Die Obertrumer Volkspartei kann eine eindrucksvolle Bilanz ihrer geleisteten Arbeit der vergangenen Jahre für die Marktgemeinde Obertrum am See vorlegen. Eine Reihe großer Projekte konnte erfolgreich umgesetzt werden. Aber auch viele kleine und trotzdem ebenso wichtige Vorhaben wurden verwirklicht. Wir geben hier in Stichworten einen Überblick über einige der wichtigsten Leistungen:

2013

2012

2011

2010

2009

2008

  • Ankauf des alten Lagerhauses durch die Marktgemeinde Obertrum am See
  • Grundsatzbeschluss Fernwärme in Obertrum am See
  • Bürgermeisterwechsel
  • Ausbau der L239 Haunsberg-Landesstraße im Bereich Güterweg Simmerstatt, Ortsgrenze Nußdorf
  • Bürgermeisterstammtische im Mai
    Bürgermeister Simon Wallner konnte viele Anliegen und Probleme bereits lösen, wie zum Beispiel:
    • Bessere Beschilderung und Verkehrslösung m Gewerbegebiet Nord (Schwab)
    • Verbesserung der Beleuchtungssteuerung im Birnhamweg
    • Sicherer Schulweg im Ortsteil Hamberg und eine Verkehrsberuhigung
    • Dauerhafte Befestigung von landwirtschaftlichen Wirtschaftswegen
    • Zusätzliche Standorte für Verkehrsspiegel
    • Sanierung gefährlicher Straßeneinlaufschächte

  • Neuer Parkplatz in der Schulstraße
  • Ankauf eines mobiles Radarmessgerät mit Zählanlage
  • Förderungen des öffentlichen Nahverkehrs, wie "Schnuppertickets" und Zuschüssen zu Monats-, Ferien- und Jahreskarten
  • Dauerhafte Befestigung von landwirtschaftlichen Wirtschaftswegen
  • Einrichtung einer Krabbelgruppe im Kindergarten Obertrum am See
  • Erster Teil der Sanierung Weinbergstraße
  • Sanierung des Güterweges Mühlbach zw. Huberbergstraße und Bruckmoos
  • Heckentag in Obertrum am See
  • Neues Logo beim Kreisverkehr Nord
  • Linksabbieger beim Gewerbegebiet Nord im Bereich des Lokals „The Car“

2007

  • Geh- und Radweg entlang der Mattig
  • Landschaftspflegeplan Naturschutzgebiet
  • Kanalneubau für den Weiler Moos
  • Erweiterung Lagerhalle im Altstoffsammelhof
  • Dachsanierung der Turnhalle
  • Zweiter EDV-Raum mit neuen Computern und Servern für die Hauptschule
  • Sanierung der Kirchstättstraße, Trumerstraße und Reintalstraße
  • Park & Ride Parkplatz beim Kreisverkehr Süd
  • Ankauf des alten Lagerhauses durch die Marktgemeinde Obertrum am See

2006

  • Mittagsbetreuung für Schulkinder
  • Komplettsanierung der Ortsdurchfahrt
  • Wasserversorgung für Fürnbuch und Katzelsberg
  • Wirtschaftsausstellung
  • Sanierung der Turnhalle
  • Traktor für den Bauhof
  • Aufstockung des Heimatmuseums
  • Mittagsbeaufsichtigung für die Volksschulkinder
  • Errichtung Grünschnittsammelplatz im Altstoffsammelhof
  • Gestaltung der Kreisverkehre Nord und Süd
  • Ankündigungstafel für Vereine und Betriebe an der Landesstraße L101
  • Rad WM in Obertrum am See
  • Neues Kreuz am Friedhof
  • Neues Auto für die ambulanten Dienste

2005

  • Leitungsbau für die Wasserversorgung Absmann
  • Straßenbau zur Quellfassung Spielberggraben
  • Sanierung Hauptschule
  • Tag der Natur
  • Baubeginn der Wohnanlage im Baulandmodell Mattich
  • Neupflanzung der Kaiserbuche
  • Kanalsanierung im Buchenweg
  • Gehweg Mattig zw. Hauptstraße und Hauptschule und Hochwasserschutz für die Mattig
  • Beginn Bauarbeiten des Gewerbegebietes Fürnbuch

2004

  • Erweiterung des Altstoffsammelhofes
  • Neues Gebäude für den Tourismusverband Obertrum am See in der Schulstraße 
  • Plejaden-Computer für das Jakobushaus
  • Errichtung der Eisschützenhalle
  • 1. Obertrumer Ferienspaß für die Obertrumer Kinder 
  • Schülerlotsen im Schutzwegbereich „Schulstraße, Volksbank, Dr. Hörtenhuber
  • Frühaufsicht für die Volksschulkinder
  • Baubeginn des Gewerbegebietes Schwab
  • Eröffnung des Pilgerweges „Via Nova“ und des Pilgerbrunnens
  • Sanierung der Straße Absmann bis zur Ortsgrenze Nußdorf
  • Hochbehälter für die Wasserversorgung Absmann
     

RECHTLICHES

Impressum

Datenschutzinfo


TEILORGANISATIONEN

Bauernbund

Junge ÖVP

ÖAAB Obertrum

ÖVP Frauen

Seniorenbund Obertrum

Obertrumer Wirtschaftsbund