrum Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verfügung!

Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum am See am 11. November 2018

Am 11. November fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum statt. Nach einem gemeinsamen Besuch des von dem JVP-Mädchenchor gestalteten Gottesdienstes ging es zum Braugasthof Sigl. Wieder waren zahlreiche Ehrengäste wie LTAbg. Bgm. Simon Wallner, mit zahlreichen Gemeindevertretern, Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl und noch viele andere Ehrengäste sind der Einladung gefolgt. Nach dem Tätigkeitsbericht und dem Kassabericht folgte der Sportbericht mit der Siegerehrung im Ortsportcup. Bei den Neuwahlen stand der Abschied von Obmann Alexander Huber und eines weiteren Ausschussmitglieder im Mittelpunkt. Aufgelockert wurde die Wahlzeit mit einem kleinen Sketch unter der Regie von Thomas Herbst. Neu gewählt wurde Sebastian Wallner als Obmann und Christina Hoffmann als neue und alte Mädchenreferentin, sowie ein neuer Ausschuss. Durch diesen Wechsel stand die Ehrung von Alexander Huber von der Landes JVP am Programm. Es stehen Ihnen 93 Fotos zur Verfügung!

Öffentliche Bibliothek: Lesung mit Ludwig Laher am 9. November 2018

Unter dem Projekt der Öffentlichen Bibliothek mit der NMS Obertrum - Miteinander reden, voneinander lernen - fand am 9. November die Lesung mit Ludwig LAHER aus seinem Roman "BITTER" in der NMS statt. Musikalisch begleitet hat der Chor Vocal 12. Besonders hervorheben wollen wir noch die Präsentation des Projekts der 4a/NMS Obertrum - MITEINANDER REDEN, VONEINANDER LERNEN. Die Vernissage mit den Fotos von Christina Repolust, welche im Zuge des Projektes entstanden, können noch bis zum Ende des Barbaramarktes in der Aula der NMS Obertrum betrachtet werden. Es war eine tief bewegende Veranstaltung die noch lange in Erinnerung bleibt. Es stehen Ihnen 7 Fotos zur Verfügung!

Mitgliederversammlung des Kameradschaftsbundes am 4. November 2018

Am Sonntag, den 4. November fand die Mitgliederversammlung des Obertrumer Kameradschaftsbundes statt. Nach dem Gedenkgottesdienst und dem Gebetsgedenken beim Kriegerdenkmal konnte Obmann Johann Angerer zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste im Braugasthof Sigl begrüßen. Die Ehrungen für langjährige und verdiente Mitglieder wurden durch den Obmann Johann Angerer und Bgm. Simon Wallner durchgeführt. Es stehen Ihnen 77 Fotos zur Verfügung!

Seniorenbund-Bezirksmeisterschaft im Stockschiessen am 29. Oktober 2018

Am 29. Oktober wurde die Bezirksmeisterschaft im Asphaltschiessen der Senioren ausgetragen. 17 Mannschaften haben gemeldet, davon bestritten den Grunddurchgang 8 Mannschaften in Obertrum und 9 in Seekirchen. Die beiden Sieger dieser Grunddurchgänge spielten dann in Obertrum das Finale um den 1. und 2. Platz, die beiden Zweitplatzierten um die Plätze 3 und 4. Unser Obmann Gottfried Aigner begrüßte alle Teilnehmer und die Bezirksobfrau Dr. Andrea Eder-Gitschthaler sehr herzlich. Sie hob die vielen Aktivitäten des Seniorenbundes lobend hervor und bedankte sich bei Hedwig und Josef Wirthenstätter für die gelungene Veranstaltung und die perfekte Organisation. Die Siegerehrung, durchgeführt durch die Bezirksobfrau brachte für uns Obertrumer ein besonders erfreuliches Ergebnis: 1. Platz: Obertrum 1 (Mödlhammer Franz, Scharber Josef, Pötzelsberger Roman, Huber Peter) 2. Platz: Obertrum 2 (Wirthenstätter Josef, Brötzner Georg, Schwab Roman, Reichl Josef). Die weiteren Platzierungen: 3. Anthering, 4. Wals, 5. Mattsee, 6. Bergheim, 7. Köstendorf, 8. Eugendorf, 9. Seeham 2, 10. Seekirchen, 11. Berndorf, 12. Straßwalchen, 13. Michaelbeuern, 14. Seeham 1, 15. Thalgau, 16. Schleedorf, 17. Göming. Großer Dank gebührt auch dem Eisschützenverein für die Bereitstellung der Stockhalle, Martin Lindner für die Wertung, dem Küchenpersonal für die gute Bewirtung und allen Frauen, die Kuchen, Krapfen usw. gebacken haben. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verfügung!

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Obertrum am See am 28. Oktober 2018

Die Jahreshauptversammlung wurde traditionsgemäß mit der Musikermesse um 10.00 Uhr am 28. Oktober begonnen. Anschließend marschierte die Musikkapelle zum Braugasthof Sigl und es begann die ordentliche Jahreshauptversammlung. Kapellmeister Reinhold Wieser bedankte sich bei seinen Musikerkollegen über die erfolgreiche Zusammenarbeit. Obmann Hans Eibl beendete seine langjährige Tätigkeit als Obmann und übergab das Amt seinem Kollegen Amandus Feiel. Uns freut besonders, dass fünf Jungmusiker neu in den Verein aufgenommen wurden. Verdiente Mitglieder erhielten Ehrungen für Ihre langjährige Mitgliedschaft. Leider scheiden auch zwei Mitglieder aus dem Musikverein aus und wir wünschen Ihnen auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft. Es stehen Ihnen 51 Fotos zur Verfügung!

Sternwanderung am Haunsberg zur Kaiserbuche am 26. Oktober 2018

Wieder wanderten über 300 BürgerInnen der fünf Haunsberggemeinden Anthering, Berndorf, Nußdorf, Obertrum am See und Seeham im Rahmen des Projektes ?Identität Haunsberg? am 26. Oktober bereits zum zweiten Mal bei einer Sternwanderung über den Haunsberg zur Kaiserbuche. Auch viele ObertrumerInnen wanderten unter der Leitung von GR Wolfgang Gärtner bei schönstem Herbstwetter hinauf auf den Haunsberg. Angekommen beim Gasthof Kaiserbuche wurden Produkte vom Haunsberg angeboten. Nach der Begrüßung durch den Antheringer Bürgermeister und Obmann des Vereins ?Identität Haunsberg? Ing. Johann Mühlbacher, wurde als Abschluss der Sternwanderung gemeinsam ein Wortgottesdienst gefeiert. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verfügung!

Obertrumer Prangerstutzenschützen mit Obertrumer Trachtenmusik beim Festakt in Wien am 21. Oktober 2018

Anlässlich der Feierlichkeiten zu 100 Jahre Republik Österreich am 21. Oktober gratulierte das Bundesland Salzburg unter der Schirmherrschaft von LH Wilfried Haslauer mit einem Riesenaufgebot bestehend aus fast 4.000 Salzburger Schützen und Musikkapellen. Auch die Obertrumer Prangerstutzenschützen und die Obertrumer Trachtenmusikkappelle waren mit Bgm. Simon Wallner beim Festakt in Wien dabei. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verfügung!

Gesundheitsmesse "Natur & Mensch" vom 20. bis 21. Oktober 2018

Am 20. und 21. Oktober fand die zweite Gesundheitsmesse Natur & Mensch im z´enTRUM statt. Unter dem Motto "Natürlich Menschlich" haben sich bei der regionalen Gesundheitsmesse zahlreiche regionale Firmen und Betriebe, die natürliche Produkte herstellen und verkaufen oder ?natürliche? Gesundheitsdienstleistungen präsentiert. Die zahlreichen BesucherInnen kamen und nutzten auch das breite Angebot an Vorträgen. Es stehen Ihnen 83 Fotos zur Verfügung!

Besuch der Sternwarte durch die Bediensteten der Marktgemeinde Obertrum am See am 19. Oktober 2018

Am 19. Oktober besichtigten die Bediensteten der Marktgemeinde Obertrum am See die Vega-Sternwarte am Haunsberg. Helmut Windhager von der Arbeitsgemeinschaft Astronomie des Hauses der Natur erzählte zuerst von der Geschichte der Sternwarte in Anthering bis hin zu der topmodernen Sternwarte am Haunsberg, weiters führte er die Gemeindeangestellten in die Welt des Kosmos ein. Danach ging es hinauf zu den zwei Teleskopen. Jetzt konnten alle durch das europaweit einzigartige 1.000 mm große, sogenannte Ritchey-Chrétien-Cassegrain-Teleskop schauen. Zuerst war der Mond an der Reihe, gefolgt von dem Sternhaufen M15 und den ganz geduldigen wurde noch eine Supernova gezeigt. Die Vorsitzende des Personalausschusses Heidi Obersamer bedankte sich bei Helmut Windhager und den Helfern für die hervorragende Führung. Abschließend hat die Personalvertretung noch auf ein Getränk im Gasthaus Kaiserbuche eingeladen. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verfügung!

Vortrag Katholisches Bildungswerk und ÖVP Frauen: Überjodierung der Lebensmittel am 18. Oktober 2018

Zum Vortrag ?Überjodierung der Lebensmittel? von Dr. Erich Putz (Arzt aus Salzburg) am 18. Oktober haben das Katholische Bildungswerk und die ÖVP Frauen eingeladen. Viele interessierte BesucherInnen kamen in den Pfarrhof Obertrum am See. Im Vortrag wurde aufgezeigt, welche Folgen sich für den gesamten Stoffwechsel zeigen können. Zusatzjodierung unserer Nahrungsmittel erfolgt nicht nur um den Jodbedarf des Menschen zu decken, sondern auch zur Leistungssteigerung in der Tier- und Pflanzenzucht. Jod ist ein Spurenelement und besitzt somit hohe Toxizität. Zusätzlich findet Jod als Desinfektionsmittel in der Hygiene breite Anwendung. Bei jahrelangem Überangebot an Jod können beim Menschen autoimmune Erkrankungen auftreten. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verfügung!

Seniorenbund: Oktoberfest am 14. Oktober 2018

Bei schönsten Herbstwetter hat der Seniorenbund zum Oktoberfest am 14. Oktober eingeladen. Das Oktoberfest wurde mit Weißwurst und Trumer Bier sowie ?Äpfiradln? und Kuchen gefeiert. Der Erlös des Schätzspiels kommt dem neuen E-Auto der Ambulante Dienste zu Gute. Es stehen Ihnen 102 Fotos zur Verfügung!

Neuwahlen beim USK Obertrum am See am 11. Oktober 2018

Am 12. Oktober fand im Gasthof Neumayr die Jahreshauptversammlung des USK Obertrum am See statt. Die Mitglieder wurden dabei über aktuelle Entwicklungen informiert. Als Ehrengäste waren VzBgm Bernhard Seidl und der Vizepräsident des Salzburger Fußballverbandes, Gerhard Huber, anwesend. Bei der Begrüßung ging Präsident Robert Winkler auf das neue Konzept ?dem Obertrumer Weg? für die Kampfmannschaft des USK ein. Nach Berichten des Sektionsleiters, des Jugendleiters, des Finanzreferenten und des Präsidenten wurde der Vorstand entlastet und eine Neuwahl durchgeführt. Die Abstimmung, welche von VzBgm. Bernhard Seidl geleitet wurde, führte zur einstimmigen Wahl von Robert Winkler (Obmann), Thomas Binder (Obmann Stellvertreter), Anton Pötzelsberger (Kassier), Carina Angerer (Schriftführerin und Kassier-Stv.), Franz Drolle (Sektionsleiter), Edin Hasanovic (Sektionsleiter-Stv.) Sascha Finner (Jugendleiter) und Wolfgang Gugg (Jugendleiter Stv), Walter Lechner (Organisation) und Michael Dirnberger (Seniorenreferent). Es stehen Ihnen 56 Fotos zur Verfügung!

Erweiterung Baulandmodell: Bauarbeiten schreiten zügig voran am 11. Oktober 2018

Plangemäß schreiten die Bauarbeiten zur Erweiterung des 4. Teils des Baulandmodells voran. Zurzeit werden die zwei Retentionsbecken und die Stauraumkanäle errichtet. Um das Projekt bestmöglich umzusetzen finden regelmäße Baubesprechungen und Baustellenbesuche zwischen der Marktgemeinde, Planungsbüro und den Bauausführenden statt. Es werden bis Anfang Dezember die gesamte Infrastruktur, von Straßen inkl. Gehwegen und Straßenbeleuchtung, Wasser Ver- und Entsorgung, Oberflächenwasserkanäle inkl. Retentionsbecken, Storm und Glasfaserkabeln, errichtet. Es stehen Ihnen 33 Fotos zur Verfügung!

Gehwege für die Hundewiese am 9. Oktober 2018

Um die Attraktivität der Hundeweise weiter zu heben wurden Anfang Oktober, wie in dem stufenweisen Ausbauplan der Hundeweise vorgesehen, die Gehwege errichtet. Die bisherige Nutzung, speziell jetzt bei einem herbstlichen Wetter, hat gezeigt, dass die Hundeweise ohne entsprechende Gehwege nur sehr eingeschränkt nutzbar ist. Darum hat sich die Marktgemeinde entschlossen die Gehwege noch in diesem Herbst umzusetzen. Die Wege sind aus Hackschnitzel mit einer Trennschicht aus Fließ. Um die Kosten so gering als möglich zu halten, haben die Mitarbeiter des Bauhofes die Gehwege gebaut. Jetzt steht einer intensiven Nutzung der Hundewiese nichts mehr im Weg. Weitere Infos unter https://www.obertrumer-hundewiese.at. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verfügung!

Bauernbund: Tagesausflug mit Stadtführung am 7. Oktober 2018

Am Sonntag, den 7. Oktober konnten wir mitsamt den vielen Kindern rund 50 Personen zu unserem Tagesausflug der Bauernbundortsgruppe Obertrum begrüßen. Diesmal ging es in die Landeshauptstadt, wo eine Stadtführung auf dem Programm stand. Begleitet wurden wir von Frau Elisabeth Streitberger, die uns ihr enormes Wissen mit Charme und Humor übermittelte. Auf diesem Weg nochmal ein herzliches Dankeschön. Los ging es vor dem Geburtshaus Mozarts, wo wir gleich Vieles über einen der bekanntesten Salzburger erfahren durften. Weiter ging es durch die Getreidegasse, vorbei am Dom zum Stift St. Peter. Hier spazierten wir durch den sehr schön angelegten Friedhof und durften auch die beeindruckenden Katakomben besichtigen. Danach besichtigten wir die Freiluftorgel, die wahrscheinlich weltweit einzigartig ist. Nach ihrer Restaurierung ist diese Orgel sogar wieder spielbereit. Zum Abschluss besuchten wir noch das Panoramamuseum, in dem uns ein toller Rundumblick auf die Stadt Salzburg gewährt wurde. Weiters waren dort die verschiedensten Brände seinerzeit dargestellt, unter anderem auch der große Ortsbrand von Obertrum 1917. Besonders interessant war dabei der kleine Bildschirm, auf dem ein Filmausschnitt mit der Allen bekannten Paula Sigl zu sehen war. Mittels Kopfhörer konnte man dabei ihrer Geschichte zuhören, wie sie damals den Brand erlebte. Anschließend ließen wir noch im Sternbräu unseren netten Ausflugstag ausklingen. Der Bauernbundausschuss bedankt sich nochmals für die tolle Teilnahme. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verfügung!

50 Jahre Reinhaltungsverband Trumerseen am 6. Oktober 2018

Vor 50 Jahren wurde der Reinhaltungsverband Trumerseen gegründet. Anlässlich dieses Jubiläums hat am 6. Oktober in der Kläranlage Zellhof in Mattsee ein Festakt stattgefunden. Zahlreiche Vertreter der sechs Mitgliedsgemeinden, dem Land Salzburg und vielen Wegbegleitern haben sich eingefunden, um sich an dieses für die Trumerseen lebenswichtige Ereignis zu erinnern. Obmann VzBgm. Bernhard Seidl bedankte sich bei den Gründern für den Weitblick, bei den Vorgängern, speziell bei dem langjährigen Obmann Alt-Bgm. Mag. Matthias Hemetsberger, und den Mitarbeitern für ihre Tätigkeit. GF Karl Kreuzhuber informierte von der Entwicklung des Reinhalteverbandes bis heute. Alt-Obmann Mag. Matthias Hemetsberger erzählte von seiner schwierigen Anfangszeit bis hin zu den persönlichen Besuchen in den Ministerien, um die Förderungen so schnell wie möglich zu erhalten. Referatsleiter HR Dr. Andreas Unterweger vom Gewässerschutz des Landes berichtete von der mehr als positiven Entwicklung der Trumerseen nach den Investitionen von über 116 Millionen des Reinhaltungsverbandes. LTAbg. Bgm. Simon Wallner berichtete in Vertretung des erkrankten LR Josef Schwaiger von der Wichtigkeit des Gewässerschutzes im Land und den neuen Förderungsmöglichkeiten des Landes Salzburg. Den Tag der offenen Türe nutzten viele BürgerInnen aus dem Gebiet des Reinhaltungsverbandes, um sich über die Kläranlage und die Anlagen des Reinhaltungsverbandes zu informieren. Es stehen Ihnen 141 Fotos zur Verfügung!

Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten am 5. Oktober 2018

Die Personalvertretung der Marktgemeinde durften am 5. Oktober insgesamt sieben Moarschaften zum Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten begrüßen. Moarschaften stellten der Kindergarten, das Gemeindeamt, die Ambulanten Tanten, der Recyclinghof, die Schulwarte, das Küchenteam des Jakobushauses und die ÖVP Gemeindevertreter. Der Spaß stand definitiv im Vordergrund, Profis und Nichtprofis „kämpften“ gemeinsam um jeden Punkt und holten sich den einen oder anderen Sieg, oft auch nur mit dem Quäntchen Glück. Im Anschluss an das Turnier stärkten sich die TeilnehmerInnen mit Würstel und warteten gespannt auf die Siegerehrung, denn für jede Mannschaft „winkte“ ein toller Preis. Gewonnen hat erneut die Moarschaften der Ambulanten Tanten. Andreas Winkler bedankte sich im Namen der Personalvertretung bei den Wirtschaftstreibenden, die Preise gesponsert haben und beim Union Eisschützenverein für die Unterstützung beim Turnier. Es stehen Ihnen 72 Fotos zur Verfügung!

�VP Frauen: Basteln f�r den Barbaramarkt am 3. Oktober 2018

Die Vorbereitungen f�r den Barbaramarkt laufen bei den �VP Frauen schon auf Hochtouren. Bei der monatlichen Bastelrunde ?Frauen kreativ? entstehen in echter Handarbeit weihnachtliche Dekorationen und Gl�cksbringer f�r den Jahreswechsel. Heuer liegt der Schwerpunkt auf Engerl in verschiedenen Ausf�hrungen und verschieden Materialien. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Gleichenfeier der Wohnanlage Birnhamweg am 1. Oktober 2018

Im Brinhamweg 14 wird zurzeit eine Wohnanlage mit 52 Wohnungen errichtet. Zur Gleichenfeier des ersten Bauabschnitts mit 20 Wohnungen hat die Neue Heimat Ober�sterreich die Bauausf�hrenden, die Planer und die Marktgemeinde am 1. Oktober eingeladen. Traditionell wurde der Firstbaum am Dach befestigt und durch einen Richtspruch vom Polier und dem Zerschlagen eines Bierglases bringt Gl�ck und Segen f�r dieses Bauvorhaben. Direktor Mag. Robert Oberleitner berichtete vom planm��igen und unfallfreien Bauablauf und der gro�en Nachfrage nach diesen Wohnungen. Der Bau liegt voll im Zeitplan und im Fr�hjahr 2019 sollen die ersten Wohnungen vom 1. Bauabschnitt �bergeben werden. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Erntedankfest mit Fr�hschoppen am 30. September 2018

Die Pfarrgemeinde feierte am Sonntag 30. September das Erntedankfest mit einer Prozession und Gottesdienst unter Mitwirkung aller Vereine. Die Landjugend Obertrum am See hat wieder eine Erntekrone gebunden und brachte diese mit Erntegaben zum Altar. Im Anschluss wurde zum Fr�hschoppen der Pfarre mit der Trachtenmusikapelle in die Eissch�tzenhalle eingeladen. Viele G�ste nahmen das Angebot gerne an und lie�en sich von den Mitgliedern der Pfarrgemeinde bewirten. Der Reinerl�s dieser Veranstaltung, wird f�r die Erhaltung unserer Pfarrkirche verwendet. Herzlichen Dank an Johann Gr�ssinger f�r die Fotos. Es stehen Ihnen 305 Fotos zur Verf�gung!

Let`s swing in Obertrum am 28. September 2018

Einen besonderen musikalischen Auftritt konnten die BesucherInnen am 28.9. im Braugasthof erleben. Die Big Band Leobendorf sowie die Premerie von Dixie Trum boten musikalische Highlights vom Feinsten. Beide Formationen lie�en die goldenen Zeiten der Big Bands und des Dixieland wieder aufleben und das Publikum war begeistert, ein grandioser Abend! Es stehen Ihnen 2 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft Mattsee-Roiderbach am 26. September 2018

Am 26. September fand die Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft Mattsee-Roiderbach mit Neuwahlen statt. Obmann Franz Kletzl berichtete von den Aktivit�ten in den letzten Jahren und dem neu geplanten Hochwasserschutzprojekt Richtung Mattsee/Schleedorf. Bei der Neuwahl wurde der bestehende Vorstand unter Obmann Franz Kletzl wurde einstimmig wiedergew�hlt. VzBgm Bernhard Seidl dankte den Vorstand f�r diese wichtige Ehrenamtliche Arbeit und sicherte Unterst�tzung durch die Marktgemeinde f�r das geplante Hochwasserschutzprojekt zu. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

Die Seniorenkicker des USK Obertrum feierten ihr 50-j�hriges Jubil�um am 21. September 2018

Zum Auftakt der Feierlichkeiten zum 50-j�hrigen Bestehen der Seniorenkicker des USK Obertrum am 21. September wurde ein Match gegen die 1b-Mannschaft des USK ausgetragen. Hier gab es die Gelegenheit f�r die ?arrivierten? Kicker sich nochmals mit der j�ngeren Generation zu messen und bei etwas mehr Abschlussgl�ck und dem einen oder anderen Schnitzer weniger vor dem eigenen Tor, h�tte sich der Altersunterschied dann doch nicht so klar im Ergebnis wiedergespiegelt. Im Anschluss der Partie wurde dann in der Kantine des Sportheims auf die letzten 50 Jahre angesto�en. Michael Dirnberger, Obmann der USK Senioren, m�chte sich bei den zahlreichen ehemaligen Seniorenkicker, die seiner Einladung gefolgt sind, f�r ihr Kommen bedanken und vor allem Herbert Sch�ndorfer Sen. f�r seine unterhaltsamen Anekdoten aus der Gr�ndungszeit der Senioren. Ebenfalls recht herzlich bedanken m�chten sich die USK Senioren beim Pr�sidenten des USK Obertrum, Robert Winkler, f�r das Sponsoring eines Matchballes und bei der Firma Seidl Betonbohr- und ?s�gedienst f�r die Bierspende. Es stehen Ihnen 7 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Tennisturnier mit Neumitgliederempfang 22. September 2018

Der Obertrumer Wirtschaftsbund hat seine Mitglieder zur neuen Tennisanlage eingeladen, um bei einem ?just for fun ? Turnier? die neue Tennisanlage kennenzulernen. Tennisclub Obmann Matthias Reitshammer begr��te die Wirtschaftsbundmitglieder herzlich und danach ging es gleich los mit dem Turnier. Nach 2,5 Stunden Tennisspiel mit vollem Einsatz und noch mehr Spa� wurden nach einem hochklassigen Finale die Sieger ermittelt. Nach der Siegerehrung konnte Obmann Wolfgang G�rtner von 10 neuen Wirtschaftsbund-Mitgliedern berichten, von denen auch einige an der Veranstaltung teilnahmen. Bei einem ausgiebigen Buffet wurde noch viel �ber das Turnier, aber auch �ber die aktuellen Wirtschaftsthemen diskutiert. Es stehen Ihnen 84 Fotos zur Verf�gung!

Rupertitreffen der Salzburger Volkspartei am 21. September 2018

Beim traditionellen Rupertitreffen der ÖVP Salzburg am 21. September war der Saal im Stieglkeller wieder bis zum Bersten voll. Nach dem Auftakt von ÖVP LGF Wolfgang Mayr und den Begrüßung vom Salzburger Bürgermeister Harald Preuner, Grußworte kamen von Bundeskanzler Sebastian Kurz. Bei der wieder einmal brillanten Festrede Landeshauptmann Wilfried Haslauer, ging er auf den bedeutenden EU-Gipfel mit den herrlichen Bildern aus Salzburg ein und aktuelle politische Herausforderungen ein. Auch eine Obertrumer Abordnung ließ sich dieses alljährliche Treffen nicht entgehen. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verfügung! Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verfügung!

LH Wilfried Haslauer zu Besuch bei Tischlerei Radauer am 18. September 2018

Die Tischlerei Radauer produziert gerade f�r das Jubil�um ?200 Jahre Stille Nacht, heilige Nacht? Aufsteller f�r die Stille-Nacht-Orte. Stille Nacht GmbH. Kuratoriumsvorsitzender Landeshauptmann Wilfried Haslauer besuchte mit Gesch�ftsf�hrer Paul Estrella die Obertrumer Tischlerei Radauer, um sich pers�nlich von der Qualit�t des Meisterbetriebes zu �berzeugen. Das kleine Familienunternehmen aus Obertrum freute sich sehr �ber den Besuch unseres Landeshauptmanns. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

30er Geburtstagsfeier von Seppi Kraibacher am 16. September 2018

Der JVP Landesgesch�ftsf�hrer und Gemeinderat Josef ?Seppi? Kraibacher feierte am 16. September im Baugasthof Sigl seinen 30. Geburtstag. Viele Freunde, sowie Arbeitskollegen bis hin zu der hohen Politik kamen und feierten mit Seppi seinen Ehrentag. Es stehen Ihnen 79 Fotos zur Verf�gung!

3. Obertrumer Highland-Games am 15. September 2018

In den Obertrumer ?Highlands? beim ehemaligen Seppnwirt fanden am 15. September bei traumhaften Herbstwetter die bereits dritten Obertrumer Highland-Games statt. In Obertrum traten insgesamt sieben Clans an und ma�en sich unter anderem beim Seilziehen oder Baumstammwerfen. Auch der Clan des Vereins Active mischte sich voll Tatendrang unter die Clans. Der Erl�s der Veranstaltung wurde an den Obertrumer Verein ?Active - Freizeitbegleitung f�r Menschen mit Beeintr�chtigung? gespendet. gespendet. Es stehen Ihnen 348 Fotos zur Verf�gung!

Gemeinde Zeilarn zu Besuch am 14. September 2018

In der Gemeinde Zeilarn in Bayern befindet sich der Ortsteil Schildthurn mit der für die Obertrumer wichtigen Wallfahrtskirche. Zu dieser Kirche pilgern seit 1659 die Obertrumer älljährlich zu dem, von Obertrum aus gerade noch zu sehenden, Kirchturm. Alle 100 Jahre wird sogar eine 150 cm große Kerze zur Wallfahrtskirche gebracht. Darum gibt es durch die Pfarre und auch früher zur Gemeinde und Feuerwehr regelmäßen Kontakt. Um diese Kontakt wieder Herzustellen hat die Gemeinde Zeilarn beim heurigen Gemeindeausflug die Gemeinde Obertrum besucht. Bgm. Simon Wallner begrüßte die Gäste aus Zeilarn unter der Führung von Bgm Werner Lechl. Nach einem kurzem Vortrag über Obertrum und einem Rundgang durch die Gemeinde ging es zur Feuerwehr. Weiter ging es über den Schulbezirk zum Bierbrunnen. Nach einem kühlen Trumer Pils ging es zur Pfarrkirche, wo Pfarrer Christoph Eder über die renovierte Pfarrkirche informierte. Es stehen Ihnen 44 Fotos zur Verfügung!

Kulturinitiative Drum5162: �ffnung am 8. September 2018

�ffnung - So der Titel der interdisziplin�ren Ausstellung der Kulturinitiative drum5162 die am 8. September er�ffnet wurde. Sieben K�nstlerInnen aus verschiedenen k�nstlerischen Sparten bespielen mit ihren Projekten die ehemaligen G�rhallen der Trumer Privatbrauerei. Zahlreiche BesucherInnen nutzten die Gelegenheit bei den F�hrungen mehr �ber die K�nstlerInnen und deren Arbeiten zu erfahren. Ge�ffnet ist diese Ausstellung noch bis zum 15. September von 16.00 bis 19.00 Uhr. Mit der Finissage am 15. September und einer Live-Tanzperformance des Ensembles Pinion & Crown sowie einer Soundperformance von J�rgen Vonbank endet der Kulturseptember 2018. www.drum5162.at Es stehen Ihnen 33 Fotos zur Verf�gung!

Hopfenerntefest am 8. September 2018

Die Trumer Privatbrauerei lud am 8. September zum traditionellen Hopfenerntefest "Hopfenzupfen" ein. Der von den zahlreichen G�sten geerntete Hopfen wurden anschlie�end gemeinsam Eingebrauen. Die Trachtenmusikkapelle brachte mit der Musik viel Schwung in die Arbeit der Hopfenzupfer. Im Anschluss gab es Sounds von Bustafied und als H�hepunkt fand das Konzert von Der Nino aus Wien statt. Es stehen Ihnen 52 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenwohnhaus Jakobushaus: 20-Jahre-Feier am 7. September 2018

Zum Anlass des 20 J�hrigen Bestehens feierte das Jakobushaus mit ihren Bewohnern und den Angeh�rigen am 7. September ein kleines Fest. Die Haus- und Pflegedienstleiterin Bettina Burkl begr��te die Ehreng�ste und berichtete kurz von den ersten 20 Jahren des Seniorenwohnhaus in Obertrum am See. Bgm Simon Wallner schilderte die �nderungen, die in den letzten Jahren im Bereich der Seniorenbetreuung gegeben hat und was die Marktgemeinde in diesem Bereich geschaffen hat. Ehrenb�rgerin Berta Dicker berichtete von den Entstehungs- und Errichtungsarbeiten des Jakobushauses. Es wurde auch musiziert und gemeinsam das Obertrumer Lied gesungen. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Bezirkssitzung am 6. September 2018

Die Bezirkssitzung der �VP Frauen fand am 6. September in Oberndorf statt. Vor der Sitzung wurde noch zum Anlass des 200 Jahr Jubil�um ?Stille Nacht! Heilige Nacht!? die Stille Nacht Kapelle besucht. Als Ehrengast konnte Bezirksleiterin Heidi Spitzauer die Landesr�tin Maria Hutter begr��en, die �ber ihre ersten Monate als Landesr�tin berichtete. Auch die Obertrumer �VP Frauen waren zahlreich vertreten. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Sanierung Hochlandstra�e/Lerchenweg abgeschlossen am 6. September 2018

Die Stra�ensanierungsarbeiten in der Hochlandstra�e und im Lerchenweg wurden am 6. September abgeschlossen. Saniert wurden neben dem Stra�enbelag auch die Wassereinl�ufe und Teile des Oberfl�chenkanals. Investiert wurden in die Sanierung rd. 110.000,- ?. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

�VP Sommerfest am 31. August 2018

Zum Sommerfest hat die �VP die Fraktionsmitglieder am 31. August zur Familie G�rtner nach Sulzberg eingeladen. Die Feier ist ein kleines Dankesch�n f�r die Hilfe bei der Landtagswahl und als Einstimmung zur B�rgermeister- und Gemeindevertretungswahl im n�chsten Jahr. Flexibel, wie immer, wurde bei dem kaltnassen Wetter einfach in der Garage gefeiert. Nach einer kurzen Begr��ung von Partei- und Fraktionsobmann Bernhard Seidl, bedankte sich auch der neue Landtagsabgeordneter Bgm. Simon Wallner f�r die Unterst�tzung bei der Landtagswahl. Es stehen Ihnen 28 Fotos zur Verf�gung!

Motorfreier Tag & Bauernherbst am 26. August 2018

Am Sonntag, den 26. August wurde der Beginn des Bauernherbstes gefeiert und es fand der traditionelle Motorfreie Tag rund um den Trumer See statt. Bei idealen Bauernherbst-Temperaturen kamen viele Besucher in das Trumer Seengebiet um die vom Autoverkehr gesperrte Landesstra�e nutzen und um den See zu radeln und zu skaten. Umrahmt wurde der Obertrumer Bauernherbst durch verschiedene Aussteller und traditionellem Handwerk, sowie dem Angebot der Obertrumer Vereine. Die BesucherInnen zeigten sich begeistert von der Vielfalt des kulinarischen Angebotes am Obertrumer Bauernherbst. Es stehen Ihnen 258 Fotos zur Verf�gung!

Obertrumer Marktfest am 25. August 2018

Trotz Regen und herbstlichen Temperaturen kamen am 25. August �ber 600 Besucher zum Marktfest in Obertrum am See. Den Anfang machten die top gepflegten Oldtimer, vom VW K�fer bis zum alten Motor�dern, mit dem obligaten Fahrzeugkorso durch das Ortszentrum. Weiters k�mpften die starken M�nner beim Strongman-Cup. Die wetterfesten BesucherInnen genossen die kulinarischen K�stlichkeiten der Obertrumer Vereine und Wirtschaftsbetriebe. Es stehen Ihnen 119 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung Vinothek Vinofox am 24. August 2018

Der Weinexperte Vinzenz Fuchs hat am 24. August zur Er�ffnung seiner Vinothek Vionfox eingeladen. Zahlreiche G�ste darunter die LtAbg Michaela Bartel, Tourismusobmann Franz Federspieler, VzBgm. Bernhard Seidl mit weitern Vertretern der Marktgemeinde bestaunten die gro�e Auswahl an �sterreichischen und internationalen Weinen und hochwertige Essige, steirisches ggA Kern�l sowie sortenreines Oliven�l. Wir w�nschen der neuen Vinothek direkt im Ortszentrum in der Hauptstrasse 4 viel Erfolg. �ffnungszeiten: T�glich von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Samstag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Es stehen Ihnen 21 Fotos zur Verf�gung!

Baubeginn Erweiterung Baulandmodell am 13. August 2018

Plangem�� haben am 13. August die Bauarbeiten zur Erweiterung des 4. Teils des Baulandmodells mit der Herstellung eines Baulagers begonnen. Es wird bis Ende November die gesamte Infrastruktur, von Stra�en inkl. Gehwegen und Stra�enbeleuchtung, Wasser Ver- und Entsorgung, Oberfl�chenwasserkan�le inkl. Retentionsbecken, Storm und Glasfaserkabeln, errichtet. Es stehen Ihnen 6 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung der Sternwarte am Haunsberg am 11. August 2018

Nach nur 14 Monaten Bauzeit wurde am 11. August die modernste Sternwarte Mitteleuropas er�ffnet. Haus der Natur Direktor Dr. Norbert Winding konnte zahleiche Ehreng�ste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, sowie die Mitglieder der Arbeitsgruppe f�r Astronomie, die am Bau beteiligten Firmen und die gro�z�gigen Spender begr��en. Die VEGA-Sternwarte des Haus der Natur verf�gt in dem modernen Bau �ber 2 Teleskope, das gr��te mit einem Spiegeldurchmesser von 1.000 mm, sowie neben den notwenigen technischen Einrichtungen auch einen Vortragssaal. Zum anschlie�enden "Tag der offenen T�r" kamen viele Besucher aus nah und fern zur Sternwarte auf dem Haunsberg. Die Sternwarte seht jeden Montag und Dienstag der Bev�lkerung offen um die Sternenwarte zu besuchen und den Weltraum in 1.000facher Vergr��erung anzuschauen. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Sommerfest des Wirtschaftsbund Flachgau am 10. August 2018

Wirtschaftsbund Flachgau hat die Funktion�re zum Sommerfest am 10. August zur alten Sch�chlwerft nach Mattsee eingeladen. Neben den zahlreiche Funktion�re aus allen Teilen des Flachgaus, darunter auch vom Obertrumer Wirtschaftsbund, konnte Obmann Gerhard Sch�chl auch WK-Pr�sident und WB-Obmann Konrad Steindl, sowie die Nationalratsabgeordneten Tanja Graf und Peter Haubner und B�rgermeister aus dem Flachgau begr��en. Nach der St�rkung mit einem Spanferkel und Truthahn klang der Abend mit interessanten Gespr�chen und Musik mit Tanz aus. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

Ein Abend mit Landesrat Stefan Schn�ll am 18. Juli 2018

Am 18. Juli informierte Landesrat Stefan Schn�ll im Gasthof Neumayr viele Interessierte Besucher �ber die Zukunft unseres Bundeslandes und des Bezirk Flachgau. Salzburg bewegen - Das bringt die neue Landesregierung, das war das Thema dieses informativen Abends, bei dem der Rahmen f�r viele Fragen, speziell �ber den Verkehr, genutzt und diskutiert wurde. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

Gro�konzert der Musikkapellen Obertrum, Seeham und Mattsee am 13. Juli 2018

Das erste der drei Gro�konzerte der drei Trachtenmusikkapellen aus Obertrum am See, Seeham und Mattsee fand am Freitag den 13. Juli statt. Der Wettergott meinte es wieder einmal mit dem Obertrumer Gro�konzert gut und im Brauereigel�nde der Brauerei Sigl wurde ?gro�? aufgespielt. Das Programm reichte von bekannten M�rschen bis zu modernen St�cken und begeisterte die vielen Besucher.

Es stehen Ihnen 147 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Sommerkino am 12. Juli 2018

Mit einen Zuschauerrekord startete das heurige Trumer Sommerkino am 12. Juli. �ber 1250 Kinobesucher kamen ins Brauereigel�nde um sich um sich den Salzburger Film "Die Beste aller Welten" vom anwesenden Regisseur Adrian Goiginger anzuschauen. Bei sch�nen Sommerwetter genossen die G�ste bei Trumer Bier und Streedfood den Film. In diesem Sommer gibt es noch an den folgenden f�nf Donnerstagen die M�glichkeiten das Trumer Sommerkino zu genie�en: am 19.7. Three Billboards outside Ebbing, Missouri; am 26.7. The Green Lie; am 2.8. Das Leben ist ein Fest; am 9.8. Mord im Orient Express und als Abschluss am 16.8. Mamma Mia 2 - Here we go again. Es stehen Ihnen 56 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenbund: Sommergrillfest am 12. Juli 2018

Am 11. Juli fand das allj�hliche Sommergrillfest des Seniorenbundes im z�nTRUM statt. Obfmann Gottfried Aigner und sein Team konnte viele BesucherInnen, Ehreng�ste und Seniorenbund-Abordnungen von den umliegenden Gemeinden zu der Veranstaltung begr��en. Bei sehr guter Stimmung, vollem Saal und sehr sch�nen Tombola-Preisen, war es ein durchaus gelungenes Fest.. Es stehen Ihnen 75 Fotos zur Verf�gung!

Offensive bei E-Ladestationen im Juni 2018

In diesem Jahr wurden und werden weitere Schritte f�r die E-Mobilit�t in Obertrum am See gesetzt. Dies erfolgte einerseits mit einem Leaderprojekt des Regionalverbands Salzburger Seeland und dem Tourismusverband sowie mit der Salzburg AG und dem Land Salzburg. Im Juni wurde beim ZenTRUM eine E-Ladestation f�r PKW mit 11 KW Ladeleistung und 2 E-Ladestationen f�r E-Bikes errichtet. Diese E-Ladestationen sind vorerst kostenfrei zu nutzen, es wird jedoch die Dauer der Nutzung auf 5 Stunden eingeschr�nkt. Ebenfalls im Juni wurde durch das Leaderprojekt vom Tourismusverband und dem Braugasthof Sigl und dem Gasthof Neumayr E-Bike-Ladestationen errichtet. Bei diesen Landstationen ist sogar schon ein Hochleistungstrafo f�r ein optimales Laden eingebaut. Die speziellen Ladekabel k�nnen beim jeweiligen Betrieb ausgeliehen werden. Mit dem eigene E-Bike-Trafo kann nat�rlich auch geladen werden. Im Herbst wird in Zusammenarbeit mit der Salzburg AG, dem Land Salzburg und der Brauerei Sigl beim Br�ukeller eine Ladestation f�r beschleunigtes Laden mit 2 x 22 KW Ladeleistung errichtet. Die Kosten von ca. 25.000 ? werden zu je einem Drittel von der Marktgemeinde Obertrum am See dem Land Salzburg und der Salzburg AG getragen. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Neue Tennisanlage feierlich er�ffnet am 30. Juni 2018

Am Samstag, 30. Juni wurde mit Beginn 10 Uhr die neue Tennisanlage feierlich er�ffnet. Zahlreiche Ehreng�ste sowie mehr als 300 tennisbegeisterte Besucher erlebten an diesem Tag der offenen T�r das besondere Flair auf dieser gelungenen Sportanlage. Die Trachtenmusikkappelle Obertrum sowie der Schmankerlhof sorgten musikalisch und kulinarisch f�r gute Stimmung. B�rgermeister Simon Wallner erz�hlte von den ersten Gespr�chen und Gedanken f�r die neue Tennisanlage, die bei der 100-Jahr-Feier der Eissch�tzen im Jahr 2013 geboren wurden und gratulierte allen Beteiligten zur gelungenen Realisierung. Seppi Sigl (Trumer Privatbrauerei) bedankte sich beim Obmann f�r die konstruktive Zusammenarbeit und betonte, dass die sch�nste und gr�nste Tennisanlage Salzburgs in Obertrum verwirklicht wurde. KommR Sabine Mayerhofer �berbrachte die Gru�worte der Sportunion. Christian Zulehner (Pr�sident des Salzburger Tennisverbandes) bedankte sich herzlich f�r die Einladung und w�nschte dem Club viel Erfolg f�r die sportliche Zukunft. Pfarrer Christoph Eder segnete die neue Tennisheimst�tte sowie die Menschen, die hier ihre Freizeit verbringen. Obmann Matthias Reitshammer bedankte sich im Anschluss beim Verp�chter des Grundst�ckes Mag. Seppi Sigl, allen Investoren: Marktgemeinde Obertrum, Land Salzburg (LSO), Tourismusverband Obertrum, Sportunion, allen Sponsoren und F�rderern. Besonderer Dank galt auch allen Clubmitgliedern, die sich in vielf�ltiger Art und Weise unterst�tzend eingebracht haben. So wurden weit �ber 1.000 ehrenamtliche Helferstunden zus�tzlich zum finanziellen Beitrag des Clubs, geleistet. Diese 53 ehrenamtlichen Helfer wurden namentlich aufgerufen und mit einem kleinen Geschenk bedankt. An diesem Festtag wurde den derzeit 180 Mitgliedern des OTC auch die neue Vereinsbekleidung vorgestellt und �bergeben. Tennistrainer Philipp Jelinek ? Ex-Tennisprofi, Top-15-Spieler in �sterreich mit ATP-Punkten ? zeigte mit seinem Bundesligakollegen Rudi Sauer Tennisspiel auf h�chstem Niveau. F�r die �ber 60 Kinder und Jugendlichen des Vereins gab es im Anschluss Gelegenheit ihr Tennisk�nnen zu zeigen. Fritz Triebl (OTC-Obmann der ersten Stunde) schilderte in einem pointierten Bildervortrag die Anf�nge des Tennissports in Obertrum. Viele Kinder und Jugendliche, aber auch manch Erwachsene verewigten die Eindr�cke dieses Tages auf zwei Malerstaffeln. Diese selbst gestalteten Kunstwerke werden ihren fixen Platz im Vereinsheim bekommen. Um 20 Uhr verlie�en die letzten G�ste das Fest Es stehen Ihnen 127 Fotos zur Verf�gung!

Grillfeier im Seniorentageszentrum am 29. Juni 2018

Das Seniorentageszentrum Obertrum am See feierte am 29. Juni eine Grillfeier, das aus Witterungsgr�nden leider im Geb�ude abgehalten wurde. Elisabeth Antfellner, Leiterin des Tageszentrums begr��te die Tageszentrum-Besucher mit ihren Angeh�rigen sowie VzBgm. Bernhard Seidl und Ehrenb�rgerin Berta Dicker. Der Volksschulchor unter der Leitung von Dir. Ingeborg Mastnak gestaltete den Nachmittag mit lustigen Liedern. Im Rahmen dieses Grillfestes wurden die Projekte „Bildercollagen“ und „K�chensch�rzen mit Farbdruck“ der Praktikantinnen Sabine Reisinger und Cornelia Spitzer pr�sentiert. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft Mattig-Unterlauf 1 am 25. Juni 2018

Am 25. Juni fand die Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft (WG) Mattig-Unterlauf 1. Teil mit Neuwahlen statt. Obmann Peter Wesenauer berichtete von den zahlreichen Aktivit�ten in den letzten Jahren, wie der Hochwasserschutzes an der Mattig. Die JHV stand im Zeichen des Wechsels, es wurde ein neuer Vorstand mit Bmstr. Thomas Binder als Obmann und Peter Wesenauer Obmann-Stellvertreter gew�hlt. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

Nachwuchsmusikerinnen spielen JUST FOR FUN am 23. Juni 2018

17 Obertrumer Nachwuchsmusikerinnen und -musiker im Alter zwischen 9 bis 18 Jahren machten beim Projekt JUST FOR FUN mit und bet�tigten sich als Stra�enmusikanten. Der Kapellmeisterin Heidi Geier war es wichtig, den Spa� am gemeinsamen Musizieren in den Fokus zu stellen, ohne die Nervosit�t und das Lampenfieber, die ein konzertanter Rahmen mit sich bringt. Die jungen Musikerinnen und Musiker waren mit Feuereifer bei der Sache und spielten ganz hervorragend. Auf dem Programm standen neben einer Bl�serfanfare und unterschiedlichen Ensemble- St�cken auch Gassenhauer wie " Hans bleib do' und "Mein kleiner gr�ner Kaktus". Wir bedanken uns bei den NachwuchsmusikerInnen und Kapellmeisterin Heidi Geier f�r das tolle Musikprojekt. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verf�gung!

53er Gaudi Stockturnier am 22. Juni 2018

Beim Eissch�tzenverein gibt es viele Mitglieder mit dem Jahrgang 1953. Da entstand die Idee zu einem 53er Gaudi Stockturnier. Am 22. Juni war es soweit: 4 Mannschaften des Jahrganges 1953 traten gegen ebenfalls 4 Mannschaften an, die �lter als Jahrgang 1953 sein mussten. Bei jeder Mannschaft spielte eine Frau ohne Altersbeschr�nkung mit. In zwei Durchg�ngen wurden die Sieger einer Bratwurst ermittelt. Der Siegeswille war bei allen zu sp�ren, aber auch der Spa� kam nicht zu kurz. Die Bratwurst mussten am Ende die 53er zahlen, die ganz knapp unterlegen sind. Die 53er bedanken sich bei allen, die zum Gelingen dieser lustigen Veranstaltung beigetragen haben, speziell bei den vielen Kuchen der Spielerfrauen. haben. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

Sommernachtsfest der Landjugend am 22. Juni 2018

Durch die Trockenheit im Fr�hjahr und die N�he zum Wald konnte das traditionelle Sonnwendfeuer, bei der Kaiserbuche, leider wieder nicht abgebrannt werden. Die Landjugend Obertrum am See lie� sich trotzdem nicht aufhalten und veranstaltete einfach ein Sommernachtsfest am 22. Juni bei der Kaiserbuche. Trotz der herbstlichen Temperaturen kamen die G�ste um die Sommersonnenwende am Haunsberg zu feiern. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Vorstellung Erweiterung Baulandsicherungsmodell am 21. Juni 2018

Gro�es Interesse herrschte am 21. Juni bei der Vorstellung der Erweiterung des Baulandsicherungsmodells der Marktgemeinde Obertrum am See. Bgm. Simon Wallner stellte den 4. Abschnitt des Obertrumer Baulandsicherungsmodell und die Vergabekriterien vor. Infrastrukturplaner DI Stephan Kettl informierte �ber die Planung der Stra�e und der Infrastruktur. Interessierte k�nnen sich bis zum 28. Juni 12:00 Uhr beim Marktgemeindeamt f�r die Gr�nst�ckvergabe anmelden. Weitere Infos zum Baulandmodel im Marktgemeindeamt oder auf www.obertrum.at Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung Identit�t Haunsberg am 20. Juni 2018

Am 20. Juni wurde die Jahreshauptversammlung des Vereins Identit�t Haunsberg beim Altwirt in Nu�dorf abgehalten. Obmann Bgm. Johann M�hlbacher und die Gesch�ftsf�hrerin Ulrike Grabler konnten auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zur�ckblicken und Kassier Reinhard Kreiseder berichtete von einer soliden finanziellen Basis. Im Anschluss hielt der Architekt DI Andreas Knittel einen Vortrag zur Baukultur am Haunsberg. Gibt es eine? Braucht man eine? Und wenn ja: welche? Diese und weitere Themen wurden vom Architekten sehr kurzweilig und pointiert angesprochen und diskutiert. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Sanierung der G�terwege im Mai und Juni 2018

Von Mitte Mai bis Mitte Juni waren die Mitarbeiter des G�terwegerhaltungsverbands in Obertrum am See und haben die G�terwege saniert. Die Marktgemeinde Obertrum am See ist Mitglied im G�terwegerhaltungsverband, der f�r die ca. 36 km G�terwege in Obertrum am See die Erhaltung �bernommen hat. Alle 3 Jahre werden durch den G�terwegerhaltungsverband die Stra�en genauestens inspiziert und entsprechend saniert. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verf�gung!

Zus�tzliche Photovoltaikanlage f�r Bauhof im Juni 2018

Im Juni wurde die zus�tzliche Photovoltaikanlage f�r Bauhof fertiggestellt. Diese 20 KVA Photovoltaikanlage ist eine sg. �berschusseinspeisungsanlage, bei der nur der nicht selber verbrauchte Strom ins Netz eingespeist wird. Mit dieser Anlage ist das Energiekonzept der Marktgemeinde vorerst abgeschlossen. Damit wurden in den letzten Jahren auf den Geb�uden der NMS (5KVA), Kindergarten (15KVA), Seniorenwohnhaus (25KVA), Gemeindeamt/Feuerwehr (10KVA) und dem Bauhof (2 x 20KVA) mit einer Gesamtleistung von 95 KVA errichtet und somit ca 100.000 KWh Strom pro Jahr erzeugt wird. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Sch�tzenfr�hschoppen am 17. Juni 2018

Die Prangerstutzensch�tzen haben Ihre Mitglieder mit ihren Familien zum Sch�tzenfr�hschoppen am 17. Juni zur Familie L�ftenegger, Auerbauer eingeladen. Die Sch�tzenfamilien genossen mit guten Essen und Trinken sowie Spielstationen den Tag. Als Ehrengast war auch der neu gew�hlte Landtagsabgeordnete Bgm. Simon Wallner eingeladen, der vom Sch�tzenobmann Wolfgang M�dlhammer einen Sch�tzenkrug erhielt und ein Ehrensalut abgefeuert wurde. Der Prangersch�tzenverein bedankt sich bei der Familie Wolfgang und Elisabeth L�ftenegger. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verf�gung!

Fl�che vom alten Tennisplatz provisorisch befestigt im Juni 2018

Nachdem Anfang Juni der Tennisclub in sein neues Domizil �bersiedelt ist, hat die Marktgemeinde den alten Tennisplatz, bis zum endg�ltigen Umbau dieses Bereiches, mit Kies provisorisch befestigt. Es wurde der alte Tennissand abgetragen und entsorgt, sowie die Fl�che mit einem bindigen Stra�enkies befestigt, weiters die sonstigen Anlagen entfernt und der Zaun zur Parkfl�che entfernt bzw. die Steher zur�ckgeschnitten und mit einer Kette gesichert. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

�AAB-Landestag am 14. Juni 2018

Beim �AAB-Landestag am 14. Juni in der Bachschmiede in Wals-Siezenheim wurde der Landtagsabgeordnete und Gesch�ftsf�hrer des Kolpinghauses, Mag. Karl Zallinger, zum neuen Obmann des �AAB Salzburg gew�hlt. Er folgt damit auf LAbg. Klubobfrau Daniela Gutschi, die das Amt bisweilen interimistisch ausge�bt hat. Nat�rlich war auch der �AAB Obertrum dabei vertreten und w�nscht dem neugew�hlten Team Alles Gute! Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

2. Obertrumer Fr�hschotten am 10. Juni 2018

Zum bereits 2. Obertrumer Fr�hschotten hat der Obertrumer Royal Highland Club am 10. Juni zum Seppngut am Hausberg eingeladen. Es gab eine Seilziehmeisterschaft, Baumstammweitwurfmeisterschaft und Axtwurf und Pfeilschie�en zum Probieren und Kennenlernen, aber auch eine Vernissage, Metallkunst-Ausstellung und Kinderunterhaltung bis hin zum Ponyreiten. Wie es f�r einen Fr�hschoppen geh�rt, gab es gutes Essen wie Hendl und Kuchen, sowie ausreichend k�hle Getr�nke. Es stehen Ihnen 96 Fotos zur Verf�gung!

Ehejubilare feierten am 10. Juni 2018

Am Sonntag, den 10. Juni zogen in Begleitung der Trachtenmusikkapelle 18 Ehejubelpaare in die Pfarrkirche ein und feierten mit ihren Angeh�rigen einen Dankgottesdienst f�r 25, 40, 50 und 60 Ehejahre. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Jubil�ums-Chorkonzert 30 Jahre Druma MixDur am 9. Juni 2018

Der Obertrumer Chor Druma MixDur feierte mit einem Jubil�ums-Chorkonzert Ihr 30ig j�hriges Bestehen am 9. Juni in der bis auf dem letzten Platz gef�llte Turnhalle der NMS. Die Obertrumer Ch�re Liedertafel, Vocal12 und der Jugendchor Wir4 feierten als Gastch�re mit. Im Rahmen dieser Feier wurde der langj�hrige Chorleiter Hans Eberherr vom Pr�sidenten des Salzburger Chorverbands KR Dieter E. Schaffer und Bgm Simon Wallner geehrt.

Wirtschaftsbund: Julius-Raab-Medaille-Feier bei VzBgm. Bernhard Seidl am 8. Juni 2018

VzBgm. Bernhard Seidl hat am 19. M�rz vom Wirtschaftsbund Salzburg die Julius-Raab-Medaille erhalten und hat zur einer Feier am 8. Juni zu sich Nachhause eingeladen. �ber 50 Obertrumer Wirtschaftsbund Mitglieder sind seiner Einladung gefolgt und haben an dem lauen Sommerabend gefeiert. Bei der Feier anwesend waren auch die anderen zwei Julius-Raab-Medaillen-Tr�ger aus Obertrum am See Emmerich Brandst�tter und Siegfried Strasser-Gfrerer. Es stehen Ihnen 58 Fotos zur Verf�gung!

TrumerTriTeam: Vereinsmeisterschaft am 3. Juni 2018

Am 3. Juni ermittelte das TrumerTriTeam im Rahmen der Vereinsmeisterschaft seine schnellste(n) Triathletin und Triathleten. Aber nicht nur die Erwachsenen Triathleten kamen in den Genuss an einem, eigens f�r sie veranstalteten Triathlon teilzunehmen, auch die Trumer-Tri-Kids durften sich �ber verschiedenste Distanzen versuchen und konnten allesamt Spitzenergebnisse einfahren. Neben dem sportlichen Erfolg werden im TrumerTriTeam seit jeher auch Teamgeist, Freundschaft und der Spa� ganz gro� geschrieben. Es stehen Ihnen 102 Fotos zur Verf�gung!

Museum im Einlegerhaus: Er�ffnung Sonderausstellung "Das Leben ist ein Fest" am 27. Mai 2018

Die heurige Sonderausstellung des Museumsvereins dreht sich um das Thema "Das Leben ist ein Fest". Ob Geburt, Taute, Erstkommunion, Firmung, Hochzeit oder ein runder Geburtstag: Es wird immer gefeiert! Diese Ausstellung will diese Feste aufgreifen und auch zeigen, welchen Stellenwert sie fr�her hatten und wie sie gefeiert wurden. Bei der feierlichen Er�ffnung am 27. Mai begr��te der Obmann und Museumskustos Alfred Huemer viele Ehreng�ste wie von der Salzburger Volkskultur Dr. Hemma Ebner, K�nstler Sulpicius Bertsch, Obfrau Maria Hofer vom Obst & Gartenbauverein, Ehrenmitglied Berta Dicker, GR Gabi Romagna und Bgm. Simon Wallner. Die Ausstellung kann noch bis 26. Oktober im Museum im Einlegerhaus bewundert werden. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Ausflug der �VP Frauen am 26. Mai 2018

Bei herrlichem Sommerwetter f�hrte der diesj�hrige Ausflug der �VP Frauen am 26. Juni nach K�rnten. Gestartet wurde mit einem Besuch des Minimundus einem Miniaturenpark in Klagenfurt am W�rthersee. Weiter ging es entlang der W�rthersee-Uferstrasse �ber Reifnitz zu einem wundersch�nen Restaurant direkt am See zum Mittagessen. Danach stand die Aussichtsplattform am Pyramidenkogel am Programm. Von dort oben konnte man eine herrliche Aussicht auf den W�rthersee genie�en. Velden war das letzte Ziel an diesem Tag. Bei einem Spaziergang an der Seepromenade wurde das Schloss Velden, bekannt von der Serie ?Ein Schlo� am W�rthersee? genau inspiziert. Ganz Mutige haben sich ein Motorboot ausgeliehen und zogen ihre Bahnen im W�rthersee. Zum Abschluss dieses sch�nen Tages kehrten wir noch beim Br�ckenwirt ein. Es stehen Ihnen 90 Fotos zur Verf�gung!

Unterwegs in �sterreich in Obertrum am See am 23. und 24. Mai 2018

Die ORF-Sendung "Unterwegs in �sterreich" machte in Obertrum am See Station. Am 23. Mai wurde mit "DAHEIM in �sterreich" von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Ortszentrum gestartet. Zur Feier des Tages hat die Trumer Privatbrauerei die Obertrumer Bev�lkerung zum ?Feierabendbier? beim Bierbrunnen eingeladen. Am 24. Mai startete die Sendung ?Guten Morgen �sterreich? schon fr�h um 6.30 Uhr. W�hrend der gesamten Sendezeit gab es viele Live-Einstiege aus Obertrum am See zu unterschiedlichen Themen. Obertrum hat sich von seiner besten Seite gezeigt, es wurden die vielen Seiten vom Ort und den Menschen in Obertrum am See gezeigt. Viele interessierte Gemeindeb�rgerInnen haben beim Studio vorbeigeschaut und sich das angebotene Fr�hst�ck von der Landesberufsschule Obertrum schmecken lassen. Wir danken allen die im Vorfeld und bei der Sendung mitgewirkt haben, ihr habt Obertrum toll pr�sentiert! Es stehen Ihnen 73 Fotos zur Verf�gung!

3. Teil des B�rgerinnenbeteiligungsprozess: Wir gestalten Obertrum am 23. Mai 2018

Beim 3. Teil des B�rgerinnenbeteiligungsprozess wurde der Planentwurf vorgestellt, indem die erarbeiteten Punkte der 2. Vorangegangen Workshops eingearbeitet wurden. Es wurde der Entwurf genau durchbesprochen und noch pr�zisiert. Dieser Planentwurf wird jetzt noch nach den Anregungen dieses Workshop vom Landschaftsplaner Dipl.-Ing.(FH) Wolfgang Schuardt �berarbeitet und wird im Herbst der Bev�lkerung pr�sentiert. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Auftakt zum Bierfest der JVP Obertrum am See am 18. Mai 2018

Schon beim Auftakt zum Trumer Bierfest der JVP am Freitag den 18 Mai ging es beim gro�en Stammtisch und Zechentreffen mit "Die Pucher" rund. Neben vielen Stammtischen, Zechen war auch die �VP Fraktion dabei. Am Samstag gab es die 80's / 90's Party und am Sonntag die ber�hmt-ber�chtigte Bierzeltgaudi mit "Rondstoa". Es stehen Ihnen 33 Fotos zur Verf�gung!

�VP-Landschaftselement f�r Waldspielplatz am 17. Mai 2018

Das Obertrumer �VP-Landschaftselement, der Doppeldecker-Flieger, wurde am 17. Mai mit einigen sicherheitstechnischen Anpassungen am Waldspielplatz aufgestellt. Das von der Salzburger Volkspartei als Landessieger gek�rte Landschaftselement wurde, wie schon bei der Landtagswahl angek�ndigt, jetzt von der �VP Obertrum am See dem Tourismusverband f�r den Waldspielplatz gespendet. Wir w�nschen den Kindern mit dem Holzflieger viel Spa� beim Fliegen?. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verf�gung!

Volksschule: Projektpr�sentation "Mozart und wir" am 16. Mai 2018

Die 4a Klasse der Volksschule Obertrum pr�sentierte am 16. Mai im z`enTRUM ihr Projekt "Mozart und wir" mit Lesungen und Liedern. Die Sch�ler der 4a schrieben unter Anleitung der Schriftstellerin Corinna Antelmann eigene Geschichten zu Wolfgang Amadeus. Geleitet wurde das Projekt des Kulturnetzwerk - Europ�ische Mozartwege von der Klassenlehrerin Sandra Beschel und Peter Fuschelberger vom Jungen Literaturhaus in Kooperation mit der Abteilung Kulturvermittlung in Schulen des Landes Salzburg Frau Dr. Maria Honsig-Erlenburg, der KulturKontakt Austria und der Marktgemeinde Obertrum am See. Es stehen Ihnen 54 Fotos zur Verf�gung!

Informationsveranstaltung zum Projekt "Wohnungen im Birnhamland" am 15. Mai 2018

Die Wohnbaugenossenschaft Neue Heimat Ober�sterreich errichtet gerade eine Wohnanlage mit 52 Mietwohnungen im Birnhamland und hat in Zusammenarbeit mit der Markgemeinde Obertrum am See zu einer Informationsveranstaltung, �ber den ersten Bauabschnitt mit 20 Wohnungen, am 15. Mai eingeladen. Viele interessierte B�rgerInnen haben sich f�r diese Projektvorstellung, mit den Vertretern der Wohnbaugesellschaft und Bgm Simon Wallner, interessiert. Weitere Infos auf zu dieser Wohnanlage unter www.neue-heimat-ooe.at. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Landjugend: Pr�miere des Theaterst�cks "Die Nervens�ge" bei der Muttertagsfeier am 11. Mai 2018

So wie jedes Jahr studierten auch heuer wieder einige talentierte Mitglieder der Landjugend Obertrum am See einen lustigen Einakter mit dem Titel ?Die Nervens�ge? ein. Zur Pr�miere am 11. Mai, wurden traditionell die ?Landjugend-M�tter?, als Dankesch�n f�r die Unterst�tzung w�hrend des gesamten Jahres, eingeladen. F�r die eingeladenen M�tter gab es belegte Brote, selbstgemachte Kuchen und ein kleines Geschenk. Die BesucherInnen waren von den TheaterspielerInnen der Landjugend begeistert. Das Landjugend-Theater "Die Nervens�ge" wurde f�r alle "Landjugend-V�ter" und Theaterinteressierte am Samstag, den 12. Mai um 20.00 Uhr noch ein zweites Mal aufgef�hrt. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verf�gung!

Muttertagsfeier des Seniorenbundes am 11. Mai 2018

Am 11. Mai fand im Gasthof Neumayr die allj�hrliche Muttertagsfeier des Seniorenbundes statt, die heuer von den Geschwistern M�sl gesanglich umrahmt wurde. Obmann Gottfried Aigner freute sich �ber die gute Stimmung und den zahlreichen Besuch und �berreichte den Besucherinnen einen Blumenstock zum Muttertag. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verf�gung!

Bezirksausscheidung Kindersicherheitsolympiade "Safety on Tour" in Obertrum am See am 8. Mai 2018

Die heurige Bezirksausscheidung der Kindersicherheitsolympiade fand diesmal in Obertrum am See statt. Es nahm ein Team der Volksschule Obertrum �beraus erfolgreich teil. Die Obertrumer Mannschaft wurde von ihrer Lehrerin Frau Sandra Polst betreut und belegte den ausgezeichneten Platze vier von sechzehn Mannschaften. Direktorin Ingeborg Mastnak und Bgm. Simon Wallner freuten sich mit ihren Kindern sehr �ber das tolle Ergebnis, unterstrichen aber einmal mehr, dass die Sicherheitsolympiade eine wichtige Veranstaltung sei, um den Kindern zu zeigen, wie wichtig Wissen und eigenst�ndiges, couragiertes Handeln in Notsituationen ist. Der Zivilschutzverband organisiert jedes Jahr die "Safety Tour" bindet dabei stets Polizei, Feuerwehr, Rettung, Wasserrettung, Bergrettung und Bundesheer mit ein. Es stehen Ihnen 28 Fotos zur Verf�gung!

Obstbau, Garten- und Landschaftspflegeverein: Jahreshauptversammlung am 8. Mai 2018

Am 8. Mai fand die Jahreshauptversammlung des Obstbau, Garten- und Landschaftspflegeverein im Braugasthof Sigl statt. Obfrau Maria Hofer konnte zahlreiche Mitglieder und G�ste begr��en, die als Gastgeschenk ein P�ckchen Sonnenblumensamen erhielten. Bei einem ausf�hrlichen R�ckblick auf das abgelaufene Vereinsjahr und einer Vorschau auf die geplanten Aktivit�ten brachte sie die rege T�tigkeit des Vereines zum Ausdruck. Sie bedankte sich bei allen aktiven Mitarbeitern im Vorstand, bei den Baumw�rtern und bei den Betreuern der Homepage, des Kr�utergartens und des Pilgerbrunnens. Im Rahmen dieser Veranstaltung hielt Frau Maria Jerabek, vom Land Salzburg Abteilung Naturschutz, eine Vortrag zum Thema: ?Reptilien, Flederm�use, Schlangen und alles, was sich im Garten bewegt?. Es wurden auch Zeichnungen, die anl�sslich zum Tag des Apfels von den Kindergarten-Kindern gemalt wurden, ausgestellt. Es stehen Ihnen 22 Fotos zur Verf�gung!

Neub�rgerInnen - Infoabend am 3. Mai 2018

Zu einem Informationsabend hatte Bgm. Simon Wallner alle Neub�rgerInnen am am 3. Mai in den Braugasthof Sigl geladen. Der B�rgermeister stellte mittels einer Powerpoint Pr�sentation die Marktgemeinde und ihre vielf�ltigen Einrichtungen vor. So konnten sich die Neub�rgerInnen erste Informationen �ber ihren neuen Heimatort verschaffen. Alfred Huemer, Museumskustos, erz�hlte �ber die Entstehung und die Geschichte von Obertrum am See. Mit netten Gespr�chen und einer gem�tlichen Jause und einem kleinem Willkommensgeschenk der Brauerei Sigl endete der Abend. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenbund: Ausflug in den Bayrischen Wald am 2. Mai 2018

Am 2. Mai machten sich 75 Seniorinnen und Senioren mit einem Doppeldecker-Bus auf den Weg zum Bayrischen Wald, Glasstra�e. Von Obertrum ging es �ber Mattighofen, Sch�rding, Passau, Grafenau durch eine herrliche Landschaft nach Spiegelau, wo eine riesige Glasfabrik besichtigt wurde. Auch das Mittagessen wurde im dortigen Restaurant eingenommen. Danach fuhren wir zu einer weiteren Glasfabrik nach Zwiesel, wo wir den Glasbl�sern zusehen konnten und auch sehr sch�ne Gl�ser und Keramik- Sachen kaufen konnten. Hier machten wir auch ein Gruppenfoto, auf dem im Hintergrund eine Pyramide mit 100.000 aufgeschlichteten Weingl�sern zu sehen ist. Der Heimweg f�hrte uns �ber Burghausen-Raitenhaslach, wo wir im dortigen Stift noch eine Jause genossen, wieder zur�ck nach Obertrum. Wir danken dem Reiseleiter Alfred Huemer und Obmann Gottfried Aigner f�r den sch�nen Ausflug. Es stehen Ihnen 69 Fotos zur Verf�gung!

Maibaumaufstellen der Landjugend am 1. Mai 2018

Bei idealen Festwetter fand am 1. Mai das Maibaumaufstellen durch die Landjugend Obertrum am See statt. Unter der Anleitung von Chefaufsteller Stefan Altendorfer wurde der 28,5 m hohe Baum, gespendet von Vinzenz Wirthenst�tter Oberbruckmoserbauer, unter Beifall der vielen Besucher, sowie mit Musikst�cken von der Trachtenmusikkapelle und den Salven der Prangerstutzensch�tzen aufgestellt. Es stehen Ihnen 135 Fotos zur Verf�gung!

F�hrungswechsel bei den Ambulanten Dienste am 30. April 2018

Am 30 . April gab es bei den Ambulanten Dienste Obertrum am See einen F�hrungswechsel. Hildegart Huber verabschiedete sich nach �ber 25j�higer T�tigkeit als Leiterin der Ambulanten Dienste in die wohlverdiente Pension und �bergab die Leitung an Sandra Wi�m�ller. Bgm. Simon Wallner und GR Gabi Romagna waren bei der kleinen �bergabefeier als Gratulanten mit dabei. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

Wasserrettung Obertrum: Seeuferreinigung am 28. April 2018

Die Obertrumer Wasserrettung hat am Samstag 28. April eine Seeuferreinigung im Bereich vom Strandbad bis zum Anlegesteg Seenland Schifffahrt mit Tauchern aus Obertrum, Seeham und Mattsee durchgef�hrt. Im Einsatz waren 4 Personen aus Obertrum, 2 Personen aus Seeham und 1 Mann aus Mattsee. Es wurden �ber 50 kg M�ll geborgen. Wir danken der Wasserrettung Obertrum am See unter der Leitung von Christian Winkler. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verf�gung!

Fr�hlingsfest im Seniorentageszentrum am 27.April 2018

Zum Fr�hlingsfest hat das Seniorentageszentrum am 27.April eingeladen um die Besucher und deren Angeh�rige einen gem�tlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen. Als Ehreng�ste konnte die Leiterin DSBA Elisabeth Antfellner Bgm. Simon Wallner und GR Adelheid Sigl begr��en sowie Siegfried Mayer der dem Seniorenzentrum einen Teppich �bergab. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verf�gung!

Neue Gartengestaltung bei Feuerwehrhaus am 27. April 2018

Beim Eingang zur Einsatzzentrale bei der Feuerwehrgeb�ude stand ein unansehnlicher Tannenbaum der mit seinem Schatten die ganze Einsatzzentrale verdunkelte. Nach l�ngeren �berlegungen fand sich eine Gruppe Feuerwehrm�nner, unter der Leitung von OFK-Stv. Andreas Stemeseder, die diesen Gartenbereich umgestalteten. Es wurde ein Findling mit Feuerwehr-Logo und von der ehm. Ank�ndigungstafel ein Steher mit dem Schriftzug ?Obertrum am See? adaptiert und aufgestellt. Zu der gelungenen Neugestaltung gratulierte Bgm. Simon Wallner den Feuerwehrm�nnern pers�nlich. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verf�gung!

Vollversammlung des Tourismusverbandes am 26. April 2018

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Obertrum am See am 26. April informierte Obmann Franz Federspieler die Mitglieder �ber die T�tigkeiten und Veranstaltungen im Jahr 2017, sowie die Projekte f�r 2018. In Vertretung der erkrankten Kassier Otto D�rager pr�sentierte Obmann Franz Federspieler die Jahresrechnung 2017 und das Budget 2018. Weiters folgten Manuela Bacher der Gesch�ftsf�hrerin Salzburger Seenland GmbH., Matthias Reitshammer vom Bau der neuen Tennisanlage und VzBgm. Bernhard Seidl von der Neugestaltung des Schulbezirks und dem neuen Imagefilm ?Obertrum am See?. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

2. Teil des B�rgerinnenbeteiligungsprozess: Wir gestalten Obertrum am 24. April 2018

Der 2. Teil des B�rgerinnenbeteiligungsprozess hat mit einer Besichtigung im Planungsgebiet begonnen. eingeleitet. Die interessierten B�rger sowie der Planer und die Projektbeteiligten schauten sich alle Fl�chen und Pl�tze im Schulbezirk an. Am Abend wurde zuerst eine reale Beobachtung der Verkehrssituation mittels Drohne gezeigt, anschlie�end pr�sentierte Dipl.-Ing.(FH) Wolfgang Schuardt die ersten Entwurfsvorschl�ge und seine �berlegungen dazu. Nach einer interessanten Diskussion aller vor und Nachteile der jeweiligen Entw�rfe, werden die favorisierten Planvorschl�ge an die Anregungen der beteiligten B�rger angepasst und weiterentwickelt. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Winterdienst Abschlussbesprechung am 23. April 2018

Zum Abschluss der Winterdienstsaison hat Bgm. Simon Wallner die Mitarbeiter des Bauhofes und die Schneepflugfahrer zu einer Abschlussbesprechung am 23. April eingeladen. Dabei wurden die abgelaufenen Eins�tze im Winterdienst rekapituliert und besprochen. Im Anschluss bedankte sich der B�rgermeister f�r die hervorragende Arbeit und hat die Winterdienstarbeiter auf eine Jause eingeladen. Wir danken allen Mitarbeitern am Winterdienst f�r ihren Einsatz. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See am 22. April 2018

Am Wahlsonntag, den 22. April fand die Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See statt. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Die Vollversammlung wurde im Anschluss im Braugasthof Sigl abgehalten. Der, am 28. Februar wiedergew�hlte Ortsfeuerwehrkommandant HBI Kurt Neumayr begr��te alle FeuerwehrkameradInnen und die zahlreiche Ehreng�ste. Der OFK-Stv. Johann Antfellner berichtete in kurzen Worten �ber die T�tigkeiten im Jahr 2017, f�r den Kassier berichtete Christoph Leitner?Lexer von den Ausgaben und Einnahmen des Jahres 2017 und Christan �bertsberger informierte von der Feuerwehrjugend. Nachfolgend wurden, auch bei der Jugendfeuerwehr, wieder Bef�rderungen und �berstellungen ausgesprochen und Auszeichnungen verliehen. OFK Kurt Neumayr berichtet, dass der langj�hrige OFK-Stv. Johann Antfellner seine T�tigkeit als Stellvertreter beendet. Andreas Stemeseder wurde als der neue OFK-Stellvertreter vorgestellt. Bgm. Simon Wallner gratulierte den Ausgezeichneten und Bef�rderten herzlich und bedankte sich bei allen FeuerwehrkameradInnen im Namen der Marktgemeinde f�r die Leistungen und T�tigkeiten zum Wohle der Obertrumer Bev�lkerung. Es stehen Ihnen 92 Fotos zur Verf�gung!

Aktion Sauberes Obertrum am 11. April 2018

Unter dem Slogan ?Gemeinsam f�r eine saubere Umwelt? nahmen bei der Flurreinigungsaktion am 11. April der Neuen Mittelschule 23 Sch�ler teil. Neben den klassischen Lebensmittel- und Getr�nkeverpackungen gingen den motivierten M�llsammlern auch immer wieder kuriose Fundst�cke ins Netz: z.B. Radkappen o.�. Der Bauhof, Stra�enmeistereien und viele Freiwillige sind bereits das ganze Jahr �ber mit dem Einsammeln von achtlos weggeworfenem Abfall besch�ftigt. Mehr als 10 volle M�lls�cke zeigten klar, dass achtloses Wegwerfen von M�ll noch immer ein Problem ist. Dabei geht es neben dem S�ubern vor allem darum, Erfahrungen zu sammeln. Wer mitmacht der sieht, wie viel M�ll achtlos weggeworfen wird und eingesammelt werden muss. Eine Erfahrung, die pr�gt. Danke allen Teilnehmern f�r den engagierten Einsatz sowie der Salzburger Abfallbeseitigung f�r das Bereitstellen der S�cke und Handschuhe. Als kleines Dankesch�n der Marktgemeinde gab es beim Caf� Balance eine Jause. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verf�gung!

Bgm. Simon Wallner ist neuer Obmann des Regionalverband Salzburger Seenland am 17. April 2018

Beim Regionalforum des Regionalverband Salzburger Seenland wurde der Obertrumer B�rgermeister Simon Wallner einstimmig zum neuen Obmann des Regionalverband Salzburger Seenland gew�hlt. Als sein 1. Stellvertreter wurde Bgm. Wolfgang Wagner aus K�stendorf und als 2. Stellvertreter Bgm. Peter Altendorfer ebenfalls einstimmig gew�hlt. Wir danken den scheidenden Obmann Bgm. Friedrich Kreil f�r seine langj�hrige T�tigkeit als Obmann. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verf�gung!

Jugendparlament Obertrum am 17. April 2018

Heute fand das bereits 4. j�hrliche Jugendparlament statt, wo wieder Sch�ler und Sch�lerinnen der Neuen Mittelschule eingeladen waren, ihre Ansichten und Ideen zu den verschiedensten Themen auszusprechen und zu diskutieren. In Zusammenarbeit zwischen dem Jugend-, Schul- und Familienausschuss mit der Schuldirektion entstand diese Plattform zur politischen Bildung f�r die n�chsten Generationen m�ndiger Staatsb�rger. Zum Einem soll den Kindern bei dieser Veranstaltung die Hemmschwelle genommen werden ihre Anliegen auch tats�chlich zu artikulieren, zum anderen bem�hen sich die Verantwortlichen den jungen Menschen erste Einblicke in das Wesen eines demokratischen Systems zu geben. Dazu wurden aus jeder Klasse die Klassensprecher, deren Stellvertreter und ein weiterer Sch�ler eingeladen, stellvertretend f�r die Klasse, die Themen vorzutragen, die vorab in der Klasse gesammelt und vorbereitet wurden. Auch heuer waren wieder viele tolle Vorschl�ge unserer jungen Parlamentarier dabei und die Gemeinde wird sich bem�hen vieles davon umzusetzen. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verf�gung!

Vernissage Roswitha L�ftenegger am 16. April 2018

StilBruch ? so lautet der Titel der aktuellen Vernissage von Roswitha L�ftenegger welche derzeit im Marktgemeindeamt zu sehen ist. Die Er�ffnung der Ausstellung fand am 16.4. statt, zu der zahlreiche BesucherInnen erschienen. Die kraftvollen, manchmal auch leisen Bilder zeigen wie sehr das Malen zum Leben der K�nstlerin geh�rt. StilBruch deshalb weil sich die Bilder keiner bestimmten Stilrichtung zuordnen lassen. ?Durch meine Werke zieht sich kein roter Faden?, so Roswitha L�ftengger. Die Ausstellung kann jederzeit zu den �ffnungszeiten des Marktgemeindeamtes besucht werden. Es stehen Ihnen 52 Fotos zur Verf�gung!

Fr�hlingskonzert der Trachtenmusikkapelle am 14. April 2018

Das diesj�hrige Fr�hlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See am 14. April startete mit dem Auftritt des Jugendblasorchesters. Die Musikst�cke von der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See, unter Kapellmeister Reinhold Wieser, waren wieder sehr sorgf�ltig ausgew�hlt worden und das Repertoire reichte vom Konzertwerk in 3 S�tzen bis zur Filmmusik. Als Zugabe gab es die Pr�miere der ?Trumer Bier Polka? von David Lehner. Einmal mehr konnte die Trachtenmusikkapelle ihr hervorragendes K�nnen unter Beweis stellen! Es stehen Ihnen 132 Fotos zur Verf�gung! Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Salzburger Nachrichten - Wahldiskussion mit den Spitzenkandidaten f�r die Landtagswahl am 12. April 2018

Der Braugasthof Sigl war bis auf den letzten Platz voll, um den Spitzenkandidaten zur Landtagswahl zuzuh�ren. Nach ersten Statements aller Kandidaten ging es nach den ersten Fragen aus dem Publikum zur Sache. Landesrat Josef Schwaiger, der Landeshauptmann Wilfrid Haslauer vertreten hat, konnte mit seiner Kompetenz in den Sachfragen punkten. Auch viele Obertrumer nutzten diese interessante Veranstaltung im Ort, auch die �VP Fraktion lie� es sich nicht nehmen den Kandidaten zuzuh�ren. Der direkte Vergleich machte sie sicher, die Salzburger Volkspartei war und ist die beste Wahl. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Fraktionsklausur der Obertrumer Volkspartei am 7. April 2018

Ein Jahr vor der Gemeindevertretungs- und B�rgermeisterwahl im Jahr 2019 hat sich die Obertrumer Volkspartei zu einer eint�gigen Fraktionsklausur am 7. April zusammengefunden. Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl gratulierte zuerst Renate Eibl die trotz ihres Geburtstags an der an Klausur teilnahm. Am Beginn ging es an die �berpr�fung des �VP-Programms 2014 bis 2019. Dabei wurde festgestellt, dass fast alle Punkte des Wahlprogramms bereits umgesetzt wurden oder gerade umgesetzt werden. Weiter ginge es mit der Ideenfindung f�r das Wahlprogramm 2019 bis 2024. Am Nachmittag schaute auch LR Sepp Schwaiger vorbei und sprach �ber die Herausforderungen zur Landtagswahl. Weiters nutzte Sepp Schwaiger den Obertrum Besuch um Robert Strasser zu Ehen der als langj�hriges Bauernbund-Ausschussmitglied im Herbst ausgeschieden ist. Als Abschluss gab es wieder das traditionelle Preiswatten. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Abschluss Hochwasserschutzverbauung im P�tzelsgraben am 6. April 2018

Die Arbeiten zum Hochwasserschutz im P�tzelsgraben wurden im M�rz abgeschlossen. Bei einem Ortsaugenschein am 6. April �berzeugte sich Landesrat Sepp Schwaiger von dem gelungenen Projekt der Wildbach- und Lawinenverbauung. Wassergenossenschaftsobmann Norbert Schaumburger freute sich �ber termingerechte Fertigstellung und der Einhaltung der gesch�tzten Baukosten von 250.000,- ?. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Wahlkampfauftakt der Salzburger Volkspartei zur Landtagswahl am 6. April 2018

Am 6. April startete die Salzburger Volkspartei ihren Wahlkampf mit dem Wahlkampfauftakt in der Messehalle in Salzburg. 1800 Besucher, darunter �ber 30 Obertrumer, wurden vom wieder brillanten LH Wilfried Haslauer auf die Intensivphase des Wahlkampfes eingestimmt und die Kandidaten, darunter zwei Obertrumer, vorgestellt. Es stehen Ihnen 50 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Informationsabend zur Datenschutzgrundverordnung am 5. April 2018

Der Einladung des Wirtschaftsbund Flachgau sind am 5. April �ber 130 Unternehmerinnen aus dem Flachgau zum Infoabend gekommen. Zuerst hat Martin Mayrhofer-Reinhartshuber die F�rderungsm�glichkeiten zur Digitalisierung in Betrieben vorgestellt. Rechtsanwalt Mag. Sebastian Boecker informierte ausf�hrlich zu den �nderungen in der Datenschutzgrundverordnung, wies auf die notwendigen Ma�nahmen hin und gab praktische Tipps f�r die Umsetzung. Im Anschluss gab es f�r die Fu�ballinteressierten noch die M�glichkeit gemeinsam das Viertelfinalspiel Lazio Rom gegen Redbull Salzburg zu schauen. Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verf�gung!

drum - Kulturinitiative - Hinter den Kulissen am 4. April 2018

Am 4. April lud drum - Kulturinitiative zur Auseinandersetzung und Verortung von Gegenwartskultur in Obertrum am See in die ehemaligen G�rhallen der Trumer Privatbrauerei ein um sich den �rtlichen Vereinen vorzustellen und um gemeinsame Visionen, Kooperationen und Schnittstellen zu erarbeiten. Anita Thanhofer, die k�nstlerische Leiterin, Matthias Strasser und Heinz Anglberger pr�sentierten neben der zuk�nftigen Ausrichtung des Vereines auch die bereits stattgefundenen Veranstaltungen des Vereins. Im ?World Cafe? konnten zu den verschiedenen Fragestellungen viele Ideen von den Obfrauen und Obm�nnern gesammelt werden. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Gemeindebesuch Landeshauptmann Wilfried Haslauer am 3. April 2018

Am 3. April kam Landeshauptmann Wilfried Haslauer zu einem Gemeindebesuch nach Obertrum am See. Erste Station war der Pr�zisionsteilehersteller Mattig Pr�zision in Fr�nbuch. Empfangen wurde er von Inhaberin Maria Kriechammer und von GF DI Roman Gratzer durch den Betrieb gef�hrt. Anschlie�end lie� es sich Wilfried Haslauer nicht nehmen pers�nlich das Obertrumer �VP-Landschaftselement genauer anzuschauen. Bei der Brauerei Sigl empfing Seppi Sigl den Landeshauptmann und zeigte die Produktionsschritte des mehrfach ausgezeichneten Trumer Pils. Beim Besuch des Polizeipostens bedankte sich Landeshauptmann Wilfried Haslauer f�r den gro�artigen und oft herausfordernden Einsatz. Als Abschluss des Gemeindebesuch traf sich der Wilfried Haslauer mit einer gro�en Runde der �VP Fraktion im Caf� Balance. Es stehen Ihnen 44 Fotos zur Verf�gung!

Das Obertrumer �VP-Landschaftselement am 30. M�rz 2018

Nat�rlich hat die Obertrumer Volkspartei zur Landtagswahl am 22. April wieder ein Landschaftselement aufgebaut. Wir haben mit Wilfried Haslauer den besten Piloten f�r Salzburg und wir haben diese Tatsache mit unserem Landschaftselement zum Ausdruck gebracht. Die �VP Fraktion hat in Zusammenarbeit mit dem Obertrumer Bauernbund am 30. M�rz den Doppeldecker gebaut und aufgestellt. Die �VP Frauenbewegung hat den Piloten ?Hasi? aus Heu gebastelt. Die Obertrumer Kandidaten Bgm. Simon Wallner und VzBgm. PO Bernhard Seidl haben nat�rlich auch mitgeholfen. Nach der Landtagswahl wird der Doppeldecker, nach einer sicherheittechnischen Abnahme, im Obertrumer Waldspielplatz als Spielger�t aufgestellt werden. Es stehen Ihnen 40 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Pilot f�r �VP-Landschaftselement basteln am 27. M�rz 2018

Die �VP Frauen haben sich am 27. M�rz getroffen um f�r das Obertrumer �VP Landschaftselement den Piloten ?Hasi? zu basteln. Mit viel Kreativit�t wurde in k�rzester Zeit der Pilot mit den Hasenohren aus Heu gefertigt und mit Lederjacke, Pilotenhaube und Pilotenbrille angezogen. Nach einem kurzen Fotoshooting wurde der Pilot ?Hasi? im Auto sicher verstaut und war bereit f�r das Aufstellen des Landschaftselements. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Diskussion mit LHStv. Christian St�ckl zur Zukunft der Gesundheitsversorgung am 28. M�rz 2018

Zur Diskussion "Die Zukunft der Gesundheitsversorgung" hat Landeshauptmann-Stellvertreter Christian St�ckl eingeladen. Viele B�rgerinnen und B�rger aus Obertrum und den Nachbargemeinden haben sich f�r die aktuellen Herausforderungen in der Finanz- und Gesundheitspolitik des Landes Salzburg interessiert. Nach einer ausf�hrlichen Einf�hrung, gab es eine spannende und angeregte Diskussion mit LHStv. Christian St�ckl. Es stehen Ihnen 27 Fotos tw. � Manuel Horn zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des lmkervereines am 24. M�rz 2018

Am 24. M�rz hat Obmann Roman Strasser die Jahreshauptversammlung des Imkervereines Obertrum beim Gasthaus Neumayr er�ffnet. Er begr��te die Imkerinnen und Imker und die G�ste: Bgm. Simon Wallner, den Landesobmann der Imker Imkermeister Willi Kastenauer, den Ehrenobmann Johann Stemeseder und den Spezialisten f�r Honig IM Gerald Lindenthaler, der uns heuer den Fachvortrag ?Alles �ber Honig? hielt. Mit gro�er Freude hei�en wir 9 Neumitglieder in unserem Verein herzlich willkommen: Bettina Strasser, Claudia Peer, Christine Mair, Michael Mair, Konstantin Friedrich, Alexander Handlechner, Robert Schwaiger und Rudolf Reichl. F�r 10-j�hrige Mitgliedschaft bekamen Christian Handlechner, Johann Kupfer, Anton Pichler und Martin Schimonsky das Vereinsabzeichen des Landesverbandes verliehen. Der Landesverein f�r Imkerei und Bienenzucht in Salzburg verlieh auch unseren Obmann Roman Strasser das bronzene Vereinsabzeichen f�r 25-j�hrige Vereinstreue und erfolgreiche T�tigkeit als Imker. Eine gro�e Auszeichnung, die bronzene Weippl Medaille erhielt Herbert Lindner f�r seine langj�hrige Arbeit als Kassier und Vorstandsmitglied. Der Imkerverein hatte eine besondere �berraschung f�r IM Willi Kastenauer vorbereitet. Thomas Lindner �berreichte ihm eine selbstgebaute Minihonigschleuder f�r die Honigernte aus den K�niginnenbegattungsk�sten. Mit diesem Geschenk bedankt sich der Imkerverein bei Willi Kastenauer f�r seine gro�artige Unterst�tzung in theoretischen und praktischen Fragen bei vielen Stammtischen und Vereinsversammlungen. Der Fachvortrag von IM Gerald Lindenthaler fand gro�es Interesse und gab Einblick in die verschiedenen Honigsorten und deren Eigenschaften und Zusammensetzungen. Bei den G�steansprachen bedankt sich Bgm Simon Wallner f�r die geleistete Arbeit des Vereins bei diversen Veranstaltungen und Projekten im Ort. Obmann Roman Strasser freut sich �ber die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und w�nscht allen Anwesenden f�r das kommende Bienenjahr alles Gute und viel Freude. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Ostermarkt am 23. und 24. M�rz 2018

Zum traditionellen Ostermarkt haben die �VP Frauen ins z�enTRUM am 23. und 24. M�rz eingeladen. Es kamen viele BesucherInnen, die sich den Ostermarkt und den Osterhasen nicht entgehen lassen wollten. Der Osterhase begeisterte bei den Autogrammstunden die Kinder, ob gro� oder klein. Besonders gro� war die Freude, dass die Landesobfrau Landesr�tin Brigitta Pallauf und die Bezirksleiterin Adelheid Spitzauer, EU-Abgeordnete Claudia Schmidt, LTAbg KO Daniela Gutschi und Bgm. Simon Wallner mit VzBgm. Bernhard Seidl den Ostermarkt besuchten. Am Samstag schauten noch LTPr�s. Josef Sch�chl und LTAbg. Resi Neuhofer vorbei. Die �VP Frauen verkauften nicht nur �sterliche Basteleien, sondern luden auch wieder zu Kuchen und Kaffee ein. Dank der flei�igen Frauen konnten sie ein reichhaltiges Kuchen- und Tortenbuffet im Rahmen des Kaffeehauses anbieten. Es stehen Ihnen 60 Fotos zur Verf�gung!

Museum im Einlegerhaus: Ostermarkt mit Palmbuschenbinden am 23. und 24. M�rz 2018

Am Freitag und Samstag vor Palmsonntag wurde wieder das traditionelle Palmbuschenbinden im Rahmen des Ostermarkts durchgef�hrt, diesmal wieder im Zelt im Museumsgarten, was sich sehr bew�hrt hat. Der Ostermarkt brachte viele interessierte Besucher ins Museum und bei Kaffee und Kuchen konnte manch nettes Gespr�ch gef�hrt werden. Besonders die Stammg�ste sch�tzen die kunstvoll gestalteten Ostereier und die sch�nen Palmbuschen, die sie gerne mit nach Hause nehmen. Es stehen Ihnen 22 Fotos zur Verf�gung!

B�rgerinnenbeteiligungsprozess: Wir gestalten Obertrum am 22. M�rz 2018

F�r die Erstellung eines Freiraum- und Gestaltungskonzept im Schulbezirk wurde von der Gemeindevertretung ein B�rgerinnenbeteiligungsprozess eingeleitet. Durch die Umsiedlung des Tennisplatzes und die m�gliche Auflassung des Minigolfplatzes wurde eine gro�e Fl�che im Schulbezirk frei, die es erm�glicht diesen Raum neu zu gestalten und zus�tzliche Angebote f�r die Bev�lkerung anzubieten. In Zusammenarbeit mit dem Salzburger Institut f�r Raumordnung und Wohnen (SIR) wird dieses Beteiligungsprojekt umgesetzt. Es wurde der Landschaftsarchitekt und Stadtplaner Dipl.-Ing.(FH) Wolfgang Schuardt mit dem Planungs- und B�rgerbeteiligungsverfahren beauftragt und am 22. M�rz fand der 1. Workshop im Gemeindeamt statt. Viele interessierte B�rger nahmen neben Gemeindevertreterinnen an diesem Workshop teil und brachten viele Ideen f�r diesen Bereich ein. Am 24. April findet der 2. Workshop statt wobei eine Besichtigung vorort um 16:00 Uhr stattfindet und um 19:00 Uhr wieder im Gemeindeamt. Alle B�rger, egal ob beim 1. Workshop dabei oder nicht, sind wieder herzlich eingeladen bei dem 2. und 3. Workshop mitzuarbeiten. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Unser Ostermarkt ist bereit am 22. M�rz 2018

Der Ostermarkt ist vorbereitet, der Osterhase ist schon angereist, wir sind bereit! Ab 14.00 Uhr geht es heute los bis 18.00 Uhr sind wird da und morgen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Wir freuen uns �ber Euren Besuch. Es stehen Ihnen 10 Fotos zur Verf�gung!

�ffentliche Gemeindeversammlung am 19. M�rz 2018

Am 19. M�rz fand um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Marktgemeindeamtes die j�hrliche �ffentliche Gemeindeversammlung statt. Bgm. Simon Wallner berichtete den anwesenden Gemeindeb�rgern �ber die wichtigsten Angelegenheiten, mit denen die Marktgemeinde Obertrum am See im abgelaufenen Jahr besch�ftigt war und welche Aufgaben sie in n�chster Zeit erledigen wird. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Josefitreffen am 19. M�rz 2018

Anl�sslich der traditionellen Josefitreffen des Salzburger Wirtschaftsbundes am 19. M�rz wurde der VzBgm. Bernhard Seidl, als langj�hriger Funktion�r des Wirtschaftsbund in verschieden Funktionen, f�r seine Verdienste beim Wirtschaftsbund mit der Julius-Raab-Ehrenmedaille ausgezeichnet. Diese h�chste Auszeichnung des �sterreichischen Wirtschaftsbundes wurde von Wirtschaftskammerpr�sident Konrad Steindl und Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer �berreicht. Eine gro�e Delegation des Obertrumer Wirtschaftsbundes begleitete den geehrten Wirtschaftsbundfunktion�r. Es stehen Ihnen 31 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes am 18. M�rz 2018

Traditionell wurde vor der Jahreshauptversammlung am 18. M�rz um 10.00 Uhr ein Dankgottesdienst gefeiert, bei dem Pfarrer Christoph Eder auch die neue Seniorenkerze geweiht hat. Diese wird k�nftig bei jedem verstorbenen Mitglied des Seniorenbundes Obertrum am See beim Begr�bnis aufgestellt und angez�ndet. Im Braugasthof Sigl wurde im Anschluss die Jahreshauptversammlung abgehalten. Beim Gedenken an die Verstorbenen des letzten Jahres wurde die neue Seniorenkerze bereits entz�ndet. Obmann Gottfried Aigner und einige Vorstandsmitglieder berichteten �ber die Aktivit�ten des vergangenen Jahres. Unter den Ehreng�sten waren Bgm. Simon Wallner, der �ber das Gemeindegeschehen informierte, Pfarrer Christoph Eder hielt eine kurze Ansprache und sprach das Tischgebet, LtAbg. �VP-Klubobfrau Daniela Gutschi berichtete unter anderem von den zuk�nftigen Herausforderungen im Pflegeberich und Seniorenbund Bezirksobfrau Andrea Eder-Gitschthaler bewunderte die vielen Veranstaltungen und Aktivit�ten des Obertrumer Seniorenbundes. Nat�rlich gingen die Ehreng�ste auch auf die bevorstehende Landtagswahl ein und hoffen auf ein gutes Wahlergebnis, speziell f�r die Obertrumer Kandidaten, voran Bgm. Simon Wallner, der auf dem einem aussichtsreichen Wahlplatz ist. Es stehen Ihnen 53 Fotos zur Verf�gung!

Obertrumer Siegerin beim Lehrlingswettbewerb der Friseure am 18. M�rz 2018

Wir gratulieren Charleen Dirnberger, Lehrling im 1. Lehrjahr beim Obertrumer Frisiersaloon Astrid Graf-Fischinger, f�r den 1. Platz in der Gesamtwertung 1. Lehrjahr f�r Damen und Herren beim Landeslehrlingswettbewerb der Friseure im Kavalierhaus in Salzburg. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund-Ausflug am 17. bis 18. M�rz 2018

Der diesj�hrige Wirtschaftsbund-Ausflug vom 17. bis 18. M�rz f�hrte ins Weinviertel. Zu Beginn standen die Weinstadt Retz und eine F�hrung durch den Erlebniskeller Retz am Programm. Im Anschluss ging es zum Weingut Ewald Gruber in R�schitz, nach einer Besichtigung des modernst ausgestatteten Weingutes durch den Seniorchef, gab es eine Weinverkostung einiger der hervorragenden Weinspezialit�ten. Nach dem Einchecken im Hotel ging es zu Fu� zur Buschenschank Weingut Humer in Maissau. Am n�chsten Tag f�hrte der erste Weg zum Amethystenstollen in Maissau. Als Abschluss Stand ein Mittagessen in Melk und ein Besuch des Stifts Melk. Obmann Wolfgang G�rtner dankte zum Abschluss Manfred Huber und seiner Frau Silvia zur tollen Organisation des Ausfluges mit einem Amethysten. Es stehen Ihnen 119 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Heubasteln f�r Ostermarkt am 15. M�rz 2018

Die Vorbereitungen der �VP Frauen f�r den Ostermarkt am 23. M�rz von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 24. M�rz von 10.00 bis 17.00 Uhr im z�enTRUM laufen auf Hochtouren. Am 15. M�rz entstanden in der Werkstatt der Tischlerei Sigl viele dekorative Heufiguren. Es wurden Osterdekorationen aus Heu geformt, gebunden und dekoriert. Bei der anschlie�enden Jause wurden die weiteren Details besprochen. Der Ostermarkt kann kommen.... Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Generalversammlung des Museumsverein am 15. M�rz 2018

Die Generalversammlung des Museumsvereins fand am 15. M�rz im Gasthof Neumayr statt. Obmann Alfred Huemer begr��te zahlreiche Ehreng�ste darunter Bgm. Simon Wallner, GR Gabi Romanga und GR Adelheit Sigl. Nach dem T�tigkeitsbericht und dem Kassabericht, wurde Berta Dicker f�r ihre l�ngj�hrigen Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt. Ilse Beinl erhielt f�r ihre 10j�hrige T�tigkeit die Silberne Museumsnadel. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Sch�lerkonzert des Musikum am 6. M�rz 2018

Zum Sch�lerkonzert der Obertrumer Musiksch�ler hat das Musikum am 6. M�rz eingeladen. Durch die gro�e Anzahl der Musiksch�ler wurde das Konzert in 2 Teilen abgehalten. Muskium-Direktor Wolfgang Gappmaier f�hrte durch das abwechslungsreiche Programm, bei dem die Sch�ler Ihr K�nnen zeigten. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Freiwillige Feuerwehr: Neuwahlen Ortsfeuerwehrkommandant am 28. Februar 2018

Am 28. Februar hat die Freiwille Feuerwehr Kurt Neumayr als Ortsfeuerwehrkommandant wiedergew�hlt. Zu der Wahl waren die 98 aktiven Feuerwehrm�nner und Feuerwehrfrauen wahlberechtigt. Die Wahl wurde durch Bgm. Simon Wallner durchgef�hrt und von Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Johannes Neuhofer und dem Abschnittskommandanten BR Simon Leitner �berwacht. Wir gratulieren OFK Kurt Neumayr herzlich zur Wahl und bedanken uns f�r diese verantwortungsvolle ehrenamtliche T�tigkeit in den n�chsten Jahren. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenbund: Asphaltstockschie�en am 28. Februar 2018

Zum allj�hrlichen Asphaltstockschie�en hat der Seniorenbund am 28. Februar eingeladen. Es wurden die 45 Teilnehmer in 9 Moarschaften � 5 Teilnehmer von den Eisch�tzenprofis Hermann Huber, Peter Stangassinger und Georg Br�tzner aufgeteilt. Bei diesem Asphaltstockschie�en stand aber nicht der Wettkampf, sondern der Spa� im Vordergrund. Die Auswertung und Siegerehrung wurde von Georg Br�tzner durchgef�hrt. Es stehen Ihnen 63 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Geburtstagsfeier Mali G�rtner am 27. Februar 2018

Am 27. Februar lud Mali G�rtner anl�sslich ihres 60igsten Geburtstages ihre Ausschusskolleginnen der �VP Frauen zu einer Feier ein. Die Frauen genossen diesen netten Abend und nutzen den Termin auch f�r Vorbereitungsarbeiten zum Ostermarkt am 23. und 24 M�rz. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Obertrumer Tennisclubs am 25. Februar 2018

Im Braugasthof Sigl fand am 25. Februar unter Beteiligung zahlreicher Vereinsmitglieder die Jahreshauptversammlung des Obertrumer Tennisclubs statt. B�rgermeister Ing. Simon Wallner �berbrachte die Gru�worte der Marktgemeinde Obertrum und gratulierte zur geleisteten Vereinsarbeit. Die Jahreshauptversammlung war gepr�gt vom Bau der neuen Tennisanlage samt Vereinsheim. Eine neue Homepage und eine eigene Vereinsbekleidung werden bis zum Saisonstart noch entwickelt werden. Neue Mitglieder als auch G�ste sind herzlich auf der neuen Tennisanlage willkommen. Kontakt Obmann Matthias Reitshammer unter office@trumer-consulting.at oder Tel. 0664/96 54 629. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Gaudi-Asphaltstockschie�en 26. Februar 2018

Zum 4. �VP-Frauen Gaudi- Asphaltstockschie�en haben sich am Montag, den 26. Februar die �VP Frauen Obertrum am See getroffen. 20 Frauen mit mehr oder weniger Stockschie�erfahrung, aufgeteilt auf 5 Moarschaften, nahmen an dem Gaudi - Turnier teil. Es gab viele knappe Entscheidungen, aber auch viel Spa� und nach �ber zwei Stunden standen die Sieger fest. Nach der Auswertung durch Peter Stangassinger f�hrte dieser mit Obfrau Renate Seidl die Siegerehrung durch. Es stehen Ihnen 53 Fotos zur Verf�gung!

21. Haunsbergpokal am 25. Februar 2018

Der traditionelle Haunsbergpokal wurde heuer bereits zum 21. Mal ausgetragen und ist ein Wettbewerb im Eisstockschie�en, der im Moos in Au�erwall geschossen wird. Die Eissch�tzen des Haunsbergs werden je nach Wohnort in 4 Teile (Hochhaunsberg Nord und S�d, sowie Mittelhaunsberg Nord und S�d) aufgeteilt. Bei sch�nem, aber bitterkaltem Wetter wurde der Haunsbergpokal ausgetragen und der Mittelhaunsber-Nord hat heuer gewonnen. Ein Dank an alle Helfer und dem Grundeigent�mer Wallnerbauer und der Trumer Brauerei. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Kinderfasching der �VP Frauen am 11. Februar 2018

Ein Highlight im Obertrumer Fasching ist der der Kinderfasching der �VP Frauen Obertrum am See. Beim Kinderfasching am 10. Februar im Landesberufssch�lerheim, feierten �ber 450 Besucher, davon 250 Kinder, in ihren sch�nen und farbenpr�chtigen Kost�men und konnten ein paar Stunden mit genie�en. Beim Sesseltanz, dem Luftballontanz, der Polon�se bis zur Riesentombola gab es viel Spiel, Spa� und �berraschung f�r die Kinder. Es stehen Ihnen 95 Fotos zur Verf�gung!

Maskenball des Trachtenvereins D�Seerosner am 10. Februar 2018

Bereits zum 5. Mal veranstaltete der Trachtenvereins D�Seerosner am Faschingssamstag den 10. Februar den Obertrumer Maskenball. Viele Besucher davon 46 maskierte Gruppen st�rmten den Braugasthof Sigl und feierten mit Ihren Masken bei Musik von den ?Rondstoa?. Kurz vor Mitternacht gab es zuerst die Bekanntgabe der Sieger im Sch�tzspiel, danach wurden die besten Masken sowie auch die gr��ten Gruppen pr�miert. F�r alle, die nicht gerne das Tanzbein schwingen wollten, gab es die Seerosner- Siglsbar und Trachtlerbar zum Verweilen. Es stehen Ihnen 200 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Landjugend am 4. Februar 2018

Vor der allj�hrlichen Versammlung am 4. Februar gestaltete die Landjugend mit ihrem M�dchenchor den Gottesdienst. Danach ging es zum Gasthof Kaiserbuche, wo die Gruppenleitung alle Landjugendmitglieder und viele Ehreng�ste begr��te. Nach dem T�tigkeitsbericht, der wie jedes Jahr in einem lustigen Theaterst�ck vorgetragen wurde, wurden die Sieger des Ortsportcup und verdiente Mitglieder geehrt. Die JHV stand im Zeichen des Wechsels. Obmann Florian Lengauer �bergab die Gruppenleitung an Markus Leobacher und M�dchenreferentin Bettina Wei� �bergab ihr Amt an Melanie Eibl. Es stehen Ihnen 115 Fotos zur Verf�gung!

Neues Br�ckengel�nder im Bambachweg am 1. Februar 2018

Nach der Stra�ensanierung des Bambachweges im letzten Jahr, wurde im J�nner das Br�ckengel�nder vorbereitet. Die Montage des Gel�nders wurde am 1. Februar abgeschlossen. Wieder zeigten die Bauhofmitarbeiter ihr Fachwissen im Holzbau und bauten das Gel�nder aus L�rche komplett selbst. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

Tennisverein: Neues Clubhaus aufgestellt am 31. J�nner 2018

Der Bau der neue Tennisanlage des Tennisclub Obertrum am See schreitet z�gig voran. Nach den Vorbereitungen f�r die Spielpl�tze und dem Zaun im Herbst, wurde im Dezember noch die Bodenplatte f�r das Clubhaus betoniert. Im J�nner produzierte Holzbau-Meister Norbert Lindner die Holzbauteile vom neuen Clubheim. Am letzten Wochenende haben an beiden Tagen zahlreiche Clubmitglieder beim Honisnbauer die Vordachschalung gestrichen. Am Montag ging es mit dem Aufstellen los. HBM Norbert Lindner hat mit den Helfern vom Tennisclub Herbert Hiess, Johann Altendorfer und Obmann Matthias Reitshammer, den Holzbau innerhalb nur 3 Tagen aufgestellt. Nat�rlich wurde auch ein Frirstbaum aufgestellt, der in der Nacht auf Donnerstag verschwunden ist .... Es stehen Ihnen 53 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Liedertafel am 31. J�nner 2018

Am 31. J�nner hat die Liedertafel seine Mitglieder zu der Jahreshauptversammlung eingeladen. Obmann Mag. Johannes Reichl �bergab sein Amt nach 9 Jahren an Gerhard Maurer. Neuer Chorleiter wurde Norbert Sprave. B�rgermeister Wallner f�hrte die Wahl durch und dankte der Liedertafel f�r die Auftritte bei kulturellen und feierlichen Anl�ssen, wie beim Besinnlichen Nachmittag am 24. Dezember. Nat�rlich kam bei bei dieser Jahreshauptversammlung das Singen auch nicht zu kurz. Es stehen Ihnen 3 Fotos zur Verf�gung!

Neue Rad-Service-Station in Obertrum am See im J�nner 2018

Die Marktgemeinde Obertrum am See hat gemeinsam mit den �rtlichen Triathlonverein, dem TrumerTriTeam die erste Rad-Service-Station im Salzburger Seenland aufgestellt. Der Standort der knallgelben S�ule befindet sich am Gel�nde des Gemeindebauhofes, direkt neben dem Geh- und Radweg Richtung Staffl. Diese Rad-Service-Station ist f�r jeden jederzeit zug�nglich und beinhaltet alle wichtigen, an Drahtseilen befestigte Werkzeuge (Kreuz- und Schlitz- und Torxschraubendreher, Einmaulschl�ssel verstellbar, Doppelmaulschl�ssel, Inbu�schl�ssel, Reifenheber), die man bei einer Panne ben�tigen kann. Au�erdem ist eine Fahrradpumpe mit Adapter f�r alle Ventile verbaut. Das Fahrrad wird mit dem Sattel/Sattelst�tze bei der oberen Halterung eingeh�ngt und schon kann dort serviciert bzw. diverse Defekte behoben werden. Ein weiteres Ziel ist noch einen Schlauchautomaten mit allen g�ngigen Fahrradschl�uchen aufzutreiben. Die laufende Wartung und Instandhaltung der Service-Station wird vom TrumerTriTeam �bernommen. Die Marktgemeinde hofft damit einen weiteren Impuls f�r ein ?Fahrradfreundliches? Obertrum am See gesetzt zu haben. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Gemeindekonferenz der Salzburger Volkspartei am 26. J�nner 2018

Die �VP-Gemeindekonferenz fand heuer bei der Firma Gasperlmair Glas in Wagrain statt. Nach der Begr��ung von LGF Wolfgang Mayer und Wagrains B�rgermeister Eugen Grader pr�sentierte der Chef�konom der Industriellenvereinigung Christian Helmenstein, die �u�erst positive Entwicklung des Landes Salzburg in allen Bereichen. Bei seinem Referat blicke Landeshauptmann Wilfried Haslauer auf die erfolgreichen Regierungsjahre zur�ck, der Finanzskandal ist �berstanden, 350 Millionen an Schulden zur�ckgezahlt und das Regierungsprogramm ist bis auf wenige Punkte umgesetzt. Die �VP hat viele Ziele f�r die n�chsten Jahre, besonders wichtig sind f�r Wilfried Haslauer die Bildung und will dabei Salzburg zum lehrlingsfreundlichsten Bundesland �sterreichs machen, aber auch der Verkehr und die Digitalisierung sind die Herausforderungen f�r die n�chsten Jahre. Auch die anwesenden Obertrumer Funktion�re stimmten sich bei dieser Konferenz auf die Wahl zum Salzburger Landtag am 22. April ein. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Neue Stra�enbezeichnungsschilder am 24. J�nner 2018

Um die Orientierung in den Stra�en von Obertrum am See zu verbessern werden �ber den Winter vom Gemeindebauhof diverse Stra�enbezeichnungstafeln aktualisiert bzw. neu aufgestellt. Insgesamt wurden von der Marktgemeinde Obertrum am See rund ? 4.500,- f�r 62 neue Schilder samt Montagematerial investiert. Diese Stra�enbezeichnungsschilder werden erstmals teilweise mit Hausnummern dargestellt um eine noch bessere Wegfindung zu erm�glichen. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Verkehrsregler-Schulung f�r Vereine am 20. J�nner 2018

�ber Initiative von Bgm. Simon Wallner fand am 20. J�nner im Gemeindeamt eine Verkehrsregler-Schulung f�r Vereine statt. Vertreter der Polizei f�hrten die Schulung, f�r die Mitglieder von Obertrumer Vereinen, durch. Diese geschulten Vereinsmitglieder k�nnen damit bei angemeldeten Sperren der Stra�e, wie bei festlichen Umz�gen, den Verkehr anhalten. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

�VP Ball: Die Schwarze Nacht am 19. J�nner 2018

Am 19. J�nner hat die �VP Salzburg hat zu ihrem Ball "Die Schwarze Nacht" ins Hotel Imlauer - Pitter eingeladen. Angefangen von Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Gattin, viele Freunde der Salzburger Volkspartei und nat�rlich eine starke Obertrumer Abordnung, feierten eine rauschende Ballnacht. Der H�hepunkt des Abends war, neben dem Auftritt von LH-Stv. Christian St�ckl, der "Elvis Tribute Artist" Rusty, der mit seiner Mitternachtseinlage im originalen Elvis "Black-Butterfluy-Outfit" die Ballg�ste begeisterte. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung der Augenarzt-Ordination Dr. Ostwald am 19. J�nner 2018

Anl�sslich der Er�ffnung der Augenarzt-Ordination in der Hauptstra�e 14 hat Dr. Werner Ostwald zu einer kleinen Er�ffnungsfeier eingeladen. Zur Er�ffnung gratulierten Bgm. Simon Wallner und VzBgm. Bernhard Seidl und w�nschten Dr. Werner Ostwald und seiner Frau Ella f�r die weitere Zukunft in Obertrum am See viel Erfolg. Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des UESV Eissch�tzenverein am 14. J�nner 2018

Von der Eissch�tzenhalle aus marschierten die Eissch�tzen am 14. J�nner zum gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss wurde die Jahreshauptversammlung im Braugasthof Sigl abgehalten. Obmann Hermann Huber berichtete von einem sportlich erfolgreichen Jahr. Nach der Ehrung der langj�hrigen und verdienten Mitglieder, standen noch die Ansprachen der Ehreng�ste Bgm. Simon Wallner und f�r die Bezirksorganisation Bruno Auer am Programm. Anschlie�end fand wieder das traditionelle Paschln statt. Es stehen Ihnen 48 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung abgeh�ngt am 13. J�nner 2018

Am Samstag den 13. J�nner haben die Mitglieder des Wirtschaftsbundes Obertrum am See wieder die Weihnachtsbeleuchtung abgeh�ngt und f�r die n�chste Weihnachtszeit in den daf�r vorgesehenen Kisten verstaut und im Bauhof eingelagert. Die Christb�ume wurden sp�ter von der Landjugend eingesammelt. Abschlie�end ging zum Braugasthof Sigl, wo die Wirt Walter Maislinger ein Bradl den flei�igen Arbeitern spendierte und Bgm Simon Wallner einen Liter Bier. Ein herzliches Dankesch�n. Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Geburtstagsfr�hst�ck am 13. J�nner 2018

Die �VP Frauen Obertrum am See haben alle Geburtstagskinder, mit einem runden Geburtstag im Jahr 2017, zu einem Geburtstagsfr�hst�ck am 13. J�nner ins Gasthaus Neumayr eingeladen. Obfrau Renate Seidl w�nschte den zahlreichen Geburtstagskindern nochmals alle Gute zu ihrem Ehrentag. Bei einem so guten Fr�hst�ck und den netten Gespr�chen mit dem ganzen Ausschuss der �VP Frauen war dieser Vormittag fast zu kurz. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

JHV des Trachtenverein D'Seerosner am 7. J�nner 2018

Nach einer gemeinsamen Messe fand am 7. J�nner die Jahreshauptversammlung der ?Seerosner? statt. Die Messe gestaltete der Trachtenverein mit dem eigenen Chor der Erwachsenengruppe. Danach fand die Jahreshauptversammlung im Gasthof Neumayr statt. Zum Auftakt tanzte die Kindergruppe der ?Seerosner? auf, danach begr��te Obmann Andreas Seidl die Ehreng�ste, wie Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl, Elfriede Forsthuber von den Flachgauer Heimatvereinen, die Fahnenpatin Herta Neumayr sowie die Obleute der �rtlichen Vereine. Nach dem Berichten vom abgelaufenen Vereinsjahr und den Ehrungen verdienter Mitglieder. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Bezirksball der JVP Flachgau am 5. J�nner 2018

Eine rauschende Ballnacht mit vielen Ehreng�sten, darunter JVP Bundeschef Stefan Schn�ll, JVP Landeschefin Martina J�bstl und Landesrat Josef Schwaiger, feierte die JVP Flachgau am 5. J�nner im Braugasthof Sigl. Im Zuge des Bezirksballs wurden die Pokale und Preise des letzten Sportjahres vergeben und die Gesamtsieger aus Wals-Siezenheim feierten ihren Erfolg bis tief in die Nacht. Aber auch die Gruppe aus Obertrum am See erreichte den beachtlichen 2. Platz und der in der Wertung der meisten Teilnehmer den 1. Platz. Die Ballg�ste freuten sich �ber einen sehr gelungenen Ball mit toller Musik der Hainbach Musi. Es stehen Ihnen 105 Fotos zur Verf�gung!

Prangerstutzensch�tzen: Sternschie�en zum Jahreswechsel am 31. Dezember 2017

Beim traditionellen Sternschie�en am Silvestertag um 15.45 Uhr beteiligten sich auch wieder die Obertrumer Prangerstutzensch�tzen und befreundete Sch�tzen aus Bayern. Beim Gasthof Kaiserbuche verabschiedeten die Sch�tzen mit kr�ftigem Einzel- und Lauffeuer das alte Jahr. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer am 29. Dezember 2017

Das vierte Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer fand heuer am 29. Dezember wieder beim Gasthaus Kaiserbuche statt. Zum Start haben die Schnalzergruppe Anthering geschnalzt. Beim Rauhnachtstreiben nahmen f�nf Perchtenvereine (Wallersee Perchten, Tannberg Perchten, Salzburger Schiachpercht�n, Kirchberger Krampusse und Perchten, Abtsee Teufel aus Bayern) an der Brauchtumsveranstaltung teil und verschiedene L�ufe und T�nze wurden aufgef�hrt. Zum Schluss gab es von den Obertrumer und den Antheringer Prangerstutzensch�tzen einen Salut. Es stehen Ihnen 184 Fotos zur Verf�gung!

Besinnlicher Nachmittag und Friedenslicht holen am 24. Dezember 2017

Am 24. Dezember fand, heuer erstmals von Heidi Radauer organisiert, wieder der "Besinnliche Nachmittag" mit weihnachtlichen Liedern und Texten in der Gut-Hirten-Kapelle statt. Viele ObertrumerInnen nutzten den Nachmittag vor der Bescherung um dorthin zu wandern und sich das Friedenslicht, welches die Feuerwehrjugend unter der Leitung von Christian �bertsberger nach Obertrum geholt wurde, zu holen. Gesammelt wurde bei diesem "Besinnlichen Nachmittag" auch f�r in Not geratene Familien und f�r akute Notf�lle. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Adventfeier f�r die �ltesten ObertrumerInnen am 18. Dezember 2017

Die Marktgemeinde Obertrum am See lud auch heuer wieder alle Gemeindeb�rgerInnen ab dem 80. Lebensjahr zu einer Weihnachtsfeier ein. Von den 157 B�rgerInnen nahmen fast 90 bei der Feier in der Landesberufsschule teil. Bgm. Simon Wallner berichtet vom abgelaufenen Jahr und von den Vorhaben im neuen Jahr. Die 3a Klasse unter der Leitung von Gerald Kemetinger von der Volksschule Obertrum am See f�hrte ein Krippenspiel auf und verteilte selbstgebastelte Geschenke. Es stehen Ihnen 52 Fotos zur Verf�gung!

Jahresschlussfeier der Marktgemeinde am 16. Dezember 2017

Am 16. Dezember fand im Braugasthof Sigl Bei die Jahresschlussfeier f�r die GemeindemitarbeiterInnen statt bei der Bgm. Simon Wallner wieder Bilanz �ber das vergangene Jahr zog. Bgm. Wallner bedankte sich bei allen MitarbeiterInnen f�r ihre verantwortungsvolle Arbeit und das gro�e Engagement. Im Rahmen dieser Feier wurden ebenfalls verschiedene Ehrungen durchgef�hrt. F�r seine 25-j�hrige T�tigkeit in der Gemeindevertretung erhielt VzBgm Bernhard Seidl die Druma Gedenkm�nze Gold in Medaillenform, Bgm. Simon Wallner wurde f�r 10 Jahre mit dem silbernen Ehrenzeichen und Brigitte Weichselbaumer f�r 5 Jahre mit dem bronzenen Ehrenzeichen ausgezeichnet. Mit dem goldenen Ehrenzeichen wurden der langj�hrigen Obmann Johann P�tzelsberger f�r 18-j�hrige Obmannschaft beim Prangersch�tzenverein und Gabrielle und Reinhold Nimmrichter f�r die 20-j�hrige Leitung des Katholischen Bildungswerk geehrt. Dar�ber hinaus ehrte die Gemeinde mehrere Jugend- und ErwachsenensportlerInnen f�r ihre Leistungen sowie Ehrungen f�r ehrenamtliche T�tigkeiten, sowie bei Karin und Markus Zuckerst�tter f�r ihr Engagement bei dem Verein active - Freizeitbegleitung f�r Menschen mit Beeintr�chtigung. Besonders bedankte sich Bgm. Wallner bei einigen langj�hrigen, noch aktiven GemeindemitarbeiterInnen und jenen im Ruhestand f�r ihre Arbeit. Es stehen Ihnen 69 Fotos zur Verf�gung!

Weihnachtsturnen des Bewegungsvereins am 15. Dezember 2017

Am 15. Dezember war es wieder einmal soweit. Das traditionelle Weihnachtsturnen des Bewegungsvereines stand am Programm. Gro�e Freude und Aufregung bereitete allen TurnerInnen das gro�e Interesse der zahlreich anwesenden ZuseherInnen. Den Anfang gestalteten die ?Kleinsten?, welche insbesondere mit ihrem Charme punkten konnten. Die anderen Gruppen �berzeugten ebenfalls mit viel Geschick und Turnbegabung. Im Anschluss an das Weihnachtsturnen durfte ein Besuch vom Christkind nicht fehlen. Alle TurnerInnen wurden vom Christkind mit einem kleinen Weihnachtsgeschenk f�r die tollen Leistungen belohnt. Es stehen Ihnen 62 Fotos zur Verf�gung!

Adventnachmittag des Seniorenbundes am 13. Dezember 2017

Der heurige Adventnachmittag des Seniorenbundes fand am 13. Dezember statt. Obmann Gottfried Aigner konnte wieder zahlreiche BesucherInnen begr��en und au�erdem wurden drei goldene Hochzeitspaare durch den Obmann und Bgm. Simon Wallner geehrt. Die stimmungsvolle Umrahmung des Nachmittages besorgten der Chor Drumer4xong und der den Plainer Bl�ser. Nach dem hervorragendem Essen und der Nachspeisenvariation konnten sich die Besucher ein kleines Weihnachtsgeschenk von den �VP Frauen mit Nachhause nehmen. Es stehen Ihnen 62 Fotos zur Verf�gung!

Adventfeier der �VP Frauen am 11. Dezember 2017

Die �VP Frauen haben am 11. Dezember zur Adventfeier in den Braugasthof Sigl eingeladen. Obfrau Renate Seidl berichtete vom abgelaufenen Vereinsjahr und gab eine kurze Vorschau auf die n�chsten Aktivit�ten, Astrid Graf-Fischinger und GR Gabi Romagna informierten von den Neuigkeiten aus der Gemeinde. Der Chor "Wir4" sang weihnachtliche Lieder. Besinnliches rund um die Advent- und Weihnachtszeit wurde von Manuela Fischer vorgetragen. Beim anschlie�enden Abendessen wurde noch gem�tlich geplaudert.Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Obertrumer Adventsingen am 9. Dezember 2017

Zum ersten Mal fand heuer das Obertrumer Adventsingen statt. Auf Initiative von Kirchenchorleiter Alois �bertsberger wurde ein stimmiges Programm zusammengestellt, durch das Amandus Feiel f�hrte. Eingestimmt auf die Adventzeit wurden die zahlreichen Besucher durch den Drumer4xong, Heidi�s Kids Chor, der Druma Mix-Dur, der Klarinettenmusik der Trachtenmusikkapelle, den Plainer Bl�ser, dem Kirchenchor und durch selber gedichtete Weihnachtsgeschichten von Amandus Feiel. Es stehen Ihnen 40 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Prangerstutzensch�tzen am 8. Dezember 2017

Die heurige Jahreshauptversammlung der Prangerstutzensch�tzen am 8. Dezember �bergab nach 18 Jahren der langj�hrige Hauptmann P�tzelsberger die F�hrung an Wolfgang M�dlhammer. Nach dem traditionellen Besuch des Gottesdienstes gab es einen Ehrensalut vor der Kirche. Bei der Jahreshauptversammlung schaute der Hauptmann Johann P�tzelsberger nicht nur auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zur�ck, sondern auch auf die t�tigen der letzten Jahre und Jahrzehnte und dankte allen Begleitern und besonders seiner Frau Gabi. Danach �bergab die Leitung des Vereins an den neu gew�hlten Hauptmann Wolfgang M�dlhammer. Auch Kassier Stefan Manglberger legte sein Amt nach 22 Jahren in die H�nde von Wolfgang L�ftenegger. Landeskommandant-Stv. Josef Braunwieser ehrte mit Bgm. Simon Wallner Johann P�tzelsberger mit einer der h�chsten Auszeichnung des Salzburger Sch�tzenverbandes und auch anderen verdiente Mitglieder. Es stehen Ihnen 124 Fotos zur Verf�gung!

Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr am 7. Dezember 2017

Traditionell begleiteten Kinder der dritten Klassen der Volksschule Obertrum unter der Leitung von Dipl.-P�d. Sylvia SIPPL diese Feier mit einem Weihnachtsspiel. Ortsfeuerwehrkommandant Kurt Neumayr gab einen kurzen �berblick �ber das abgelaufene Jahr. Im Namen der Marktgemeinde Obertrum dankte Bgm. Simon Wallner f�r die stete Bereitschaft und unentgeltliche Arbeit der Feuerwehr Obertrum zum Wohle der Bev�lkerung. Es stehen Ihnen 45 Fotos zur Verf�gung!

Fraktionssitzung am 4. Dezember 2017

Die Fraktionssitzung am 4. Dezember zur Vorbereitung der Gemeindevertretungssitzung am 12. Dezember ging es ordentlich zu Sache, es Stand unter anderem der Hausbeschluss mit Steuern und Geb�hren, sowie das Budget 2018 auf dem Programm, als pl�tzlich der Nikolaus und der Krampus vorbeischaute. Der Nikolaus las aus seinem goldenen Buch vor und es gab Geschenke und auch ein paar Streicheleinheiten vom Krampus. Aber nicht nur der Nikolaus verteilte kleine Geschenke, sondern auch die Fraktion �bergab den gl�cklichen Fraktionsmitgliedern Brigitte Weichselbaumer, Christoph Buttenhauser und Robert M�dlhammer f�r den j�ngsten Fraktionsnachwuchs ein kleines Geschenk. Es stehen Ihnen 9 Fotos zur Verf�gung!

Barbaramarkt am Sonntag den 3. Dezember 2017

Am Sonntag ging es um 11.00 Uhr wieder los. Der Barbaramarkt zeigte sich wieder von seiner sch�nsten Seite. Der Kasperl, die Kinderbackstube und der Nikolaus faszinierten die Kleinen. Als Abschluss des Barbaramarktes traten am Sonntagnachmittag die Kinder- und Jugendgruppe der Salzburger Schiachperchtn'n am Barbaramarkt beim runden Parkplatz auf und bei Beginn der Dunkelheit liefen die ?Wallersee Perchten?, ?Tannberg Perchten? und die ?Salzburger Schiachperchten? durch den Ort. Es stehen Ihnen 109 Fotos zur Verf�gung!

Barbaramarkt am Samstag den 2. Dezember 2017

Am Samstag den 2. Dezember lockte das sch�ne, aber kalte Winterwetter zahlreiche BesucherInnen zum Barbaramarkt, der wie jedes Jahr am ersten Adventwochenende stattfindet. Im Ort hatten die Vereine ihre H�tten aufgestellt und verw�hnten die zahlreichen G�ste mit Getr�nken und Speisen. Am runden Parkplatz sorgten die Darbietungen der verschiedenen Musikgruppen f�r eine gute Stimmung. Die Kunsthandwerker in der NMS zeigten wieder einmal was daheim in der ?stillen Stube? entsteht. Es stehen Ihnen 99 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Unser Stand am Barbaramarkt am 2. und 3. Dezember 2017

Am Barbaramarkt war der Stand der �VP Frauen wieder ausgestattet mit den wundersch�nen Adventkr�nzen, den k�stlichen Keksen und den in liebevoller Handarbeit hergestellten Sachen. Im Cafe in der Neuen Mittelschule wurden die BesucherInnen wie immer mit Kaffee und den legend�ren Kuchen und Torten der �VP Frauen bewirtet. Die Ofenkartoffeln, der Gl�hmost und der Hei�e Apfel die bei der H�tte am runden Parkplatz ausgeschenkt wurden, fanden gro�en Anklang. Besonders gefreut hat uns auch, dass unsere Bezirksleiterin Heidi Spitzauer, Patricia Papic vom �VP Frauen Landesb�ro und unser �VP-Bezirksobmann Josef Sch�chl besucht hat. Es stehen Ihnen 58 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Adventkr�nze binden f�r den Barbaramarkt am 28. November 2017

Am 28. November gingen die Vorbereitungen f�r den Barbaramarkt weiter. Adventkranzbinden stand auf dem Programm. Die �VP Frauen trafen sich bei Katharina Sigl, die die Firmenr�umlichkeiten f�r das Adventkranzbinden zur Verf�gung gestellt hatte. In den verschiedenen Stationen wurde flei�ig geschnitten, gebunden und dekoriert. Alle waren hoch motiviert und so entstanden in wenigen Stunden �ber 50 wundersch�ne und doch so unterschiedliche Advent- und T�rkr�nze. Wir w�rden uns �ber euren Besuch beim Barbaramarkt bei unserem Stand am runden Parkplatz oder im Caf� im 1. Sock in der Neuen Mittelschule freuen. Es stehen Ihnen 39 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Kekse einpacken f�r den Barbaramarkt am 27. November 2017

Die Vorbereitungen zum Barbaramarkt laufen weiter auf Hochtouren. Am 27. November trafen sich der Ausschuss der �VP Frauen sowie einige flei�ige Helferinnen im z�enTRUM, um Kekse einzupacken. Dort sah es und vor allem roch es, als h�tte sich kurzfristig eine Konditorei in die R�umlichkeiten eingenistet. Die Mitglieder der �VP Frauen hatten sich wieder einmal selbst �bertroffen! 50 kg Kekse, in verschiedensten Sorten, waren angeliefert worden. Perfekt geformt, wundersch�n verziert und wie immer in bew�hrter Qualit�t. Um den Keksen die notwendige Wertsch�tzung entgegenzubringen, wurden diese zu je 40 dag in Cellophan verpackt. Anschlie�end wurden noch auf den erfolgreichen Start der Barbaramarktwoche angesto�en. Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Obertrum: Weihnachtsbeleuchtung aufh�ngen am 25. November 2017

Wie jedes Jahr h�ngte der Obertrumer Wirtschaftsbund gemeinsam mit den Obertrumer Vereinen am 25. November die wundersch�ne Weihnachtsbeleuchtung auf. Neben der Beleuchtung �ber der Hauptstra�e wurden auch 80 beleuchtete Weihnachtsb�ume aufgestellt, die von den Obertrumer Betrieben gespendet wurden. Dank an das Caf� Bistro Balance f�r das Essen und die Bewirtung nach dem Aufbau. Es stehen Ihnen 50 Fotos zur Verf�gung!

Versammlung Verein "Identit�t Hausberg" am 23. November 2017

Der Verein "Identit�t Hausberg" hat die Haunsberger am 23. November ins Gasthaus zur Kaiserbuche zur Vereinsversammlung eingeladen. Auf der Tagesordnung stand ein R�ckblick auf die Aktivit�ten, Projekte und Aktionen im Jahr 2017 und im Anschluss gab es einen Ideenaustausch f�r viele Projekte rund um den Haunsberg. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft Mattig-Unterlauf 1 am 21. November 2017

Am 21. November fand die Jahreshauptversammlung der Wassergenossenschaft (WG) Mattig-Unterlauf 1. Teil statt. Obmann Peter Wesenauer berichtete von den zahlreichen Aktivit�ten in den letzten Jahren. Im Mittelpunkt stand der Bau und die Finanzierung des Hochwasserschutzes an der Mattig, den die Wassergenossenschaften Mattig-Unterlauf I bis III als Bauherrn umgesetzt haben. Die anteiligen Kosten f�r die WG Mattig - Unterlauf l haben ca 73.000,- betragen. F�r ihre langj�hrige T�tigkeit wurden die zwei Vorstandsmitglieder Johann Lindner und Peter Stangassinger geehrt. Da eine Verj�ngung des Vorstands notwendig ist, aber f�r alle Positionen noch nicht genug Vorstandsmitglieder gefunden wurden, bleibt der Vorstand noch bis zum Mai 2018 im Amt, um in Ruhe noch die neuen Vorstandsmitglieder zu finden. Falls Sie als Mitglieder bei dieser Wassergenossenschaft mitarbeiten wollen, bitte beim Obmann Wesenauer oder beim Marktgemeindeamt Frau Wesenauer melden. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Obertrum: Weihnachtsbeleuchtung durchchecken am 21. November 2017

Im Bauhof der Marktgemeinde sind die Mitglieder des Wirtschaftsbund Obertrum am See am 21. November zusammengekommen, um als Vorbereitung zur Weihnachtsbeleuchtung, die bestehenden Lichterketten eingehend zu �berpr�fen, erg�nzen und reparieren. Nun sind die Lichterketten f�r das Aufh�ngen der Weihnachtsbeleuchtung am 25. November bereit. Zum Abschluss gab es noch eine Jause. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

C�cilia-Konzert des Musikvereins am 18. November 2017

Das traditionelles C�cilia-Konzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See am 18. November stand unter dem Motto ?zwischen Himmel und H�lle?. In der Pfarrkirche Obertrum wurden Filmmusik, Klassik, M�rsche und Rockmusik gespielt und gesungen. Durch das Programm f�hrten die Marketenderinnen Hannah Eder, Lisa Seidl, Melanie Eibl und Selina Fischinger. Der H�hepunkt des C�cilia-Konzerts war sicher das St�ck Alleluja aus Exultate Jubilate von W.A. Mozart gesungen von Waltraud Nagl. Das Publikum war von den ausgew�hlten St�cke, der Qualit�t der Trachtenmusikkapelle, dem besonderen Ambiente und der Akustik der Pfarrkirche begeistert. Es stehen Ihnen 142 Fotos zur Verf�gung!

Benefizkonzert der Polizeimusik am 18. November 2017

Die Polizeimusik Salzburg hat am 18. November zum Benefizkonzert in die Turnhalle der Neuen Mittelschule eingeladen. Weiters standen der Kinderchor der Volkschule und eine Diensthundevorf�hren am Programm. Die zahlreichen Zuschauer waren vom tollen Programm begeistert. Der Salzburger Kinderkrebshilfe und das SOS Kinderdorf konnte aus vorhergegangen Sammlungen ein Scheck von 8.000,- ? �bergeben werden und mit dem Reinerl�s des Benefizkonzert wurden insgesamt 9.500,- ? gespendet. Es stehen Ihnen 136 Fotos zur Verf�gung!

Gleichenfeier bei Sternwarte am Haunsberg am 15. November 2017

Der Bau der VEGA-Sternwarte am Haunsberg schreitet z�gig und das ?Haus der Natur? hat am 15. November zur Gleichenfeier eingeladen. Bei der Geleichenfeier wurde auch der gro�z�gige Hauptsponsor, die Firma VEGA Transporte und Logistik, der �ffentlichkeit vorgestellt. Diese modernste, f�r die �ffentlichkeit zug�ngliche Sternwarte Europas wird n�chstes Jahr fertiggestellt. Wer dieses einmalige Projekt einer offenen Sternwarte des ?Haus der Natur? unterst�tzen will, kann dies bei der laufenden Bausteinaktion machen weitere Infos dazu https://www.hausdernatur.at/de/sternwarte.html. Es stehen Ihnen 37 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum am 12. November 2017

Am 12. November fand die allj�hrliche Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum statt. Nach einem gemeinsamen Besuch des von dem JVP-M�dchenchor gestalteten Gottesdienstes ging es zum Braugasthof Sigl. Wieder waren zahlreiche Ehreng�ste wie JVP Landeschefin LTAbg Martina J�bstl, Bgm. Simon Wallner, Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl, sowie viele Gemeindevertretern und noch viele andere b�ndische Obleute und Abordnungen von Obertrumer Vereinen, der Einladung gefolgt. Nach dem T�tigkeitsbericht folgte der Sportbericht mit der Siegerehrung im Orstsportcup. Bei den Neuwahlen wurde Alexander Huber und Christina Hoffmann als F�hrungsduo, sowie der neue Ausschuss mit 100 % best�tigt. Vier langj�hrige Ausschussmitglieder schieden heuer aus und erhielten Ehrungen von der Landes JVP und der JVP Obertrum. Es stehen Ihnen 89 Fotos zur Verf�gung!

Kindergarten: Martinsfest mit Laternenumzug am 10. November 2017

Mit ihren wundersch�nen Laternen zogen die Kinder des Kindergartens am 10. November am sp�ten Nachmittag zum gro�en, runden Parkplatz. Dort wurde viel gesungen, das Martinsspiel mit der Teilung des roten Mantels f�r den Bettler dargeboten und getanzt. Sogar ein Hl. Martin kam auf einem echten Pferd angeritten. Im Anschluss wurde bei hei�en Getr�nken und Kuchen gefeiert. Es stehen Ihnen 114 Fotos zur Verf�gung!

Errichtung des L�schwasserbeh�lter Spitzesed am 9. November 2017

Nach der Erstellung des L�schwasserkonzepts hat sich herausgestellt, dass im Ortsteil Spitzesed keine entsprechende L�schwasserversorgung gegeben ist. Darum wurde jetzt ein L�schwasserbeh�lter mit 150 m� errichtet. Die Kosten f�r den unterirdischen Stahlbetonbeh�lter betragen 35.000,- ?. Wir danken den Grundbesitzen Johann Breitfu� und GR Walter Leobacher f�r die kostenlose Zurverf�gungstellung des Grundst�cks. Es stehen Ihnen 16 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenbundtreffen der benachbarten Ortsvorst�nde am 8. November 2017

Die Ortsvorst�nde der Seniorenb�nde Schleedorf, Mattsee, K�stendorf, Seeham, Berndorf und Obertrum am See trafen sich zu einem Meinungsaustausch in Obertrum am See. Zuerst wurde im Gasthof Neumayr �ber aktuelle Themen diskutiert, danach wurde das z�enTRUM besichtigt. Dort f�hrte Bgm. Simon Wallner die interessierten Seniorenbundvorst�nde im Geb�ude umher, von dem multifunktionalen R�umen zur Wasserrettungsstation und anschlie�end dem Bauhof. Der Bauhofleiter Bernhard Gruber zeigte die verschieden Werkst�tten und Lagerr�ume und die neue Wasserversorgung-�berwachungsanlage. Danach ging es zu den Musikprober�umen im Obergescho� wo sie Musikvereinsobmann Hans Eibl empfangen hat. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Geburtstagsfeier K�the Sigl am 7. November 2017

Am 7. November lud K�the Sigl anl�sslich ihres 60igsten Geburtstages ihre Ausschusskolleginnen der �VP Frauen zu einer kleinen feinen Feier ein. Die Frauen genossen diesen netten Abend und lie�en es sich gut gehen. Die flei�igen Ausschussmitglieder nutzten das Treffen auch gleich f�r die Vorbesprechung zum Barbaramarkt. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Baubeginn Wildbachverbauung P�tzelsgraben am 6. November 2017

Gegen eine weitere Eintiefung des P�tzelsgraben und f�r den Schutz der unteren Anlieger hat die Wildbach- u Lawinenverbauung mit dem Verbauungsprojekt begonnen. Es umfasst die Stabilisierung des Bachbettes durch Krainerw�nde aus Holz und der Sicherung und Aufweitung des Auffangbeckens. Die Gesamtkosten f�r dieses Hochwasserschutzprojekt betragen ca 250.000,- ?. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Mitgliederversammlung des Kameradschaftsbundes am 5. November 2017

Am Sonntag, den 5. November fand die Mitgliederversammlung des Obertrumer Kameradschaftsbundes statt. Nach dem Gedenkgottesdienst und dem Gebetsgedenken beim Kriegerdenkmal konnte Obmann Johann Angerer zahlreiche Mitglieder und Ehreng�ste im Braugasthof Sigl begr��en. Die Ehrungen f�r langj�hrige und verdiente Mitglieder wurden durch den Obmann Johann Angerer und VzBgm. Bernhard Seidl durchgef�hrt. Nach den Ansprachen der Ehreng�ste, wurde der Wechsel der Marketenderinnen mit der �bergabe des Schnapsfasses vollzogen. Die langj�hrigen Marketenderinnen Nicole Gishammer und Lisa Schuth �bergaben Ihr Amt an die Kathrin Altenberger und Antonia Brenner. Es stehen Ihnen 122 Fotos zur Verf�gung!

Neuwahlen beim Bauernbund am 3. November 2017

Die Jahreshauptversammlung der Bauernbund Ortsgruppe Obertrum am 3. November im Braugasthof Sigl stand im Zeichen des Wechsels. Die Ehreng�ste voran Landesrat Sepp Schwaiger, Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl folgten der Einladung. Nach dem Bericht �ber die Aktivit�ten des Bauernbundes beendete Ortsobmann GR Walter Leobacher nach 12 Jahren seine T�tigkeit als Obmann. GR Walter Leobacher und auch langj�hrige Ausschussmitglieder, die aus dem Ortsausschuss ausgeschieden sind, erhielten vom Salzburger Bauernbund Ehrungen, die Stellvertretend von LR Sepp Schwaiger �bergeben wurden. Das neue Team um den neuen Obmann Robert M�dlhammer wurde einstimmig gew�hlt. Es stehen Ihnen 54 Fotos zur Verf�gung!

Radwegfest am 28. Oktober 2017

Am 28. Oktober lud die Marktgemeinde Obertrum am See gemeinsam mit dem �rtlichen Triathlonverein, dem TrumerTriTeam zum Radwegfest ein. Beim Vorplatz der Turnhalle der Landesberufsschule wurden zahlreiche Stationen f�r die Obertrumer RadfaherInnen aufgebaut. Neben einer kostenlosen Rad-Service-Station vom Radwerk Eugendorf konnte man auch deren Elektrofahrr�der testen. Weiters konnte man sein Fahrrad vor Ort kostenlos in einer internationalen Datenbank (fase24.eu) registrieren lassen, um im Falle eines Diebstahles das Rad wieder besser auffinden zu k�nnen. Insgesamt wurden an diesem Tag 68 Fahrr�der registriert. F�r die Kinder wurde ein Fahrrad-Geschicklichkeitsparcours aufgestellt. Dieser wurde sehr gut angenommen und zahlreiche Kids drehten ihre Runden. F�r alle RadfahrerInnen gab es neben einer St�rkung mit W�rstel und Getr�nken auch tolle Giveaways vom Land Salzburg (salzburgrad.at), n�mlich Sattel�berzuge und Multifunktions-Bandanas. Im Zuge dieses Festes wurde auch der Geh- u. Radweg offiziell von B�rgermeister Ing. Simon Wallner gemeinsam mit dem Postenkommandanten KI Hannes Moser er�ffnet. Diese neue durchg�ngige Verbindung vom Ortszentrum (Kirchst�ttstra�e) wurde abgetrennt von der Fahrbahn in einer Breite von 2,5 m entlang der Mattigtalstra�e, an der Gut Hirtenkapelle vorbei bis zur Kreuzung Windbichl/Moos heuer fertiggestellt und bietet mit der dazugeh�rigen Stra�enbeleuchtung ein erh�htes Ma� an Sicherheit f�r die sch�tzenswerten Verkehrsteilnehmer, wie Fu�g�nger und Radfahrer. Au�erdem wurde damit eine 2km lange Lauf- und Freizeitrunde mit Intervallstrecke erschlossen, die von der Obertrumer Bev�lkerung bereits sehr gut angenommen wird. Trotz der k�hlen Temperaturen war es ein gelungenes Fest und setzte einen Impuls f�r ein ?Fahrradfreundliches? Obertrum am See. Es stehen Ihnen 49 Fotos zur Verf�gung!

Sternwanderung am Haunsberg zur Kaiserbuche am 26. Oktober 2017

�ber 300 B�rgerInnen der f�nf Haunsberggemeinden Anthering, Berndorf, Nu�dorf, Obertrum am See und Seeham wanderten im Rahmen des Projektes "Identit�t Haunsberg" am 26. Oktober bereits zum zweiten Mal zu einer Sternwanderung �ber den Haunsberg zur Kaiserbuche. �ber 70 TeilnehmerInnen aus Obertrum am See wanderten bei sch�nstem Herbstwetter hinauf auf den Haunsberg. Angekommen beim wolkenverhangenen Gasthof Kaiserbuche wurden Produkte vom Haunsberg angeboten. Nach der Begr��ung durch den Antheringer B�rgermeister und Obmann des Vereins ?Identit�t Haunsberg" Ing. Johann M�hlbacher wurde als Abschluss der Sternwanderung gemeinsam ein Wortgottesdienst gefeiert. Es stehen Ihnen 126 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund ?Wildessen? am 25. Oktober 2017

Anstatt einer Jahresschlussfeier, in der doch stressigen Vorweihnachtszeit, hat der Wirtschaftsbund Obertrum am See seine Mitglieder zum Wildessen in den Gasthof Kaiserbuche eingeladen. Besondere Ehreng�ste waren wieder die Senioren des Wirtschaftsbundes. Weit �ber 40 Wirtschaftsbundmitglieder mit Begleitung sind der Einladung gefolgt. Nach der Begr��ung von Obmann Wolfgang G�rtner hat VzBgm. Bernhard Seidl noch von Neuigkeiten aus der Gemeinde berichtet. Die G�ste lie�en sich im Anschluss das hochwertige Rehfleisch aus Obertrumer W�ldern von der Familie Stemeseder schmecken.. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

25 Jahre Ambulante Dienste am 23. Oktober 2017

Am Montag, 23.Oktober feierten die Ambulanten Dienste Obertrum ihr 25-j�hriges Bestehen. Zum gemeinsamen Abendessen kamen das Team der Ambulanten Dienste sowie Bgm. Simon Wallner, Vizebgm. Bernhard Seidl, die Ehrgenb�rgerin Berta Dicker und Mitglieder des Sozial-, Senioren- und Kulturausschusses. Seit 25 Jahren sind die Ambulanten Dienste unter der Leitung von Hildegard Huber im Bereich der Haushaltsweiterf�hrung, der Arzt- und Einkaufsfahrten sowie der Auslieferung von Essen auf R�dern und noch einiges mehr t�tig. Danke an das Team f�r die hervorragende Arbeit die tagt�glich geleistet wird! Weitere Infos: www.obertrum.salzburg.at/Ambulante_Dienste Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Obertrum am See am 22. Oktober 2017

Die Jahreshauptversammlung wurde traditionsgem�� mit der Musikermesse um 10.00 Uhr begonnen. Anschlie�end marschierte man zum Braugasthof Sigl und es begann die ordentliche Jahreshauptversammlung. Obmann Hans Eibl berichtete �ber das vergangene Jahr und �ber die zahlreichen Ausr�ckungen. Kapellmeister Reinhold Wieser bedankte sich bei den Musikerkollegen �ber die erfolgreiche Zusammenarbeit. Es wurden drei Jungmusiker neu in den Verein aufgenommen und verdiente Mitglieder erhielten Ehrungen und Auszeichnungen. Ebenfalls geehrt wurden ausscheidende Mitglieder, die nach langen Jahren ihre T�tigkeit bei der Musikapelle beendet haben. Br�ckenwirt-Wirtin ?Susi? Slavi Jovic �bergab den Erl�s des Charity-Fr�hschoppen in H�he von 3.000,- ? an den Obmann Hans Eibl f�r die Jugendmusik.Es stehen Ihnen 146 Fotos zur Verf�gung!

Gesundheitsmesse "Natur & Mensch" am 21. und 22. Oktober 2017

Am 21. und 22. Oktober fand die erste Gesundheitsmesse Natur & Mensch im z�nTRUM statt. Unter dem Motto "Nat�rlich Menschlich" haben sich bei der regionalen Gesundheitsmesse zahlreiche regionale Firmen und Betriebe, die nat�rliche Produkte herstellen und verkaufen oder ?nat�rliche? Gesundheitsdienstleistungen pr�sentiert. Die zahlreichen BesucherInnen kamen und nutzen auch das breite Angebot an Vortr�gen. Es stehen Ihnen 60 Fotos zur Verf�gung!

Infrastrukturausschuss besichtigt Fernwirk- und �berwachungssystem der Wasserversorgungsanlage am 16. Oktober 2017

Bei der Infrastrukturausschusssitzung am 16. Oktober wurde das neue Fernwirk- und �berwachungssystem der Wasserversorgungsanlage besichtigt. Bauhofleiter Bernhard Gruber erkl�rte zuerst den Aufbau der Wasserversorgunganlage in Obertrum am See, stellte das neue System vor und zeigte s�mtliche Funktionen der Steuerung und �berwachung bis hin zum Wartungs- und Betriebshandbuch. Anschlie�end wurde im Hochbeh�lter 4 in Sch�nstra� die Komponenten der Steuerung vorgestellt und die Wirkungsweise erkl�rt. Mit diesem Fernwirk- und �berwachungssystem werden die f�nf Hochbeh�lter mit insgesamt 1.120 m� Speichervolumen, unsere Quellfassungsstollen sowie rund 45,5 km Wasserleitung mit diversen Sensoren �berwacht. Am PC des Gemeindebauhofes bzw. �ber einen Laptop oder einem Handy werden die Daten zusammengef�hrt und so dargestellt, dass man einen st�ndigen �berblick �ber die gesamte Wasserversorgungsanlage hat und auch teilweise in das System eingreifen kann. Es stehen Ihnen 35 Fotos zur Verf�gung!

Baubeginn Sanierung G�terweg Rablst�tt am 16. Oktober 2017

Mit den Bauarbeiten zur Generalsanierung des G�terweges Rablst�tt zwischen der Haunsberg Landesstra�e und der Kreuzung G�terweg Sulzberg wurde am 16. Oktober begonnen. Die Stra�e wird auf 4,60 m inklusive der Wasserrinne ausgebaut. Vom Bauernhaus wird die Stra�e um ca 3,0 m abger�ckt, um die un�bersichtliche Stelle zu einsch�rfen. Diese Sanierung wird in Zusammenarbeit mit dem Land Salzburg - G�terwegebau umgesetzt. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten am 13. Oktober 2017

Die Mitglieder der Personalvertretung begr��ten am 13. Oktober insgesamt sieben Moarschaften zum Asphaltstockturnier der Gemeindebediensteten. Moarschaften stellten die K�che des Altenwohnheims, die Ambulanten Dienste, der Recyclinghof, die Schulwarte, die �VP-Gemeindevertreter und zwei Mannschaften des Kindergartens und eine Mannschaft der Kindergarten-Krabbelgruppe. Der Spa� stand definitiv im Vordergrund, Profis und Nichtprofis ?k�mpften? gemeinsam um jeden Punkt und holten sich den einen oder anderen Sieg, oft auch nur mit dem Qu�ntchen Gl�ck. Im Anschluss an das Turnier st�rkten sich die TeilnehmerInnen mit W�rstel und warteten gespannt auf die Siegerehrung, denn f�r jede Mannschaft ?winkte? ein toller Preis. Gewonnen hat heuer die Moarschaft der K�che des Altenwohnheims. Heidi Obersamer bedankte sich im Namen der Personalvertretung beim Union Eissch�tzenverein f�r die Unterst�tzung beim Turnier. Es stehen Ihnen 48 Fotos zur Verf�gung!.

Neue Querungshilfe im Bereich Billa am 11. Oktober 2017

�ber die Obertrumer Landesstra�e wurde im Bereich BILLA eine Querungshilfe mit Beleuchtung in Zusammenarbeit mit dem Land Salzburg errichtet. Die Bauarbeiten konnten schon am 11. Oktober abgeschlossen werden, die Beleuchtung wird demn�chst aufgestellt. Die anteiligen Kosten werden f�r die Marktgemeinde ca. 10.000 Euro betragen. Weiters wurde in diesem Zuge auch bei der bestehenden Querungshilfe in Staffl der Anschluss zum Geh- und Radweg behindertengerecht umgebaut. Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verf�gung!

Vortrag Katholisches Bildungswerk & �VP Frauen: Herzinfarkt und Co am 10. Oktober 2017

Zum Vortrag "Herzinfarkt und Co" von Dr. Barbara Dietze (Ober�rztin, Kardiologin und Internistin) am 10. Oktober hat das Katholische Bildungswerk und die �VP Frauen eingeladen. Viele interessierte BesucherInnen kamen in den Pfarrhof Obertrum am See. Es gab fundierte Antworten zu den Fragen: Kann ich Herzinfarkte und Schlaganf�lle verhindern? Wie kann ich damit leben? Der Vortrag von Dr. Barbara Dietze hat die BesucherInnen motiviert, die Risikofaktoren zu reduzieren und somit diese Krankheiten zu verhindern und wie man mit dieser Erkrankung ohne weitere gesundheitliche Probleme gut weiterleben kann. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Fr�hschoppen des Wirtschaftsbund Flach- und Tennengau am 8. Oktober 2017

Nach dem Besuch der Heiligen Messe in der Pfarrkirche Obertrum am See fanden sich am 8. Oktober zahlreiche Mitglieder des Wirtschaftsbund Salzburg aus dem Flach- und Tennengau, sowie die Nationalratskandidaten Peter Haubner und Tanja Graf zum Fr�hschoppen im Braugasthof Sigl ein. Nach der Begr��ung von BO-Stv Bernhard Seidl berichtete Landesobmann Pr�s. Konrad Steindl von den guten Wirtschaftsdaten im Land Salzburg. Der �VP-Spitzenkandidat des Wahlkreises Flachgau-Tennengau Peter Haubner betonte die Wichtigkeit von einer starken Vertretung der Wirtschaft und einer starken Neue Volkspartei unter Sebastian Kurz im Parlament. Bei Wei�wurst und Bier, sowie Musik von der Halth�uslmusi konnte noch mit den Kandidaten diskutiert werden. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Repair Caf� am 7. Oktober 2017

Am Samstag, 7. Oktober fand zum ersten Mal ein Repair Caf� in Obertrum am See statt, eine Kooperation des Regionalverbandes, des Salzburger Bildungswerkes Obertrum und der Marktgemeinde Obertrum am See. Schon vor dem offiziellen Beginn kamen zahlreiche BesucherInnen um ihre nicht mehr funktionst�chtigen Kleinger�te zu bringen. Alte Plattenspieler, ferngesteuerte Autos, Handstaubsauger und noch einiges mehr konnten gemeinsam erfolgreich repariert werden. Reparieren statt wegwerfen ist eines der Hauptziele des Repaircafes, einerseits um die Umwelt zu schonen und Ressourcen zu sparen. Der CarSharing Verein Obertrum sorgte an diesem Tag f�r die kulinarische Verk�stigung sowohl der BesucherInnen und der Reparateure. Ein gelungenes Projekt! Es stehen Ihnen 44 Fotos zur Verf�gung!

Seniorenbund: Oktoberfest am 1. Oktober 2017

Am Sonntag, 1. Oktober 2017 lud der Seniorenbund Obertrum wieder zu seinem traditionellen Oktoberfest ein. Obmann Gottfried Aigner und seine zahlreichen HelferInnen sorgten daf�r, dass niemand durstig oder hungrig nach Hause ging. Die zahlreichen BesucherInnen st�rkten sich bei Wei�wurst, Bier und Brezn. Die legend�ren ?Apfelradln?, ein Kuchen und Tortenbuffet sorgten f�r den s��en ?Abschluss?. Beim Sch�tzspiel konnten sch�ne Preise gewonnen werden. Der Erl�s wird f�r einen sozialen Zweck, in Abstimmung mit dem B�rgermeister, in Obertrum gespendet. Wie immer ein sehr gelungenes Fest?. Es stehen Ihnen 203 Fotos zur Verf�gung!

Seniorentageszentrum: K�rbisfest am 29. September 2017

Im Herbst fanden wieder viele Aktivit�ten im Tageszentrum statt. Das K�rbisfest am 29. September war der H�hepunkt davon. Bei diesem Fest gab es Kulinarische Schmankerl aus der Region, musikalische Unterhaltung durch das Wartstein Trio und es konnten sich die Besucher mit Landesrat Sepp Schwaiger austauschen. Es stehen Ihnen 89 Fotos zur Verf�gung!

�ffentliche Gemeindeversammlung am 26. September 2017

Die j�hrliche �ffentliche Gemeindeversammlung fand am 26. September um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Marktgemeindeamtes statt. Bgm. Simon Wallner berichtete den anwesenden Gemeindeb�rgern �ber die wichtigsten Angelegenheiten, mit denen die Marktgemeinde Obertrum am See im abgelaufenen Jahr besch�ftigt war und welche Aufgaben sie in n�chster Zeit erledigen wird. Bei der anschlie�enden Fragerunde konnten die B�rger anliegen und Ideen vorbringen. Nach der anschlie�enden Gemeindevertretungssitzung hat Bgm. Simon Wallner VzBgm. Bernhard Seidl im Namen der Gemeindevertretung zum 50. Geburtstag gratuliert und einen gravierten Bierkrug �berreicht. Es stehen Ihnen 14 Fotos zur Verf�gung!

Obst- und Gartenbauverein: Ois um �pfi und Erd�pfi am 24. September 2017

Der Obstbau- und Garten- und Landschaftspflegeverein hat am 24.September nach dem Erntedankfest zu "Ois um �pfi und Erd�pfi" ins z�enTRUM eingeladen. Im Mittelpunkt des Herbstfestes stand unser wertvolles heimisches Obst und Gem�se, speziell �ber die Apfelvielfalt und die Verwendung und Zubereitung von verschiedenen Erd�pfelsorten. Es wurden frisch gemachte Apfelradl, Drahdiwaberl und frisch gepresster Apfelsaft, sowie allerlei K�stlichkeiten von �pfeln und Erd�pfeln, angeboten. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verf�gung!

Mattiguferb�schung m�hen am 21. September 2017

In dieser Woche hat der Bauhof der Marktgemeinde Obertrum am See die Uferb�schung der Mattig im Ortsgebiet gem�ht. Diese M�harbeiten zweimal im Jahr, einmal vor Fronleichnam und einmal vor Erntedank durchgef�hrt und werden, durch die steile Uferb�schung, mit einem speziellen Baggeraufsatz ausgef�hrt. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Finissage der Fotoausstellung "blurred" am 17. September 2017

Am Sonntag, 17. September endete die Ausstellung des Fotokollektives "blurred" in den ehemaligen G�rhallen der Trumer Privatbrauerei. Zur Finissage waren noch zahlreiche Interessierte gekommen um die Gelegenheit zu nutzen die Fotografien zu sehen und mit den K�nstlerInnen ins Gespr�ch zu kommen. Am Samstag waren trotz kalten Regenwetters viele Mutige gekommen um am Instawalk teilzunehmen, viele interessante Fotos entstanden trotz des oder gerade wegen der Witterungsverh�ltnisse. Fotocredit: drum Kulturinitiative. Es stehen Ihnen 11 Fotos zur Verf�gung!

Rutschfester Belag f�r Geh- und Radwegbr�cke �ber den Rotschernbach im September 2017

Die Holzbr�cke f�r den Geh- und Radweg �ber den Rotschernbach nach Mattsee wurde durch die Verwitterung schon relativ rutschig. Darum haben die Mitarbeiter des Bauhofes Obertrum am See einen Spezialbelag aufgebracht, der die Oberfl�che wieder rutschfest macht. Es stehen Ihnen 4 Fotos zur Verf�gung!

Sommerfest der Flachgauer und Tennengauer Volkspartei am 16. September 2017

Bei ziemlich herbstlichen Wetter fand das Sommerfest der Flachgauer und Tennengauer Volkspartei bei der Hofmetzgerei der Familie Fuchs in St. Leonhard / Gr�dig statt. Es konnten die Bezirksobm�nnern LAbg. Josef Sch�chl und LH-Stv. Christian St�ckl viele �VP Funktion�re und Gemeindevertreter und den Abgeordneten zum Nationalrat und Wirtschaftsbundgesch�ftsf�hrer Peter Haubner begr��en. Bei kleinen K�stlichkeiten von der Hofmetzgerei Fuchs gab es gute Stimmung und sehr gute Gespr�che. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Landschaftselement f�r Sebastian Kurz am 14. September 2017

Obertrum am See hat, als eine der ersten Gemeinden in Salzburg, ein Landschaftselement f�r Sebastian Kurz und der Neuen Volkspartei. Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Gerhard Sch�chl hat eine nagelneue Sunbeam Jacht im angesagten Kurz-T�rkis designt und als Zeichen des Wirtschaftsbund f�r Sebastian Kurz zur Verf�gung gestellt. Das lie�en sich Wirtschaftsbund-Obmann Konrad Steindl und Wirtschaftsbund Direktor Kurt Katstaller und VzBgm. Bernhard Seidl nicht nehmen und waren beim Aufstellen nat�rlich dabei. Es stehen Ihnen 16 Fotos zur Verf�gung!

Aufbruch-Tour mit Sebastian Kurz am 13. September 2017

Sebastian Kurz besuchte mit der Aufbruch-Tour Salzburg und 1.500 SalzburgerInnen kamen trotz Schn�rlregens zu der tollen Veranstaltung. Auch viele Obertrumer interessierte sich f�r die klaren Worte von Sebastian Kurz. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Geburtstagsfeier von VzBgm. Bernhard Seidl am 9. September 2017

VzBgm. Bernhard Seidl hat anl�sslich seine 50. Geburtstag zu einer Geburtstagsfeier ins Seerestaurant Seestra�e14 eingeladen. Viele Freunde, Mitglieder der �VP Fraktion und des Wirtschaftsbundvorstandes und sogar Landtagspr�sidentin Brigitta Pallauf und Landesrat Sepp Schwaiger, sowie Wirtschaftsbund-GF NR Peter Haubner und LtAbg Josef Sch�chl sind der Einladung gefolgt und haben mit VzBgm. Bernhard Seidl in seinen Geburtstag hineingefeiert. Als besondere �berraschung hat auch noch die Trachtenmusikkapelle Obertrum am See dem Geburtstagskind den Obertrumer Marsch gespielt. Es stehen Ihnen 197 Fotos zur Verf�gung!

Vernissage "blurred" am 9. September 2017

Bei sch�nem Herbstwetter wurde im Zuge des Hopfenerntefestes am 9. September und des Kulturseptembers Obertrum am See auch die Fotoausstellung ?blurred? in den ehemaligen G�rhallen der Trumer Privatbrauerei er�ffnet. Diese zeigt ungew�hnliche Arbeiten wie Ansichten aus Obertrum am See, Bilder von Paaren auf der Couch, Begegnungen an der Salzach ?.Neun FotografInnen aus Salzburg haben sich mit den verschiedensten Themen auseinandergesetzt? Das Fotokollektiv wurde unterst�tzt von der Trumer Privatbrauerei, der Kulturinitiative ?drum? und dem Salzburger Bildungswerk Obertrum. Weiter Termine: Donnerstag, 14.9.2017, 18.00 Uhr K�nstlergespr�ch - ehemalige G�rhallen Samstag, 16.09.2017, 10.00 Uhr: Instawalk "Mein Obertrum anders gesehen" Treffpunkt ehemalige G�rhallen Sonntag, 17.09.2107 10.00 Uhr Finissage und Pr�sentation der Bilder der Fotoaktion Mein Obertrum - ehemaligen G�rhallen Genauere Infos: www.blurredfotokollektiv.wordpress.com Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Hopfenerntefest am 9. September 2017

Die Trumer Privatbrauerei lud am 9. September zum schon traditionellen Hopfenerntefest zum ?Hopfenzupfen? ein. Der von den zahlreichen G�sten geerntete Hopfen wird f�r die Bierproduktion eingesetzt. Die Trachtenmusikkappelle brachte mit der Musik viel Schwung in die Arbeit der Hopfenzupfer. Die G�ste nutzten das Angebot einer F�hrung durch die Brauerei und um anschlie�end die Trumer Bierspezialit�ten weiter zu verkosten. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verf�gung!

Bauernherbst & motorfreier Tag am 27. August 2017

Es stehen Ihnen 142 Bilder sowie ein Zeitraffer-Video vom 'Runden Parkplatz' zur Verf�gung!

Marktfest am 26. August 2017

Es stehen Ihnen 111 Bilder zur Verf�gung!

Euro-Bus in Obertrum am 24. August 2017

Bei der der Euro-Info-Tour, der ein fester Bestandteil der Finanzbildungsprogramme der �sterreichischen Nationalbank ist, machte der Euro-Bus bereits 72 Mal in Salzburg Halt und hat zum ersten Mal hat am 24. August in Obertrum am See Halt gemacht. Viele Obertrumer nutzen das Angebot des Euro-Busses, nahezu unmittelbar vor der Haust�r, um Schilling in Euro zu wechseln und sich �ber den Euro zu informieren. H�hepunkt des Tages war die Verlosung des Euro-Gewinnspieles. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Blasmusik im Gastgarten am 10. August 2017

F�r heuer zum letzten Mal sorgte am 19. August die Trachtenmusikkapelle Obertrum mit "Blasmusik im Gastgarten" f�r einen lauschig musikalischen Sommerabend im Kastaniengarten des Braugasthof Sigl. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verf�gung!

Salzburger Stra�entheater spielte 'Der Vorname' am 10. August 2017

Am 10. August spielte das Salzburger Stra�entheater wetterbedingt in der Fahrzeughalle der Feuerwehr die franz�sische Gesellschaftskom�die ?Der Vorname?. Trotz dem regnerischen Wetter sind viele ObertrumerInnen sind gekommen, um sich die gesellschaftskritische Kom�die um die Namensfindung eines Babys dreht. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

KunstKitschKram Flohmarkt des Lionsclub Trumerseen am 5. August 2017

Am 5. und 6. August fand der traditionelle KunstKitschKram-Flohmarkt des Lionsclub Trumerseen beim Gasthof Mitterhof statt, als Highlight wieder mit einer Modeschau der Flohmarktsch�tze. Die Lionsclubmitglieder, an der Spitze der neue Pr�sident Herbert Geiersperger und auch die B�rgermeister der Region stellten als Models zur Verf�gung. Der Reinerl�s des Flohmarkt wird wieder f�r karitative, kulturelle und soziale Zwecke im Trumerseengebiet verwendet. Es stehen Ihnen 70 Fotos zur Verf�gung!

Bepflanzung des Kreisverkehr-Mitte am 3. August 2017

Am 3. August wurde mit der Bepflanzung mit farblich gegliederten Wiesenblumen bzw. Schilfgras im Sickerbereich, nach einem Konzept des Landschaftsplaners Dipl.-Ing. Kumpfm�ller, begonnen. Der Kreisverkehr wird in 4 Sektionen eingeteilt bzw. die Mittelinseln und jeder Seite bekommt eine andere Farbe. Die Pflanzung mit erfolgt mit Setzlingen, aber auch mit speziellen Samenmischungen, die auf Humus, aber auch in einigen Bereichen auf Sand mit Kompostauflage gepflanzt werden. Es stehen Ihnen 37 Fotos zur Verf�gung!

Vortrag zu Brandgefahren auf Bauernh�fen am 2. August 2017

Als Vorbereitung zur Feuerpolizei - Feuerbeschau im Herbst wurden die Obertrumer Landwirte am 2. August zu einen Vortrag in z�enTrum eingeladen. Der Brandsachverst�ndige Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Walter Kittl referierte zu den Brandgefahren am Bauernhof und Ma�nahmen zur Verhinderung von Br�nden. Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verf�gung!

Charity-Fr�hschoppen beim Br�ckenwirt am 30. Juli 2017

Br�ckenwirt-Wirtin "Susi" - Slavi Jovic hat am 30. Juli wieder zu einem Charity-Fr�hschoppen geladen, heuer kam der Reinerl�s f�r die Jungmusiker der Trachtenmusikkapelle zu Gute. Viele haben wieder kostenlos bei dieser Charity-Aktion mitgeholfen: Musik von der Trachtenmusikkapelle, Kuchen von den Musikerfrauen, die Schank haben die Schottis betreut, sowie den flei�igen Kellner, der Musikanalage von Wolfgang Rehm und der Moderator Sascha Finner die mitgewirkt haben. Beim Seilzeihen ging es hart her und auch Kinder haben sich gemessen. Danach gab es nur Sieger, Sieger beim Seilziehen sowie die Jungmusiker. Ein herzlicher Dank an alle, aber speziell an Susi, die an ihrem Geburtstag zu dieser Charity-Aktion eingeladen hat - Danke. Es stehen Ihnen 178 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung der Obertrumer Hundewiese am 29. Juli 2017

Nach mehrj�hrigen Entwicklungs- und Genehmigungsverfahren war es am 29. Juli soweit, die Obertrumer Hundewiese konnte jetzt offiziell er�ffnet werden. Der Obmann des Vereins "Obertrumer Hundewiese" Ewald Feichtinger konnte viele Ehreng�ste, darunter Landesveterin�rdirektor LTAbg Dr. Josef Sch�chl, Tierschutzombudsmann des Landes Salzburg, Mag. Alexander Geyrhofer, Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl und Mitglieder der Gemeindevertretung, begr��en. Nach einem Bericht zur Entstehungsgeschichte vom Obmann, Ansprechen von B�rgermeister und Landesveterin�rdirektor, weihte Pfarrer Christoph Eder die Obertrumer Hundewiese feierlich ein. Die Hunde nutzen bereits alle M�glichkeiten, der vielleicht sch�nsten Hundeweise Salzburgs, gleich voll aus. Es stehen Ihnen 39 Fotos zur Verf�gung!

�AAB Obertrum: Labestation beim Trumer Triathlon am 22. und 23. Juli 2017

Der Trumer Triathlon ist nicht nur eine sportliche Attraktion bei uns in Obertrum sondern bildet auch Gemeinschaften f�r alle die dabei mit helfen. So waren auch wir mit dem �AAB Obertrum dabei vertreten und machten die Labestation bei der Gastgewerbeschule. Wir sorgten f�r eine kleine Abk�hlung der L�ufer mit dem Wasserschlauch und versorgten sie mit k�hlenden Getr�nken. Nat�rlich haben wir sie dabei fest angefeuert und m�chten jedem Teilnehmer gratulieren der diese Distanzen egal in welcher Zeit, bew�ltigt hat. Wir freuen uns schon auf n�chstes Jahr und Gratulation an die Veranstalter! Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon: Kurz- und Mitteldistanz am 23. Juli 2017

Gleich zwei Highlights gab es am Sonntag um 8:30 Uhr starten die Teilnehmer in der Kurzdistanz und um 9:30 Uhr die Teilnehmer zum allj�hrlichen H�hepunkt der Mitteldistanz. Wir gratulieren allen Teilnehmern, den Organisatoren, Einsatzkr�ften und Helfern f�r diesen hervorragenden Trumer Triathlon 2017. Es stehen Ihnen 102 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon: Die Bewerbe am Samstag, den 22. Juli 2017

Am Samstag standen am Vormittag die Wettbewerbe der Nachwuchsklassen am Programm. Um 15:30 Uhr startete der Funtriathlon und um 16:30 Uhr die Sprintdistanz. Nach der Startnummer Auslosung wurden die Sieger in den jeweiligen Kategorien geehrt. Es stehen Ihnen 120 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon: Auftakt des Trumer Triathlon am 21. Juli 2017

Der Trumer Triathlon startete am Freitag mit dem 3 km langen Seecrossing von Seeham nach Obertrum. Um 19.00 Uhr stand der 4,1 km lange Ladies Run am Programm. Vor der Siegerehrung der Wettbewerbe er�ffneten TVB Obmann Franz Federspieler und Bgm. Simon Wallner offiziell den Trumer Triathlon 2017. Es stehen Ihnen 82 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon Helferbesprechung am 20. Juli 2017

Gestern fand das Briefing f�r die die �ber 500 HelferInnen f�r den Obertrumer Triathlon im Zentrum - Kultur Musik Vereine statt. Der Organisator Josef Gruber, TVB-Obmann Franz Federspieler, Polizei-Postenkommandant Hannes Moser und TrumerTriTeam Obmann Andreas Wallner unterwiesen die vielen Helferinnen. .... auch die sonstigen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das Wettkampwochenende kann kommen ... Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verf�gung!

Stra�ensanierungsprogramm abgeschlossen am 19. Juli 2017

Die Bau- und Asphaltierungsarbeiten gem�� dem Stra�enbauprogramm 2017 wurden im Juli umgesetzt. Daf�r hat die Marktgemeinde heuer ? 220.000,- budgetiert. Neben den anteiligen Kosten am Kreisverkehr f�r die Stra�ensanierung der L101 und der Neuerrichtung des Geh- und Radweges waren die Bauma�nahmen am Bambachweg das gr��te Sanierungsvorhaben. Weiters wurden auch die Stra�enbel�ge in der Kirchst�ttstra�e, Handelsstra�e, Seestra�e, Rotschernweg und in Webersdorf erneuert. Im Fr�hjahr wurde schon die Verbindungsstra�e Au�erwall-Innerwall saniert. Es stehen Ihnen 53 Fotos zur Verf�gung!

Musifr�hschoppen am 16. Juli 2017

Bei perfektem Fr�hschoppenwetter fand der Musifr�hschoppen der Trachtenmusikkapelle am 16. Juli im Brauereigel�nde statt. Dieser Fr�hschoppen wurde erstmals als Wunschkonzert abgehalten und die G�ste nutzten das um sich ihre Lieblingsm�rsche zu w�nschen. Wieder mit dabei waren die Prangerstutzensch�tzen, die die Bewirtung �bernahmen und die Musikerfrauen verzauberten die G�ste wieder mit Kuchen und Torten. Es stehen Ihnen 89 Fotos zur Verf�gung!

Neues Dienstfahrzeug beim Reinhaltungsverband Trumerseen am 14. Juli 2017

Der Reinhaltungsverband Trumerseen (RHV) hat eines seiner alten Dienstfahrzeuge nach 12 Jahren ausscheiden m�ssen und hat nun einen Ford Transit Allradbus von der Firma Ford Lampelmaier Mattsee angeschafft. Das Fahrzeug ist f�r einen Einsatz zur Kanalwartung ausgebaut und verf�gt neben einem Luftkompressor und einer 220V Stromversorgung �ber einen eingebauten Wassertank. Ebenso wurde das Fahrzeug mit einem hydraulischen Kran mit Seilwinde ausgestattet. Mit dieser Ausstattung wird die Wartung des 250 km langen Kanalnetzes mit 65 Pumpwerken wesentlich erleichtert. Das Fahrzeug wurde am 14. Juli 2017 �bergeben und in den Dienst gestellt. Es stehen Ihnen 10 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Flachgau: Sommerfest am 14. Juli 2017

Zum Sommerfest hat der Wirtschaftsbund Flachgau in die alte Sch�chl Werft in der Weyerbucht in Mattsee eingeladen. Viele Mitglieder der Ortsleitungen des Wirtschaftsbund im Flachgau und aus anderen Bezirken sowie Freunde Wirtschaftsbundes sind der Einladung gefolgt. Der WB Flachgau Obmann Gerhard Sch�chl begr��te viele Wirtschaftsbund Funktion�re an der Spitze Landesobmann Pr�s. KommR Konrad Steindl. Neben einem abwechslungsreichen Wetter gabe es ein Spanferkel und viel zu besprechen. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Sommerkino am 13. Juli 2017

Viele G�ste kamen zum Start des heurigen Trumer Sommerkino am 13. Juli ins Brauereigel�nde um sich die Wilde Maus von und mit Josef Hader Hader. Bei sch�nen Sommerwetter genossen die G�ste bei Trumer Bier und Streedfood den Film. In diesem Sommer gibt es noch an den folgenden f�nf Donnerstagen die M�glichkeiten das Trumer Sommerkino zu genie�en. Bis zum 17. August werden noch gespielt: La La Land (USA), Was hat uns blo� so ruiniert (A), Bauer unser (A), Lion - Der lange Weg nach Hause (USA/GB) und Ein Dorf sieht schwarz (F). Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Sommerfest des Seniorenbundes Obertrum am See am 12. Juli 2017

Das Sommerfest des Obertrumer Seniorenbundes konnte am 12. Juli bei k�stlichen Grillspezialit�ten und Kuchenbuffet im Garten des Museums abgehalten werden. Obmann Gotfried Aigner begr��te wieder zahlreiche BesucherInnen darunter Bgm. Simon Wallner und eine Abordnung aus Schleedorf. Wie immer freuten sich die G�ste des Sommerfestes �ber die tollen Preise der Tombola. Es stehen Ihnen 72 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Bierverkostung Wirtschaftsbund-Maibock am 11. Juli 2017

Vertreter des Obertrumer Wirtschaftsbundes unter der F�hrung von Obmann GR Wolfgang G�rtner �berbrachten am 11. Juli auch der F�hrung des Salzburger Wirtschaftsbundes eine Kostprobe vom Wirtschaftsbund-Maibock. Der Termin wurde auch genutzt um �ber aktuelle Themen, die die Salzburger Wirtschaft betreffen, mit Pr�sident KommR Konrad Steindl und Wirtschafsbunddirektor Kurt Kastaller zu diskutieren. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Meisterfeier: U 14 feierte den Meistertitel in der 2. Sparkassenliga am 1. Juli 2017

Die U 14 des USK Obertrum, betreut von Roland Brugger, Roman Seidl und Hannes Fischinger, konnte in der 2. Sparkassenliga 2016/2017 den Meistertitel erringen. Die Burschen verloren im ganzen Jahr kein Meisterschaftsspiel und konnten im Fr�hjahr sogar alle Spiele gewinnen. Es wurde ein Torverh�ltnis von +105 zu 8 erhaltenen Toren erreicht. Eine beeindruckende Leistung, dass f�r die gesamte Mannschaft spricht. Die Meisterfeierlichkeiten fielen dementsprechend aus. Angefangen wurde in Altenmarkt als der Meistertitel fixiert wurde. Weiter ging die Party beim letzten Spiel in Obertrum um schlie�lich mit der Abschluss Feier seinen H�hepunkt zu erreichen. Es durfte nat�rlich der obligatorischen Meisterteller nicht fehlen. Im Anschluss an das letzte Meisterschaftsspiel �berreichte unser Obmann Hannes Leichter der Mannschaft die Troph�e. Bei der offiziellen Meisterfeier am 1. Juli wies der Jugendleiter Sascha Finner hin, dass es dieser Mannschaft gelungen ist, zum dritten Mal in Folge den Meistertitel nach Obertrum zu bringen. Das spricht f�r die Spieler und f�r die Trainer, aber auch f�r den Verein, denn ohne dieses optimale Umfeld w�ren solche Leistungen nicht m�glich. VzBgm Bernhard Seidl gratulierte im Namen der Marktgemeinde und �berreichte den Spielern und den Trainer eine Urkunde und ein kleines Geschenk. Wir gratulieren herzlich! Es stehen Ihnen 80 Fotos zur Verf�gung!

Belgischer Abend der �VP Fraktion am 29. Juni 2017

Exakt drei Monate nach der Fraktionsausflug nach Br�ssel haben sich die Teilnehmer am 29. Juni im Br�ckenwirt zu einem Belgischen Abend getroffen. Genossen wurden Belgische Biere wie Kriek oder Grand Cru und Belgisches Essen von Waterzooi, Muscheln, Carbonnade und nat�rlich Belgische Pommes, sowie Belgische Waffeln. Das Team vom Br�ckenwirt �bertraf sich fast selbst und kochte fast besser als die Restaurants in Br�ssel. Danach folgte eine Fotoshow �ber die Reise im M�rz nach Br�ssel zu unserer EU-Abgeordneten Claudia Schmidt. F�r den Reiseleiter Fraktionsobmann VzBgm. Bernhard Seidl gab es noch ein kleines Geschenk f�r die n�chste Fraktionsreise. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Bundesvorstand des Gemeindebundes in Obertrum am 28. Juni 2017

Zu einer Veranstaltung im Braugasthof Sigl kam der Bundesvorstand des �sterreichischen Gemeindebundes am 28. Juni nach Obertrum am See. Nach einem Empfang am Bierbrunnen mit Trumer Pils und der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See, begr��te VzBgm. Bernhard Seidl den Bundesvorstand unter der Leitung von Pr�sident Bgm. Mag. Alfred Riedl, sowie den Pr�sidenten des Salzburger Gemeindeverbandes Bgm. G�nther Mitterer und den ehem. Pr�sidenten des �sterr. Gemeindebundes, Bgm.a.D. Helmut M�dlhammer. Im Braugasthof Sigl klang dieser gesellige Abend mit Musik und Ehrungen aus. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Pressekonferenz zum 8. Trumer Triathlon am 28. Juni 2017

In drei Wochen von 21.- 23. Juli 2017 ist es wieder soweit, es findet der bereits 8. Trumer Triathon statt. Bei einer Pressekonferenz am 28. Juni pr�sentierte Organisator Sepp Gruber das umfangreiche Programm und wieder ein h�chst attraktives Starterfeld wie der Radprofi Riccardo Zoidl, die Salzburger Landesmeisterin Hanna Hettegger und der amtierende �sterreichische Meister Stefan Hehenwarter. Zuerst wurde die neuen Siegerpokale von Seppi Sigl pr�sentiert, es sind erstmals gravierte Pilsstangen der Trumer Brauerei, Tourismusobmann Franz Federspieler wies auf die touristische Bedeutung dieser Veranstaltung in der gesamten Region hin, VzBgm. Bernhard Seidl berichtete von der Entwicklung der Veranstaltung und TrumerTriTeam Obmann Andreas Wallner w�rde sich noch �ber Helfer f�r die Bewerbe freuen. Weitere Infos unter http://www.trumer-triathlon.at/index.php/de/ Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Beach-Volleyball-Gaudi-Turnier am 25. Juni 2017

Trotz dem regnerischen Wetter nahmen zahlreiche Obertrumer Vereine und begeisterte BeachvolleyballspielerInnen an dem allj�hrlichem Obertrumer Beach-Volleyball-Gaudi-Turnier am 25. Juni teil. Bei dem nicht optimalen Beachvolleyballwetter wurde trotzdem um jeden Punkt gek�mpft, aber auch der Spa� kam nicht zu kurz. Den ersten Platz erreichte das Team ?Spaceballs 1? vor ?Obertrum hilft? und Old Schmetterhand. Es stehen Ihnen 136 Fotos zur Verf�gung! Es stehen Ihnen 120 Fotos zur Verf�gung!

Erdaustausch und Drainagierung am Friedhof im Juni 2017

Am Ortsfriedhof wurde im Juni ein Erdaustausch und eine zus�tzliche Drainagierung durch die Mitarbeiter des Bauhofes hergestellt. Dies wurde notwendig, da das bei der Errichtung des Friedhofs verwendete Erdmaterial nicht Wasserdurchl�ssig ist und damit immer Probleme mit Stauw�ssern gibt. Diese Arbeiten wurden auch schon im oberen Teil des Friedhofes durchgef�hrt. Die Arbeiten wurden am 26. Juni fertiggestellt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Sommernachtsfest der Landjugend am 23. Juni 2017

Das traditionelle Sonnwendfeuer konnte durch die gro�e Trockenheit und die N�he zum Wald bei der Kaiserbuche nicht abgebrannt werden. Die Landjugend Obertrum am See veranstaltete stattdessen ein Sommernachtsfest am 23. Juni bei der Kaiserbuche. Viele G�ste nutzten die laue Nacht um das Sommernachtsfest am Haunsberg zu feiern. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

LED-Ank�ndigungstafel aufgestellt am 22. Juni 2017

F�r Obertrumer Betriebe und Vereine wird vom Tourismusverband Obertrum am See in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde und dem Wirtschaftsbund eine LED-Ank�ndigungstafel errichtet. Diese LED-Ank�ndigungstafel der neuesten Generation mit 8 mm LED Abstand wurde am 22. Juni aufgestellt und geht Ende Juni in Vollbetrieb. Weitere Infos zur Ank�ndigungstafel beim Tourismusverband Obertrum am See www.tourismus-obertrum.at. Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Kreisverkehr-Mitte ? Bauarbeiten kurz vor Abschluss am 21. Juni 2017

Die Bauarbeiten am neuen Kreisverkehr Obertrum-Mitte stehen kurz vor dem Abschluss. In der gestrigen Nacht bzw. heute in der Nacht steht als eine der gr��ten Herausforderungen, die Herstellung des Feinbelages f�r alle Bereiche am Programm. Die Arbeiten in der ersten Nacht konnten planm��ig abgeschlossen werden und f�r die heutige Nacht ist das Bauunternehmen optimistisch. In der n�chsten Woche werden noch die Arbeiten an den Verkehrsinseln und in Nebenbereichen fertiggestellt. Der Abschluss der Arbeiten sollte p�nktlich Ende Juni fertiggestellt werden. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Sebastian Kurz spricht Klartext am 20. Juni 2017

Sebastian Kurz spricht Klartext in der Salzburg Arena und eine gro�e Delegation aus Obertrum am See war mit dabei. Nach dem Auftakt mit unserem Landeshauptmann Wilfried Haslauer, hat Sebastian Kurz mit klaren Worten seine neuen Ideen und Vorstellungen pr�sentiert und auch Missst�nde angesprochen. Die �ber 2.000 Besucher waren begeistert von Sebastian Kurz wenn er Klartext spricht. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verf�gung!

Der Ausschuss der �VP Frauen besucht das Seniorentageszentrum am 13. Juni 2017

Am Dienstag, 13. Juni besuchten die Damen des Ausschusses der �VP Frauen das Seniorentageszentrum. Das Tageszentrum welches vom Salzburger Hilfswerk gef�hrt wird und vor zwei Jahren er�ffnet wurde, ist an drei Tagen in der Woche ge�ffnet. Claudia Petschl, Leiterin der Sozial- und Jugendzentren im Flachgau, Elisabeth Antfellner, Leiterin des STZ Obertrum und GR Gabi Romagna gaben einen interessanten �berblick �ber die vielf�ltigen T�tigkeiten des Seniorentageszentrums, wie z.B. SeniorInnen, die Unterst�tzung im Alltag ben�tigen und in Gesellschaft anderer ihre Freizeit verbringen m�chten, aber auch die Entlastung von pflegenden Angeh�rigen, wenn bei einem Angeh�rigen ein Pflegebedarf hinzukommt, sind nur einige davon. Die Tagesbetreuung im Seniorentageszentrum erm�glicht eine gute und qualifizierte Versorgung die stunden- oder tageweise in Anspruch genommen werden kann. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verf�gung!

Bezirkstag der �VP Frauen Flachgau am 9. Juni 2017

Beim Bezirkstag der �VP Frauen am 9. Juni im Gasthof Maria Plain in Bergheim wurde Heidi Spitzauer aus Lamprechtshausen zur neuen Bezirksobfrau der �VP Frauen Flachgau gew�hlt. Sogar die �VP Frauen Bundesleiterin Dorothea Schittenhelm und Landeschefin LTPr�s. Brigitta Pallauf, sowie Bezirksobmann Josef Sch�chl waren unter den Ehreng�sten. Die langj�hrige Bezirksobfrau Edith Schossleitner, sowie andere Mitglieder im Bezirksvorstand wurden f�r ihre Verdienste geehrt. Auch die �VP Frauen aus Obertrum am See waren mit einer gro�en Delegation vertreten. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Symposium zur Identit�t Haunsberg am 8. Juni 2017

Zu einem Symposium zum Thema Regionalit�t versus Globalisierung hat der Verein "Identit�t Haunsberg" am 8. Juni nach Anthering in das Kultur- und Veranstaltungszentrum Voglwirt geladen. Zum Einstieg gab es einen spannender Vortrag von Prof. Dr. Werner Beutelmayer zum Thema. Anschlie�end fand eine Diskussion unter der Leitung von Paul Estrela, �ber die Chancen und M�glichkeiten der Region Haunsberg mit LR Sepp Schwaiger, Obmann Bgm. Hans M�hlbacher, Robert Rosenstatter von der Firma BioArt AG, Brauereibesitzer Seppi Sigl, Filmemacherin Gabriele Neudecker, statt. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

JVP Bierfest von 2. bis 4. Juni 2017

Schon beim Auftakt zum Trumer Bierfest der JVP am Freitag den 2. Juni ging es beim gro�en Stammtisch und Zechentreffen mit "Die Pucher" rund, am Samstag gab es die 80's / 90's Party und am Sonntag die ber�hmt-ber�chtigte Bierzeltgaudi mit "Rondstoa". Es stehen Ihnen die Fotos auf der Seite der JVP zur Verf�gung!

Spatenstich der Sternwarte am Haunsberg am 30. Mai 2017

Endlich ist es soweit, heute erfolgte der Spatenstich der Sternwarte am Haunsberg. Viele Ehreng�ste und Sponsoren an der Spritze Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Haus der Natur-Direktor Norbert Winding folgten der Einladung und haben bei einem Festakt den Spatenstich zur Sternwarte vorgenommen. Das Projekt, mit Kosten von ca 2.500.000 ?, wird �sterreichs modernste �ffentliche Sternwarte, wobei eines der zwei Spiegelteleskope, mit einem Spiegeldurchmesser von 1000 mm, das gr��te Teleskop �sterreichs errichtet wird. Weiters ist in der Sternwarte ein Vortrags- und Veranstaltungssaal integriert. Auch die an der Finanzierung beteiligten Gemeinden sind stolz das am Hausberg ein solches Projekt entsteht. Es stehen Ihnen 38 Fotos zur Verf�gung!

Landjugend Bezirkssensenm�hen am 28. Mai 2017

Der Landjugend Bezirksentscheid im Sensenm�hen mit der Agrar- und Genusolympiade fand heuer am 28. Mai in Obertrum am See statt. Neben den Kategorien im M�hen: Herren Profi 10x10m und Traditionell 5x7m, den Damen Profi 5x7m und Traditionell 5x5 m, gab es eine Allgemeine Klasse 8x8m und eine Klasse �ber 30 und auch einen Kinderwettbewerb. Bei den hochsommerlichen Temperaturen und dem trockenem Gras kamen auch die Profis ordentlich ins Schwitzen. F�r Erfrischung und die Verpflegung sorgte die Landjugend Obertrum am See. Es stehen Ihnen 80 Fotos zur Verf�gung!

Wasserrettung: Tag der offen T�re am 27. Mai 2017

Die neu aufgestellte Wasserrettung Obertrum am See hat am 27. Mai zum Tag der offen T�re in Ihre �WR-Zeugst�tte ins z�nTRUM eingeladen. Es gab ein attraktives Rahmenprogramm mit einem tollen Gewinnspiel. Der Dienststellenleiter Christian Winkler begr��te mit seiner Mannschaft die interessierten gro�en und kleinen G�ste und �berreichte mit VzBgm. Bernhard Seidl die Preise vom Gewinnspiel. Sollte wer Interesse oder Fragen zu der Wasserrettung Obertrum am See hat einfach bei Christian Winkler unter 0664/54299509 oder per email obertrum@sbg.owr.at Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

Ausflug der �VP Frauen am 20. Mai 2017

Der diesj�hrige Ausflug der �VP Frauen f�hrte am 20. Mai zuerst nach Melk, wo es eine F�hrung durch das imposante Stift Melk gab. Besichtigt wurden die Museumsr�ume in den ehemaligen Kaiserzimmern, der Marmorsaal, die Stiftsbibliothek zum Abschluss ging es noch in die Stiftskirche und in die pr�chtigen Gartenanlagen. Nach dem Mittagessen im Stiftsrestaurant ging es mit dem Schiff auf der Donau durch die romantische Wachau bis nach D�rnstein. Bei einem Bummel durch D�rnstein durfte ein Besuch bei einem Heurigen nicht fehlen. Es stehen Ihnen 101 Fotos zur Verf�gung!

Firmenbesuch von NR Peter Haubner am 19. Mai 2017

Der Salzburger Nationalratsabgeordnete und Wirtschaftsbund-Generalsekret�r Peter Haubner besuchte gemeinsam mit LTAbg. und �VP-Bezirksobmann Josef Sch�chl im Rahmen eines Flachgau-Besuchstages das erfolgreiche Obertrumer Unternehmen Josef Seidl Betonbohr- und -s�gedienst GmbH. Es gab viele Themen zu besprechen, neben der innenpolitischen Lage auch die Situation rund um die vertagten �nderungen der Gewerbeordnung, speziell den �nderungen zum Teilgewerbe Betonbohren und -schneiden. Aber auch die Situation rund um den Arbeitskr�ftemangel versus der hohen Arbeitslosenrate und die �berbordenden gesetzlichen Arbeitsschutzbestimmungen wurden diskutiert. Das Familienunternehmen besteht schon seit fast 40 Jahre und ist �sterreichs gr��tes Betonbohr- und ?s�geunternehmen. Gef�hrt wird dieses Unternehmen durch Innungsmeister GF Bernhard Seidl gemeinsam mit seiner Frau Renate Seidl und seinen Geschwistern Roman Seidl, Andreas Seidl und Gertrud Thalmayr. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Vollversammlung des Tourismusverbandes am 15. Mai 2017

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Obertrum am See am 15. Mai informierte Obmann Franz Federspieler die Mitglieder �ber die T�tigkeiten und Veranstaltungen im Jahr 2016, sowie die Projekte f�r 2017. Kassier Otto D�rager pr�sentierte die Jahresrechnung 2016 und das Budget 2017. Weiters folgten Berichte von MMag. Eveline Bimminger von der SalzburgerLand Tourismus GmbH, Manuela Bacher der Gesch�ftsf�hrerin Salzburger Seenland GmbH. , Josef Gruber �ber 8 Jahre Trumer Triathlon, Matthias Reitshammer vom Bau der neuen Tennisanlage, G�nter Lechner von der Gesundheitsmesse NATUR und MENSCH in Obertrum am See und VzBgm. Bernhard Seidl von der erfolgreichen Facebook-Seite 'Obertrum am See' und der neuen LED-Ank�ndigungstafel. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Theater der Landjugend: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ am 13. Mai 2017

Das traditionelle Landjugend-Theater „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ fand am Samstag, den 13. Mai in der Neuen Mittelschule statt. In der Kom�die brillierten Roman Leobacher als Franz Mutzenberger, der alte Spie�er, Eva Bauer als Rosi, die alte Jungfer und Schwester von Franz, Melanie Eibl als Lilly, als die h�bsche Tochter von Franz, Alexander Leobacher als der nette junger Herr Dr. Leobacher, Nadine Lindner, als das kokette Stubenm�dchen Mitzi und als Souffleuse half Selina Fischinger mit. Die BesucherInnen waren von den TheaterspielerInnen der Obertrumer Landjugend begeistert. Es stehen Ihnen 62 Fotos zur Verf�gung!

Jubil�umsfeier 70 Jahre Tier�rzte Kararsek am 12. Mai 2017

Die Tier�rzte Erich und Tobias Karasek haben am 12. Mai zu der Feier „70 Jahre Tier�rzte Karasek“ eingeladen. Viele Kunden, Freunde und Ehreng�ste darunter Landesrat Josef Schwaiger und Landesveterin�r LtAbg Josef Sch�chl nahmen an dieser Jubil�umsfeier bei der Polivet Tier�rzteteam Karasek teil. Es wurde gro� gefeiert, mit der Trachtenmusikkapelle, der Jagdhornbl�sergruppe Michaelbeuern, einer Hundedressur-Vorf�hrung und der Verpflegung mit Produkten aus der Region. Ein Highlight der Feier war die Er�ffnung eine Kunstausstellung, unter anderem mit Kunstwerken von Gr�nder und begnadeten Zeichners Dr. Karl Karasek. Aber auch der neue Polivet Salon, eine spezielle Heimtierpflege- und Grooming-Station wurde offiziell er�ffnet. Mitglieder die Gemeindevertretung an der Spitze Bgm. Simon Wallner �bereichten den Tier�rzten Karasek ein Geschenk zum Jubil�um. Es stehen Ihnen 36 Fotos zur Verf�gung!

Muttertagsfeier des Seniorenbundes am 12. Mai 2017

Am 12. Mai fand im Gasthof Neumayr die allj�hrliche Muttertagsfeier des Seniorenbundes statt, die heuer vom Chor „Wir4“ gesanglich umrahmt wurde. Obmann Gottfried Aigner freute sich �ber die gute Stimmung und den zahlreichen Besuch und �berreichte den Besucherinnen einen Blumenstock zum Muttertag. Es stehen Ihnen 36 Fotos zur Verf�gung!

Infoveranstaltung Carshairng am 11. Mai 2017

Anl�sslich dem zweiten Geburtstag hat der CarSharing Verein Obertrum & Seeham am 11. Mai zu einer Infoveranstaltung ins z`enTRUM eingeladen. Obmann Daniel Steinermayr informierte die Teilnehmer �ber die Vorteile vom „Auto teilen“, aber es gab auch Informationen zur Nutzung, Teilnahme, Anmeldevorgang und den Kosten bzw. der Kostenersparnis. Auch Charshingbetreiber aus Eugendorf und Henndorf stellten ihre Carsharing-Modelle vor und Dr. Gerhard Pausch der Energiekoordinator des Regionalverband Salzburger Seenland berichtete von den Carsharing-Aktivit�ten in der Region. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Bezirksausscheidung Kindersicherheitsolympiade "Safety on Tour" in Obertrum am See am 10. Mai 2017

Die heurige Bezirksausscheidung der Kindersicherheitsolympiade fand diesmal am 10.Mai in Obertrum am See statt. Und es nahmen wieder zwei Teams der Volksschule Obertrum �beraus erfolgreich teil. Die zwei Obertrumer Mannschaften wurden von Ihren Lehrern betreut und belegten die Pl�tze drei und neun. Direktorin Ingeborg Mastnak und Bgm. Simon Wallner freuten sich mit ihren Kindern sehr �ber das tolle Ergebnis, unterstrich aber einmal mehr, dass die Sicherheitsolympiade eine wichtige Veranstaltung ist. Im Rahmen dieser Veranstaltung des Zivilschutzverbandes sind viele Organisationen wie Polizei, Feuerwehr, Rettung, Wasserrettung und Bundesheer mit eingebunden. Es stehen Ihnen 36 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Flachgau: Bezirksklausur Fachgau-Nord am 10. Mai 2017

In einer Klausurtagung, am 10. Mai im Gasthof Neumayr, haben Vertreter des Wirtschaftsbundes Flachgau ? Region Nord nach einem Check des Wirtschaftsstandortes Flachgau wirtschaftspolitische Ziele und Ma�nahmen f�r die n�chsten Jahre im Flachgau erarbeitet. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Salzburger Volkspartei: Auftaktveranstaltung "Auf dem Weg zum Zukunftsprogramm" am 5. Mai 2017

Mit der Auftaktveranstaltung "Auf dem Weg zum Zukunftsprogramm" am 5. Mai starte die Salzburger Volkspartei um mit 12 Arbeitsgruppen die zentralen Inhalte des Wahlprogramms 2018 zu erarbeiten. Auch Vertreter der Obertrumer Volkspartei arbeiten in den Arbeitsgruppen mit und gestalten das Zukunftsprogramm f�r das Land Salzburg mit. Es stehen Ihnen 40 Fotos zur Verf�gung!

Kreisverkehr-Mitte - 1. Bauabschnitt abgeschlossen am 5. Mai 2017

Die Bauarbeiten am neuen Kreisverkehr Obertrum-Mitte gehen z�gig voran und es wurde gestern der 1. Und aufwendigste Bauabschnitt fertig. Die Verkehrsf�hrung wurde heute ge�ndert und in der n�chsten Woche wird mit den Arbeiten am Geh- und Radweg bis zur Hochlandstra�e fortgesetzt. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verf�gung!

Neub�rgerInnen - Infoabend am 4. Mai 2017

Zu einem Informationsabend hatte Bgm. Simon Wallner alle Neub�rgerInnen am am 4. Mai in den Braugasthof Sigl geladen. Der B�rgermeister stellte mittels einer Powerpoint Pr�sentation die Marktgemeinde und ihre vielf�ltigen Einrichtungen vor. So konnten sich die Neub�rgerInnen erste Informationen �ber ihren neuen Heimatort verschaffen. Alfred Huemer, Museumskustos, erz�hlte �ber die Entstehung und die Geschichte von Obertrum am See. Mit netten Gespr�chen und einer gem�tlichen Jause und einem kleinem Willkommensgeschenk der Brauerei Sigl endete der Abend. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See am 30. April 2017

Am Sonntag, den 30. April fand die Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See statt. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Die Vollversammlung wurde im Anschluss im Braugasthof Sigl abgehalten. Der Kommandant HBI Kurt Neumayr begr��te alle FeuerwehrkameradInnen und die zahlreiche Ehreng�ste. Der OFK-Stv. Johann Antfellner berichtete in kurzen Worten �ber die T�tigkeiten im Jahr 2016, Kassier Franz Romeder berichtete von den Ausgaben und Einnahmen des Jahres 2016 und Christan �bertsberger informierte von der Feuerwehrjugend. Nachfolgend wurden, auch bei der Jugendfeuerwehr, wieder Bef�rderungen und �berstellungen ausgesprochen und Auszeichnungen verliehen. Bgm. Simon Wallner gratulierte den Ausgezeichneten und Bef�rderten herzlich und bedankte sich bei allen FeuerwehrkameradInnen im Namen der Marktgemeinde f�r die Leistungen und T�tigkeiten zum Wohle der Obertrumer Bev�lkerung. Es stehen Ihnen 113 Fotos zur Verf�gung!

Fr�hlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See am 22. April 2017

Beim diesj�hrigen Fr�hlingskonzert des Musikvereins Obertrum am See am 22. April wurde viel ver�ndert, von der Technik bis zur B�hne. Nicht ver�ndert hat sich die hervorragende Qualit�t des Konzerts. Die Musikst�cke von der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See, unter dem neuen Kapellmeister Reinhold Wieser, waren wieder sehr sorgf�ltig ausgew�hlt worden und das Repertoire reichte vom klassischen St�ck bis zum Jazz. Nach der Pause gab das Bl�ser-Kids Jugendorchester unter der Leitung von Klaus Schellander eine Talentprobe ab. Eine der H�hepunkte waren die Auftritte von Isabella Strasser, sie �berzeugte mit einem Lied aus dem Musical Elisabeth und Roman Strasser brillierte als Tenor mit dem St�ck Nessun Dorma aus der Oper Turandot. Einmal mehr konnte die Trachtenmusikkapelle ihr hervorragendes K�nnen unter Beweis stellen! Es stehen Ihnen 194 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Betriebsbesichtigung Joglbauer am 22. April 2017

Der Wirtschaftsbund Obertrum am See hat bei einer Betriebsbesichtigung das Joglbauergut der Familie Hofer besucht. Bei einer F�hrung durch die Landwirtschaft und den Hofladen wurde die Leidenschaft des �berzeugten und langj�hrigen Biobetriebes verdeutlicht. Am Hofladen werden Biowaren aus der eigenen Produktion und erg�nzende Bio-Produkte verkauft. Das neueste Wirtschaftsbundmitglied Katharina Hofer hat im Anschluss zu einer Biojause mit selbstgemachten Dinkel-Kaspresskn�del und Kuchen eingeladen. Zu der Jause gab es den im J�nner gebrauten Wirtschaftsbund-Maibock. Es stehen Ihnen 64 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Ostermarkt vom 7. und 8 April 2017

Zum traditionellen Ostermarkt haben die �VP Frauen ins z�enTRUM am 7. und 8 April 2017 eingeladen. Es kamen viele BesucherInnen, die sich den Ostermarkt und den Osterhasen nicht entgehen lassen wollten. Der Osterhase begeisterte bei den Autogrammstunden die Kinder, ob gro� oder klein. Besonders gro� war die Freude, dass die Landesobfrau LTPr�s. Brigitta Pallauf und die Bezirksleiterin Edith Schossleitner, sowie LAbg KO Daniela Gutschi und Bgm. Simon Wallner mit VzBgm. Bernhard Seidl den Ostermarkt besuchten. Die �VP Frauen verkauften nicht nur �sterliche Basteleien, sondern luden auch wieder zu Kuchen und Kaffee ein. Dank der flei�igen Frauen konnten sie ein reichhaltiges Kuchen- und Tortenbuffet im Rahmen des ?Kaffeehauses? anbieten. Es stehen Ihnen 139 Fotos zur Verf�gung!

Museum im Einlegerhaus: Ostermarkt mit Palmbuschenbinden vom 7. bis 8 April 2017

Am Freitag und Samstag vor Palmsonntag wurde wieder das traditionelle Palmbuschenbinden im Rahmen des Ostermarkts durchgef�hrt, diesmal wieder im Zelt im Museumsgarten, was sich sehr bew�hrt hat. Der Ostermarkt brachte viele interessierte Besucher ins Museum und bei Kaffee und Kuchen konnte manch nettes Gespr�ch gef�hrt werden. Besonders die Stammg�ste sch�tzen die kunstvoll gestalteten Ostereier und die sch�nen Palmbuschen, die sie gerne mit nach Hause nehmen. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Flurreinigungsaktion am 7. April 2017

Obertrum am See beteiligte sich auch 2017 wieder an der Aktion "Sauberes Salzburg" und konnte dabei wieder auf die tatkr�ftige Unterst�tzung von LehrerInnen und Sch�lerInnen der Neuen Mittelschule Obertrum bauen. Die Lehrkr�fte Johanna Schwarzmayr und Sabine Bretz betreuten zusammen mit den Gemeindemitarbeitern Alois �bertsberger und Herbert Wallner die Sch�lerInnen der 3. Klassen, die zwischen Seespitz und Lindenhofsiedlung viele M�lls�cke prall gef�llt haben. Einerseits ist es f�r die Beteiligten erfreulich, dass ihr gro�artiger Einsatz von einem wortw�rtlich un�bersehbaren Erfolg gekr�nt wurde, zum Anderen dokumentiert diese Menge sehr deutlich, dass die achtlose Entsorgung von M�ll auf der gr�nen Wiese f�r viele Menschen noch immer ein Kavaliersdelikt ist. Als kleines Dankesch�n hat die Marktgemeinde Obertrum am See die flei�igen M�llsammler auf ein Jause und ein Getr�nk ins Balance eingeladen. Es stehen Ihnen 17 Bilder zur Verf�gung!

�VP Frauen: Unser Ostermarkt ist bereit am 7. April 2017

Der Ostermarkt ist vorbereitet, der Osterhase ist schon angereist, wir sind bereit! Ab 14.00 Uhr geht es heute los bis 18.00 Uhr sind wird da und morgen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Wir freuen uns �ber Euren Besuch. Es stehen Ihnen 24 Fotos zur Verf�gung!

Verleihung des G�tesiegels f�r Betriebliche Gesundheitsf�rderung an die Firma Seidl Betonbohr- und -s�gedienst GmbH am 6. April 2017

Die Firma Seidl Betonbohr- und -s�gedienst GmbH hat in einem zweij�hrigen Entwicklungsprozess, gef�rdert von der Salzburger Gebietskrankenkasse, f�r ihre Mitarbeiter ein Konzept f�r die Betriebliche Gesundheitsf�rderung entwickelt und umgesetzt. Diese dauerhaften Ma�nahmen f�r ein ges�nderes Arbeitsumfeld wurden am 6. April bei einer Veranstaltung im ORF Landesstudio in Salzburg mit dem ?G�tesiegel f�r Betriebliche Gesundheitsf�rderung? ausgezeichnet. Gesch�ftsf�hrer Bernhard Seidl, Renate Seidl und Gertrud Thalmayr nahmen das G�tesiegel von Salzburger Gebietskrankenkassen-Obmann Andreas Huss, MBA und Dr. Klaus Ropin vom Fonds Gesundes �sterreich entgegen. Es stehen Ihnen 29 Bilder zur Verf�gung!

Spatenstich zur "Obertrumer Hundewiese" am 5. April 2017

Obertrum am See bekommt die warscheinlich sch�nste Hundewiese Salzburgs. Im Landschaftsschutzgebiet n�rdlich der Hauptschule Obertrum wird auf rd. 10.000 m� Fl�che vom Verein "Obertrumer Hundewiese" ein "Freilauf- und Spielplatz f�r Hunde" errichtet! Nach mehr als 2 Jahren m�hevoller Vorbereitung konnte am 04.04.2017 von Bgm. Simon Wallner, VzBgm Bernhard Seidl, GR Wolfgang G�rtner, dem Obmann des Vereins Obertrumer Hundewiese Ewald Feichtinger, dem Betreiber der Hundeschule Polivet/Tobias Karasek sowie Wiesenwartin Elfi Randacher der Spatenstich f�r die Obertrumer Hundewiese vollzogen werden! B�rgermeister Ing. Wallner erkl�rt: "Grunds�tzlich gibt es im Ortsgebiet von Obertrum am See eine Leinenpflicht f�r Hunde. Damit sich auch die Hunde frei bewegen k�nnen und um Konflikte im Bereich von landwirtschaftlichen Fl�chen, Spiel-, Sport- u. Freizeitpl�tzen zu vermeiden, ist es der Marktgemeinde ein gro�es Anliegen, entsprechende Freir�ume f�r Hunde zu schaffen. Ein erheblicher Teil der Hundesteuer wird daf�r zweckgebunden eingesetzt und flie�t damit indirekt wieder an die Hundehalter zur�ck." "Ein abgetrennter Bereich des Areals ist f�r den Hundeschulbetrieb vorgesehen", sagt Vereinsobmann Ewald Feichtinger, "hier sollen Hunde den Umgang mit Menschen lernen und Menschen den Umgang mit ihren Hunden! Von der Welpenschule �ber das �ben grundlegender Kommandos f�r Junghunde bis zu schwierigen Ausbildungen f�r erwachsene Hunde wird hier in K�rze alles geboten werden!" Sollte ein Hund "Kommunikationsschwierigkeiten" haben, erl�utert Ewald Feichtinger weiter, so kann er sich im abgesperrten Schulbereich langsam ans Freilaufen und das Zusammensein mit anderen Hunden gew�hnen. Ab Mai 2017 wird die Hundewiese Obertrum in Betrieb gehen. Finanziell m�glich geworden ist die Errichtung der Hundewiese Obertrum durch die Unterst�tzung der Marktgemeinde Obertrum am See, welche damit auch ihren vierbeinigen Einwohnern eine lebenswerte Heimatumgebung bieten will! Der laufende Betrieb der Hundewiese wird durch die Mitglieder des Vereines Obertrumer Hundewiese selbst finanziert. Es stehen Ihnen 25 Bilder zur Verf�gung!

Sanierung der Gemeindestra�e Au�erwall - Innerwall am 5. April 2017

Die heurigen Sanierungsarbeiten an den Gemeindestra�en hat mit der Neuasphaltierung der Gemeindeverbindungsstra�e von Au�erwall nach Innerwall bis zur Gemeindegrenze mit Seeham begonnen. Neben einer neuen Asphaltdecke wurde auch eine Ausweichbucht errichtet. Es stehen Ihnen 17 Bilder zur Verf�gung!

�VP Fraktionsausflug nach Br�ssel vom 26. bis 30. M�rz 2017

Auf Einladung von EU-Abgeordnete Claudia Schmidt, besuchten 31 Mitglieder der �VP Fraktion vom 26. bis 29. M�rz die EU-Hauptstadt Br�ssel. Das dichte Besuchsprogramm f�hrte die TeilnehmerInnen in das Europ�ische Parlament, in den Ausschuss der Regionen, zur Europ�ischen Kommission, in die St�ndige Vertretung �sterreichs bei der EU und in das Verbindungsb�ro des Landes Salzburg. Dabei konnten die TeilnehmerInnen tiefe Einblicke in die Aufgaben und Abl�ufe der Europ�ischen Union gewinnen. Eine Sight-Seeing-Tour, der Besuch einer Schokoladenfabrik und einer Belgische Bierverkostung rundeten den Ausflug nach Br�ssel ab. Es stehen Ihnen 307 Bilder zur Verf�gung!

Regionalverband Salzburger Seenland: Umweltberatung mit Unternehmerfr�hst�ck am 4. April 2017

Der Regionalverband Salzburger Seenland l�dt unter dem Motto ?Umweltberatungen mit Mehrwert? Unternehmer der Region zum Fr�hst�ck. Am 4. April fand dieses Unternehmerfr�hst�ck in der B�ckerei/Cafe R��lhuber in Obertrum am See statt. Der Themenschwerpunkt dieses Unternehmerfr�hst�cks war die umweltfreundliche (E)-Mobilit�t. Dr. Gerhard Pausch vom Regionalverband und die Berater von Umwelt Service Salzburg informierten die Unternehmer �ber die M�glichkeiten der (E)-Mobilit�t sowie �ber F�rderungen, Ladeinfrastruktur etc. Es stehen Ihnen 10 Bilder zur Verf�gung!

Winterdienst Abschlussbesprechung am 22. M�rz 2017

Zum Abschluss der Winterdienstsaison hat Bgm. Simon Wallner die Mitarbeiter des Bauhofes und die Schneepflugfahrer zu einer Abschlussbesprechung eingeladen. Dabei wurden die abgelaufenen Eins�tze im Winterdienst rekapituliert und besprochen. Im Anschluss bedankte sich der B�rgermeister f�r die hervorragende Arbeit und hat die Winterdienstarbeiter auf ein ?Bradl? eingeladen. Wir danken allen Mitarbeitern am Winterdienst f�r ihren Einsatz ? DANKE. Es stehen Ihnen 11 Bilder zur Verf�gung!

�VP Frauen: Heubasteln f�r den Ostermarkt am 22. M�rz 2017

Die Vorbereitungen der �VP Frauen f�r den Ostermarkt am 7. April von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 8. April von 10.00 bis 17.00 Uhr im z�enTRUM laufen auf Hochtouren. Am 22. M�rz entstanden in der Werkstatt der Tischlerei Sigl viele dekorative Heufiguren. Es wurden Osterdekorationen aus Heu geformt, gebunden und dekoriert. Bei der anschlie�enden Jause wurden die weiteren Details besprochen. Der Ostermarkt kann kommen.... Es stehen Ihnen 33 Bilder zur Verf�gung!

Obertrumer Jugendparlament am 22. M�rz 2017

Anl�sslich des Obertrumer Jugendparlaments am 21. M�rz wurden wieder Sch�ler und Sch�lerinnen der Neuen Mittelschule eingeladen, ihre Ansichten und Ideen zu den verschiedensten Themen auszusprechen und zu diskutieren. In Zusammenarbeit zwischen dem Jugend-, Schul- und Familienausschuss und der Schuldirektion entstand diese Plattform zur politischen Bildung f�r die n�chsten Generationen m�ndiger Staatsb�rger. Zum einen soll den Kindern bei dieser Veranstaltung die Hemmschwelle genommen werden ihre Anliegen auch tats�chlich zu artikulieren, zum anderen bem�hen sich die Verantwortlichen den jungen Menschen erste Einblicke in das Wesen eines demokratischen Systems zu geben. Dazu wurden aus jeder Klasse die Klassensprecher, deren Stellvertreter und ein weiterer Sch�ler eingeladen, stellvertretend f�r die Klasse die Themen vorzutragen, die vorab in der Klasse gesammelt und vorbereitet wurden. Gemeinderat Josef Kraibacher freute sich als Obmann des Jugend-, Schul- und Familienausschusses sehr �ber den Eifer der Kinder und die Vielfalt der vorgetragenen Ideen. Es stehen Ihnen 12 Bilder zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Josefitreffen in St Johann im Pongau am 20. M�rz 2017

Am 20. M�rz fand das traditionelle Josefitreffen des Salzburger Wirtschaftsbundes im Kultur- und Kongresshaus in St Johann im Pongau. Auch der Obertrumer Wirtschaftsbund war mit einer Delegation vertreten. Als Gastredner war neben WB-Salzburg Obmann Konrad Steindl der Landesrat Sepp Schwaiger. Zum Abschluss wurde verdiente Mitglieder mit der Julius Raab Medaille geehrt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Seniorenbund am 19. M�rz 2017

Die Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Obertrum des Salzburger Seniorenbundes am 19. M�rz im Braugasthof Sigl stand im Zeichen des Wechsels. Zahlreiche Mitglieder nahmen nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche an der Veranstaltung teil, weiters folgten zahlreiche Ehreng�ste wie Bundesrat Landesobmann Sepp Saller, Bgm. Ing. Simon Wallner, VzBgm. PO Bernhard Seidl der Einladung. Obmann Alfred Huemer berichtete �ber das abgelaufene Jahr von den umfangreichen Aktivit�ten des Seniorenbundes. Auch zahlreiche Veranstaltungen sinf f�r das heurige Jahr geplant. Obmann Alfred Huemer beendete nach 18 Jahren seine T�tigkeit als Obmann, wie auch weitere langj�hrige Vorstandsmitglieder. Das neue Team um den neuen Obmann Gottfried Aigner wurde einstimmig gew�hlt. Es stehen Ihnen 50 Fotos zur Verf�gung

Bezirkstag der JVP Flachgau 18. M�rz 2017

Auch dieses Mal fand der Bezirkstag der JVP Flachgau am 18. M�rz im Bierkeller in Obertrum am See statt. Obmann Berni Lugner und die M�dchenreferentin Sabrina Frauenlob berichteten von den T�tigkeiten der Bezirksorganisation der Jungen �VP. Nach dem Kassabericht von Fabian Weinberger und dem Bericht vom Bezirkssportcup durch Thomas Gschaider standen Neuwahlen am Programm. Bei der Wahl die von Bezirksobmann der �VP LAbg. Dr. Josef Sch�chl durchgef�hrt wurde, wurde das neue Team mit Obmann Peter Berer aus Stra�walchen mit seinem Stellvertreter Robert Hofer aus Obertrum und der M�dchenreferentin Sabrina Frauenlob gew�hlt. Landesobfrau LAbg. Martina J�bstl f�hrte die Ehrung von verdienten BezirksvorstandsmitgliederInnen wie Obmann Berni Lugner, sowie den ausscheidenden langj�hrigen Mitglieder des Bezirksvorstandes wie unser Obertrumer GV Thomas Gschaider. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Flachgau Bezirkshauptversammlung am 16. M�rz 2017

Bei der Bezirkshauptversammlung am 16. M�rz beim Hofwirt in Schleedorf wurde der neue Bezirksvorstand des Wirtschaftsbund Flachgau gew�hlt. Als Bezirksobmann wurde Gerhard Sch�chl erneut f�r vier weitere Jahre best�tigt. Sein starkes Team bilden weiter Albert Ebner, Herbert Gerstbauer, Gertraud Hasen�hrl, Raimund Kollbauer, VzBgm. Bernhard Seidl und Martin Mayerhofer-Reinhartshuber. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Kirchenbesichtigung f�r die Gemeindevertretung am 14. M�rz 2017

Der Sozial-, Senioren- und Kulturausschuss unter der Leitung von GR Gabriele Romagna hat die GemeindevertreterInnen und die Ehrenb�rger und Ehrenringtr�ger am 14. M�rz in unsere Pfarrkirche eingeladen, um abschlie�end �ber die gelungene Renovierung zu berichten. Nach dem Baubericht von Pfarrgemeinderat Herbert Lindner informierte der Landesarch�ologe Dr. Peter H�glinger �ber die arch�ologischen Funde, die bei dem Umbau entdeckt wurden. Dabei wurden bis zu 1.000 Jahre alte Fundamente von den Vorl�ufern unserer Pfarrkirche gefunden. Dabei wurden auch die Aspekte und Geschichte der Inneneinrichtung erl�utert. Auch �ber 300 M�nzen aus den letzten Jahrhunderten wurden gefunden, wobei Funde von polnischen und deutschen M�nzen belegen, dass Obertrum am See auch schon fr�her internationale G�ste in der Kirche begr��en konnte. Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verf�gung!

Infobesuch bei der Stra�enmeisterei Flachgau am 14. M�rz 2017

Um sich �ber den letzten Stand bei der Verwendung von Streumittel im Winterdienst zu informieren hat am 14. M�rz eine Delegation der Marktgemeinde Obertrum am See mit Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl, Bauhofleiter Bernhard Gruber und der f�r Infrastruktur zust�ndige Gemeindeamt- Mitarbeiter Gregor Strasser die Stra�enmeisterei Flachgau besucht. Speziell der Einsatz von Sohle aus Salz als Erg�nzung oder als Ersatz f�r Streusalz stand im Mittelpunkt des Interesses. Fachkundige Auskunft erteilten der Dienststellenleiter Emil Cencic , der Stra�enmeister Herbert Einberger, sowie die Mitarbeiter f�r die Region Obertrum am See. Es wurde die Mischanlage der Sohle und die Streuger�te vorgestellt und �ber die Vorteile des Einsatzes von Sohle informiert. Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Sanierung Br�cke Geh- und Radweg entlang der Mattig am 8. M�rz 2017

Die Holzbr�cke beim Geh- und Radweg entlang der Mattig zum Gewerbegebiet Reintal nagt der Zahn der Zeit und es wurde notwendig den Belag und das Gel�nder zu erneuern. Die Sanierung wird durch den Bauhof der Markgemeinde selber durchgef�hrt. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Geburtstagsbesuch zum 70er von Maria Reichl am 27. Februar 2017

Der Vorstand des Obertrumer Wirtschafsbundes mit Obmann GR Wolfgang G�rtner und den Stellvertretern GV Manfred Huber und VzBgm. Bernhard Seidl besuchten am Rosenmontag den 27. Februar Maria Reichl, die im Februar ihren 70igsten Geburtstag gefeiert hatte. Die Abordnung �berbrachte die besten W�nsche zu ihrem Ehrentag und ein kleines Geschenk. Bei einer kleinen Jause, Kaffe und Kuchen und einem kleinem Schnapserl wurde noch �ber Aktuelles, aber auch �ber Geschichten von fr�her geplaudert. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

Kinderfasching der �VP Frauen am 26. Februar 2017

Ein Highlight im Obertrumer Fasching ist der der Kinderfasching der �VP Frauen Obertrum am See. Beim Kinderfasching am 26. Februar im Landesberufssch�lerheim, feierten an die 500 Besucher, davon die Mehrheit Kinder, in ihren sch�nen und farbenpr�chtigen Kost�men und konnten ein paar Stunden mit genie�en. Beim Sesseltanz, dem Luftballontanz, der Polon�se bis zur Riesentombola gab es viel Spiel, Spa� und �berraschung f�r die Kinder. Es stehen Ihnen 108 Fotos zur Verf�gung!

Maskenball des Trachtenvereins D�Seerosner am 25. Februar 2017

Am Faschingssamstag den 25. Februar fand der 4. Maskenball des Trachtenvereins D�Seerosner statt. Viele Besucher davon 45 maskierte Gruppen st�rmten den Braugasthof Sigl und feierten mit Ihren Masken bei Musik von den „Big Yellow Taxi“. Es wurden die sch�nsten, aktuellsten und die originellsten Masken, sowie auch die besten Gruppen pr�miert. Alles in allem ein gelungener Faschingssamstag. Es stehen Ihnen 189 Bilder zur Verf�gung!

Er�ffnung Trachtenmarkt am 24. Februar 2017

Am 24. Februar hat im Gewerbepark in der Gewerbestrasse 8 das Trachtengesch�ft "Trachtenmarkt - Rinner Handels GmbH" er�ffnet. Das Angebot reicht von Damen, Herren- und Kinder-Trachtenbekleidung bis zu Trachtenschmuck und Taschen. Das Unternehmen der Familie Rinner hat bereits Filialen in Hof bei Salzburg sowie in Langenzersdorf und Gerasdorf bei Wien. Zur der Er�ffnung besuchte Bgm. Simon Wallner, VzBgm. Bernhard Seidl und Wirtschaftsbundobmann GR Wolfgang G�rtner den "Trachtenmarkt" und w�nschten Gesch�ftsf�hrer Michael Rinner mit seiner Frau viel Erfolg in Obertrum am See. Es stehen Ihnen 21 Bilder zur Verf�gung!

Generalversammlung der Landjugend am 12. Februar 2017

Die Landjugend feierte vor ihrer Generalversammlung einen gemeinsamen Gottesdienst, der vom Landjugend-M�delschor hervorragend gestaltet wurde. Die Gruppenleitung Florian Lengauer und Bettina Wei�l begr��ten am 12. Februar im GH zur Kaiserbuche alle Landjugendmitglieder und viele Ehreng�ste. Nach dem T�tigkeitsbericht, der wie jedes Jahr in einem lustigen Theaterst�ck vorgetragen wurde, wurden die Sieger des Ortsportcups geehrt. Nach der Neuwahl von Kassier und dem Ausschuss wurden verdiente Landjugendausschussmitglieder geehrt. Nach den Worten der Ehreng�ste gab es eine Fotoshow vom letzten Vereinsjahr. Zum Abschluss wurden die neuen Landjugendmitglieder vorgestellt.

�VP Frauen: Geburtstagsfeier Maria L�ftenegger am 6. Februar 2017

Am 6. Februar lud Maria L�ftenegger anl�sslich ihres 60. Geburtstages ihre Ausschusskolleginnen der �VP Frauen zu einer Feier ein. Die Frauen genossen diesen netten Abend und lie�en es sich gut gehen. Es stehen Ihnen 22 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des UESV Eissch�tzenverein am 5. Februar 2017

Von der Eissch�tzenhalle aus marschierten die Eissch�tzen am 5. Februar zum gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss wurde die Jahreshauptversammlung im Braugasthof Sigl abgehalten. Obmann Hermann Huber berichtete von einem sportlich erfolgreichen Jahr. Nach den Ehrungen der langj�hrigen und verdienten Mitglieder wurde der Vorstand wieder neu gew�hlt. Zum alten und neuen Obmann wurde Hermann Huber und der neuen Vorstand einstimmig gew�hlt. Bgm. Simon Wallner und Union-Bezirksobmann Bruno Auer gratulierte dem neuen Vorstand. Anschlie�end fand wieder das traditionelle Paschln statt. Es stehen Ihnen 69 Fotos zur Verf�gung!

Kommerzialrat-Verleihung an Herbert Sigl am 4. Februar 2017

Die Wirtschaftskammer Salzburg hat am 4. Februar ins Schlosshotel lglhauser nach Mattsee eingeladen, um Herrn Herbert Sigl den Berufstitel "Kommerzialrat", der durch die Entschlie�ung des Ministeriums vom 8. November 2016 verliehen wurde, feierlich zu �bergeben. Viele Ehreng�ste and der Spitze Wirtschaftskammerpr�sident KommR Konrad Steindl, Wegbegleiter und Freunde folgten der Einladung und feierten in einem w�rdigen Rahmen diese Auszeichnung f�r seine Leistungen als Unternehmer und bei der Standesvertretung in der Wirtschaftskammer. Es stehen Ihnen 92 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Gaudi-Asphaltstockschie�en am 30. J�nner 2017

Zum bereits 3. �VP-Frauen Gaudi- Asphaltstockschie�en haben sich am Montag, den 30. J�nner die �VP Frauen Obertrum am See getroffen. 28 Frauen mit mehr oder weniger Stockschie�erfahrung, aufgeteilt auf 7 Moarschaften, nahmen an dem Gaudi - Turnier teil. Es gab viele knappe Entscheidungen, aber auch viel Spass und nach �ber zwei Stunden standen die Sieger fest. Nach der Auswertung durch Peter Stangassinger und UESV Obmann Peter Huber f�hrten diese mit Obfrau Renate Seidl die Siegerehrung durch. Es stehen Ihnen 65 Fotos zur Verf�gung!

Eissch�tzenverein: Trumer-Br�u-Pokal am 29. J�nner 2017

Nach �ber 100 Jahre alten Statuten, hat der Eissch�tzenverein am Sonntag, den 29. J�nner den Trumer-Br�u-Pokal ausgeschossen. Der Pokal wird von der Trumer Brauerei gestiftet und kann nur am zugefrorenen See in der Bucht von Staffl ausgetragen werden. Darum fand das letzte Turnier 2012 statt. Nach den Statuten wird Obertrum in vier Viertel geteilt: das Dorf, das Seeviertel, der Haunsberg und der Schwarzwinkel. Jedes Viertel stellt vier Mannschaften mit jeweils f�nf Eissch�tzen. Nach f�nf Stunden hochklassigem Eisstocksport stand das Seeviertel als Sieger fest. Brauereichef Seppi Sigl �bergab mit Eissch�tzenobmann Hermann Huber den siegreichen Seeviertlern bei der Feier im Braugasthof Sigl den Pokal. Es stehen Ihnen 141 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Bierseminar mit gemeinsamen Bierbrauen am 28. J�nner 2017

Zum Jahresstart hat der Wirtschaftsbund Obertrum am See seine Mitglieder zu einem Bierseminar mit gemeinsamen Bierbrauen ins BierKulturHaus von Dipl.-Ing. Axel Kiesbye eingeladen. Unter den Anweisungen von Bierbrauer Hans Ortner wurde der "Wirtschaftsbock" mit 15,5% Stammw�rze und 6,80 % Alkohol gebraut. Beim Bierseminar f�hrte Dipl.-Ing. Axel Kiesbye die interessierten Bierkenner in die Welt der Biere ein. Als Abschluss gab es im Braugasthof Sigl noch ein Bradl. Der ?Wirtschaftsbock? wird Ende April beim Joglbauer mit einer z�nftigen Biojause verkostet werden. Es stehen Ihnen 93 Fotos zur Verf�gung!

Hoher Besuch beim Joglbauer am 19. J�nner 2017

Der chinesische Landwirtschaftsminister Han Changfu hat samt einer Wirtschaftsdelegation, dem Landwirtschaftsminister Andr� Rupprechter und Landesrat Sepp Schwaiger im Rahmen eines Salzburg-Besuches den Biobauernhof der Familie Hofer besucht. Dieser hohe Besuch wurde bei pr�chtigem Winterwetter durch Bgm. Simon Wallner und der Trachtenmusikkapelle sowie den Prangerstutzensch�tzen empfangen. Die Familie Hofer zeigte der Delegation den biologisch gef�hrten Hof und den Hofladen. Gejausnet wurde in der Bauernstube nat�rlich Biologisches mit selbstgemachtem Most. Abschlie�end wurde auch noch das Trumer Bier verkostet. Es stehen Ihnen 108 Fotos zur Verf�gung!

Vernissage Maria Dorfmaier am 18. J�nner 2017

Das Obertrumer Bildungswerk und die Obertrumer K�nstlerin Maria Dorfmaier haben am 18. J�nner zu der Vernissage „Naturwelten“ in das Marktgemeindeamt Obertrum am See eingeladen. Speziell f�r diese Ausstellung hat sich die K�nstlerin mit „Naturwelten“ auseinandergesetzt. Viele Freunde und Kunstinteressierte kamen zu dieser Er�ffnung. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Salzburg Landeshauptversammlung am 20. J�nner 2017

Am 19. J�nner fand die Landeshauptversammlung des Wirtschaftsbund Salzburg im gro�en Saal des WIFI statt. Dabei wurde Landesobmann Pr�s. Konrad Steindl einstimmigen wiedergew�hlt. Wir gratulieren Ihm und seinem Team f�r das tolle Ergebnis und freuen uns auf die n�chste Amtsperiode. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Geburtstagsfr�hst�ck am 14. Januar 2017

Die �VP Frauen Obertrum am See haben alle Geburtstagskinder, mit einem runden Geburtstag im Jahr 2016, zu einem Geburtstagsfr�hst�ck am 14. J�nner ins Gasthaus Neumayr eingeladen. Obfrau Renate Seidl w�nschte den 24 Geburtstagskindern nochmals alles Gute zu ihrem Ehrentag. Bei einem so guten Fr�hst�ck und den netten Gespr�chen mit dem Ausschuss der �VP Frauen war dieser Vormittag fast zu kurz. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Trachtenverein D'Seerosner am 8. J�nner 2017

Nach einer gemeinsamen Messe fand am 8. J�nner die Jahreshauptversammlung der "Seerosner" statt. Die Messe gestaltete der Trachtenverein mit dem eigenen Chor. Danach fand die Jahreshauptversammlung im Gasthof Neumayr statt. Obmann Andreas Seidl begr��te die Ehreng�ste, Vize-B�rgermeister Bernhard Seidl und die Fahnenpatin Herta Neumayr sowie die Obleute der �rtlichen Vereine. Nach dem Berichten vom abgelaufenen Vereinsjahr, tanzte die Kindergruppe der ?Seerosner? auf und als Abschluss wurde das Obertrumer Lied gemeinsam gesungen. Es stehen Ihnen 46 Bilder zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung abh�ngen am 7. Januar 2017

Am Samstag den 7. J�nner haben die Mitglieder des Wirtschaftsbundes Obertrum am See die Weihnachtsbeleuchtung bei tiefwinterlichen Temperaturen abgeh�ngt und f�r die n�chste Weihnachtszeit in den daf�r vorgesehenen Kisten verstaut und im Bauhof eingelagert. Abschlie�end ging es zum Gasthaus Neumayr, wo die Wirtin Andrea Neumayr die flei�igen Arbeiter zu einem Essen eingeladen hat. Es stehen Ihnen 45 Fotos zur Verf�gung!

Prangerstutzensch�tzen: Sternschie�en zu Silvester am 31. Dezember 2016

Beim traditionellen allj�hrlichen Sternschie�en am Silvestertag beteiligten sich auch wieder die Obertrumer Prangerstutzensch�tzen. P�nktlich um 15:45 Uhr verabschiedeten die Obertrumer Prangerstutzensch�tzen und befreundete Sch�tzen aus Bayern beim Gasthof Kaiserbuche mit kr�ftigem Einzel- und Lauffeuer das alte Jahr. Es stehen Ihnen 67 Bilder zur Verf�gung!

Friedenslicht und besinnlicher Nachmittag am 24. Dezember 2016

Das Katholische Bildungswerk Obertrum am See unter Reinhold Nimmrichter gestaltete am 24. Dezember den "Besinnlichen Nachmittag" mit weihnachtlichen Liedern und Texten in der Gut-Hirten-Kapelle. Von 13.45 bis 17.00 Uhr gestalteten Johannes Hollweger, Druma 4-Xang, Sonja Traintinger mit Heidi Radauer, Liedertafel Obertrum, Jugendgruppe - ?Wir vier?, Musikgruppe der Trachtenmusikkapelle Obertrum und die Bl�sergruppe G�nther Eisl diesen Nachmittag. Viele ObertrumerInnen nutzten wieder den Nachmittag um dorthin zu wandern und sich das Friedenslicht zu holen, weihnachtliche Musik und Texte zu lauschen und f�r einen guten Zweck spenden. Es stehen Ihnen 32 Bilder zur Verf�gung!

Besinnliches Angl�ckeln am 18. Dezember 2016

Am 18. Dezember fand zur Einstimmung auf das kommende Weihnachtsfest wieder das ?Angl�ckeln? statt. Der Chor Vocal12, Heidi`s Kids Chor und der Familie �bertsberger (Planier) und Weihnachtsgeschichten gelesen von Hermann Lechner sorgten mit stimmungsvolle, weihnachtliche Stimmung. Es stehen Ihnen 43 Bilder zur Verf�gung!

Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer am 17. Dezember 2016

Bereits zum dritten Mal wurde beim Gasthaus Kaiserbuche das Rauhnachtstreiben mit Wintersonnwendfeuer am 17. Dezember veranstaltet. Zum Start haben die Schnalzergruppe Anthering geschnalzt und die Obertrumer Prangerstutzensch�tzen einen Salut abgeschossen. Beim Rauhnachtstreiben nahmen f�nf Perchtenvereine (Wallersee Perchten, Tannberg Perchten, Salzburger Schiachpercht�n, Kirchberger Krampusse und Perchten, Abtsee Teufel aus Bayern) an der Brauchtumsveranstaltung teil und verschiedene L�ufe und T�nze wurden aufgef�hrt. Es stehen Ihnen 175 Fotos zur Verf�gung!

Erste Vereinsversammlung "Identit�t Haunsberg" am 14. Dezember 2016

Am 14. Dezember wurde in den Gasthof Voglwirt nach Anthering zur ersten Vereinsversammlung des neu gegr�ndeten Vereins "Identit�t Haunsberg" geladen. Obmann Bgm. Ing. Johann M�hlbacher begr��te die Interessierten vom Haunsberg. Nach einer kurzen Erl�uterung von Gesch�ftsf�hrerin Ulrike Grabler und Mitinitiator Paul Estreller zum Verein wurden in einem Brainstorming Ideen erarbeitet und pr�sentiert. Der Vorstand, bestehend aus den Vertretern aller f�nf Gemeinden am Haunsberg, wird in der Sitzung im J�nner diese Ideen durcharbeiten und ein Programm f�r 2017 erstellen. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Besinnlicher Adventnachmittag des Seniorenbundes am 14. Dezember 2016

Der besinnliche Adventnachmittag des Seniorenbundes fand am 14. Dezember statt. Obmann Alfred Huemer konnte wieder zahlreiche BesucherInnen begr��en und au�erdem wurden goldene Hochzeitspaare durch den Obmann und Bgm. Simon Wallner geehrt. Die stimmungsvolle Umrahmung des Nachmittages besorgten ?Obertrumer Weisenbl�ser" der Familie �bertsberger und die "Familienmusi D�rager? aus Seeham. Auch zwei Vertreterinnen der JVP waren gekommen und spendeten im Namen der JVP auch heuer wieder f�r die Adventfeier. Nach dem hervorragendem Essen und der Nachspeisenvariation konnten sich die Besucher ein kleines Weihnachtsgeschenk von den �VP Frauen mit Nachhause nehmen. Es stehen Ihnen 35 Fotos zur Verf�gung!

Adventfeier f�r die �ltesten ObertrumerInnen am 12. Dezember 2016

Die Marktgemeinde Obertrum am See lud auch heuer wieder alle Gemeindeb�rgerInnen ab dem 80. Lebensjahr zu einer Weihnachtsfeier ein. Von den 156 B�rgerInnen nahmen fast 90 bei der Feier in der Landesberufsschule teil. Bgm. Simon Wallner berichtet vom abgelaufenen Jahr und von den Vorhaben im neuen Jahr. Die 3a Klasse unter der Leitung von Sandra Beschel und Cornelia Nimmrichter von der Volksschule Obertrum am See f�hrte ein Krippenspiel auf und verteilte selbstgebastelte Geschenke. Es stehen Ihnen 72 Fotos zur Verf�gung!

Adventfeier der �VP Frauen am 12. Dezember 2016

Die �VP Frauen haben am 12. Dezember zur Adventfeier in den Braugasthof Sigl eingeladen. Obfrau Renate Seidl berichtete vom abgelaufenen Vereinsjahr und gab eine kurze Vorschau auf die n�chsten Aktivit�ten, GV Astrid Graf-Fischinger informierte von den Neuigkeiten aus der Gemeinde. Der Chor "Wir4" sang weihnachtliche Lieder. Besinnliches rund um die Advent- und Weihnachtszeit wurde von Manuela Fischer vorgetragen. Beim anschlie�enden Abendessen wurde noch gem�tlich geplaudert. Es stehen Ihnen 35 Fotos zur Verf�gung!

Weihnachtsfeier der Feuerwehrjugend am 10. Dezember 2016

Die Feuerwehrjugend hielt am 10. Dezember mit ihren Betreuern und Eltern im Feuerwehr-Schulungsraum die Weihnachtfeier ab. Nach der Begr��ung durch Feuerwehrkommandant Kurt Neumayr gestalteten die Betreuer Christian �bertsberger, Johannes Lindner und Andreas Rehrl die Feier. Das Programm reichte vom Weihnachtsquiz, Weihnachtslieder bis zu den Weihnachtsgeschenken f�r die jungen Feuerwehrm�nner. Aber auch die Betreuer erhielten von der Feuerwehrjugend Geschenke in Form einer Tombola. Es stehen Ihnen 48 Fotos zur Verf�gung!

Bastelnachmittag der Jungmusiker am 10. Dezember 2016

Zur Abwechslung zu den Proben mit ihren Musikinstrumenten trafen sich die Jungmusiker unter der Leitung von Heidi Geier im Musikerheim zu einem Bastelnachmittag. Es entstanden Windlichter in verschiedensten Farben und Formen. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verf�gung!

Jahresschlussfeier der Marktgemeinde am 9. Dezember 2016

Bei der diesj�hrigen Jahresschlussfeier f�r die GemeindemitarbeiterInnen am 9. Dezember im Braugasthof Sigl zog Bgm. Simon Wallner wieder Bilanz �ber das vergangene Jahr. Bgm. Wallner bedankte sich bei allen MitarbeiterInnen f�r ihre verantwortungsvolle Arbeit und das gro�e Engagement. Im Rahmen dieser Feier wurden ebenfalls verschiedene Ehrungen durchgef�hrt. Gemeinderat Otto D�rager erhielt f�r seine 25-j�hrige T�tigkeit die ?Druma Gedenkm�nze Gold in Medaillenform? der Marktgemeinde Obertrum. Mit dem goldenen Ehrenzeichen wurden die langj�hrigen Obm�nner Johann Lindner f�r 24-j�hrige Obmannschaft beim Kameradschaftsbund und Andreas Hofer f�r die 26-j�hrige Obmannschaft beim Obst- und Gartenbauverein geehrt. Dar�ber hinaus ehrte die Gemeinde mehrere Jugend- und ErwachsenensportlerInnen f�r ihre Leistungen sowie Ehrungen f�r ehrenamtliche T�tigkeiten. Besonders bedankte sich Bgm. Wallner bei einigen langj�hrigen, noch aktiven GemeindemitarbeiterInnen und jenen im Ruhestand f�r ihre Arbeit. Es stehen Ihnen 63 Fotos zur Verf�gung!

Erweiterung Urnenhain am 6. Dezember 2016

Da die bestehenden M�glichkeiten im Urnenhain zu Ende gehen, wurde der Urnenhain im Dezember um einen weiteren Block mit 16 Nischen erweitert. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verf�gung!

Photovoltaikanlagen auf Gemeindegeb�ude installiert im November 2016

Im November wurden auf den Gemeindegeb�uden Photovoltaikanlagen zum Eigenverbrauch mit �berschusseinspeisung errichtet. Dabei wurde auf dem Seniorenwohnhaus-Jakobushaus eine Anlage mit 25 kVA, am Gemeindeamt/Feuerwehr mit 10 kVA und am Kindergarten mit 20 kVA installiert. Die Errichtungskosten betragen 90.000 ? abz�glich F�rderungen (GAF & Klimaaktivfonds) in H�he von ca 32.000 ? ergeben die Gesamtkosten von ca 58.000 ?. Projektiert ist auch noch eine zweite �berschusseinspeisungsanlage am Bauhof mit 20 kVA (Kosten ca 33.000 ?) die bei positiver F�rderungszusage im Jahr 2017 errichtet werden soll. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Unser Stand am Barbaramarkt vom 26. bis 27. November 2016

Am Barbaramarkt war der Stand der �VP Frauen wieder ausgestattet mit den wundersch�nen Adventkr�nzen, den k�stlichen Keksen und den in liebevoller Handarbeit hergestellten Sachen. Im Cafe in der Neuen Mittelschule wurden die BesucherInnen wie immer mit Kaffee und den legend�ren Kuchen und Torten der �VP Frauen bewirtet. Die Ofenkartoffeln, der Gl�hmost und der ?Hei�e Apfel? die bei der H�tte am runden Parkplatz ausgeschenkt wurden, fanden gro�en Anklang. Besonders gefreut hat uns auch, dass unsere Bezirkschefin Edith Schossleitner und LTAbg. BO Josef Sch�chl uns besucht hat. Es stehen Ihnen 70 Fotos zur Verf�gung!

Barbaramarkt am Sonntag 27. November 2016

Am Sonntag, ging es um 11.00 Uhr los. Der Barbaramarkt zeigte sich wieder von seiner sch�nsten Seite. Der Kasperl, die Kinderbackstube und der Nikolaus faszinierten die Kleinen. Als Abschluss des Barbaramarkt traten am Sonntagnachmittag die Kinder- und Jugendgruppe der Salzburger Schiachperchtn'n am Barbaramarkt beim runden Parkplatz auf und bei Beginn der Dunkelheit liefen die ?Wallersee Perchten?, ?Tannberg Perchten? und die Salzburger Schiachperchten durch den Ort.

Barbaramarkt am Samstag 26. November 2016

Wie jedes erste Adventwochenende fand der Barbaramarkt statt. Am Samstag und am Sonntag lockte das kalte, jedoch sch�ne Winterwetter zahlreiche BesucherInnen zum Barbaramarkt. Im Ort hatten die Vereine ihre H�tten aufgestellt und verw�hnten die zahlreichen G�ste mit Getr�nke und Speisen. Am runden Parkplatz sorgten die Darbietungen der verschiedenen Musikgruppen f�r eine gute Stimmung. Die Kunsthandwerker in der Hauptschule zeigten wieder einmal was daheim in der ?stillen Stube? entsteht.

Weihnachtsausstellung im Elfi's kreativem Dorfladen am 25. November 2016

Am 25. November fand im Elfi's kreativem Dorfladen von 15 Uhr bis 18 Uhr eine Weihnachtsausstellung im und vor dem Kreativen Dorfladen statt. Gemeinsam mit ihren Partnern Astrid Maier – Jul. M Cosmetics, Gabrielle Weixler – Salzburger Seifenkiste, Claudia Eder – Kinderbekleidung-Hauben, Zuckerb�cker Padinger – Pralinen-Teegeb�ck, Inge Pelz – Kr�utermischungen und der Villa Kunterbunt stellte Elfi Randacher weihnachtliches, aber besondere Wohnaccessoires und Geschenkideen zum St�bern, Verkosten und Gustieren vor. Es stehen Ihnen 22 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Adventkr�nze binden f�r den Barbaramarkt am 23. November 2016

Am 23. November gingen die Vorbereitungen f�r den Barbaramarkt weiter. Adventkranzbinden stand auf dem Programm. 25 voll motivierte �VP-Frauen trafen sich bei Katharina Sigl, die die Firmenr�umlichkeiten der Firma Relax f�r das Adventkranzbinden zur Verf�gung gestellt hatte. In den verschiedenen Stationen wurde flei�ig geschnitten, gebunden und dekoriert. Alle waren hoch motiviert und so entstanden in wenigen Stunden 35 wundersch�ne und doch so unterschiedliche Advent- und T�rkr�nze. Es stehen Ihnen 41 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Kekse f�r Barbaramarkt einpacken am 21. November 2016

Die Vorbereitungen zum Barbaramarkt gehen weiter. Am 21. November traf sich der Ausschuss der �VP Frauen sowie einige flei�ige Helferinnen im z�enTRUM, um Kekse einzupacken. Dort sah es und vor allem roch es, als h�tte sich kurzfristig eine Konditorei in die R�umlichkeiten eingenistet. Die Mitglieder der �VP Frauen hatten sich wieder einmal selbst �bertroffen! �ber 50 kg Kekse, in verschiedensten Sorten, waren angeliefert worden. Perfekt geformt, wundersch�n verziert und wie immer in bew�hrter Qualit�t. Um den Keksen die notwendige Wertsch�tzung entgegenzubringen, wurden diese zu je 40 dag in Cellophan verpackt. Es stehen Ihnen 46 Fotos zur Verf�gung!

C�cilia-Konzert des Musikvereins am 19. November 2016

Die Trachtenmusikkapelle Obertrum am See spielte am 19. November ihr traditionelles C�ciliakonzert. In der Pfarrkirche Obertrum wurden Filmmusik, Klassik, M�rsche und Ouvert�ren gespielt. Durch das Programm f�hrten Amandus Feiel und die Marketenderinnen. Nach dem Auftakt, dirigiert vom zur�ckgetretenen Kapellmeister Roman Strasser, fand die offizielle Stab�bergabe an den neuen Kapellmeister Reinhold Wieser statt. Das Publikum war von den ausgew�hlten St�cke, der Qualit�t der Trachtenmusikkapelle, dem besonderen Ambiente und der Akustik der Pfarrkirche begeistert. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Weihnachtsbeleuchtung aufh�ngen am 19. November 2016

Wie jedes Jahr h�ngte der Obertrumer Wirtschaftsbund gemeinsam mit den Obertrumer Vereinen am 19. November die wundersch�ne Weihnachtsbeleuchtung auf. Neben der Beleuchtung �ber der Hauptstra�e wurden �ber 70 beleuchtete Weihnachtsb�ume aufgestellt, die von den Obertrumer Betrieben gespendet wurden. Dank der Br�ckenwirt-Wirtin ?Susi? Slavi Jovic hat f�r das Essen und die Bewirtung nach dem Aufbau. Es stehen Ihnen 66 Fotos zur Verf�gung!

Adventausstellung im ?Rosenzauber? am 18. November 2016

Caroline Seidl hat am 18. und 19. November in Ihr Blumengesch�ft ?Rosenzauber? zur Adventausstellung geladen. Viele Kunden und Freunde haben die kreativen Gestecke und Adventkr�nze bestaunt und genossen den selbstgemachten Gl�hmost und Gl�hwein. Auch der Vorstand des Obertrumer Wirtschaftsbund besuchte die Ausstellung unseres Mitglieds. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Obertrum: Weihnachtsbeleuchtung durchchecken am 16. November 2016

Die Mitglieder des Wirtschaftsbund Obertrum am See sind am 16. November im Bauhof der Marktgemeinde zusammengekommen, um als Vorbereitung zur Weihnachtsbeleuchtung, die bestehenden Lichterketten eingehend zu �berpr�fen, erg�nzen und reparieren. Nun sind die Lichterketten f�r das Aufh�ngen der Weihnachtsbeleuchtung am 19. November bereit. Zum Abschluss gab es eine Jause, die vom Obmann Wolfgang G�rtner mit selber zubereiteten Beilagen verfeinert wurde. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Baubeginn f�r den Kanal Spitzesed im November 2016

Die Arbeiten zum Neubau des Kanalanschlusses des Weilers Spitzesed haben begonnen. Jetzt wird gerade die Pumpleitung entlang der Zufahrtstra�e errichtet. Die Bauarbeiten werden je nach Witterung bis zum Dezember ausgef�hrt und im Fr�hjahr fertiggestellt. Insgesamt werden 210.000,- ? f�r den Umweltschutz investiert. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Tag des Apfels: Apfel f�r die Kindergartenkinder am 14. November 2016

Die neue Obfrau des Obstbau-, Garten- und Landschaftspflegeverein Maria Hofer besuchte mit Ihrem Stellvertreter Franz Lechner anl�sslich des ?Tag des Apfels? am 14. November den Kindergarten und spendierten zwei K�rbe voll k�stlicher �pfel, die Kinder waren begeistert. Anschlie�end wurde noch ein Korb in das Marktgemeindeamt gebracht und Bgm. Simon Wallner �bergeben. Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum am See am 13. November 2016

Am 13. November fand die allj�hrliche Jahreshauptversammlung der JVP Obertrum statt. Nach einem gemeinsamen Besuch des von dem JVP-M�dchenchor gestalteten Gottesdienstes ging es zum Braugasthof Sigl. Wieder waren zahlreiche Ehreng�ste wie Bgm. Simon Wallner, mit vielen Gemeindevertretern, Parteiobmann VzBgm. Bernhard Seidl, �AAB Landeschef NR. Asdin El Habbassi, und noch viele andere b�ndische Obleute und Abordnungen von Obertrumer Vereinen, der Einladung gefolgt. Nach dem T�tigkeitsbericht wurde zu der Theaterprobe unter der Regie von Roman Leobacher gelacht. Nach dem Sportbericht folgte die Siegerehrung im Orstsportcup. Bei den Neuwahlen stand der Abschied von Obmann Thomas Herbst und weiterer Ausschussmitglieder im Mittelpunkt. Neu gew�hlt wurde Alexander Huber als Obmann und Christina Hoffmann als neue und alte M�dchenreferentin, sowie ein neuer Ausschuss. Durch diesen Wechsel standen viele Ehrungen von der Landes JVP und der JVP Obertrum am Programm. Es stehen Ihnen 141 Fotos zur Verf�gung!

Halbzeit-Klausur der �VP-Fraktion am 12. November 2016

Die �VP Fraktion hat sich zur Halbzeit ihrer Funktionsperiode am 12. November mit interessierten Mitgliedern zusammengesetzt, um bei einer Klausur das �VP-Programm 2014 bis 2019 f�r die Marktgemeinde Obertrum am See zu evaluieren. Punkt f�r Punkt wurde durchgearbeitet und auch die Zwischenst�nde diskutiert. Festgestellt wurde, dass viele der Projekte schon umgesetzt wurden und die restlichen Projekte schon auf den Weg gebracht sind. Der �VP Obertrum am See und Bgm. Simon Wallner ist es wichtig, dass das reichhaltige Programm nicht nur angek�ndigt wird, sondern auch umgesetzt wird. Zum Auftakt berichtete �VP Bezirksobmann LTAbg. Dr. Josef Sch�chl von den landespolitischen Themen. Zum Ausklang stand ein Preiswatten am Programm, wo die Teams um die tollen Preise wetteiferten. Es stehen Ihnen 42 Fotos zur Verf�gung!

Mitgliederversammlung des Kameradschaftsbundes am 6. November 2016

Am Sonntag, den 6. November fand die Mitgliederversammlung des Obertrumer Kameradschaftsbundes statt. Nach dem Gedenkgottesdienst fand das Gebetsgedenken wetterbedingt in der Kirche statt. Obmann Johann Lindner konnte zahlreiche Mitglieder und Ehreng�ste im Braugasthof Sigl begr��en. Die Ehrungen f�r langj�hrige und verdiente Mitglieder wurden durch den Obmann Johann Lindner, Bezirksobmann Johann Hillerzeder und B�rgermeister Simon Wallner durchgef�hrt. Diese Mitgliederversammlung stand jedoch unter Zeichen des Wechsels, der langj�hrige Obmann Johann Lindner trat zur�ck und Johann Angerer wurde einstimmig zum neuen Obmann gew�hlt. Die Ehreng�ste dankten bei Ihren Ansprachen Johann Lindner f�r seine langj�hrige T�tigkeit und die Versammlung w�hlte Johann Linder einstimmig zum Ehrenobmann. Es stehen Ihnen 117 Fotos zur Verf�gung!

Chorkonzert von ?Vocal12? am 29. Oktober 2016

Der Damenchor ?Vocal12? konnten bei Ihrem Chorkonzert am Samstag, den 29. Oktober im bis auf den letzten Platz gef�llten Braugsthof Sigl zahlreiche BesucherInnen begr��en. Unterst�tzt wurde der Chor vom Druma mixDour, dem Flachgauer Chimes-Ensemble und dem Drumer Vierxong. Den Zuh�rerInnen bot sich eine abwechslungsreiche und lebendige Mischung von Film- und Musicalsongs, Volksmusik und aktuellen Lieder. Es stehen Ihnen 154 Fotos zur Verf�gung!

Neub�rgerInnen - Infoabend am 27. Oktober 2016

Zu einem Informationsabend hatte Bgm. Simon Wallner alle Neub�rgerInnen am 27. Oktober in den Braugasthof Sigl geladen. Der B�rgermeister stellte mittels einer Powerpoint Pr�sentation die Marktgemeinde und ihre vielf�ltigen Einrichtungen vor. So konnten sich die Neub�rgerInnen erste Informationen �ber ihren neuen Heimatort verschaffen. Alfred Huemer, Museumskustos, erz�hlte �ber die Entstehung und die Geschichte von Obertrum am See. Mit netten Gespr�chen und einer gem�tlichen Jause und einem kleinem Willkommensgeschenk der Brauerei Sigl endete der Abend. Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verf�gung!

Sternwanderung am Haunsberg zur Kaiserbuche am 26. Oktober 2016

300 B�rgerInnen der f�nf Haunsberggemeinden Anthering, Berndorf, Nu�dorf, Obertrum am See und Seeham wanderten im Rahmen des Projektes "Identit�t Haunsberg" am 26. Oktober bei einer Sternwanderung �ber den Haunsberg zur Kaiserbuche. �ber 70 TeilnehmerInnen aus Obertrum am See wanderten bei sch�nstem Herbstwetter hinauf auf den Haunsberg. Angekommen beim wolkenverhangenen Gasthof Kaiserbuche wurden Produkte vom Haunsberg angeboten und der ?Royal Highlandclub? vom Haunsberg zeigte einige der schottischen Wettk�mpfe wie das ?Baumstammweitwerfen?. Nach der Begr��ung durch den Antheringer B�rgermeister und zuk�nftigen Obmann des Vereins ?Identit�t Haunsberg" Ing. Johann M�hlbacher wurde als Abschluss der Sternwanderung gemeinsam ein Wortgottesdienst mit Pfarrer Christoph Eder gefeiert. Es stehen Ihnen 48 Fotos zur Verf�gung!

Umbauarbeiten am Altstoffsammelhof im Oktober 2016

Zur Zeit wird gerade der Boden in der Halle des Altstoffsammelhofes saniert. Der Pflasterboden aus dem Jahre 1997 hat den Belastungen der Container Ab- und Anlieferung nicht mehr standgehalten und wird jetzt im Oktober durch eine Monolithische Bodenplatte mit Hartkorneinstreuung ersetzt. Weiters wird eine vom Bauhof hergestellte Stahlf�hrung zum Abstellen der Container montiert. Um die Sperre des Altstoffsammelhofes so kurz als m�glich zu halten, wurde gleich nach �ffnungsschluss am Samstag den 22. Oktober mit den Abbrucharbeiten durch den Bauhof und den Bediensteten des Altstoffsammelhof begonnen. Der Altstoffsammelhof ist ab Mittwoch den 2. November wieder normal ge�ffnet. Es stehen Ihnen 28 Fotos zur Verf�gung!

Versammlung zur Abtrennung der Wassergenossenschaft P�tzelsgraben am 24. Oktober 2016

Durch die immer st�rker werden Regenereignisse, wie auch heuer wieder im Juni, macht es notwendig auch den P�tzelsgraben besser gegen diese Ereignisse zu sch�tzen. Daf�r wurde von der Wildbach- und Lawinenverbauung ein Projekt ausgearbeitet und von der Wasserbeh�rde genehmigen lassen. Die betroffene Wassergenossenschaft Kirchst�ttgraben/P�tzelsgraben hat, um die W�nsche der jeweils Betroffenen besser ber�cksichtigen zu k�nnen, im Jahr 1997 beschlossen die Genossenschaft in zwei selbstst�ndige Genossenschaften aufzuteilen. Um diese neue Hochwasserschutzprojekt mit Gesamtkosten von 250.000,- ? zu verwirklichen, wurde es jetzt notwendig diese Spaltung umzusetzen. Bei der Versammlung am 24. Oktober wurde dieser Schritt jetzt beschlossen die Organe gew�hlt und das Hochwasserschutzprojekt vorgestellt. Der neu gew�hlte Obmann Norbert Schaumburger wird jetzt mit dem neuen Vorstand die notwendigen Schritte f�r den Schutz des P�tzelsgraben umsetzen. Es stehen Ihnen 27 Fotos zur Verf�gung!

Fest zum Abschluss der Umbauarbeiten der Neuen Mittelschule am 21. Oktober 2016

Bei einem gemeinsamen Festakt haben die Marktgemeinde Obertrum am See und die Neue Mittelschule Obertrum am See am 21. Oktober die Fertigstellung der Umbauarbeiten gefeiert. Viele Ehreng�ste nahmen an diesem Fest teil, von der Schulverwaltung an der Spitze mit Landesschulrat-Pr�s. Prof. Mag. Johannes Pl�tzeneder, von der Politik LTAbg. Martina J�bstl und Bgm. Simon Wallner mit GemeindevertreterInnen, Pfarrer Christoph Eder und Eltern bis hin zu den LehrerInnen angef�hrt von Direktorin Andrea Pann und ehm. LehrerInnen der Schule, sowie den bauausf�hrenden Firmen und dem Bauleiter Bmstr. Anton Kraibacher. Das Rahmenprogramm mit einem Tag der offenen T�r gestalteten die Sch�lerinnen und Sch�ler der Neuen Mittelschule Obertrum am See. Die Marktgemeinde Obertrum am See investierte insgesamt 1,6 Mio. Euro in das Unterrichtsgeb�ude, das Sch�lerInnen und LehrerInnen nunmehr mit modernster Unterrichts- und Aufenthaltsausstattung ausgestattet ist.. Es stehen Ihnen 103 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Obertrum am See am 23. Oktober 2016

Am 23. Oktober fand die allj�hrliche Jahreshauptversammlung des Musikvereines Obertrum am See statt. Begonnen wurde mit der traditionellen Musikermesse um 10.00 Uhr. Danach marschierte der Verein zum Braugasthof Sigl um die ordentliche Jahreshauptversammlung abzuhalten. Obmann Johann Eibl begr��te alle anwesenden G�ste und berichtete �ber die Aktivit�ten im letzten Jahr. Der scheidende Kapellmeister Roman Strasser berichtete �ber die musikalischen Ereignisse des Jahres 2015/2016, besonders �ber das Fr�hlingskonzert, den Sommerkonzerten, dem Sch�tzenfest dem Gro�konzert und der Ausbildung der neuen Kapellmeister. Danach standen die Ehrungen, im Besonderen f�r Roman Strasser der seit 2008 als Kapellmeister t�tig ist und heuer aufh�rt, am Programm. Weiters die langj�hrige Musiker Josef �bertsberger, Franz Wallner und Eduard Gruber und die langj�hrigen und sehr erfolgreichen Marketenderinnen Anita Strasser, Carina Scharber und Melanie Weissel die ebenfalls aufh�ren. Anschlie�end wurde den neuen Marketenderinnen Sellina Fischinger, Hannah Eder und Lisa Seidl wurden zum Start auch neue Schnapsf�sser �bergeben. Es stehen Ihnen 133 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Geburtstagsbesuch zum 85er von Johann Stubhann am 18. Oktober 2016

Der Vorstand des Obertrumer Wirtschafsbundes mit Obmann GR Wolfgang G�rtner und den Stellvertretern GV Manfred Huber und VzBgm. Bernhard Seidl besuchten am 18. Oktober Johann Stubhann, der im September seinen 85igsten Geburtstag gefeiert hatte. Die Abordnung �berbrachte die besten W�nsche zu seinem Ehrentag und ein kleines Geschenk. Bei einer kleinen Jause wurde noch �ber Aktuelles, aber auch �ber Geschichten von fr�her geplaudert. Emmerich. Es stehen Ihnen 2 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung Umbau Raiffeisenbank am 14. Oktober 2016

Nach dem gelungenen Umbau der Raiffeisenbank Obertrum am See hat die Gesch�ftsf�hrung zur Er�ffnung am 14. Oktober eingeladen. Es wurden insgesamt �ber 1 Million Euro in das �ber 30 Jahre alte Geb�ude investiert und bietet nun den Kunden eine Bankfiliale, die an die neuen Anforderungen angepasst, barrierefrei und technisch am neuesten Stand ist. Bei dem Festakt hat Altpfarrer Franz K�nigsberger den Umbau und ein Kreuz geweiht. Zum Abschluss gab es noch eine Weinverkostung durch den Winzer Ewald Gruber aus R�schitz. Es stehen Ihnen 31 Fotos zur Verf�gung!

Hochzeit Barbara und Christoph Buttenhauser am 15. Oktober 2016

Am 15. Oktober 2016 hat der Obertrumer �VP-Gemeindevertreter Christoph Buttenhauser seine Barbara aus Berndorf geheiratet. Die Trauung fand in der Pfarrkirche Berndorf statt und wurde musikalisch hervorragend von der Trachtenmusikkapelle Berndorf gestaltet. Im Anschluss ging es zum Braugasthof Sigl nach Obertrum am See, wo das Brautpaar vorm Bierbrunnen empfangen wurde. Danach ging es zur Hochzeitfeier mit Eierpecken in den Braugasthof. Nach dem Brautstehlen im Br�ukeller wurde im Braugasthof mit den Monalight weiter gefeiert??. Es stehen Ihnen 57 Fotos zur Verf�gung!

Danke Feier f�r ?Obertrum hilft? am 12. Oktober 2016

Am 12. Oktober lud Bgm. Simon Wallner die ehrenamtlich T�tigen der Plattform ?Obertrum hilft? zu einem Abendessen ein um sich bei allen f�r die geleistete Arbeit zu bedanken und den Einsatz zu w�rdigen. Diese Plattform wurde im Februar 2015 gegr�ndet, um den AsylwerberInnen Hilfestellung zu geben und Sachspenden ziel- und bedarfsgerecht zu verteilen. Viele hilfsbereite B�rgerInnen hatten sich damals bei einer Infoveranstaltung gemeldet und ihre Hilfe angeboten. Dolmetschdienste, Arztfahrten, Begleitung bei Beh�rdeng�ngen und unz�hlige andere Dinge des Alltags konnten so bewerkstelligt werden. Auch ein vorbildlich organisierter Sprachunterricht wurde angeboten um den AsylwerberInnen den Spracherwerb zu erleichtern und einen wesentlichen Schritt in Richtung Integration zu setzen. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Oktoberfest des USK Sportverein am 9. Oktober 2016

Der USK Obertrum hat am 9. Oktober 2016 zum traditionellen Oktoberfest eingeladen. Die G�ste, sowie die F�hrungsspitze des USK Sportverein, genossen bei Wei�wurst und Wei�bier das sch�ne Herbstwetter. Leider verlor die Kampfmannschaft beim Nachmittagsspiel, wenn auch nur ganz knapp, 2:3 gegen den UFC Siezenheim. Es stehen Ihnen 15 Fotos zur Verf�gung!

Generalsanierung Zufahrt Kravogl im Oktober 2016

Die Zufahrt von Dorfleiten nach Kravogl wird gerade in Zusammenarbeit mit dem Land Salzburg ? G�terwegebau komplett neu gebaut. Da der Unterbau der alten Stra�e f�r eine Sanierung nicht geeignet war, waren die Kosten f�r einen Neubau nicht h�her als f�r eine Sanierung. Zudem entsch�rft der neue, geradlinigere Stra�enverlauf die urspr�nglichen Kurven neben dem Teich. Es stehen Ihnen 26 Fotos zur Verf�gung!

Besuch von Landtagspr�sidentin Dr. Brigita Pallauf am 4. Oktober 2016

Landtagspr�sidentin Dr. Brigitta Pallauf und �VP-Frauen Landeschefin hat am 4. Oktober bei ihrem Flachgautag die Firma Seidl Josef Betonbohr- und ?s�gedienst GmbH. besucht. Gesch�ftsf�hrer VzBgm. Bernhard Seidl stellte mit seiner Frau der �VP Frauen-Ortsleiterin Renate Seidl den Familienbetrieb, alle vier Geschwister arbeiten im Betrieb, vor. Der Betrieb mit bis zu 80 Mitarbeitern ist Marktf�hrer in �sterreich und hat auch sehr viel in den Umweltschutz investiert. Es wurde eine 73 KW/pic Photovoltaikanlage errichtet und damit wird mehr Strom erzeugt als verbraucht wird. Weiters wurde die gesamte Innenbeleuchtung auf LED-Technik umger�stet. Im Anschluss an den Firmenbesuch wurden Vertreterinnen der �VP Frauen Obertrum am See zu einem Erfahrungsaustausch eingeladen. Dabei wurden die aktuellen Themen und die allgemeine Frauenpolitik besprochen. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

Kunstprojekt Goldilocks effects 2016 im September 2016

Die Pop Up Galerie ?Goldilocks effects? pr�sentierte vom 10. September bis zum 1. Oktober in den leerstehenden G�rhallen der Trumer Privatbrauerei Arbeiten junger �sterreichischer K�nstlerInnen, Bei der Vernissage am 10. September konnte man in entspannter Atmosph�re mit den K�nstlerInnen vor Ort �ber ihre eigene Kunst sprechen. Beim sogenannten ?Roten Faden? und den ?Tortengespr�chen? konnten die interessierten BesucherInnen ihr Wissen im Bereich Kunstgeschichte erweitern und in Gespr�chen mehr �ber die K�nstlerInnen und ihre Themen erfahren. Am 1. Oktober, anl�sslich der Finissage, fand auch die Pr�mierung des Fotowettbewerbes ?ich bin hier? statt, drei Siegerbilder aus den Kategorien Erwachsene und Kinder wurden pr�miert.. Es stehen Ihnen 32 Fotos zur Verf�gung!

Abschlussbegehung Hochwasserschutz am 28. September 2016

Bei einem gemeinsamen Termin am 28. September mit Vertretern des Landes Salzburg, den Obm�nnern der betroffen Wassergenossenschaften, dem Fischereiberechtigten und Vertretern der Marktgemeinde Obertrum am See wurde der gesamte Hochwasserschutz an der Mattig abschlie�end begangen. Dabei wurden die gesamten Bauarbeiten noch einmal �berpr�ft und eventuelle kleiner Nachbesserungsarbeiten besprochen. Haupts�chlich fallen jedoch noch kleinere Sanierungsma�nahmen an, die durch das Hochwasser am 1. Juni entstanden sind. Diese Sanierungsarbeiten werden im Winter durchgef�hrt. Weiters wurde der Einsatz- und Wartungsplan �bergeben. Es stehen Ihnen 80 Fotos zur Verf�gung!

39. Landeskongress der Salzburger Volkspartei am 24. September 2016

Beim 39. ordentlichen Landeskongress der Salzburger Volkspartei am Rupertitag den 24. September wurde unser Landesobmann Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer zu 100 Prozent wieder als �VP-Landesparteiobmann best�tigt. Bei seiner wieder brillanten Rede vor den 400 Delegierten ging er auf das Motto ?F�r Salzburg alles geben? ein und beanspruchte f�r die �VP den Platz in der Mitte. Viele Ehreng�ste waren ebenfalls anwesend angefangen vom Bundesobmann Reinhold Mitterlehner bis zu dem Fraktionsvorsitzenden der EVP Manfred Weber, der ein spannendes Bild von Europa und der Europapolitik pr�sentierte. Auch die Delegation aus Obertrum am See war von diesem 39. �VP-Landeskongress begeistert. Es stehen Ihnen 60 Fotos zur Verf�gung!

1. Obertrumer Highland-Games am 18. September 2016

Auf dem Haunsberg beim ehm. Seppnwirt, in den ?Highlands? von Obertrum am See, fanden die ersten Highland Games am 18. September statt. Die Veranstaltung ist basierend auf den ber�hmten Schottischen Highland Games. Eine Frauen-Mannschaft und vier Mann-Mannschaften, davon drei aus Obertrum am See stellten sich dem Wettkampf. Schottisches Flair gab durch die Dudelsack-Gruppe Pampant Lion Pipe Band und den Tanzvorf�hrungen mit den Schottischen Tanzgruppe ?The Flying Scotsman?. Gewinner war auf jeden Fall alle Teilnehmer und das Kinderhospiz Papageno dem der Erl�s der Veranstaltung gespendet wurde. Es stehen Ihnen 143 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Sportverein USK Obertrum am See am 16. September 2016

Am 16. September 2016 fand im GH Neumayr die Jahreshauptversammlung des USK Obertrum statt. Der Pr�sident des USK Obertrum am See Mag. Robert Winkler begr��te die Fahnenmutter Herta Neumayr, den Vertreter der Sportunion Salzburg Herrn Helmut Auer und als Vertreter der Gemeinde Bgm. Siomon Wallner und VzBgm. Bernhard Seidl. Obmann Hannes Leichter f�hre dann durch die Tagesordnung. In seiner Rede hob er den Nachwuchs und die vielen jungen Spieler Kampfmannschaft hervor und stellte den neuen Trainer Markus Scharrer vor. Bei den anschlie�enden Neuwahlen wurden wiedergew�hlt: Obmann Leichter Hannes, Obmann Stellvertreter Andreas Angerer, Pr�sident Mag. Robert Winkler, Vizepr�sidenten Roman Seidl, Sektionsleiter Franz Drolle, Sektionsleiter-Stv. Wolfgang Armsdorfer, Jugendleiter Sascha Finner, Jugendleiter- Stv. Carina Angerer, Kassier Toni P�tzelsberger, Kassier- Stv. Lothar Pirkebner, Schriftf�hrer Cornelia Greineder , Organisationsreferent Lothar Pirkebner, Seniorenreferent Michael Dirnberger. Es stehen Ihnen 58 Fotos zur Verf�gung!

Kriegerdenkmal restauriert am 14. September 2016

Die beiden Kriegerdenkmale f�r den Ersten und Zweiten Weltkrieg wurden im Sommer renoviert. Dabei wurden die Gedenksteine gereinigt, die Schriften nachgezogen, Pflasterfl�chen neu verlegt und ein neuer Sockel gesetzt. Die Gesamtkosten betragen 4.000,- ?. Dem Obmann des Kameradschaftsbundes Johann Lindner ist es wichtig diese Kriegerdenkmale zu erhalten. Nicht nur als Ortsversch�nerung, sondern um alle B�rger immer daran zu erinnern wieviel Leid und Schmerz ein Krieg bringt, um niemals wieder ein solches Leid erleben zu m�ssen. Es stehen Ihnen 28 Fotos zur Verf�gung!

Bauarbeiten in der Jakobistra�e und Mattigtalstra�e am 13. September 2016

Seit rund einer Woche wird an der Errichtung eines Gehsteiges, sowie der Sanierung der Fahrbahn in der Jakobistra�e gebaut. Weiters wurde in diesem Abschnitt der Jakobistra�e auch die Beleuchtung errichtet und die Wasserleitung zu einem Ringsystem zusammengeschlossen. Ende n�chster Woche sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. An den Vorbereitungsarbeiten zur Verbreiterung des Gehweges in der Mattigtalstra�e zu einem Geh- und Radweg arbeiten bereits die Mitarbeiter des Bauhofes. Ebenso wird noch in dieser Woche in der Staufenstra�e mit den Arbeiten zur Vergr��erung des Park & Ride-Parkplatzes und zur Errichtung des Gehsteiges begonnen. Es stehen Ihnen 22 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund: Vernissage ?goldilocks effects 2016? am 11. September 2016

Die Mitglieder des Wirtschaftsbund Obertrum am See besuchten am Sonntag, 11. September 2016 die Vernissage ?goldilocks effects 2016? junger zeitgen�ssischer K�nstler in den alten G�rhallen der Brauerei Sigl in Obertrum am See. Im au�ergew�hnlichen Ambiente der Location kamen die Exponate besonders zur Geltung. Die jungen K�nstler waren allesamt anwesend und so gab es gute Gelegenheit sich gedanklich auszutauschen. Letztendlich trugen die besonderen Speisen und Getr�nke zu einer gelungenen Veranstaltung bei. Es stehen Ihnen 23 Fotos zur Verf�gung!

Gemeindeausflug nach Linz vom 2. bis 3. September 2016

Vom 2. bis 3. September f�hrte der heurige Gemeindeausflug die MitarbeiterInnen und die GemeindevertreterInnen der Marktgemeinde Obertrum am See in die Ober�sterreichische Hauptstadt Linz. Zuerst stand der Besuch der voestalpine Stahlwelt am Programm. Nach einer Einf�hrung in die Welt der Stahlherstellung ging es ab ins Werk zum Hochofen und zum Warmwalzwerk. Nach einem kurzen Mittagessen ging es mit der P�stlingsbahn auf dem P�stlingsberg. Als Abendprogramm stand das ?Wein und Kunstfest? am Programm. Am Samstag ging es zum ?H�henrausch? der 2016 unter dem Moto ?Andere Engel? stand. Nach einem freien Besuch des Stadtzentrums wurde die Heimreise angetreten. Es stehen Ihnen 186 Fotos zur Verf�gung!

Sommerfraktionssitzung am 29. August 2016

Als Vorbereitung zur Gemeindearbeit im Herbst hat sich die �VP Fraktion am 29. August zu der Sommerfraktionssitzung bei der Familie Seidl zusammengefunden. Dabei ging es vor allem �ber den Stand der laufenden und geplanten Projekte und der politischen Arbeit im Herbst. Zu Besuch war auch der neue �VP-Flachgau-Gemeindereferent Hans Stemeseder um sich vorzustellen und sich �ber die Themen und Anliegen in Obertrum am See zu informieren. Als Abschluss wurde noch der Griller angeworfen, um sich nach der interessanten Diskussion noch zu st�rken. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

�AAB Stand am Obertrumer Bauernherbst am 28. August 2016

Am Sonntag, den 28. August 2016 wurde in Obertrum am See der traditionelle Bauernherbst und den j�hrlich ?Motorfreien Tag? rund um den Obertrumer See gefeiert. Auch heuer hatte der �AAB Obertrum wieder einen Stand beim Rundparkplatz aufgestellt und verk�stigte die Besucher mit saftigen Kotelett und K�sekrainer. Als kleines Highlight gab es heuer wieder ein ?Sauschwanzlsemmi? dass die Leute sehr gern gegessen haben. Darin befand sich eine gew�rzte Schweinsbratw�rstelschnecke mit Sauerkraut, Senf und etwas Currygew�rz. ?Es war rund um ein tolles Fest das perfekt organisiert war! Wir m�chten uns bei allen bedanken die uns besucht haben, aber der gr��te DANK gilt jenen die uns trotz der gro�en Hitze so tatkr�ftig bei unserem �AAB Stand unterst�tzt haben!? so der Vorstand des �AAB Obertrum. Es stehen Ihnen 10 Fotos zur Verf�gung!

Bauernherbst & motorfreier Tag am 28. August 2016

Am Sonntag, den 28. August wurde der Beginn des Bauernherbstes gefeiert und es fand der traditionelle ?Motorfreie Tag? rund um den Trumer See statt. Bei hochsommerlichen Temperaturen kamen wieder �ber 20.000 Besucher in das Trumer Seengebiet um die vom Autoverkehr gesperrte Landesstra�e nutzen und um den See zu radeln und zu skaten. Umrahmt wurde der Obertrumer Bauernherbst durch verschiedene Aussteller und traditionellem Handwerk, sowie dem Angebot der obertrumer Vereine. Die BesucherInnen zeigten sich begeistert von der Vielfalt des kulinarischen Angebotes am ?Obertrumer Bauernherbst?. Es stehen Ihnen 180 Fotos zur Verf�gung!

Obertrumer Marktfest am 27. August 2016

Am 27. August fand das Marktfest in Obertrum am See statt. Den Anfang machten die Oldtimer mit dem obligaten Fahrzeugkorso durch das Ortszentrum. Weiters zeigten Tekowondo-K�mpfer ihr k�nnen danach wurde das Markfest am Bierbrunnen er�ffnet. Viele BesucherInnen kamen bei diesem wundervollen Sommerabend um das tolle Unterhaltungsprogramm von der Kinderbetreuung bis hin zum Feuerwerk zu sehen, aber auch die kulinarischen K�stlichkeiten konnten alle �berzeugen. Es stehen Ihnen 110 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Sommerkino am 4. August 2016

Viele G�ste kamen am 4. August wieder ins Brauereigel�nde zu der 4. Vorstellung des Trumer Sommerkino um sich die Hollywoodsatire ?Hail, Caesar!? mit George Clooney anzusehen. Bei bestem Sommerwetter genossen die G�ste bei Trumer Bier und Streedfood den Film. Im August gibt es noch zwei Chancen das Trumer Sommerkino zu genie�en. Gespielt wird noch am 11. August ?Das Leben ist keine Generalprobe" �ber den besonderen Unternehmer der ?Waldviertler?-Schuhfabrik Heinrich Staudinger und am 18. August die franz�sische Kom�die ?Birnenkuchen mit Lavendel". Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verf�gung!

Charity-Fr�hschoppen beim Br�ckenwirt am 31. Juli 2016

Anl�sslich ihres runden Geburtstags hat die Br�ckenwirt-Wirtin ?Susi? Slavi Jovic am 31. Juli zum Charity-Fr�hschoppen geladen. Viele haben kostenlos bei dieser Charity-Aktion f�r bed�rftige Obertrumer mitgeholfen: Musik von der Trachtenmusikkapelle, in der K�che wurde von den Prangerstutzensch�tzen aufgekocht, Kuchen von den Musikerfrauen, die Schank haben die Schottis getreut und noch viele G�nner von der Brauerei Sigl bis zu den Kellner und der Moderator die mitgewirkt haben. Beim Seilzeihen ging es hart her und auch Kinder haben sich gemessen. Danach gab es nur Sieger, Sieger beim Seilziehen und die bed�rftigen Obertrumer f�r an die 5.000 ? Erl�s zusammengekommen ist. Ein herzlicher Dank an alle, aber speziell an Susi - Danke. Es stehen Ihnen 467 Fotos zur Verf�gung!

Kanalsanierung Rosenweg abgeschlossen am 2. August 2016

Die Kanalsanierungen des Reinhalteverbandes Trumerseen im Rosenweg sind abgeschlossen. Nach der Sanierungen des Kanalstranges vom Sonnenweg bis Wengelberg wurde jetzt auch der Kanal im Rosenweg saniert und die Fahrbahn im sanierten Bereich wieder neu hergestellt. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Baustellenbesuch beim Ausbau der Schulkindgruppe am 29. Juli 2016

F�r den Ausbau der Schulkindgruppe auf 4 Gruppen wird ein Wintergarten mit ca. 73 m� und eine Ausgabek�che mit ca. 23 m� angebaut, die als Essraum mit Ausgabestelle und Gruppenraum errichtet. Weiters die Barrierefreiheit ausgebaut und daher ein behindertengerechtes WC, ein Notausgang im Keller und diverse �nderungen im Innenbereich errichtet und saniert. Es stehen Ihnen 44 Fotos zur Verf�gung!

Sanierungsarbeiten bei der Neuen Mittelschule im August 2016

Der dritte Teil der Sanierungsarbeiten der Neuen Mittelschule in den Sommerferien ist schon auf der Zielgeraden und wird p�nktlich zu Schulbeginn fertig sein. Beim dritten und letzten Bauabschnitt werden noch die Sanit�rr�ume im Bereich des Turnsaals saniert. Dazu geh�ren die Umkleiden, Duschen von Sch�lern und Lehrer und die WC Anlagen. Auch die Nebenr�ume als multifunktionale R�ume zB. f�r die Nutzung durch den Schularzt werden erneuert und der Eingangsbereich zur Turnhalle neu gestaltet. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Fest zur Kirchenrenovierung am 24. Juli 2016

Am 24. Juli feierte die ganze Pfarrgemeinde Obertrum am See die Renovierung der Pfarrkirche mit einem gro�en Fest. Mit einem Festzug ging es vom Pfarrhof in die Pfarrkirche. Nach einem Festgottesdienst mit Altpfarrer Josef Messner und Franz K�nigsdorfer, Pfarrer Simon M�dlhammer, ein geb�rtige Obertrumer und Bischofsvikar Gottfried Laireiter wurde das restaurierte Kreuz auf den Kirchturm gesetzt. Beim Festakt mit vielen Ehreng�sten, wie Landesrat Sepp Schwaiger, wurden Franz Lindner und Herbert Lindner von Bischofsvikar Laireiter und dem Direktor der Finanzkammer der Di�zese Salzburg Josef Lidicky mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet. Anschlie�end wurde die Geschichte der Pfarre Obertrum in einem Theaterst�ck vorgestellt. Als Abschluss wurde der Film �ber die Kirchenrenovierung gezeigt. Umrahmt wurde das Fest von der Trachtenmusikkapelle und Obertrumer Ch�ren. Es stehen Ihnen 332 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon: Staatsmeisterschaft in der Kurzdistanz und H�chstleistungen bei der Mitteldistanz am 17. Juli 2016

Gleich zwei Highlights gab es am Sonntag um 8:30 Uhr starten die Teilnehmer bei der Staatsmeisterschaft in der Kurzdistanz und um 9:30 Uhr die Teilnehmer zum allj�hrlichen H�hepunkt der Mitteldistanz. Nach unglaublichen 4 Stunden und 6 Minuten schaffte Thomas Steger die Strecke von 1,9 km Schwimmen und 88,5 km Radfahren und 21,1 km Laufen. Die schnellste Frau war Romana Slavinec die die Mitteldistanz mit 4:39 Stunden finishte. Wir gratulieren allen Teilnehmern, den Organisatoren, Einsatzkr�ften und Helfern f�r diesen hervorragenden Trumer Triathlon 2016. Es stehen Ihnen 152 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Triathlon: Die Bewerbe am 16. Juli 2016

Am Samstag standen am Vormittag die Wettbewerbe der Nachwuchsklassen am Programm. Um 15:30 Uhr startete der Funtriathlon und um 16:30 Uhr die Sprintdistanz. Nach der Startnummer Auslosung wurden die Sieger in den jeweiligen Kategorien geehrt. Es stehen Ihnen 180 Fotos zur Verf�gung!

Auftakt des Trumer Triathlon am 15. Juli 2016

Der Trumer Triathlon startete am Freitag mit dem 3 km langen Seecrossing von Seeham nach Obertrum. Um 19.00 Uhr stand der 4,1 km lange Ladies Run am Programm. Vor der Siegerehrung der Wettbewerbe er�ffneten TVB Obmann Franz Federspieler und VzBgm. Bernhard Seidl offiziell den Trumer Triathlon 2016. Es stehen Ihnen 120 Fotos zur Verf�gung!

Sommerfest des Seniorenbundes Obertrum am See am 13. Juli 2016

Das Sommerfest des Obertrumer Seniorenbundes konnte am 13. Juli bei k�stlichen Grillspezialit�ten und Kuchenbuffet im Garten des Museums abgehalten werden. Obmann Alfred Huemer begr��te wieder zahlreiche BesucherInnen und VzBgm. Bernhard Seidl. Wie immer erfreute sich die Tombola und das Sch�tzspiel gro�er Beliebtheit. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Abschied von den letzten Hauptsch�lern am 7. Juli 2016

Der letzte Jahrgang ?Hauptsch�ler? aus Obertrum am See wurden am 7. Juli von der Frau Direktor Andrea Pann verabschiedet. Die Klassenvorst�nde Sonja Neuhofer und Maria W�rndl w�nschten bei der Abschlussfeier den Sch�lerinnen und Sch�lern alles Gute f�r ihren weiteren Lebensweg. Es stehen Ihnen 13 Fotos zur Verf�gung!

Gro�konzert der Musikkapellen Obertrum, Seeham und Mattsee am 1. Juli 2016

Das erste Gro�konzert der drei Trachtenmusikkapellen aus Obertrum am See, Seeham und Mattsee fand am Freitag den 1. Juli statt. Der Wettergott meinte es wieder einmal mit dem Obertrumer Gro�konzert gut und im Brauereigel�nde der Brauerei Sigl wurde „gro�“ aufgespielt. Das Programm reichte von bekannten M�rschen bis zu modernen St�cken und begeisterte die vielen Besucher. Es stehen Ihnen 145 Fotos zur Verf�gung!

Beach-Volleyball-Gaudi-Turnier am 26. Juni 2016

Zahlreiche Obertrumer Vereine, Firmenmannschaften und begeisterte BeachvolleyballspielerInnen nahmen an dem allj�hrlichem Obertrumer Beach-Volleyball-Gaudi-Turnier am 26. Juni teil. Bei dem nicht optimalen Beachvolleyballwetter wurde trotzdem um jeden Punkt gek�mpft, aber auch der Spa� kam nicht zu kurz. Unter den Teams war auch das Team ?Heimmannschaft? von ?Obertrum hilft? mit eigenen Fanclub. Den ersten Platz erreichte das Team ?Spaceballs 2? vor ?Br�ckenwirt? und ?Old Schmetterhand?.. Es stehen Ihnen 136 Fotos zur Verf�gung!

Sommerausflug der �VP Frauen am 25. Juni 2016

Der Sommerausflug der �VP Frauen f�hrte am 25. Juni zuerst zur Wollwelt Loden Steiner in Mandling. Nach einer F�hrung durch die Produktion konnten die Frauen im Gesch�ft sich noch umsehen und das eine oder andere kaufen. Nach dem Mittagessen im Hotel Tafene ging es auf die zur Tauplitzalm in Bad Mitterndorf. Mit dem Traktorzug ging es bei prachtvollem Wetter durch das riesige Almgebiet. Zum Abschluss dieses sch�nen Tages kehrten wir noch im Braugasthof Sigl ein. Es stehen Ihnen 77 Fotos zur Verf�gung!

Triple Meisterfeier U14B - U 14 A und U16 des USK Obertrum am See am 25. Juni 2016

Am Samstag 25.Juni feierte der USK Obertrum am See erstmals einen Triple-Meister. Die Nachwuchsmannschaften U14b (Jahrgang 2003), U14a (Jahrgang 2002) jeweils in einer Spielgemeinschaft mit Elixhausen und die U16 (Jahrgang 2000-2001) erreichten in Ihren Klassen jeweils den Meistertitel. Bei pr�chtigen Wetter dankten Obmann Leichter Hannes, Pr�sidenten Robert Winkler und Bgm. Simon Wallner den Spielern, den Trainer und den Eltern. Im Anschluss wurden wurde die Meisterteller �berreicht, danach ging es mit den Pferdekutschen nach Elixhausen um auch dort mit den Meistermannschaften entsprechend zu feiern. Es stehen Ihnen 167 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung Hochwasserschutzverbauung Mattig im 24. Juni 2016

Hocher Besuch zur der Pr�sentation und Er�ffnung der Hochwasserschutzverbauung an der Mattig. Der Minister f�r Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Andr� Rupprechter und Landesrat Sepp Schwaiger haben heute mit Bgm. Simon Wallner die Hochwasserschutzverbauung er�ffnet. Projektverantwortlicher Dipl.-Ing. Christian Wiesenegger stellte das erfolgreiche Schutzprojekt mit der Entstehungsgeschichte vor. Viele Ehreng�ste vom Land Salzburg und den verantwortlichen Wassergenossenschaften bis zu den mitwirkenden Arbeiter waren bei dieser offiziellen Er�ffnung mit dabei. Nach einer Besichtigung von wichtigen Elementen der Hochwasserschutzverbauung wurde in den Braugasthof Sigl zu einem kleinen Feier eingeladen. Es stehen Ihnen 70 Fotos zur Verf�gung!

Kanalsanierung des Reinhalteverbandes Trumerseen im Juni 2016

Die Arbeiten zur Kanalsanierung des Reinhalteverband Trumerseen in Obertrum am See haben begonnen. Jetzt wird gerade der Kanal entlang der Haunsberg Landesstra�e von Ausfahrt Sonnenweg bis nach Altenberg ausgetauscht. Weiters wird der Kanal im Rosenweg ab 18. Juli saniert. Es ist mit Verkehrsbehinderungen durch Ampelregelungen in Gegenverkehrsbereichen zu rechnen. Es stehen Ihnen 8 Fotos zur Verf�gung!

Bezirkskongress der �VP Flachgau am 2. Juni 2016

Am 2. Juni hat die �VP Flachgau ihre Bezirkskonferenz abgehalten. Dabei wurde das neue Bezirkspr�sidium um Bezirksparteiobmann Dr. Josef Sch�chl mit �berw�ltigender Mehrheit wiedergew�hlt. Die zuk�nftige Entwicklung der �VP war das Thema vom Referat von Landesparteiobmann Dr. Wilfried Haslauer. Auch eine gro�e Delegation aus Obertrum war am Bezirkskongress vertreten. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Hochwasserschutzverbauung an der Mattig hat die Feuertaufe bestanden am 1.6.2016

Nach den heutigen heftigen Regenf�llen (> 30j�hriges Hochwasser) wurde der Hochwasserschutz zum ersten Mal einem Praxistest unterzogen und hat den Test bravour�s bestanden. Nach der automatischen Alarmierung konnten die Feuerwehr und der Bauhof Obertrum am See rechtzeitig alle Ma�nahmen, wie Hochwasserelemente einsetzen und die Hinterlandentw�sserung mit den Pumpen sicherstellen, nach dem Einsatzplan umsetzen und das Orstzentrum vom Obertrum war ausreichend gesch�tzt. Trotzdem sind im weiteren Gemeindegebiet Sch�den durch Hochwasser entstanden z:B. P�tzelsgraben / Krichst�ttstra�e, Staffelgraben / Staffl / L102 Obertrumer Landesstra�e, Ameroid, G�terweg M�hbach / Altstoffsammelhof, Radweg Schmiedkeller / L102 Obertrumer Landesstra�e/Seekrichnerstra�e. Wir danken allen Einsatzkr�ften voran die Feuerwehr und dem Bauhof Obertrum f�r den Hochwassereinsatz. Jetzt hoffen wir, dass die Regenmengen in den n�chsten Tagen nicht mehr das heutige Niveau erreichen. Es stehen Ihnen 164 Fotos zur Verf�gung!

Fronleichnamsprozession am 26. Mai 2016

Am Donnerstag, den 26. Mai fand in Obertrum am See bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen die allj�hrliche Fronleichnamsprozession statt. Wie immer mit dabei die ErstkommunikantInnen und die Obertrumer Vereine. Es stehen Ihnen 107 Fotos zur Verf�gung!

Nahw�rme Obertrum produziert jetzt auch Strom aus Biomasse am 23. Mai 2016

Die Nahw�rme Obertrum GmbH. hat mit der Inbetriebnahme eines hochmodernen Schraubenexpanders der Firma Heliex Power Ltd. die Energieeffizienz der bestehenden Anlage wesentlich gesteigert und produziert nun auch Strom aus Biomasse. Die �kostromanlage produziert gr�nen Strom f�r etwa 1.000 Haushalte. Durch den Schraubenexpander wird ein bisher ungen�tzter Energieanteil des erzeugten Dampfs in elektrischen Strom umgewandelt. Neben diesem positiven Umwelteffekt ist die Investition auch sehr wirtschaftlich. Besonders freut es die Gesch�ftsf�hrung und Herrn B�rgermeister Ing. Simon Wallner, Vertreter des Mehrheitseigent�mers der Nahw�rme Obertrum am See GmbH, dass der erzeugte Strom immer dann schwerpunktm��ig erzeugt wird, wenn er auch im Strom-Netz eine besondere Verwendung findet, also zu Tagesrandzeiten, morgens und abends. Diese Anlagenkonzeption f�r erneuerbare Energie unterscheidet sich damit wesentlich von Windkraftanlagen und Photovoltaik, die diesen Vorteil nicht bieten. Nahwaerme.at setzt nur auf nachhaltige Konzepte bei der Optimierung von betreuten Anlagen. Mit diesem Projekt wird auch an diesem Standort die Wirtschaftlichkeit, beste Energieeffizienz und Versorgungssicherheit f�r die Kunden und damit langfristig eine hohe regionale Wertsch�pfung durch die Nutzung von Biomasse gesichert. Es stehen Ihnen 5 Fotos zur Verf�gung!

Er�ffnung Sonderausstellung "Von der Sonntagsschule zur Neuen Mittelschule" am 21. Mai 2016

Im Rahmen des Jubil�umsjahres 200 Jahre Salzburg bei �sterreich hat der Museumsverein die heurige Sonderausstellung "Ein Gang durch die Zeit - Von der Sonntagsschule zur Neuen Mittelschule" dem Schulwesen in Obertrum am See gewidmet. Es sind viele Sch�lerfotos, Dokumente und Lehrmittel aus der Vergangenheit sehen und sich in Ihre Schulzeit zur�ck versetzt f�hlen. Bei der feierlichen Er�ffnung am 21. Mai begr��te der Obmann und Museumskustos Alfred Huemer viele Ehreng�ste vom Land Salzburg Volkskultur Mag. Dagmar Bittricher und Dr. Hemma Ebner sowie den Architekten vieler Obertrumer Schulen Arch. Ratschenberger, Volksschuldirektorin Ingeborg Mastnak und Bgm. Simon Wallner mit Gemeindevertretern. Die Ausstellung kann noch bis 26. Oktober im Museum im Einlegerhaus bewundert werden. Es stehen Ihnen 45 Fotos zur Verf�gung!

Erfolgreiche Obertrumer Volkssch�ler bei Safety-Tour am 11. Mai 2016

Am 11. Mai fand das Bezirks- und Regionalfinale der Kindersicherheitsolympiade ?Safety-Tour? in Faistenau statt. Die Obertrumer Volkssch�ler der 4. Klassen nahmen aufgeteilt auf 3 Gruppen teil. Dabei erreichten sie bei dem grenz�berschreitenden Wettkampf des Salzbruger Zivilschutzverbandes den 1., 4. und 9. Platz. Die Sieger nehmen am Landesfinale am 6. Juni in Saaldorf-Surheim teil. Es stehen Ihnen 75 Fotos zur Verf�gung!

Festfr�hschoppen zum 60j�hrigen Jubil�umsfest der JVP am 16. Mai 2016

Zum Jubil�umsfest zum 60j�hrigen Bestehen der JVP Obertrum am See gab es am 16. Mai einen Festfr�hschoppen. Nach einem Ehrensalut der Prangerstutzensch�tzen zogen die Obertrumer Vereine gemeinsam mit den Ehreng�sten in das Festzelt ein. Nach der Begr��ung durch die JVP F�hrung Thomas Herbst und Christina Hoffmann gab es Gl�ckw�nsche von Bgm. Simon Wallner, JVP-Landeschefin Martina J�bstl und Landesrat Sepp Schwaiger. Es stehen Ihnen 152 Fotos zur Verf�gung!

Trumer Bierfest - Sonntag mit Rondstoa am 15. Mai 2016

Am Sonntag ging es im Trumer Bierfest wieder einmal rund. Die Liveband Rondstoa brachten das volle Bierzelt zum Beben. Es stehen Ihnen 133 Fotos zur Verf�gung!

Auftakt zum Trumer Bierfest der JVP am 13. Mai 2016

Beim Auftakt zum Trumer Bierfest am 13. Mai der JVP haben die DJ Danny Twice vs. Dj Leave mit ihren Beats bei regnerischem Wetter im Festzelt ordentlich eingeheizt. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Feuerwehr-�bung mit Bundesheer-Hubschrauber am 10. Mai 2016

Bei einer �bung der Feuerwehr-Flughelfer in Obertrum am See wurde mit einem Bundesheerhubschrauber der L�scheinsatz f�r Fl�chenbr�nde und der Mannschaftstransport ge�bt. Gestartet wurde vom alten Sportplatz und der Einsatzort war in Au�erwall. Eine spektakul�re �bung f�r den Ernstfall. Es stehen Ihnen 47 Fotos zur Verf�gung!

Landjugendtheater 'A schene Leich' am 7. Mai 2016

Das Landjugend-Theater wurde nach der Muttertagsfeier f�r alle Landjugend-V�ter und Theaterinteressierte am Samstag den 7. Mai ein zweites Mal aufgef�hrt. Die Besucher waren von TheaterspielerInnen der Landjugend begeistert. Es stehen Ihnen 68 Fotos zur Verf�gung!

Geburtstagsfeier von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer am 7. Mai 2016

Die �VP Salzburg und der Salzburger Gemeindeverband haben anl�sslich des 60igsten Geburtstag von unserem Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer zu einem Fr�hschoppen eingeladen. Vor 750 G�sten erhielt der Landeshauptmann eine B�rgermeisterkette mit den Wappen aller 119 Salzburger Gemeinden �berreicht. Au�erdem �berreichten alle �VP-Bezirksobm�nner ein Bezirks-Relief aus Holz. Auch eine Delegation aus Obertrum nahm an der Feier teil. Es stehen Ihnen 29 Fotos zur Verf�gung!

Muttertagsfeier der Landjugend am 6. Mai 2016

So wie jedes Jahr studierten auch heuer wieder einige talentierte Mitglieder der Landjugend Obertrum am See einen lustigen Einakter mit dem Titel 'A schene Leich' ein. Zu dieser besonderen Theatervorstellung am 6. Mai wurden die Landjugend-M�tter, als Dankesch�n f�r die Unterst�tzung w�hrend des ganzen Jahres, eingeladen. F�r die eingeladenen M�tter gab es belegte Brote, selbstgemachte Kuchen und ein kleines Geschenk. Es stehen Ihnen 30 Fotos zur Verf�gung!

Kombinierte Geschwindigkeitsanzeige aufgestellt am 4. Mai 2016

Um die Autofahrer auf die richtige Geschwindigkeit, diese ist wie �berall im Ortszentrum 40 km/h, hinzuweisen und aufmerksam machen, wurden in der Hauptstra�e zwei kombinierte Geschwindigkeitsanzeigen aufgestellt. Bei diesen Geschwindigkeitsanzeigen wird kombiniert die Geschwindigkeit (gr�n bis 40 km/h dar�ber rot) und damit abwechselnd ein lachender Smiley in gr�n oder ein trauriger Smiley in rot, wenn die Geschwindigkeit zu hoch ist, angezeigt. Ein Standort befindet sich Richtung Zentrum direkt vor dem Schutzweg bei der Kreuzung Schulstra�e und der zweite Standort gegen�ber dem Caf� Loidl, ebenfalls Richtung Zentrum. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Maibaumaufstellen der Landjugend am 30. April 2016

Das durch den Wetterbericht vorgezogene Maibaumaufstellen durch die Landjugend Obertrum am See wurde am 30. April durchgef�hrt. Bei pr�chtigem Wetter wurde unter der Anleitung von Chefaufsteller Stefan Altendorfer der 31 m hohe Baum unter Beifall der vielen Besucher sowie mit Musikst�cken von der Trachtenmusikkapelle und den Salven der Prangerstutzensch�tzen aufgestellt. Es stehen Ihnen 155 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Weisen bei Caroline und Andreas Seidl am 26. April 2016

Wirtschaftsbund-Obmann GR Wolfgang G�rtner und die seine Stellvertreter VzBgm. Bernhard Seidl und GV Manfred Huber besuchten am 26. April zum sg. Weisen die Familie Caroline und Andreas Seidl (Rosenzauber - Blumen f�r besondere Momente) um Tina-Maria, den j�ngsten Wirtschaftsbundnachwuchs und Ihre drei Schwestern zu besuchen und ein kleines Geschenk an die gl�cklichen Eltern zu �berbringen. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Fr�hlingskonzert der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See am 23. April 2016

Traditionsgem�� lud der Musikverein Obertrum am See am 23. April zu seinem Fr�hlingskonzert ein. Die von der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See, unter der Leitung von Roman Strasser, gespielten Musikst�cke waren sehr sorgf�ltig ausgew�hlt worden und das Repertoire reichte vom klassischen St�ck bis zu den Rolling Stones. Wieder einmal konnte die Trachtenmusikkapelle sein hervorragendes K�nnen unter Beweis stellen! Es stehen Ihnen 142 Fotos zur Verf�gung!

Vollversammlung des Tourismusverbandes am 21. April 2016

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Obertrum am See am 21. April wurde, nach dem Abgang des langj�hrigen Obmann Raoul Grabner, ein neuer Vorstand und Obmann Franz Federspieler zum neuen Obmann gew�hlt. Der interimistische Obmann Herbert Sigl blickte auf ein ereignis- und erfolgreiches Jahr 2015 zur�ck. Der neu gew�hlte Obmann Franz Federspieler informierten die Mitglieder �ber die neue Struktur im Vorstand und �ber Veranstaltungen sowie Projekte f�r 2016. Weiters folgten ein T�tigkeitsbericht von Manuela Bacher der Gesch�ftsf�hrung Salzburger Seenland GmbH. Kassier Otto D�rager pr�sentierte die Jahresrechnung 2015 und das Budget 2016. Mag. Ludwig Hofmann betonte bei seinem Vortrag �ber die Vorteile der neuen Medien f�r die touristische Nutzung, aber besonders f�r den Tourismusverband Obertrum am See und stellte die Facebook-Seite 'Obertrum am See' vor. Es stehen Ihnen 20 Fotos zur Verf�gung!

Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See am 17. April 2016

Am Sonntag, den 17. April fand die Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum am See statt. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal. Die Vollversammlung wurde im Anschluss im Gasthof Neumayr abgehalten. Der Kommandant HBI Kurt Neumayr begr��te alle FeuerwehrkameradInnen und die zahlreiche Ehreng�ste. Der OFK-Stv. Johann Antfellner berichtete in kurzen Worten �ber die T�tigkeiten im Jahr 2015 u.a. vom Gro�brand bei der Familie Roider - Jagernbauern, Kassier Franz Romeder berichtete von den Ausgaben und Einnahmen des Jahres 2015 und Christan �bertsberger informierte von der Feuerwehrjugend. Nachfolgend wurden, auch bei der Jugendfeuerwehr, wieder Bef�rderungen und �berstellungen ausgesprochen und Auszeichnungen verliehen. Weiters wurde an Pfarrer Mag. Christoph Eder die Bestellungsurkunde zum Feuerwehrkurator �bergeben. Bgm. Simon Wallner gratulierte den Ausgezeichneten und Bef�rderten herzlich und bedankte sich bei allen FeuerwehrkameradInnen im Namen der Marktgemeinde f�r die Leistungen und T�tigkeiten zum Wohle der Obertrumer Bev�lkerung. Es stehen Ihnen 141 Fotos zur Verf�gung!

Obertrumer Wirtschaftsbund: Stadtf�hrung am 17. April 2016

Anl�sslich '200 Jahre Salzburg bei �sterreich' hat der Wirtschaftsbund Obertrum am See am 17. April seine Mitglieder mit Familien eingeladen mit einer erfahrenen Stadtf�hrerin in die Geheimnisse der Stadt Salzburg eingef�hrt zu werden. Es wurden so manche Besonderheiten von Salzburg entdeckt, die im normalen Alltag unbeachtet bleiben. Bei der anschlie�enden Einkehr im neuen 'Sternbr�u' fand der Ausflug seinen passenden Ausklang. Es stehen Ihnen 81 Fotos zur Verf�gung!

KBW Katholisches Bildungswerk / �VP Frauen Obertrum: Vortrag 'Die Macht der Zwischenmenschlichkeit' am 11. April 2016

Die TeilnehmerInnen des gemeinsamen Vortrages des KBW Katholisches Bildungswerk und den �VP Frauen Obertrum am See am 11. April erhielten beim Vortrag von Claudia Kracker, MTD einen umfassenden Eindruck, wie zwischenmenschliche Beziehungen gen�hrt sind und gut funktionieren k�nnen, damit ein fruchtbares Miteinander entsteht. Es stehen Ihnen 10 Fotos zur Verf�gung!

Klausursitzung der Salzburger �VP Frauen am 9. April 2016

Anl�sslich der Initiative 'SalzburgerINNEN' hat die Landesleiterin LT-Pr�s. LAbg. Dr. Brigitta Pallauf zu zwei Klausursitzungen der �VP Frauen eingeladen. Ortsobfrau Renate Seidl und Kassierin Maria Gr�ssinger haben am 9. April bei der ganzt�gigen Klausur teilgenommen und Strategien und Konzepte erarbeitet. Es stehen Ihnen 17 Fotos zur Verf�gung!

Chorkonzert: Singendes Obertrum am 9. April 2016

Zum Chorkonzert 'Singendes Obertrum' haben die Druma MixDur und Vocal12+ am 9. April eingeladen. Mit den Gastch�ren B�uerinnenchor, Kirchenchor, Liedertafel, Druma Vierxang, Wir4, Haunsberger Singrunde und den GrenzS�ngern haben sich fast alle Ch�re von Obertrum zu einer gemeinsamen Musikveranstaltung zusammengeschlossen. Einer der vielen H�hepunkte war, als der Obertrumer Gesamtchor unter der Leitung von Mag. Johannes Reichl, das Obertrumer Lied 'Heimat Mein am Trumer See' sang. Es stehen Ihnen 248 Fotos zur Verf�gung!

Videodreh von "The Makemakes" bei der Firma Seidl

Zum aktuellen Hit "All You Ever Need" der Songcontest-Teilnehmer "The Makemakes" wurde am 31.April das Musikvideo in der neuen Lagerhalle der Firma Seidl Betonbohr- und -s�gedienst in Sch�rgst�tt gedreht. Der Obertrumer Produzent und Manager der Band ?The Makemakes? Paul Estrella hat den Drehort f�r dieses Musikvideo in seiner Nachbarschaft entdeckt. Gedreht wurde von 20.00 Uhr bis um 6.00 Uhr in der Fr�h. Man darf schon auf das Ergebnis gespannt sein. Es stehen Ihnen 61 Fotos zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund Vorstandsitzung mit WB-Direktor-Stv. Kurt Katstaller am 22. M�rz 2016

An der Vorstandssitzung des Wirtschaftsbund Obertrum am See am 22. M�rz im Braugsthof Sigl nahm der WB-Direktor-Stv. Kurt Katstaller teil. Dem zuk�nftigen Wirtschaftsbund-Direktor Kurt Katstaller war es ein Anliegen sich pers�nlich den Mitgliedern des Vorstandes vom Wirtschaftsbund Obertrum am See vorzustellen. Neben vielen Wirtschaftsthemen ging es vor allem um eine LED-Werbetafel an der Landesstra�e, die die bestehende Plakatwand ersetzen soll. Es stehen Ihnen 6 Fotos zur Verf�gung!

�AAB: Kegeln mit Nationalrat Asdin El Habbassi am 19. M�rz 2016

Am Samstag 19. M�rz lud der �AAB Obertrum zum Kegeln beim Hirschenwirt in Seekirchen ein. Zu Besuch war auch �AAB Landesobmann und Abgeordneter zum Nationalrat Asdin El Habbassi, der uns �ber die politische Situation informierte und uns k�nftige Projekte des �AAB�s vorstellte. Bei der Gelegenheit nutzte Obmann GR Josef Kraibacher die Gelegenheit um sich bei allen Mitgliedern und flei�igen Helfern vom Bauernherbststand zu bedanken. Nach einem deftigen Essen begannen wir mit dem Kegeln wo sich einige Talente herausgestellt haben. Es freute uns auch zwei neue Mitglieder begr��en zu d�rfen, zum einen Gerhard Altendorfer und zum anderen Lothar Korath, mit denen wir bereits beim Kegeln schon viel Spa� hatten und wir uns schon auf die gemeinsame Zeit freuen. Es war ein sehr gelungener Abend und wir w�rden uns freuen auch weiterhin neue Mitglieder in unserer Runde auf zu nehmen. Es stehen Ihnen 6 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Unser Ostermarkt ist bereit 18. M�rz 2016

Der Ostermarkt ist vorbereitet, der Osterhase ist schon angereist, wir sind bereit ! Ab 14.00 Uhr geht es heute los bis 18.00 Uhr sind wird da und morgen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Wir freuen uns �ber Euren Besuch. Es stehen Ihnen 35 Fotos zur Verf�gung!

Vernissage von Sonja Brandl am 15. M�rz 2016

"Pr�gungen" so der Titel der aktuellen Ausstellung von Sonja Brandl die bis November 2016 im Marktgemeindeamt zu besichtigen ist. Die aussagekr�ftigen und farbenfrohen Bilder erz�hlen Geschichten �ber Menschen in allt�glichen Situationen..? Die Ausstellung kann w�hrend der �ffnungszeit der Marktgemeinde besichtigt werden. Es stehen Ihnen 34 Fotos zur Verf�gung!

�ffentliche Gemeindeversammlung am 14. M�rz 2016

Die j�hrliche �ffentliche Gemeindeversammlung fand am 14. M�rz um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Marktgemeindeamtes statt. Bgm. Simon Wallner berichtete den anwesenden Gemeindeb�rgern �ber die wichtigsten Angelegenheiten, mit denen die Marktgemeinde Obertrum am See im abgelaufenen Jahr besch�ftigt war und welche Aufgaben sie in n�chster Zeit erledigen wird. Bei der anschlie�enden Fragerunde konnten die B�rger anliegen und Ideen vorbringen. Es stehen Ihnen 12 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Seniorenbund am 6. M�rz 2016

Die Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Obertrum des Salzburger Seniorenbundes ging am 6. M�rz im Braugasthof Sigl �ber die B�hne. Zahlreiche Mitglieder nahmen nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche teil. Obmann Alfred Huemer berichtete �ber das abgelaufene Jahr mit seinen umfangreichen Aktivit�ten und stellte gleichzeitig viele interessante Veranstaltungen f�r das heurige Jahr in Aussicht. Nach dem Kassabericht von Gottfried Aigner erfolgte die Entlastung der Kassiere einstimmig, weiter ging es mit den Berichten der Sportreferenten Josef und Hedwig Wirthenst�tter und Johann Strasser. Im Anschluss gab Bgm. Simon Wallner einen �œberblick �ber die f�r die Obertrumer Bev�lkerung interessanten Neuigkeiten aus der Gemeinde. Es stehen Ihnen 19 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Heubasteln f�r Ostermarkt am 3. M�rz 2016

Die Vorbereitungen der �VP Frauen f�r den Ostermarkt am 18. M�rz von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 19. M�rz von 10.00 bis 17.00 Uhr im z�enTRUM laufen auf Hochtouren. Am 3. M�rz entstanden in der Werkstatt der Tischlerei Sigl viele dekorative Heufiguren. Es wurden Osterdekorationen aus Heu geformt, gebunden und dekoriert. Bei der anschlie�enden Jause wurden die weiteren Details besprochen. Der Ostermarkt kann kommen.... Es stehen Ihnen 25 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des Obertrumer Tennisclubs am 28. Februar 2016

Im Restaurant 'Seestra�e 14' fand am 28. Februar, unter Beteiligung zahlreicher Vereinsmitglieder, die Jahreshauptversammlung des Obertrumer Tennisclubs statt. Im T�tigkeitsbericht informierte Obmann Mag. Matthias Reitshammer, nach dem Kassabericht von Bernhard Reitshammer und der Information von den Sportlichen Leistungen durch Sportreferent DI Aron Schneider, �ber den Stand der Neuerrichtung der Tennisanlage. Die Verhandlungen mit dem Grundbesitzer sind schon weit fortgeschritten und soll noch im M�rz abgeschlossen werden. Weiters wurde das, trotz erheblichen Anstrengungen des Tennisvereins, noch nicht ganz abgeschlossene Finanzierungskonzept vorgestellt. VzBgm. Bernhard Seidl berichtete die Marktgemeinde voll hinter dem Projekt steht und bei der Finanzierung noch M�glichkeiten pr�ft, um die Finanzierung sicherzustellen. Bei der Neuwahl des gesamten Vorstandes wurden der bisherige Vorstand unter der F�hrung von Mag. Matthias Reitshammer einstimmig wiedergew�hlt. Es stehen Ihnen 18 Fotos zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung der Landjugend am 14. Februar 2016

Vor ihrer allj�hrlichen Versammlung am 14. Februar nahm die Landjugend geschlossen am Gottesdienst teil. Danach ging es zum Gasthof Kaiserbuche, wo die Gruppenleitung alle Landjugendmitglieder und viele Ehreng�ste begr��te. Nach dem T�tigkeitsbericht, der wie jedes Jahr in einem lustigen Theaterst�ck vorgetragen wurde, wurden die Sieger des Ortsportcup und verdiente Mitglieder geehrt. Die JHV stand im Zeichen des Wechsels. Robert Leobacher �bergab die Gruppenleitung an Florian Lengauer und M�dchenreferentin Melanie L�ftenegger �bergab ihr Amt an Bettina Wei�l. Es stehen Ihnen 94 Fotos zur Verf�gung!

Kinderfasching der �VP Frauen am 7. Februar 2016

Ein Highlight im Obertrumer Fasching ist der der Kinderfasching der �VP Frauen Obertrum am See. Beim Kinderfasching am 7. Februar im Landesberufssch�lerheim, feierten �ber 450 Besucher, davon 250 Kinder, in ihren sch�nen und farbenpr�chtigen Kost�men und konnten ein paar Stunden mit genie�en. Beim Sesseltanz, dem Luftballontanz, der Polon�se bis zur Riesentombola gab es viel Spiel, Spa� und �œberraschung f�r die Kinder. Es stehen Ihnen 108 Fotos zur Verf�gung!

Maskenball des Trachtenvereins D�Seerosner am 6. Februar 2016

Am Faschingssamstag den 6. Februar fand der bereits 3. Maskenball des Trachtenvereins D�Seerosner statt. Viele Besucher davon 44 maskierte Gruppen st�rmten den Braugasthof Sigl und feierten mit Ihren Masken bei Musik von den „Albatros“. Es wurden die besten Masken und auch die gr��te Gruppe pr�miert. Als H�hepunkt des Balles tanzten die Jugendgruppe des Trachtenvereins als Mitternachtseinlage. Alles in allem ein gelungener Abend. Es stehen Ihnen 262 Bilder zur Verf�gung!

Jahreshauptversammlung des UESV Eissch�zenverein am 31. J�nner 2016

Von der Eissch�tzenhalle aus marschierten die Eissch�tzen am 31. J�nner zum gemeinsamen Gottesdienst. Im Anschluss wurde die Jahreshauptversammlung im Braugasthof Sigl abgehalten. Obmann Hermann Huber berichtete von einem sportlich erfolgreichen Jahr. Nach der Ehrung der langj�hrigen und verdienten Mitglieder, standen noch die Ansprachen der Ehreng�ste Bgm. Simon Wallner, Union-Bezirksobmann Bruno Auer am Programm. Anschlie�end fand wieder das traditionelle Paschln statt. Es stehen Ihnen 54 Fotos zur Verf�gung!

JHV des Trachtenverein D'Seerosner am 24.01.2016 beim Gasthof Neumayr

Am 24. J�nner fand nach einer gemeinsamen Messe die Jahreshauptversammlung der „Seerosner“ statt. Die Messe gestaltete der Trachtenverein mit dem eigenen Chor der Erwachsenengruppe. Danach fand die Jahreshauptversammlung im Gasthof Neumayr statt. Obmann Andreas Seidl begr��te die Ehreng�ste, B�rgermeister Simon Wallner, Franz Paffinger von den Flachgauer Heimatvereinen, Eder Erwin vom Landesverband, Fahnenpatin Herta Neumayr sowie die Obleute der �rtlichen Vereine und Nachbarvereine. Nach dem Berichten vom abgelaufenen Vereinsjahr und den Ehrungen verdienter Mitglieder, tanzte als Abschluss die Kindergruppe der „Seerosner“ auf. Es stehen Ihnen 105 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Gaudi-Asphaltstockschie�en am 18. J�nner 2016

Zum 2. �VP-Frauen Gaudi- Asphaltstockschie�en haben am Montag, den 18. J�nner die �VP Frauen Obertrum am See eingeladen. 28 Frauen mit mehr oder weniger Stockschie�erfahrung, aufgeteilt auf 7 Moarschaften, nahmen an dem Gaudi - Turnier teil. Es gab viele knappe Entscheidungen, aber auch viel Spass und nach �ber zwei Stunden standen die Sieger fest. Nach der Auswertung durch Peter Stangassinger und UESV Obmann Peter Huber f�hrten diese mit Obfrau Renate Seidl die Siegerehrung durch. Es stehen Ihnen 93 Fotos zur Verf�gung!

Weihnachtsbeleuchtung abh�ngen am 9. J�nner 2016

Am Samstag den 9. J�nner haben die Mitglieder des Wirtschaftsbundes Obertrum am See die Weihnachtsbeleuchtung abgeh�ngt und f�r die n�chste Weihnachtszeit in den daf�r vorgesehenen Kisten verstaut und im Bauhof eingelagert. Die Christb�ume wurden von der Landjugend eingesammelt und f�r das Sonnwendfeuer im Sommer eingelagert. Abschlie�end ging zum Br�ckenwirt, wo die Wirtin ein Bradl und 50 ltr. Bier den flei�igen Arbeitern spendierte. Ein herzliches Dankesch�n. Es stehen Ihnen 69 Fotos zur Verf�gung!

�VP Frauen: Geburtstagsfr�hst�ck am 9. J�nner 2016

Die �VP Frauen Obertrum am See haben alle Geburtstagskinder, mit einem runden Geburtstag im Jahr 2015, zu einem Geburtstagsfr�hst�ck am 9. J�nner ins Gasthaus Neumayr eingeladen. Obfrau Renate Seidl w�nschte den zahlreichen Geburtstagskindern nochmals alle Gute zu ihrem Ehrentag. Bei einem so guten Fr�hst�ck und den netten Gespr�chen mit dem ganzen Ausschuss der �VP Frauen war dieser Vormittag fast zu kurz. Es stehen Ihnen 24 Bilder zur Verf�gung!

Wirtschaftsbund „Wildes“ Stockschie�en mit Bratl-Essen am 2. J�nner 2016

Der Obertrumer Wirtschaftsbund hat am 2. J�nner seine Mitglieder zum „Wilden“ Stockschie�en mit Bratl-Essen in die Stocksch�tzenhalle eingeladen. Gefeiert wurde auch nochmals die Auszeichnung von Ehrenobmann Siegmund Strasser-Gfrerer, der ein 50 ltr Bierfass spendierte. Nach einem kurzen Jahresr�ckblick von Obmann Wolfgang G�rtner und dem gschmackigen Bratl ging es los. Es war vielen Wirtschaftstreibenden nicht anzumerken, dass sie das erste Mal einen Eisstock in der Hand hielten. Die f�nf Mannschaften lieferten sich hochklassige Wettk�mpfe und erst knapp vor Mitternacht standen die Sieger fest. Es stehen Ihnen 89 Fotos zur Verf�gung!

Gro�brand bei Jagernbauer am 1. J�nner 2016

Am Abend des 1. J�nner ist das Stallgeb�ude des Jagernbauer der Familie Roider mitten im Ortzentrum von Obertrum abgebrannt. Kurz nach 23 Uhr bemerkten die Bauersleute den Brand und informierten sofort die Feuerwehr. Neben der Freiwilligen Feuerwehren Obertrum am See r�ckten auch die Feuerwehren aus Seeham, Mattsee, Berndorf, Seekirchen und Eugendorf aus. Das Stallgeb�ude ist komplett abgebrannt und auch am Wohngeb�ude entstand erheblicher Schaden. Durch das rasche eingreifen der Feuerwehr konnte ein �œbergreifen auf die Nachbarh�user vermieden werden. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt und auch das Nutzvieh konnte aus dem Stall rechtzeitig gerettet werden. Es stehen Ihnen 47 Bilder zur Verf�gung!